A N Z E I G E

wXw We Love Wrestling - Frankfurt (13.11.2021)

  • Insgesamt coole Show ohne große Überraschungen oder Twists.


    Jurn als Gegner von Axeman ist eine coole Sache. An Jurn ohne Haare UND Bart muss ich mich erstmal gewöhnen, das sah so seltsam aus. ^^ Match war dann okay. Oskar vs. Norman war dann komplett verrückt. Die Frankfurter Crowd ist manchmal etwas schwierig bzw. leise, so auch im Opener aber bei Oskar sind sie KOMPLETT durchgedreht, das habe ich in dieser Form auch noch nirgendwo gesehen. Oskar selbst kommt aus dem Bad Luck Fale - New Japan New Zealand Dojo und macht mit über zwei Metern Körpergröße einiges her.


    Gunns vs. Knight war ein toller Fight, gerne auch mal mit 20-25 Minuten statt 15. Der Three-Way Dance war komplett fantastisch, kann ich jedem empfehlen sich anzuschauen, der bisschen auf Comedy steht. Der Auftritt von Tayra Gates war leider ziemlich gruselig, was ich an dieser Stelle super seltsam fand, da sie bei GHW regelmäßig einen soviel besseren Eindruck gemacht hat. Archer vs. Levaniel war dann "da" aber auch solide. Iva vs. Nicky war okayisch, aber auch nichts besonderes.


    Main Event dann eine komplett wilde Schlacht. Maggot sieht mit dem Entrance und seiner Gear inkl. Allison einfach wie ein Star aus. Tolle Entwicklung in den letzten 5 Jahren bei ihm. Sieger, weiß nicht. Maggot und Heisenberg haben die Überzahl, smarten die Gegner mit Handschellen eigentlich aus und verlieren dann trotzdem. Aber: Marik zeigt seine brutale Seite im Finish. Apropos Marik: Optisch einfach weiterhin ein Star, macht sich im Ring auch immer besser. Aus der wXw-Schule kommen insgesamt relativ wenig Wrestler hoch, aber die Leute sind dann schon gut.


    Kurz zur Batschkapp selbst: War eine 2G Veranstaltung und am Eingang wurde Impfpass bzw. Nachweis inkl. QR-Code Scan und Personalausweis kontrolliert. Sehr vorbildlich, passiert leider in der Form zu selten. Im März gehts weiter in FFM, hoffentlich dann mit ein bisschen mehr Leichtigkeit und weniger Corona-Pandemie. Zu hoffen wärs.

  • A N Z E I G E
  • Die Frankfurter Crowd ist manchmal etwas schwierig bzw. leise, so auch im Opener aber bei Oskar sind sie KOMPLETT durchgedreht, das habe ich in dieser Form auch noch nirgendwo gesehen. Oskar selbst kommt aus dem Bad Luck Fale - New Japan New Zealand Dojo und macht mit über zwei Metern Körpergröße einiges her.


    Kommt der aus Frankfurt oder woher die Begeisterung? Ich hatte den Namen bis Samstag noch nie gehört.

  • Ja stimmt, die Stimmung im ersten Match war erschreckend leise. Aber als dann Oskar kam, ging es steil bergauf. Schon überraschend für jemanden der wahrscheinlich für 99% des Publikums unbekannt war. Aber er sieht einfach schon spektakulär aus und die gute Heel Arbeit von Harras vor dem Match hat ihm sicherlich auch viel geholfen.


    Und ja, wow, der Auftritt von Maggot sieht wirklich nach Superstar aus!

  • Mir ist nichts bekannt. Eine mögliche Erklärung wäre eine Impfunwilligkeit und die entsprechende fehlende Planungsmöglichkeit seitens wXw dadurch. Das Roster auf der Homepage bildet ja die möglichen Wrestler für die nächsten 2-3-4 Monate ab.


    NXT UK wäre natürlich auch eine Möglichkeit, aber da wäre dann die Facebook-Promo vor einigen Tagen zumindest komisch.


    Edit: ich weiß aber natürlich nicht, vielleicht hat er einfach um eine Auszeit gebeten.

  • Während ich mit dem Nachwuchs weiterhin zufrieden bin ist der Main Event Bereich dann endgültig ausgestorben.


    Momentan verschwinden mir auch einfach viel zu viele Namen sang- und klang- und kommentarlos.


    Von denen, die auf der Roster-Seite noch stehen, hat man nun viele auch nur bei 10% der letzten Shows gesehen.

    "Stell dir eine Stahlkugel vor, die so groß ist wie die Erde, und eine Fliege, die sich einmal in einer Million Jahren darauf niederläßt. Wenn die Stahlkugel durch die damit verbundene Reibung aufgelöst ist, hat die Ewigkeit noch nicht einmal begonnen..."

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E