A N Z E I G E

WWE News & Gossip Sammelthread (September 2021)

  • A N Z E I G E
  • Vielleicht sollten die Leute halt mal den Wortlaut von Meltzer checken.

    Und wie war der genaue Wortlaut?

    Bei der News stand:

    "One source informed Meltzer that this was a Bruce Prichard idea, while another claimed it came from Vince McMahon. Whoever devised it, they saw Cole as more of a manager than a wrestler, owing perhaps to his lack of size. "

    Meltzer hatte zwei Quellen, die ihm diese Geschichte erzählt hat sonst hätte er wahrscheinlich gar nicht erzählt.

    Vielleicht hätte Meltzer Adam Cole mal selber persönlich nachgefragt.

    "Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
    "Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
    "Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

    Einmal editiert, zuletzt von Guru-Kovac ()

  • Vielleicht hätte Meltzer Adam Cole mal selber persönlich nachgefragt.

    Warum sollte Adam Cole denn von den Ideen wissen, die sich Vince und Bruce für ihn überlegen? Vince wird ja nicht mit einem fertigen Plan in das Gespräch mit Cole gegangen sein, er wusste da ja vermutlich noch nicht einmal, ob er ihn im Main Roster einsetzen möchte. Solche Pläne werden in der WWE wohl eher kurzfristig entwickelt (wenn man sie denn Pläne nennen will). Aber die Wrestler erfahren wohl nicht als Erste, was man für sie plant.

  • Warum sollte Adam Cole denn von den Ideen wissen, die sich Vince und Bruce für ihn überlegen? Vince wird ja nicht mit einem fertigen Plan in das Gespräch mit Cole gegangen sein, er wusste da ja vermutlich noch nicht einmal, ob er ihn im Main Roster einsetzen möchte. Solche Pläne werden in der WWE wohl eher kurzfristig entwickelt (wenn man sie denn Pläne nennen will). Aber die Wrestler erfahren wohl nicht als Erste, was man für sie plant.

    Eigentlich schon, wenn man mit Vince McMahon spricht und er erzählt welche Gimmick Pläne er für sie hat.

    Erzählen recht oft Wrestler in Interviews und Büchern.

    "Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
    "Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
    "Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

    Einmal editiert, zuletzt von Guru-Kovac ()

  • Eigentlich schon, wenn man mit Vince McMahon spricht und er erzählt welche Pläne er für sie hat.

    Erzählen recht oft Wrestler in Interviews und Büchern.

    Kofi Kingston leider nicht:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Nicht Booking Pläne, die sich recht schnell ändern können. Das macht das Wrestlling so interessant.


    Aber Pläne für das Gimmick eines Wrestlers und wie Vorstellungen sind, darüber wird gesprochen.


    Gehe davon aus, das man Adam Cole irgendwann wieder bei der WWE sieht.

    "Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
    "Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
    "Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

    2 Mal editiert, zuletzt von Guru-Kovac ()

  • Finde in dieser Diskussion weder die pro Meltzer noch die Contra Meltzer Fraktion überzeugend. Es hat nichts mit Flexibilität zu tun, wenn der Wrestler erst nach der Ankündigung auf Social Media erfährt, ob und wie er überhaupt eingesetzt wird. Zumal er sich auf dem Weg zum Veranstsltungsort machen muss. Mit Ausnahme von kurzfristigen Comebacks und Titelwechseln kann ich mich an wenig spontanes erinnern, dass die WWE in den letzten Jahren gut umgesetzt hat. Meltzer und seine Quellen und Aussagen sind teilweise wie der Wetterbericht.

  • Ich denke hier passt es am besten rein. Der ein oder andere wird sich sicherlich noch an Andrew Yang erinnern. Ein Demokrat, der im US Wahlkampf in den Vorwahlen der Demokraten für die Präsidentschaft kandidiert hat und sich später hinter Biden gestellt hat. Er ist ein bekennender Wrestling Fan und kündigte bereits letztes Jahr im Falle eines Wahlsieges an, dass er auch die Verträge der WWE mit ihren Wrestlern und damit deren Einstufung als "Independent Contractor" angehen will.


    Er hatte nun ein Gespräch mit dem Arbeitsministerium und bittet aktuelle und ehemalige WWE Wrestler sich zu melden, damit das Problem angegangen werden kann.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Warten wir mal ab, was dort herauskommt.

  • Und wie war der genaue Wortlaut?

    Bei der News stand:

    "One source informed Meltzer that this was a Bruce Prichard idea, while another claimed it came from Vince McMahon. Whoever devised it, they saw Cole as more of a manager than a wrestler, owing perhaps to his lack of size. "

    Meltzer hatte zwei Quellen, die ihm diese Geschichte erzählt hat sonst hätte er wahrscheinlich gar nicht erzählt.

    Vielleicht hätte Meltzer Adam Cole mal selber persönlich nachgefragt.

    Das stimmt halt in der Form einfach nicht. Meltzer hat mehr oder weniger eingeleitet mit dem Satz, er wisse nicht, ob Cole diesen Pitch überhaupt vorgeschlagen bekommen hat. Das deckt sich mit Adrian Zane (der hat das Queen of the Ring Turnier geleaked). Auch SRS hat schon gesagt, manchmal bekommen Wrestler sowas gar nicht vorgeschlagen (als Beispiel brachte er die MITB Grafic von Deville) oder sie bekommen es im Vorfeld auch einfach nicht gesagt (s. Kofi).


    Ist mir schon klar, wieso diese anderen "News"-Seiten Meltzer inhalte falsch verkürzt darstellen, aber es bleibt halt falsch.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E