A N Z E I G E

[NB] WWE Hell in a Cell 2021 Report vom 20.06.2021

  • WWE Hell in a Cell 2021

    20.06.2021

    WWE ThunderDome, Yuengling Center, Campus of the University of South Florida, Tampa, Florida

    Kommentatoren Kick-Off: Byron Saxton, Corey Graves & Jimmy Smith

    Kommentatoren: Byron Saxton, Corey Graves, Jimmy Smith, Michael Cole & Pat McAfee



    Kick-Off


    Singles Match

    Natalya (w/ Tamina) besiegt Mandy Rose (w/ Dana Brooke) via Submission im Sharpshooter [9:43]



    Main Show


    Nach den Intros und den heutigen Sponsoren sehen wir den Hell in a Cell Käfig über dem Ring. Nach Pyro begrüßt uns Michael Cole zum letzten PPV im ThunderDome und das diesmal zu Hell in a Cell. Der Käfig senkt sich dann, während Cole den Käfig nochmal beschreibt und das erste Match um den SmackDown Women's Titel zwischen Bianca Belair und Bayley ankündigt. Dann begrüßen uns Cole und McAfee Ringside. Nach dem Vorgeschmack bei SmackDown zwischen Roman und Rey werden heute die Träume des WWE Universums wahr. Denn an diesem schönen Vatertag geht es direkt wieder in den Käfig. Nach dem Videorückblick auf die Fehde der Beiden beginnt das Match.


    WWE SmackDown Women's Championship - Hell in a Cell Match

    Bianca Belair (c) besiegt Bayley via Pin nach dem K.O.D. auf eine Leiter [19:44]


    Belair feiert ihre Titelverteidigung über der geschlagenen Bayley, die nachdem sie wieder zu sich gekommen ist, fassungslos aus dem Ring kriecht und sich zurückzieht.

    Der Summerslam findet am 21.08. im Allegiant Stadium in Las Vegas, Nevada statt.

    Bianca wird Backstage zu ihrem ersten Hell in a Cell Match befragt. Bayley hat ihr den Hintern getreten, aber sie hatte doch genug um den Titel zu behalten. Außerdem wird sie Bayley niemals verzeihen.

    Heute wird noch ein weiteres Hell in a Cell Match folgen, die letzte Chance von Drew McIntyre den Titel vom "All Mighty" Bobby Lashley zu gewinnen. Dann sehen wird Lashley und MVP Backstage mit einer Gruppe Damen die den Champ bewundern und anfeuern. Auch MVP hat noch einige Worte für den Champ. Er soll in seine Zone gehen und sich bereit machen.

    Dann sehen wird Alexa Bliss in Alexa's Playground. Sie sitzt auf ihrer Schaukel und freut sich für Bianca. Schön das wir alle sie in Hell... In a Cell besuchen kommen. Lilly war böse und ist daher immer noch im Time Out. Allerdings war ihre heutige Gegnerin Shayna Baszler sogar noch böser als Lilly. Sie hat die ganze Negativität selbst zu verantworten und Alexa will hinterher keine Vorwürfe hören. Gleichzeitig gibt es aber auch etwas zu lernen: Man muss vorsichtig damit sein, was man sich wünscht und man muss immer mit dem Unerwarteten rechnen. Denn wenn man an ihre Tür köpft, weiß man nie genau, wer oder was die Tür öffnet.

    Cole und McAfee sind ratlos darüber, was sie gerade gesehen haben. Das Match zwischen Bliss und Bastler wird später noch folgen. Doch nun erstmal das nächste Match zwischen Seth Rollins und Cesaro. Cesaro hat mit Rollins seit WrestleMania gemacht was er wollte, was dieser nicht gut aufgenommen hat.

    Nach dem Videopackage geht es in den Ring.


    Singles Match

    Seth Rollins besiegt Cesaro via Pin in einem Small Package [16:14]


    Cesaro ist nach der Niederlage fassungslos und ein angeschlagener Rollins feiert seinen Sieg.

    WWE wird ab Juli wieder auf Tour gehen, Tickets für die große Sommer Tour sind bereits im Verkauf!

    Money in the Bank findet am 18.07. statt.

