A N Z E I G E

Alle Shows nachholen, was schaue ich mir denn so an?

  • Als die erste Veranstaltung von AEW im Mai 2019 veranstaltet wurde, habe ich es mir durchgelesen, sporadisch geschaut und dann nur noch nebenbei verfolgt. Immer wieder gesagt: Irgendwann steige ich ein und schaue mir das alles nochmal an. Das blieb dann dabei und alles was ich mr anschaue wollte, häufte sich. Bis mich vor ein paar Wochen ein Freund angefixxt hat. Seitdem schaue ich AEW im Grunde zu jeder freien Stunde und hole alle Shows nach. Mittlerweile bin ich bei Fighter Fest 2020, habe also noch einiges vor mir. Allmählich ist das aber ziemlich anstrengend in kurzer Zeit soviel nachzuholen, ich wäre gerne allmählich mal auf einem aktuellen Stand. Zumal ich die Folgen im Daily's Place etwas zäh finde. Gibt es Folgen, die ich unbedingt schauen sollte, welche, die ich überspringen kann,...? Könnt ihr mir da Empfehlungen aussprechen? Oder wirklich alles voll durchziehen?

  • A N Z E I G E
  • Alles muss man finde ich nicht nachholen, auch einzelne Folgen kann ich nicht empfehlen, außer die Brodie Lee Tribut Show.

    Also mir gefiel bisher am besten: Die Adam Page Saga die quasi noch läuft, alles was MJF so treibt und der Brodie Lee Run. In jüngerer Vergangenheit solltest du dich mit den Omega Run und der Story rund um den Hangman beschäftigen und die Fehde zwischen den Inner Circle und Pinnecle nachholen, alle anderen Stories die Momentan laufen sind schnell erklärt und haben wohl nicht so die große Tragweite


    Wichtig ist aktuell noch:

    Miro- Ist TNT Champ, ein Monster, Religiös und prahlt mit Lana. Momentan in einer kleinen Fehde mit Kingston die er gewinnen wird.

    die Lucha Brother sind in einer Story bei denen sich PAC und Andrade um sie streiten. Könnten bald Tag Champions sein (hoffentlich)

    Britt Baker ist einfach genial, aber zur Zeit auch ohne wichtige Story

    Punk und Darby haben keine richtige Fehde, werden sich wohl nächste Woche erstmals im Ring gegenüber stehen, nach den Match am Sonntag werden sich wohl beide erstmal anderen Sachen widmen

    Moxley ist auch gerade ohne Story und hat Random Matches gegen Japaner


    Das Lights Out Match von Baker und Thunder Rosa solltest du unbedingt nachholen

  • Die aktuellen Storys habe ich im Frage & Antwort Thread mal zusammengefasst. Falls du direkt einsteigen willst, könntest du es dir da mal durchlesen, um auf möglichst aktuellen Stand zu kommen, um direkt einzusteigen.


    Ansonsten kommt es darauf an, was du wissen willst. Wenn du alles anguckst, verpasst du natürlich gar nichts, aber ich kann verstehen, dass es irgendwann zu viel wird, wenn man einfach nur damit beschäftigt ist den Wissensrückstand zu verkleinern, während wöchentlich immer 2 neue Shows hinzukommen, daher würde ich wohl schon zum "Mut zur Lücke" raten.


    Evtl. guckst du dir auf Cagematch mal die Showbewertungen an und siehst dir nur die hoch bewerteten Shows an. Das hat allerdings den Nachteil, dass du immer wieder in verschiedene Storys reinspringst. Da du scheinbar sehr interessiert bist, würde ich dir raten die PPVs erstmal mitzunehmen.


    Ansonsten vllt. folgende Reihenfolge:

    Dynamite #42 (Einführung von Eddie Kingston bis inkl. Falls Count Anywhere Match)

    Dynamite #46 (nur den Main Event mit dem TNT Championship Match mitnehmen)

    All Out 2020 (mMn der schwächste AEW PPV, angucken kann man ihn vollständigkeitshalber dennoch)

    Dynamite #50 (hatte einige gute Matches zu bieten und den Parking Lot Brawl im Main Event)

    Dynamite #53 (mind. das Dog Collar Match zw. Cody und Brodie Lee mitnehmen, letzte Match von Brodie Lee!)

