A N Z E I G E

AEW Dark: Elevation Results vom 09.08.2021

  • AEW Dark: Elevation #22

    09.08.2021 (Taping: 04.08.2021)

    Daily's Place

    Jacksonville, Florida, USA

    Kommentatoren: Eddie Kingston & Tony Schiavone



    Red Velvet besiegt Renee Michelle (1:13)


    Shawn Dean besiegt Peter Avalon (w/ JD Drake & Cezar Bononi) (0:47)


    Hikaru Shida besiegt Tesha Price (1:45)


    Brian Cage besiegt RSP (1:15)


    Jade Cargill (w/ Smart Mark Sterling) besiegt Amber Nova (0:45)


    The Jurassic Express (Luchasaurus & Jungle Boy ) (w/Marko Stunt) besiegen Cyrus & Carlie Bravo (0:32)


    The Lucha Brothers (Penta El Zero Miedo & Rey Fenix) (w/ Alex Abrahantes) besiegen The Sydal Brothers (Matt & Mike Sydal) (8:18)



    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


  • A N Z E I G E
  • Die Matchzeiten....so schnell kann man die Sieges-Statistik aufbessern. ^^

    "Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
    "Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
    "Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

  • Dank der kurzen Laufzeit habe ich auch mal wieder rein geschaut. Konnte man gut gucken, auch wenn die Ausgänge klar waren.


    Habe die letzten Monate nur Dynamite verfolgt, war es denn ein Turn aus heiterem Himmel bei Joey?


    Bin auf jeden Fall gespannt was nun aus Joey wird. Bisher überzeugt er mich leider gar nicht.

    Energie Cottbus, diese Liebe stirbt nie!
    PSN: AkkusFCE
    Vorher bekannt als Riou.

  • Nein, es kriselt schon länger zwischen den beiden. Seit ein paar Wochen schon. Gab immer mal wieder Interviews oder auch mal ein Beatdown an Sonny wo Janela erst sehr spät auftauchte.


    Show war so lala. Der Turn war gut gemacht und der Main Event war fantastisch gut. Sieht für mich so aus das man die Luchas so langsam in Reichweite eines Titelmatches bookt.

  • Dank der kurzen Laufzeit habe ich auch mal wieder rein geschaut. Konnte man gut gucken, auch wenn die Ausgänge klar waren.


    Habe die letzten Monate nur Dynamite verfolgt, war es denn ein Turn aus heiterem Himmel bei Joey?


    Bin auf jeden Fall gespannt was nun aus Joey wird. Bisher überzeugt er mich leider gar nicht.

    Janela ist auch echt so gar nicht gut.

    Sollte es da jemals zu Entlassungen kommen wären Sonny Kiss und er wohl auch gleich weg.

  • Ungewöhnlich kurze Matchzeiten und Ausgabe, hängt bestimmt mit der Extra-DARK-Ausgabe vom Freitag zusammen.

    Schade, ich mag Elevation ein bisschen lieber als DARK, naja, nächste Woche. ^^

    Highlight war Eddie Kingston am Mic, er macht zum wiederholten Mal einen sehr guten Job am Pult, ich hoffe man verpflichtet nicht mehr allzuviele Leute von aussen für diesen Bereich, wenn man im eigenen Kader eine Menge talentierter Leute hat, ob nun Jericho, Kingston oder auch Starks.


    - Janelas Turn kam mit kilometerweitem Anlauf, no surprise. ;)

    - Jungle Boys Theme ist lit.

    - Jade hat einfache einen Bomben-Look.

    - Death Triangle over AF. Andrade brauch einen gute Truppe um da mitzuhalten.


    PS:

    Ich sehe es wie Demolition, Lucha Bros sind für mich zur Zeit Favorit den Bucks den Titel abzunehmen.

    AEW hat ein in sich geschlossenes Booking, und nichts würde mehr Sinn machen, als die Lucha Bros:

    - Die Bucks und die Luchas haben zu Beginn von AEW der Tag-Division einen absoluten Kick-Start verpasst, mit 2 spektakulären Matches an den ersten beiden PPVs.

    - Beide Teams waren die haushohen Favoriten auf die Tag-Titel, aber während die Bucks in Runde 1 Private Party over brachten, machten die Luchas im Finale den Job für SCU.

    - Da die Lucha Bros das einzige namhafte Team in AEW sind, die den Titel noch nicht hatten (PnP klammer ich mal aus, sie wären aber auch Kandidaten), werden sie die Schreckensherrschaft der Bucks beenden und das Zeitalter der Luchas einleiten. ^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E