    Cole und McAfee sind sehr begeistert darüber, dass in vier Wochen MITB in Fort Worth wieder vor Zuschauern des WWE Universums stattfinden wird. Ebenfalls begeistert darüber sind die Teilnehmer des Kick-Off Panels um Kayla Braxton. Kayla, Jerry Lawler, JBL und Pete Rosenberg sprechen kurz über den bisherigen Abend. Als nächstes wird das Match zwischen Bliss und Bastler folgen. Nach dem Hypevideo spricht Sarah Schreiber mit Baszler, Reginald und Nia Jax. Schreiber will wissen, was Shayna zu den Warnungen von Alexa meint. Sie will den Namen der Puppe nicht mehr hören und gibt auf das wird Gerade nichts. Alexa spielt mit Puppen und sie verletzt gerne Menschen. Nia möchte noch ein paar Glückwünsche übermitteln, durch einen Handkuss von Reginald, den Shayna aber mit einer Ohrfeige quittiert.

    Für das Match sind die RAW Kommentatoren am Start.


    Singles Match

    Alexa Bliss besiegt Shayna Baszler (w/ Nia Jax & Reginald) via Pin nach dem Twisted Bliss [6:55]


    Bliss hypnotisieren Jax vor dem Finish, so dass diese Reginald eine Ohrfeige gab. Bliss könnte sich daraufhin aus dem Kirifuda Clutch befreien und Sister Abigail und Twister Bliss zeigen.
    Jax und Reginald sind nach dem Ende des Matches verwirrt darüber, was genau passiert ist, während Baszler sichtlich niedergeschlagen ist. Bliss lächelt zufrieden.
    Drew McIntyre macht sich für den Main Event warm.
    Das Voting für den WWE Moment of the Year bei den ESPYS ist wieder offen.
    Unter anderem nominiert ist Pat McAfee der Adam Cole bei NXT konfrontiert. Dies feiert McAfee sichtlich begeistert und wird von Michael Cole beruhigt. Dann geht es sofort weiter mit dem nächsten Match. Wir sehen eine Wiederholung der Ablenkung von Zayn gegen Owens am Freitag bei SmackDown, die zu Niederlage von KO führte. Daraufhin forderte Owens von Deville und Pearce ein Match gegen Sami, welches er auch für den heutigen Abend bekam.


    Singles Match

    Sami Zayn besiegt Kevin Owens via Pin nach dem Helluva Kick [12:40]


    Zayn feiert seinen Sieg als Karma und Gerechtigkeit, er beschimpft Cole und die Menschen in seinem Headset. Sie wollten nicht, dass er gewinnt, aber er hat es trotzdem geschafft. Zayn blutet leicht aus dem Mund und verteilt es etwas über den Announce Table. McAfee stimmt Zayn in allen seinen Punkten zu, während Cole angewidert ist. Owens deutet im Ring immer wieder auf seinen Hals und das er nicht gut Luft bekommt.

    Nach der Werbung wünschen uns die Kommentatoren noch einmal einen schönen Vatertag und sprechen über das vorherige Match. Cole meint, Zayn sei verrücktgeworden, während McAfee sagt, Zayn sei der Meinung die Verschwörung gegen ihn besiegt zu haben.
    Das HIAC-Wochenende hat diesmal schon am Freitag begonnen, denn bei Friday Night SmackDown hat Roman Reigns seinen Universal Championship gegen Rey Mysterio in ebendieser Hell in a Cell verteidigt. Dann sehen wir Ausschnitte von ebendiesem Match.
    In der Zwischenzeit haben die RAW Kommentatoren wieder am Pult Platz genommen. Lashley und MVP bereiten sich auf den Main Event vor.
    Es folgen noch zwei weitere Titelmatches heute, doch erstmal wird sich bei Ozzy Osbourne für das Theme des heutigen Abends bedankt.

    Zum folgenden Match sehen wir das Hypevideo um die Fehde zwischen Ripley und Flair.


    WWE RAW Women's Championship Match

    Charlotte Flair besiegt Rhea Ripley (c) via Disqualfication nachdem Ripley Flair einen Teil des Announce Tables ins Gesicht geworfen hat [14:11]


    Flair hatte Ripley im Figure Eight, doch Ripley konnte das Bottom Rope erreichen. Charlotte wollte den Hold nicht lösen, beide rollten aus dem Ring und nachdem sie wieder auf den Beinen waren, bewarf Ripley Flair mit dem Tischcover, was zu DQ führte. Es folgt ein kurzer Brawl der Beiden, den Ripley mit der Riptide für sich entscheiden kann. Charlotte wird als Siegerin durchgesagt, doch Ripley schnappt sich den Titelgürtel und humpelt als Championesse aus der Halle. Charlotte ist verärgert, sagt ihrer Gegnerin, aber sie scheint zu lernen. Ripley feiert mit dem Titel auf der Stage.

