A N Z E I G E

Premier League - 38. Spieltag - Diskussionsthread

  • Zitat

    Original geschrieben von Mastermartial:
    Hab vor Wochen gesagt, dass Leicester das in Rodgers-Manier bottle würde. :lol: Der kann gerne wieder nach Liverpool.


    Aber klar, man kann sich natürlich auch über Schiebung aufregen und das eigene Versagen ausblenden



    Klar hat Leicester versagt, aber das Tor zu geben ist dennoch lächerlich. Für was man überhaupt VAR hat, wenn man derart eindeutige Fouls nicht gibt, werde ich nie verstehen. Da kannste es gleich sein lassen.


    Henrys Handtor gegen Irland hätte bei dem blinden Typen heute auch gegolten ...


    Na ja, die Spurs sind halt mit wesentlich mehr Glück als Verstand vor uns gelandet, und als "Belohnung" dürfen sie dann die Conference League gewinnen. Falls sie das dann schaffen, wir würden da garantiert scheitern. ^^


    Gut, dass Arteta jetzt absolut keine Ausreden mehr hat. Wir spielen nicht international, schlechtestes Ergebnis seit langem, da muss sich jetzt einiges tun.

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Stingray:
    Ne, sorry, da sehe ich es wie dieser Griese, der hier aus meiner Sicht ganz richtig gesagt hat:
    Vielleicht solltest Du Dir an dem mal ein Beispiel nehmen. Der hat hier auch User Awards gewonnen und so.


    Dieser Griese ist einfach ein Depp. Ich denke ich habe recht.

  • Zitat

    Original geschrieben von Skyclad:
    Ich plädiere auf Fehlentscheidung mit Folgen.


    Erst mal spielt Kane eindeutig mit der Hand, und dann passt er auch noch zu Bale.


    Chelsea zeigt mal wieder, wie sympathisch der Haufen ist. Die und die Spurs dürfen sich beim blinden VAR bedanken. Über die gesamte Saison gab es so viele fragwürdige VAR-Entscheidungen, dass da ermittelt werden müsste, was da eigentlich schief läuft.


    Bleib doch lieber bei der Formel1 :lol:


    Wenn du dich über das Ding von Kane beschwerst dann bitte auch über den zweiten Elfer für Leicester...

    Schwenninger Wild Wings - Tottenham Hotspur - Stuttgarter Kickers - St. Louis Blues

  • Zitat

    Original geschrieben von Ryan O'Reilly:
    Bleib doch lieber bei der Formel1 :lol:


    Wenn du dich über das Ding von Kane beschwerst dann bitte auch über den zweiten Elfer für Leicester...


    Hmmm, das eine war ein Foul, weil Gegenspieler getroffen.
    Das andere war ein Foul, weil eindeutiges Handspiel.
    Was willst du noch mal sagen?


    Viel Spaß ohne euren Handgott dann nächste Saison. Wir können ja schon mal Wetten abschließen, welcher Verein in Nord-London tiefer fällt. ^^

  • Zitat

    Original geschrieben von Stingray:
    Ne, sorry, da sehe ich es wie dieser Griese, der hier aus meiner Sicht ganz richtig gesagt hat:


    Griese ist aber nur Bundesligaexperte :(

    [EWP Pausencrew] ~ Sabu3:16

  • Zitat

    Original geschrieben von Skyclad:
    Hmmm, das eine war ein Foul, weil Gegenspieler getroffen.
    Das andere war ein Foul, weil eindeutiges Handspiel.
    Was willst du noch mal sagen?


    Viel Spaß ohne euren Handgott dann nächste Saison. Wir können ja schon mal Wetten abschließen, welcher Verein in Nord-London tiefer fällt. ^^


    Ich habe es nochmal gesehen und denke auch, dass man es hätte abpfeifen sollen, aber ich bleibe dabei, dass der zweite Elfer mehr eingefädelt als sonst was war.


    Und ob unser Handgott geht oder nicht, schauen wir mal. ;)

    Schwenninger Wild Wings - Tottenham Hotspur - Stuttgarter Kickers - St. Louis Blues

  • Eingefädelt hatten wir die Saison auch einige Elfer. Kontakt zählt da als Kontakt, selbst wenn die Berührung vom Gegenspieler ausgeht. Find ich nicht besonders schlau, die Auslegung, weil jeder Stürmer dann den Kontakt sucht. Aber ein Foul war's der Auslegung nach halt.


    Okay, irgendwie wäre es witzig, wenn Kane gehen will, aber niemand ihn bezahlen will. Oder kann. Wobei ich als "Käufer" wegen der doch mittlerweile hohen Verletzungsanfälligkeit einige Millionen weniger geben würde. Da Financial Fair Play bekanntermaßen nicht für Man City gilt, können die aber auch Mondsummen ausgeben. ^^

  • Zitat

    Not classed as immediate to the goal. Exactly the same as Man United's goal earlier this month... against Leicester!


    Q: Does this all hinge on the fact he then passed it to Bale? If after handling it, he still takes on the keeper, takes another touch to compose himself and then shoots himself, would that be ‘immediate’? *Presuming the offence is marked as handball anyway.


    A: I that handball would be given in that example. There are examples on the IFAB presentation (of what isn't an offence) of a player handling accidently and then dribbling a short distance and scoring tough.


    https://twitter.com/DaleJohnso…tatus/1396537417620983811

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E