A N Z E I G E

[NB] AEW Dark: Elevation Results vom 04.10.2021

  • AEW Dark Elevation #31

    04. Oktober 2021

    Blue Cross Arena – Rochester, New York

    Kommentatoren: Mark Henry, Tony Schiavone, Eddie Kingston, Paul Wight


    Singles Match

    Emi Sakura (/w Lulu Pencil) besiegt Skye Blue


    Trios Tag Match

    2Point0 & Daniel Garcia besiegen Shayne Stetson, Justin Corino & The 1Manthrillride


    Tag Team Match

    Wardlow & Shawn Spears (/w Tully Blanchard) besiegen Marko Stunt & Fuego Del Sol


    Singles Match

    Lance Archer (/w Jake Roberts) besiegt Louis Bruno


    Singles Match

    Abadon besiegt Davienne


    Tag Team Match

    Santana & Ortiz besiegen Obariyon & Kodama


    Singles Match

    Kris Statlander (/w Chuck Taylor & Wheeler Yuta) besiegt B3cca


    Tag Team Match

    The Acclaimed besiegen Colin Delaney & Cheech


    Tag Team Match

    FTR (/w Tully Blanchard) besiegen Zach Nystorm & Elijah Dean


    Singles Match

    Sonny Kiss besiegt KM


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Lischen sagt:
    Ich red mit dir nie wieder über meine Brüste
    Fuck you – we are Essen

  • A N Z E I G E
  • Wardlow/Spears gegen Stunt und Fuego ,arme kleine Gegner.


    Skye Blue könnte man auch mal einen Sieg bei Dark oder Dark Elevation geben.Wie man es auch bei Abadon macht.

    Stunt und Fuego können auch gern in den Darm Shows bleiben, so muss man die nicht bei Dynamite und Rampage ertragen.



    Skye Blue sollte man wirklich aufbauen, denn da gibt es genug Potential, welches ich bei Abaddon gar nicht sehe.

    Das Gimmick zieht einfach nicht und wirkt auch schon Recht peinlich muss ich leider sagen, wobei ich solchem Kram sonst nicht abgeneigt bin.


    Man hätte sie vielleicht mit The Batiri hier teamen lassen sollen, denn die hätten optisch schon gut zusammen gepasst.

  • Wardlow & Shawn Spears gegen Marko Stunt & Fuego Del Sol war ein amüsantes Matches. Letztere beiden waren sehr over bei Crowd, Spaßiges Match.


    Skye Blue wurde ebenfalls lautstark unterstützt. Bei ihr sollte es AEW nicht verpennen sie zu verpflichten. Sakura diesmal heelischer unterwegs und Lulu Pencil durfte auch etwas mitmischen.


    Den Finisher von Daniel Garcia find ich ziemlich genial, vorallem wie aggressiv er es durchzieht.


    Schön wieder Jake Roberts in den Shows zu sehen. Es kommt nicht oft vor, dass Archer einen größeren Gegner bekommt. :-D:


    Sonny Kiss wird es wohl bald mit Kayla Rossi zu tun bekommen.



    Edit:


    8)

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Trios Tag Match

    2Point0 & Daniel Garcia besiegen Shayne Stetson, Justin Corino & The 1Manthrillride


    Sieg durch Garcia mit nem abgewandelten Sharpshooter. Referee musste lösen.

    Ich feier das ganze Team, aber besonders Garcia so ab unglaublich...

    Kann mir mal einer erklären warum den alle so abfeiern? Ist gar nicht abwertend gemeint, aber ich sehe da so gar nichts interessantes.

    Bekomme nur den "Jobber sieht lächerlich in seiner In Ring gear aus" Vibe.

    Bin ich Blind?😅

  • 8)

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Das absolute Highlight der Ausgabe. Dafür wurde Stunt also damals verpflichtet. ^^

  • Letztere beiden waren sehr over bei Crowd, Spaßiges Match.

    Statlander hat auch gute Reaktionen gezogen finde ich.

    Finde ihr Auftreten Im Ring unglaublich unterhaltsam.

    Der "Boop of Doom" und diese subtile Seltsamkeit.

    Auch wie Sie die Hand des Refs hebt und auf ihn zeigt als sie gewonnen hat 😂😂

    Würde Sie gerne mehr in den Main Shows sehen.

  • Kann mir mal einer erklären warum den alle so abfeiern? Ist gar nicht abwertend gemeint, aber ich sehe da so gar nichts interessantes.

    Bekomme nur den "Jobber sieht lächerlich in seiner In Ring gear aus" Vibe.

    Bin ich Blind?😅

    Ich kann nur für mich sprechen, aber ich finde er hat ein innovatives Moveset, bringt ne gewisse no-nonsense Attitüde mit und sein Theme gefällt mir auch.

    Die paar Matches die ich bis jetzt von ihm gesehen hab sahen immer legit aus, als wär es ein echter Kampf und er würde ihn gewinnen wollen.

    Im Grunde ähnlich wie bei Darby, dessen Kampfstil mir auch gefällt, nur dass mir da das Theme und diese Depri-/Emoaufmachung nicht so zusagt.

    Is aber alles Geschmackssache natürlich.

  • Ja klar ist immer alles subjektiv.

    Verbissen kommt er rüber das stimmt.

    Der modifizierte Sharpshooter am Ende war auch cool.

    Ich kann ihn leider nur überhaupt nicht ernst nehmen da er so unfassbar bescheuert in seiner Hose aussieht.

    Lange Hosen wäre glaube ich besser, im den Trunks sieht er aus als hätte er eine Windel an.

    Ist vielleicht albern aber so kommt er für mich wie eine Witzfigur rüber.

    One World under Punk

    Statlander for Womens Champion

    Einmal editiert, zuletzt von Im back ()

  • Kannte weder ihn noch 2point0 vor AEW, aber das echt nen cooles Trio. Die 80/90er over the top Promos von 2.0 sind zwar nicht meins, aber das ist ja Geschmackssache.


    Und Skye Blue möchte ich eigentlich die ganze Zeit nur knuddeln ^^

    Lischen sagt:
    Ich red mit dir nie wieder über meine Brüste
    Fuck you – we are Essen

  • Im back ja kann ich nachvollziehen.

    So gehts mir bei Darby, der trägt ne Strumpfhose.

    Trotzdem haut er Moves raus, die auch so aussehen, als wären es Moves und keine Choreo.

    Deswegen kann ich da drüber hinweg sehen. Und noch mehr halt bei Garcia, weil er noch verbissener workt.

    Das gefiel mir schon damals als Kind, da sahen einige Kämpfer noch nach Fightern aus und man muss sich ja nur mal Regal, Finlay, Norton usw anschauen.

    Deswegen dachten zu Kayfabe Zeiten viele, dass Wrestling echt sei.

    Heute stellt sich die Frage nicht mehr, wenn 6 Mann (Freund & Feind) draußen am Ring stehen und auf nen Dive warten.

    Heute is aber auch Kayfabe tot, so....

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E