A N Z E I G E

[NB] NXT UK Report vom 03.06.2021

  • NXT UK Report vom 03.06.2021

    NXT UK
    03.06.2021
    BT Sport Studios, London
    Kommentatoren: Andy Shepherd & Nigel McGuinness


    Andy Shepherd begrüßt uns aus den BT Sports Studios. Im Main Event treffen heute Joe Coffey & Rampage Brown aufeinander. Außerdem könnte es zu einem NXT UK Tag Team Championship Match kommen, wenn Jack Starz einen Partner findet, um gegen die Champions von Pretty Deadly anzutreten. Im Opener heißt es nun Ilja Dragunov vs. Noam Dar.

    Single Match
    Ilja Dragunov besiegt Noam Dar via Pinfall nach dem Torpedo Moscow [13:36]

    Nach dem Match stellt Ilja Dragunov verbal klar, dass niemand seine Zukunft versaut.

    Aoife Valkyrie wird bald zurückkehren - die Niederlage hat sie überwunden und sich neu erfunden.

    WWE wird bald wieder live touren.

    Sid Scala begrüßt Jordan Devlin zurück bei NXT UK. Dieser hat ihm eine Mail mit Forderungen zukommen lassen. Er möchte einen eigenen Umkleideraum und einen Spot bei den Supernova Sessions und zwar so schnell wie möglich. Angesprochen auf das Performance Center stellt Devlin klar, dass er als Irish Ace bereits ein fertiges Produkt ist, das kein Training mit Rookies mehr nötig hat.

    Jack Starz kann nun ein Tag Team Titelmatch bekommen, sollte er einen Partner gefunden haben. Wie sich das Match ergeben hat, sehen wir noch einmal in einem Rückblick. Pretty Deadly machen sich auf den Weg zum Ring und als Partner von Jack Starz stellt sich Nathan Frazer heraus.

    NXT UK Tag Team Championship
    Pretty Deadly (c) besiegen Jack Starz & Nathan Frazer via Pinfall von Sam Stoker an Jack Starz nach dem Spilled Milk [7:19]

    Die Titelverteidiger freuen sich über ihren Sieg.

    Ein Videoclip zeigt uns Tyler Bate bei einer Yogasitzung. Er spricht darüber, wie wichtig es ist, ein klares Mindset zu haben. Das hat ihn zum Heritage Cup geführt.

    Am 21.08.2021 findet der Summer Slam statt - ein Clip bewirbt den Event.

    Single Match
    Joseph Conners (w/ Jinny) besiegt Flash Morgan Webster via Pinfall nach einem Neckbreaker [5:05]

    Jinny brachte gegen Ende des Matches Websters Helm ins Match. Als der Ringrichter diesen aus dem Ring beförderte, nutzte Jinny die Ablenkung und stieß Webster vom obersten Seil, woraufhin Conners seinen Finisher folgen ließ und gewann. Die anderen beiden Subculture-Mitglieder Dani Luna und Mark Andrews stürmten erst nach dem Match den Ring, was natürlich für den Ausgang zu spät war, aber immerhin Jinny & Conners vertreiben konnte.

    Ein Spot präsentiert uns den NXT UK Champion WALTER. Dieser wird kommende Woche endlich mal wieder bei NXT UK zu sehen sein.

    Eine Vorschau auf SmackDown! wird eingespielt. Wie geht es in der Saga rund um Roman Reigns und die Usos weiter?

    Kay Lee Ray und Meiko Satomura sprechen in einem Videospot über ihr Titelmatch um die NXT UK Women's Championship - dieses findet kommende Woche statt.

    Single Match
    Joe Coffey besiegt Rampage Brown via Pinfall nach der All the Best for the Bells Lariat [11:38]

    Nach dem Match gibt es einen Handshake zwischen Joe Coffey und Rampage Brown. Es steht nun 1:1 zwischen den beiden und wirkt so als würden sie noch ein drittes Match wollen. Auf einmal ertönt die Theme von Ilja Dragunov und er kommt in die Halle. Er beobachtet die zwei und scheint ebenfalls ein Hühnchen mit ihnen rupfen zu wollen. Mit diesen Bildern geht NXT UK zu Ende.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • A N Z E I G E
  • Mit Dragunov vs. Dar und Coffey vs. Rampage zwei intensive, richtig gute Kämpfe.


    Das Tag Team Titelmatch irgendwie überflüssig und die Kombi Conners & Jinny hat für mich so die "Corbin-Heat" - geht einfach weg, ich will euch nicht sehen.


    Devlin bald wieder da, vermute fast er geht gegen WALTER. Der übrigens mal wieder nicht da war, aber immerhin für kommende Woche angekündigt wurde.


    Bei den Frauen hoffe ich auf einen Titelwechsel zu Satomura in der kommenden Woche, die dann wiederum von der wiedererstarkten Valkyrie auf kurz oder lang entthront wird.


    Alles in allem bleibt NXT UK aber irgendwie eine Sendung, die keinem weh tut, aber auch wenig spannend außerhalb des In-Ring-Produktes ist. Ich glaube Fans täten der ganzen Sache sehr, sehr gut.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E