    Dynamite #55 (Beginn Eliminator Turnier mit ein paar guten Matches, ist aber nur Verständnis wie es zum Turnierfinale bei Full Gear kam, kann also theoretisch auch geskippt werden)

    Full Gear 2020 (guter PPV mit einigen Entwicklungen und Ausgängen, die noch heute relevant sind)

    Dynamite #61 (Winter Is Coming, Sting Debüt, Kenny Turn + Titelgewinn + Don Callis Turn und Beginn Zusammenarbeit mit Impact)

    Dynamite #65 (Taschentücher bereit legen für die Tribut Show für Brodie Lee)

    Dynamite #66 (New Years Smash Tag 1, ein paar gute Matches, insbesondere der Main Event zw. Kenny und Fenix)

    Dynamite #70 (Beach Break, nur Main Event angucken mit anschließendem Auftritt von KENTA, erstmalige Öffnung der Forbidden Door mit NJPW)

    Dynamite #71 (auch hier nur den Main Event für das Match mit KENTA)

    Revolution 2021 (solider PPV, ohne absolute Leckerbissen, aber immerhin mit einigen guten Matches und dem ersten Match von Sting seit vielen Jahren, als Cinematic Match + ein Main Event mit unvergesslichem Ende, auch wenn es nicht positiv gemeint ist, aber man sollte es sich trotzdem angeguckt haben.)

    Dynamite #76 (St. Patricks Slam, Main Event auf jeden Fall empfehlenswert, erster Women's Main Event)

    Dynamite #78 (auch hier nur Main Event mit dem Arcade Anarchy Match)

    Dynamite #80 (nur wegen dem starken Opener, den Main Event kann man sich auch angucken)

    Dynamite #83 (das Blood & Guts Match würde ich mir auf jeden Fall angucken, Teil der MJF vs. Jericho Story, die dann bei All Out 2021 enden wird)

    Dynamite #84 (Opener kann man mitnehmen, das Tag Team Titel Match sollte man mitnehmen -> Auflösung von SCU, Main Event auch mitnehmen)

    Double Or Nothing 2021 (guter bis starker PPV, definitiv schon alleine wegen der Crowd mitnehmen, auch den Buy-In)

    Dynamite #91 (Opener, Main Event)

    Dynamite #92 (erste Show wieder auf Tour, Malakai Black Debüt nach dem Opener)


    Von da an könnte man die weiteren Shows auch mitnehmen, um auf aktuellsten Stand zu kommen. Direkt Dynamite #93 - 95, bei 96 nur den Main Event mit dem Debüt Match von Malakai Black angucken, ansonsten eben 97-99 und die ersten 3 Rampage Ausgaben angucken.



    Das ist immernoch eine ziemlich große Liste, daher würde ich mich auf die genannten Ereignisse / Matches beschränken, auch wenn dir natürlich viel Kontext für die PPV Matches fehlt, aber gleiches passiert eh, wenn du alles skippst. Von daher würde ich das so durch rushen.



    Ich würde dir aber auf jeden Fall dazu raten, dass du direkt in die Shows einsteigst, sonst hängst du immer und immer weiter zurück und vllt. merkst du dann auch selber, was für dich vllt. interessant sein könnte zum Nachholen und ob du überhaupt noch den Kontext der vorherigen Folgen (93-99 Dynamite + 1-3 Rampage) für den PPV benötigst. Zumindest kannst du so vllt. noch gerade rechtzeitig das gröbste für All Out mitbekommen und im Nachgang diese Liste aufarbeiten. Ach und alles mit CM Punk würde ich auf jeden Fall auch noch mitnehmen (Debüt bei Rampage #2, Interview bei Dynamite #99), da es noch sehr frisch ist und du hier gar nichts verpasst.

