A N Z E I G E

NXT UK Report vom 10.06.2021

  • NXT UK

    10.06.2021

    BT Sport Studios, London

    Kommentatoren: Andy Shepherd & Nigel McGuinness


    Auch heute ist es Andy Shepherd, der uns nach dem Vorspann aus den BT Sports Studios begrüßt. Im heutigen Main Event muss Kay Lee Ray ihren NXT UK Women's Titel gegen Meiko Satomura verteidigen.


    Die Musik von WALTER ertönt und der Ring General und NXT UK Champion macht sich auf den Weg zum Ring. Seit 05.04.2019 ist er nun Champion. Vor Kurzem hat er seinen Titel in einer Woche auf zwei verschiedenen Kontinenten verteidigt und er ist der längste Champion der modernen Ära von WWE. Der NXT UK Titel ist der Grand Prix des Wrestling. Nach all dieser Zeit hat sich aber an seinem Mantra nicht geändert: er steigt in den Ring, um die Ehre dieses Sports wiederherzustellen und er wird für immer der NXT UK Champion bleiben.


    Wir sehen ein "Earlier Today" Video. Jordan Devlin kommt an und findet seine eigene Umkleidekabine vor, so wie er sich es letzte Woche gewünscht hat.


    Die Kameras schalten zu Meiko Satomura, die sich konzentriert auf den Main Event vorbereitet.


    Nach einem Spot für die WWE Livetour wenden sich Subculture in einem Video an Joseph Conners & Jinny. Kommende Woche kriegen sie von Dani Luna & Flash Morgan Webster die Grenzen aufgezeigt und lernen Subculture kennen.


    Single Match

    Jordan Devlin besiegt Saxon Huxley via Pinfall nach dem Devlin Side Suplex [6:27]


    Auch Kay Lee Ray ist fokussiert für ihr Main Event Match.


    Pretty Deadly werden sich für das kommende Match zu den Kommentatoren gesellen. Bevor es damit losgeht, folgt jedoch noch ein Werbespot für NXT TakeOver: In Your House am kommenden Sonntag.


    Mark Coffey & Wolfgang befinden sich bei Sid Scala im Büro. Sie waren bereits ein erfolgreiches Team, möchte jetzt aber auch Einzelerfolge feiern. Sam Gradwell kommt ohne zu klopfen herein, verabschiedet sich aber schnell wieder, da er dieses nichtssagende Treffen nicht stören möchte. Coffey & Wolfgang wollen nun beide ein Match gegen ihn und Wolfgang hat dies zuerst gesagt. Sid Scala wird schauen, ob sich das arrangieren lässt.


    Tag Team Match

    Symbiosis (w/ Eddie Dennis) besiegen Andy Wild & Dan Moloney via Pinfall von Primate an Andy Wild nach einem Flying Headbutt [6:06]


    Das NXT UK Women's Championship Match findet als nächstes statt. Beide Kontrahentinnen kaufen konzentriert in Richtung Einzugsbereich.


    Ein Spot für SmackDown! beschäftigt sich mit der Frage, ob Rey Mysterio seinen Sohn rächen wird.


    Teoman wendet sich mit einem Videoclip an Oliver Carter. Dieser hat sich in Dinge eingemischt, die ihn nichts angehen. Teoman ist in der Lage, alle seine Gegner ins Krankenhaus zu befördern. Möchte Oliver Carter das wirklich? Und wird sein Partner Ashton Smith ihn dort besuchen? Nein, denn er ist nur sein Partner, nicht seine Familie. Oliver Carter wird seine Einmischung auf kurz oder lang bereuen, denn das Auge sieht alles.


    Für kommende Woche werden die Matches Sam Gradwell vs. Wolfgang und Joseph Conners & Jinny vs. Flash Morgan Webster & Dani Luna bestätigt.


    NXT UK Women's Championship

    Meiko Satomura besiegt Kay Lee Ray (c) via Pinfall nach Scorpio - TITELWECHSEL! [18:25]


    Der Ringrichter überreicht Meiko Satomura den Titelgürtel und diese feiert ihren Sieg. Die schier endlose Regentschaft von Kay Lee Ray hat ein Ende. Streamer werden in den Ring geschossen und mit diesen Bildern endet NXT UK für diese Woche.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

    Einmal editiert, zuletzt von Jiri Nemec ()

  • A N Z E I G E
  • Der Main-Event war ganz stark und die Show hat sich im Großen und Ganzen auch auf dieses Match konzentriert. Gratulation sowohl an Kay Lee Ray für die lange Regentschaft und ein paar Statements die sie mit ihren Verteidigungen gesetzt hat als auch Gratulation an Meiko Satumora für den Titelgewinn. Jetzt bitte einen tollen Titelrun mit vielen tollen Matches, in denen Sie die ganzen jungen Talente innerhalb der Damen im NXT-UK-Roster zu großartigen Matches zieht wie wir es bereits bei ihrem Match gegen Aoife Valkyrie gesehen haben.

  • Ich finde das Geschehen rund um WALTERs Regentschaft mittlerweile wirklich einschläfernd. Ja, er war mal wieder vor Ort, ja er hat wahre Worte gelassen ausgesprochen - wenngleich die Pandemie die Dauer natürlich etwas verzerrt - aber generell ist er einfach zu wenig präsent und ich sehe im derzeitigen Roster einfach niemanden, der ihm den Titel abnehmen könnte. Da brachte die Promo, die nicht einmal durch irgendwen gestört wurde, auch relativ wenig. Ich finde gut, dass er nicht Woche für Woche Matches workt, aber so ist mir das einfach zu wenig.


    Die anderen Matches waren irgendwie nur so als Filler da, der Main Event dann aber bockstark von den zwei Frauen. Titelwechsel folgerichtig, KLR hatte bereits alles durch und frischer Wind - selbst wenn es eine ältere Japanerin - tut gut. Würde mich freuen, wenn Aoife Valkyrie sich das Gold auf kurz oder lang von Satomura holen kann. Ihr erstes Match war stark und sie hat ja jetzt auch das Ziel, aus dieser Niederlage wieder neue Kraft zu schöpfen. Ich glaube nach der langen Regentschaft von KLR auch nicht, dass man das bei Satomura jetzt nochmal so lang und dominant booken wird.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Satomura kann den Titel von mir aus schnell wieder verlieren. Langsam finde ich Japanerin mit guten In-Ring aber kaum vorhandenen Mic Skills bekommen fast schon automatisch einen sehr langen Title-Run. :sleeping:

    Eine andere Sprache zu sprechen und angeblich schlecht am Mikro zu sein, sind zwei paar Schuhe.

    Alexa Bliss, Billie Kay, Io Shirai, Rhea Ripley & Xia Li > You
    CyBoard-Original Ziggler-Hater

  • Eine andere Sprache zu sprechen und angeblich schlecht am Mikro zu sein, sind zwei paar Schuhe.

    Nein, der Zusammenhang ist direkt. Wenn man die Sprache der Fans nicht ausreichend sprechen kann, macht einen das automatisch schlecht am Mic.

    Try not to sing too many sad songs for yourself. The universe already hates you. Self-pity isn't going to help.

  • Eine andere Sprache zu sprechen und angeblich schlecht am Mikro zu sein, sind zwei paar Schuhe.

    Bei einem englischsprachigen Produkt erwarte ich auch von jemanden der auf die oberste Stufe gepusht zu wird die Sprache zu beherrschen. Insbesondere bei Asuka ist mir das viel zu wenig nach der sehr langen Zeit.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E