    Der Summerslam findet am 21.08. im Allegiant Stadium in Las Vegas, Nevada statt.

    Money in the Bank findet am 18.07. in Fort Worth, Texas statt.
    Die RAW Kommentatoren sprechen kurz über MITB und die Möglichkeiten, die sich damit ergeben, sowie das bei diesem Event wieder Zuschauer vor Ort sein werden.
    Jetzt steht der Main Event um den WWE Championship an, wieder in Hell in a Cell. Lashley wird zum ersten Mal in die Cell steigen, während es für Drew die letzte Chance um den Titel gegen Lashley sein wird. Nach dem Hypevideo senkt sich der Käfig ab und das Match kann beginnen.


    WWE Championship Match - Hell in a Cell Match (If McIntyre loses, he cannot challenge Bobby Lashley again)

    Bobby Lashley (w/ MVP) (c) besiegt Drew McIntyre via Pin nach einem Dirty Einroller [25:49]

    Nach einem Reversal von Lashley gegen McIntyre wurde der Referee von Drew mit einem Stuhl ausgeknockt. McIntyre konnte den Future Shock DDT zeigen inklusive Visual Pin, aber es war kein Ref zum Pin durchzählen da. Drew forderte den Outside Ref dazu auf in den Käfig zukommen. Diese Chance nutzte MVP ebenfalls. MVP konnte Drew beim Finish am Bein festhalten und Lashley rollte den Scottish Warrior ein und hielt ihn an der Hose beim Pin fest.

    Lashley feiert mit dem Titel, MVP winkt Drew zum Abschied, dieser kann es nicht fassen. Mit diesen Bildern endet der PPV.

  • A N Z E I G E
  • Na, wenigstens hat die Lashley/McIntyre-Dauerschleife nun ein Ende.


    Aber irgendwie fehlt mir dann doch in der Tat ein drittes HiaC-Match auf der Card, denn zwischen dem Opener und dem Main Event wirkt die Card bis evt. Rollins/Cesaro so leer und ereignissarm. Da hätte man auch noch Lotte und Rhea oder Cesaro und Rollins in die Zelle stecken können.

  • Da kann aber noch was kommen mit Lashley und Drew. Drew wird Pearce beknien und sich irgendwas ausdenken, so dass sich Drew, wenn wieder Fans in der Halle sind, den Titel doch noch holen kann.

    PPV war echt nicht so toll, Vieles plätscherte so dahin.

    Create your own opportunities - Matt Cardona, 15.04.2021 @ twitter

  • Bianca vs. Bayley viel zu schwach für die Cell. War eigentlich fast nur normales No-Dq.


    Alexa kann die Kontrolle über andere erlangen, Gut Idee. Ihre dunkle Version wieder in Action. Das hat mir sehr gefallen. :thumbup:


    Zayn vs. KO war ein Downer. :blabla:


    Flair vs. Ripley ganz ok. Das hätte aber besser in die Cell gepasst, als die SD-Version.


    Noch übertriebener konnte man Super-McIntyre wohl nicht darstellen? Erst fehlt der Ref zum zählen, dann verhindert MVP mehrfach seinen Sieg und dann verliert er nur durch einen Einroller??? Totale Grütze. Das schlimme ist nur, dass man Drew wohl über MITB doch wieder zurück ins Titele-Picture bringen wird wo er wohl über Jahre bleiben wird. <X

  • Mich würde ja interessieren, ob du damals, als der Fiend gefühlt 50 Curb Stomps eingesteckt und trotzdem gewonnen hat, auch so abgegangen bist bzgl. "Super Fiend". Ich schätze nicht. ;)

    "Gnasty Gnorc is a simple creature. He has been contained in a remote world and is no threat to the dragon kingdom. Besides he is ugly.."

  • Mich würde ja interessieren, ob du damals, als der Fiend gefühlt 50 Curb Stomps eingesteckt und trotzdem gewonnen hat, auch so abgegangen bist bzgl. "Super Fiend". Ich schätze nicht. ;)

    Kann man das miteinander vergleichen? Der Fiend ist ein Charakter mit "übernatürlichen Fähigkeiten", würde ich mal sagen. Drew eben nicht. Man macht in meinen Augen mit Drew den gleichen Fehler, den man mit Reigns vor ein paar Jahren gemacht hat. Er wird einfach viel zu stark dargestellt, sodass es schnell langweilig wird. Ich glaube auch nicht, das die Live-Fanreaktionen auf Drew so positiv sind, wie es die WWE vermutet.