  • Kann man das alles auf yt schauen ? Also auch die PPVs? Hab gesehen das zumindest ein paar auf yt sind

  • Kann man das alles auf yt schauen ? Also auch die PPVs? Hab gesehen das zumindest ein paar auf yt sind

    Die Dynamite Folgen dürftest du (fast) alle in deutsch auf dem Kanal von TNT Serie finden können. Hier der Link zur Playlist:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Von den PPVs hat AEW nur All Out 2019 online gestellt. Die restlichen PPVs kann man nicht auf den offiziellen Kanälen von AEW bzw. Partner TV-Sendern finden. Sie können aber alle bspw. als Replays auf Fite.tv nachbestellt werden. Die Buy-Ins zu den PPVs und vrmtl. auch alle Countdown Shows dürftest du alle auf dem AEW Kanal finden.

  • Die Dynamite Folgen dürftest du (fast) alle in deutsch auf dem Kanal von TNT Serie finden können. Hier der Link zur Playlist:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Von den PPVs hat AEW nur All Out 2019 online gestellt. Die restlichen PPVs kann man nicht auf den offiziellen Kanälen von AEW bzw. Partner TV-Sendern finden. Sie können aber alle bspw. als Replays auf Fite.tv nachbestellt werden. Die Buy-Ins zu den PPVs und vrmtl. auch alle Countdown Shows dürftest du alle auf dem AEW Kanal finden.

    Super vielen Dank:)

    Deutscher Kommentar ist natürlich hart 😅 aber vielleicht finde ich ja was im original auf yt

  • Ich finde grundsätzlich, dass man die PPVs seit Mai 2019 nachholen sollte, allein wegen dem feeling, dem quasi Neuanfang, das Gefühl für die Entwicklung der Liga, der Aktuere usw…

    Ich habe mir damals aus reiner Neugier Double or nothing 2019 gekauft und kannte nur eine handvoll Akteure… also vollkommen Neuland.

    Ich war so drin, hatte so viel Spaß und hab all die Wrestler schätzen gelernt… dann All Out 19, das erste Dynamite, was ja auch was besonderes war…


    man kann ja alles nach und nach nachholen…

    richtig Mist ist eigentlich nix.

  • Guter Thread.

    Absolut, bin jetzt weit davon entfernt ein regelmäßiger AEW Zuseher zu sein aber eine gute Zusammenfassung, sprich Liste o.ä. von allen Sachen die man als neuer Fan rückwirkend sich reinziehen sollte wäre schon eine verdammt feine Sache. Die Liga wird immer mehr Fans anlocken, da wäre ein Kennenlernen der Geschichte, die ja zum Glück noch nicht so lang ist, ganz interessant.

    R&S Kick A**

    ManCity verkündet bei Raw die Verpflichtung von Ronaldo, plötzlich erscheint im Simulcast bei Nitro ManU. Dank an A.Maximus!

  • Also ich habe Jede Dynamite Folge, Rampage. Gibt ja erst 3 . . Jeden PPV gesehen. !

    Die ganzen Specials , Road to Folgen.

    Dark / Elevation

    BTE. ( OK, die schon vor AEW )

    Sammy Vlog

    Ethan Page Vlog

    Evil Uno Vlog


    Man bin ich ein Freak! :megalol::party:

    Xbox SX : Xentis84

    Playstation 5 : Xentis84


    Fußball : VFL Wolfsburg .. West Ham United


    NFL : Pittsburgh Steelers


    NBA : Chicago Bulls ... BBL : Itzehoe Eagles


    NHL : Anaheim Ducks ... DEL : Grizzlys Wolfsburg

  • Dann brauchst du zwar keine Antwort mehr, aber an alle anderen, lasst euch nicht vom deutschen Kommentar verängstigen. Ich finde ihn tatsächlich ganz gut. RAmpage und die PPVs schaue ich O-Ton, aber Dynamite geht echt klar auf deutsch. einfach mal ein paar folgen angucken, querbeet. also das Blood and guts match, die Letzten 5 Ausgaben mit Jerichos Labor. Broodie Lee Tribute und die Ausgaben mit dem MJF speech und Sting debuet sind must see. die Day-Palace Folgen, muss man nicht alle gesehen haben, aber sind trotzdem schaubar. Einfach reingucken, ihr werdet es sicherlich nicht bereuen.

    Haste Scheiße am Schuh , haste Scheiße am Schuh


    #Greuther Fürth


    R.I.P Danny Havoc

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E