A N Z E I G E

AEW Rampage Preview Thread 2021

  • A N Z E I G E
  • Das Cole Fish im Stich ließ, habe ich ehrlich gesagt vergessen. Dachte nur dran, dass man Cole nicht wieder verlieren lässt ( auch wenn es nur ein Tag Team Match ist ) und er hier den Sieg einfährt.

    Generell hab ich keine Ahnung, was man mit Fish anstellen will.

    Bin mir beim Matchausgang jetzt auch nicht mehr so sicher.

    Sollten die Gerücht um Kyle O´Reilly stimmen und er die WWE demnächst verlassen, kann ich mir gut vorstellen, dass man die Story von Fish noch etwas zieht, bevor dann Cole zusammen mit den Bucks gegen ihn turnt. Ich der nächsten Woche (oder nach kurzer "Verletzungsauszeit") gibt es dann Bucks mit Cole vs. reDragon (mit irgendeiner Unterstützung oder auch ohne).

    Würde auch die Tag-Division sehr stärken, wobei ich die schon sehr stark einschätze.

  • Die Fish/Cole Storyline wird hoffentlich noch solange gezogen bis Kyle O'Reilly auftaucht. Ob man reDRagon dann an die Seite von Cole gegen die YB stellt oder man reDRagon gegen Cole und den YB stellt, das ist doch die Frage.

    Auf jeden Fall gegen die Young Bucks.

    Und ich liebe Kyle O'Reilly und seine Attitude.

  • In an update, it was just reported by Fightful Select that Riho was disappointed and emotional backstage at the All Out pay-per-view in September over how she was eliminated from the Battle Royale, despite not going over the top rope.

    It appears there was no heat on anyone for the botched All Out spot, but AEW officials decided to make the best of it and turn it into this storyline between Riho and Baker.


    Q : wrestlingheadlines

    "Nur Loser müssen beweisen, dass sie keine Loser sind, indem sie dauernd gewinnen"

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E