    Fußball: SpVgg Fürth, Schalke 04, Manchester United - NBA: Dallas Mavericks - NFL: Denver Broncos

  • 08/15 PPV den man ohne das HIAC von Freitag noch weniger gebraucht hat.


    Wehe Drew kommt wirklich über MITB gleich wieder ins Titelrennen, die Fans werden ihn aus der Halle buhen.


    SZ vs KO gabs halt schon oft, Bianca vs Bayley zündet als Story nicht, Flair vs Rhea als Story 0 Chemie, über Alexa braucht man keine Worte verlieren. Wenn man anfängt Mitleid für Nia auf zubringen sagt genug aus.


    Hoffentlich wird Shayna genug bezahlt dafür.

  • Kann man das miteinander vergleichen? Der Fiend ist ein Charakter mit "übernatürlichen Fähigkeiten", würde ich mal sagen. Drew eben nicht. Man macht in meinen Augen mit Drew den gleichen Fehler, den man mit Reigns vor ein paar Jahren gemacht hat. Er wird einfach viel zu stark dargestellt, sodass es schnell langweilig wird. Ich glaube auch nicht, das die Live-Fanreaktionen auf Drew so positiv sind, wie es die WWE vermutet.

    Ist das übernatürliche relevant? Also für mich nicht. Beides nervt

    "Gnasty Gnorc is a simple creature. He has been contained in a remote world and is no threat to the dragon kingdom. Besides he is ugly.."

  • Mich würde ja interessieren, ob du damals, als der Fiend gefühlt 50 Curb Stomps eingesteckt und trotzdem gewonnen hat, auch so abgegangen bist bzgl. "Super Fiend". Ich schätze nicht. ;)

    Das war was anderes mit dem übernaürlichen Charakter. Kein einfacher Mensch wie Super-McIntyre, der einfach nur übertrieben "stark" als Athlet dargestellt wird, obwohl kein Riese, Monster, Vampire oder sonstwas besonderes ist.

  • Das war was anderes mit dem übernaürlichen Charakter. Kein einfacher Mensch wie Super-McIntyre, der einfach nur übertrieben "stark" als Athlet dargestellt wird, obwohl kein Riese, Monster, Vampire oder sonstwas besonderes ist.

    Genau die Antwort, die ich von dir erwartet hab. Danke, reicht mir auch schon wieder. :lol:

    "Gnasty Gnorc is a simple creature. He has been contained in a remote world and is no threat to the dragon kingdom. Besides he is ugly.."

  • Mich würde ja interessieren, ob du damals, als der Fiend gefühlt 50 Curb Stomps eingesteckt und trotzdem gewonnen hat, auch so abgegangen bist bzgl. "Super Fiend". Ich schätze nicht. ;)

    Ja die Fans hier auf dem Board kannst du echt nicht mehr ernst nehmen über Jahre wurde hier Rumgeheult was macht WWE mit Drew McIntyre er solle doch endlich in denn Main Event gepusht werden und den Title Gewinnen

    Und jetzt ist er da und wird auch hoffentlich da Bleiben und die heulen wieder Rum

    20.08.2021 Phillip Brooks is Back And All Elite :love:

    05.09.2021 Bryan Danielson und Adam Cole sind All Elite :love:

    #wirsindmehr
    ALERTA! ALERTA! ANTIFASCISTA!

  • Ja die Fans hier auf dem Board kannst du echt nicht mehr ernst nehmen über Jahre wurde hier Rumgeheult was macht WWE mit Drew McIntyre er solle doch endlich in denn Main Event gepusht werden und den Title Gewinnen

    Und jetzt ist er da und wird auch hoffentlich da Bleiben und die heulen wieder Rum

    Ist jetzt nicht unbedingt ein Board Phänomen. Heutzutage kannst du gar keinen Face mehr über einen sehr langen Zeitraum im Title Picture halten ohne das sowas passiert. Im Internet ist da praktisch schon jeder Face nach 2 Monaten als Boring verschrien. Die Quittung für sowas sind dann Champions wie Lesnar & Goldberg.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E