A N Z E I G E

Die TBS Women's Championship soll kommen / Christopher Daniels als Fallen Angel vor Comeback / Buddy Murphy kommt nicht

  • Oder man müsste noch einen Belt einführen, so eine Art TV Title aus WCW Zeiten.

    Das ist mehr oder weniger schon der TNT Title. Deshalb auch den TNT im Namen und der wird öfter bei Dynamite verteidigt unabhängig vom Ranking. Es hat schon irgendwie den Regelwerk eines TV-Titles.

    War. War never changes.
    ~ Deaf & Proud <0/ ~
    ♥ SC Freiburg - Die Nr. 1 im Ländle ♥

  • A N Z E I G E
  • Das ist mehr oder weniger schon der TNT Title. Deshalb auch den TNT im Namen und der wird öfter bei Dynamite verteidigt unabhängig vom Ranking. Es hat schon irgendwie den Regelwerk eines TV-Titles.

    Da hast Du nicht Unrecht. Aber ich finde es gut, dem TNT Title tut das richtig gut und es wertet die Show auf. Für Rampage wäre der Titel ja schon fast der Main Title.


    Aber dann wird es schwer einen neuen Title einzufügen, man möchte ja Title Fights im TV sehen. Es muss nur ansprechend gemacht werden. Wie damals mit der US Open Challenge von Cena, die den US Belt aus der Versenkung geholt hat.

  • Weiss nicht, woher sie die Zeit tür Women TTs nehmen wollen.


    Ich würde mir eher einen Titel für die Dark Shows wünschen. Der TNT Title ist eigentlich auch von Main Eventern besetzt. Wenn bei den Webshows regelmässig ein Midcard Titel auf dem Spiel stünde, würde das mein Interesse an den Sendungen wecken.

    sign Matt Cardona und er bringt seinen Internet Championship Belt mit 8)

    hört mehr ptk

  • Es wird anscheinend tatsächlich ein TBS Title:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • HAH! Der Risen Angel kommt. ^^


    Es wirkte auch nicht wie ein "richtiges" Karriereende, da hat er mehr verdient. Und nun, wo American Dragon wieder da ist, CM Punk und man bei Dark andauernd über Amazing Red redet, wenn ein Code Red oder generell prägende Indy-Highflyer genannt werden, mache ich mir zwar keine zu großen Hoffnungen (muss auch nicht sein), dass man weitere von damals rekrutiert, aber American Dragon gegen Fallen Angel in 2021 hat was für sich. Christopher wird sich doch auch denken, dass ein Karrierende kurz vorm zweiten AEW-Hype viel zu sehr die verpassten Chancen seiner bisherigen Karriere widerspiegelt. Der braucht unbedingt noch einen großartigen Run als Indy-Ikone. Und der Fallen Angel war damals schon cool, der wird auch heute angenommen. Und er kann ihn ja auch updaten.


    Übrigens wäre das für mich auch eine mögliche Lösung des Dark Order Problems. Man hat zwar einige Optionen, aber Fallen Angel Christopher Daniels als schwarz-lila-farbener Prediger der Dark Order hätte was. ;)



    ---


    Edit: bzgl. des Titels: ja, die Division ist eigentlich zu klein für zwei dieser Titel. Aber... von nichts kommt nichts, manchmal geht sowas Hand in Hand, neuer Titel und Neuzugänge, dazu ist es schon ein Alleinstellungsmerkmal irgendwie, denn so einen zweiten Singles Title haben nur die wenigsten und für die Sender wird das sehr gut passen, denn so hat man eben TNT und TBS Titel und hat diese "Problematik" aus dem Weg geräumt.

    Ich dreh mir das also positiv und denke mir: Ein Turnier um den Titel wird helfen, ich erwarte ein paar neue Gesichter oder verdiente Pushs von Dark-Wrestlerinnen und damit nimmt man den Druck aus Baker, Rosa und Co., dass Baker quasi der Engpass (bottleneck) ist, alles über sie laufen müsste, damit es wichtig genug wäre.

  • Das wars ja dann für IInspirations Einstellungschancen, wenn ein sekundärer Singles Title kommt anstatt Tag Team Gürtel und die Australierinnen wahrscheinlich in dieser von Meltzer umrissenen Personengruppe inkludiert

    They’ve (AEW) passed on a lot of people


    Wobei das ja eh eine blöde Situation gewesen wäre, wenn IInspriration jetzt z.b. bei All Out debütiert wären und Cassie Lee dann Pressekonferenz Fragen von Meltzer hätte beantworten müssen, wie es bei Ruby Soho der Fall war.

  • Einen weiteren Damentitel kann man durchaus einführen, die Division ist inzwischen recht groß und das wird sich lohnen. Wenn der Titel dann ähnliche Beachtung wie der TNT Titel bekommt ist das in Ordnung.


    Und vielleicht bekommen wir nach 22 Jahren doch noch Christopher Daniels als Higher Power, mit etwas Verspätung.

  • Daniels als Fallen Angel 8) gimme more! Hoffentlich darf er auch noch mal einen Titel halten, TNT Titel, TBS Titel, egal, aber das hat er sich einfach verdient.

  • Ups, hab das "Women's" überlesen :saint:

    Trotzdem, einen Titelrun würde ich ihm von Herzen gönnen.

    Ich auch. Der Mann wurde nie seinen Potential entsprechend eingesetzt, und bei TNA hätte er locker in den Main Event gepasst. Ich hoffe er hat sich gut auskuriert und kann nochmal 1-2 Jahre Vollgas geben, bevor dann Schluss ist.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E