A N Z E I G E

Biomutant (PC, PS4, Xbox)

  • Das Spiel gefällt mir tatsächlich immer besser, auch wenn weiterhin noch viel Luft nach oben vorhanden ist.
    Auch wenn ich zuletzt noch was anderes schrieb, mache ich mittlerweile nur noch Nebenquests. ^^
    Einen Weltenfresser hab ich schon besiegt, die Klonkfaust verbessert (kann nun Wände durchbrechen) und drei der Schutzanzüge (Bio, Strahlen, Hitze) gefunden, wodurch sich mir die Welt immer mehr erschließt. :)


    Wie gesagt, empfehlen würde ich es nach wie vor nicht, aber mich motiviert es mittlerweile und ich hab richtig Bock drauf. :)

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von -sw0rd-:
    Joa, Tests sind nicht gut ausgefallen, bzw. sehr wechselhaft. Bin trotzdem ziemlich heiss auf 16:00 Uhr heute ^^ Auch wenn wohl auf der PS5 Gamecrashes alle halbe Stunde vorkommen :(



    Ich sah jetzt ein paar Test Videos und die Sprachen alle von einer großen Enttäuschung. Seien es Gamestar, 4players oder PC Games. Ich selber werde es sicher dennoch irgendwann mal testen, sollte es mal deutlich billiger zu haben sein.


    Zitat

    Die Dialoge nerven mich auch, aber man kann ja wegklicken, sobald man alles gelesen hat, teilweise bevor der Erzähler überhaupt anfängt. Es ist halt eine Idee, mal was anderes zu machen, aber ich denke, der Großteil der Spieler wird da "nein danke" sagen. Egal, wie der Rest des Reviews ausfällt.


    Ist das so nicht auch billiger? Also wenn du nur einen Erzähler hast den du bezahlen musst.

  • Zitat

    Original geschrieben von legacy1909:
    Ist das so nicht auch billiger? Also wenn du nur einen Erzähler hast den du bezahlen musst.


    Es geht nicht um die Anzahl der Sprecher, sondern darum dass der Nervsack überhaupt vorhanden ist.

  • Joa, ich glaube, sie hatten eine Idee, die in der Umsetzung halt Scheiße ist. Der Erzähler an sich geht ja noch, aber der Prozess, dass man erst sekundenlang Kauderwelsch hören muss, bevor der Erzähler dann endlich einsetzt, nervt so richtig. Das kann man auch nicht umstellen. Den Erzähler kann man "stumm schalten" und dann halt Untertitel lesen, aber die Verzögerung ist immer drin.


    Hab jetzt einen zweiten Charakter angefangen und auf Schnelligkeit geskillt. Na ja, ohne Psy-Kräfte und Schusswaffen-Boni bin ich zwar schnell, aber ich kann weder austeilen noch einstecken. ^^


    Ach spannend - in vielen Reviews steht zu lesen, dass Außenposten erobern immer gleich abläuft. Das stimmt so aber nicht - den ersten hab ich mit Gewalt übernommen, den zweiten mit meinen Überredungskünsten und den dritten mit einer netten Nebenmission. Gut, vielleicht wiederholt sich das ja auch, aber immer gleich stimmt halt nicht.

  • So, hab den östlichen und somit auch den letzten Weltenfresser besiegt. War mit Abstand der schwierigste von allen, da sich seine Energieleiste immer nur um Nuancen verringerte, während er selbst ordentlich Schaden austeilte.
    Am einfachsten war der unter Wasser: Einfach nur durch Drauf ballern in unter einer Minute besiegt.

  • Ich hab mal eben eine Waffe gefunden, die fünf Mal stärker ist alles andere. Und mein Bumerang macht mit seinen Kombos auch alles platt.


    Je länger ich das Spiel spiele, desto mehr gefällt es mir. Klar, mehr als 8/10 wird aufgrund einiger technischer Probleme jetzt nicht drin sein, und ich hoffe ja, dass es einen Nachfolger gibt, dann aber mit besserer Erzählstruktur!


    Aber die Jagd auf Loot motiviert mich und die sehr unterschiedlichen Zonen erforschen macht auch viel Spaß. Und man merkt schon, dass viel Wert auf die Gadgets und unterschiedlichen Waffen gelegt wurde.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E