A N Z E I G E

Transfer Thread International 21/22

  • A N Z E I G E
  • Messi ist ab heute offiziell vertragslos. =O^^

    FC Barcelona-Fan aus Leidenschaft

    »It's not pining, it's passed on. This parrot is no more! It has ceased to be. It's expired and gone to meet its maker. This is a late parrot. It's a stiff. Bereft of life, it rests in peace. If you hadn't nailed it to the perch it would be pushing up the daisies. It's rung down the curtain and joined the choir invisible. This is an ex-parrot!«


    Wer auf Reactions steht, schaut mal vorbei ^^
    https://www.youtube.com/c/AngusSees

  • Wird überall ziemlich hochgehypt das Ganze, ist natürlich auch ansich ein ziemlich großes Ding, aber Messi und Barca haben sich wohl schon im Grunde auf einen neuen Vertrag geeinigt, wo nur noch die letzten Modalitäten geklärt werden müssen.

    Dementsprechend ist die Personalie Messi in diesem Sommer deutlich weniger spannend als sie eigentlich wäre.

    FC Barcelona-Fan aus Leidenschaft

    »It's not pining, it's passed on. This parrot is no more! It has ceased to be. It's expired and gone to meet its maker. This is a late parrot. It's a stiff. Bereft of life, it rests in peace. If you hadn't nailed it to the perch it would be pushing up the daisies. It's rung down the curtain and joined the choir invisible. This is an ex-parrot!«


    Wer auf Reactions steht, schaut mal vorbei ^^
    https://www.youtube.com/c/AngusSees

  • First Sancho, Varane next?


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • First Sancho, Varane next?


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Das glaub ich erst, wenn das seriöse Journalisten in/um England vermelden. Ich gehe nach wie vor davon aus, das der Name Manchester United hier verwendet wird, um einen neuen hochdotierten Vertrag zu bekommen. Hatten wir in der Vergangenheit ja schon desöfteren.

    Fußball: SpVgg Fürth, Schalke 04, Manchester United - NBA: Dallas Mavericks - NFL: Denver Broncos

  • Sancho Wechsel nach Manchester steht kurz vor dem Abschluss.


    Zitat

    Der Spieler Jadon Sancho ("Spieler") steht vor einem Wechsel von der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA ("BVB") zur Manchester United Football Club Limited ("Manchester United"). Hierüber haben beide Clubs und der Spieler heute grundsätzlich Einigung erzielt. Manchester United wird bei Realisierung des Transfers dem BVB eine fixe Transferentschädigung in Höhe von 85,0 Mio. EUR zahlen.

    Die vertraglichen Details sind nun noch abzustimmen und zu dokumentieren. Die formale Abwicklung des Transfers steht zudem unter dem Vorbehalt einer erfolgreichen Absolvierung aller gebotener medizinischer Tests und Untersuchungen, einem Abstimmungsprozedere mit dem vormaligen Club des Spielers sowie der ordnungs- und fristgemäßen Abwicklung gemäß den Bestimmungen des FIFA Transfer Matching Systems (FIFA TMS).

    Mit der Realisierung dieses Transfergeschäftes erwartet die Geschäftsführung einen positiven Effekt auf die Ergebniskennzahlen (EBITDA, EBIT) für das Geschäftsjahr 2021/2022 in Höhe von rd. 56,0 Mio. EUR.

    BVB Ad-Hoc Meldung

  • Das glaub ich erst, wenn das seriöse Journalisten in/um England vermelden. Ich gehe nach wie vor davon aus, das der Name Manchester United hier verwendet wird, um einen neuen hochdotierten Vertrag zu bekommen. Hatten wir in der Vergangenheit ja schon desöfteren.

    Da gebe ich dir Recht. Das wäre der Klassiker. Zumindest Duncan Castles von der Sunday Times springt jedoch auch auf den Zug auf.

    (Sky UK berichtet ebenfalls davon, aber Sky als seriös zu bezeichnen wäre ... naja ... unseriös ^^)


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Warum durfte United eigentlich nur 85Mio bezahlen statt den 100 an Marktwert? Kann verstehen, warum Watzke sich über die niedrige Summe nicht freuen kann.


    Weil der BVB in einer unguten Position war: man hatte den Spieler eigentlich letztes Jahr schon einen Abgang in Aussicht gestellt aber das hat United versaut. Jetzt wollte er wohl unbedingt schon weg, dazu kam, dass kein anderer Verein Interesse bekundet hat. Geld braucht man auch und so sind wir in der Situation angelangt.


    Glaube der BVB wollte obendrein ein drittes Transfertheater wie bei Dembele und Auba vermeiden.


    Unterm Strich bekommt man natürlich viel viel zu wenig für Sancho, dessen Marktwert ich nördlich von 120 Millionen ansetze, wenn ich mir so ansehe was für Fallobst an Summen ausgegeben werden. Blöd gelaufen.


    Das nächste monitäre Versagen des BVB steht auch schon vor der Tür mit dem Namen Haaland. Wenn man wirklich bis nächsten Sommer wartet und ihn 100 Millionen unter Wert verkaufen muss, ist den BVB Verantwortlichen nicht zu helfen. Denn für das Abschneiden nächste Saison ist Haaland komplett unwichtig: man wird wieder Top 4 schaffen, CL Achtelfinale erreichen und sich gut im Pokal verkaufen.

    Anaheim Ducks | Borussia Dortmund | Chelsea FC & Manchester United

  • Da bin ich nicht deiner Meinung. Ohne einigermassen valablen Ersatz zu haben sind die Top 4 ohne Sancho und Haaland nicht so einfach erreichbar. Haaland ist eine absolute Lebensversicherung vorne drin. Dann muss man sich halt überlegen was eine tolle Saison von ihm (inkl. Marketingeinnahmen) reinbringen und abschätzen wieviel man diesen Sommer für ihn bekommen würde. Nur weil man ihn nächstes Jahr 100 Mio unter Wert verkaufen muss heisst das noch lange nicht dass diesen Sommer ein Verein ebendiese Summe auf den Tisch legt.

    Pittsburgh Penguins - Cincinnati Bengals - Borussia Dortmund - Grasshopper Club Zürich

  • Es sind halt weiterhin unter Corona absolute Fantasie Summen wenn man das komplett da ansetzt wo es vorher vielleicht mal war. Wundere mich nach über einem Jahr immer noch wenn Leute weiter mit den alten Summen um sich werfen als hätte sich absolut gar nichts geändert.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E