A N Z E I G E

Neue Show "AEW Rampage" startet am 13. August / AEW Dynamite ab 2022 auf TBS

  • AEW Dynamite wechselt ab 2022 von TNT auf TBS / 2. TV Show "AEW Rampage" startet ab dem 13. August auf TNT

    Wie Warnermedia in einer Presseerklärung mitgeteilt hat, wird All Elite Wrestling's wöchentliche TV Show "AEW: Dynamite", ab Januar 2022 einen Senderwechsel vornehmen und von ihrem bisherigen zu Hause TNT zu TBS wechseln. Wie Tony Khan mittlerweile bestätigt hat, wird sich dieser Senderwechsel auch in finanzieller Hinsicht für AEW lohnen.

    Zusätzlich wurde bekanntgegeben, dass ab dem 13. August eine zweite TV Show von All Elite Wrestling mit dem Namen "AEW: Rampage" an den Start gehen wird. Es handelt sich um einen einstündige, wöchentliche TV Show, die jeden Freitag um 22 Uhr ET auf TNT ausgestrahlt wird und in 2022 ebenfalls zu TBS wechseln wird. "AEW: Rampage" wird damit im Anschluss zu WWE Smackdown (auf FOX) laufen.

    Des Weiteren wurde verkündet, dass TNT vier jährliche TV Specials debütieren wird, um die Zuschauerschaft von All Elite Wrestling vor ihrem Senderwechsel zu TBS weiter auszubauen.

    Die vollständige Pressemitteilung von Warnermedia könnte ihr unter dem folgenden Link nachlesen:
    https://pressroom.warnermedia.…tion-and-expands-tbs-2022

  • A N Z E I G E
  • Desweiteren werden 4 Supercard Events pro Jahr auf TNT (oder TBS) ausgestrahlt, die als große TV-Specials zu den üblichen 4 PPV's hinzukommen.



    AEW founder Tony Khan issued the following statement.


    “As a lifelong wrestling aficionado who is privileged to present AEW to longtime and new fans alike, it means a lot to me – personally and professionally – to share the news that All Elite Wrestling will call TBS home beginning in 2022,”


    “The history of wrestling in the United States cannot be told without acknowledging the contributions of TBS, which as WTBS years ago delivered wrestling to the Southeast and eventually to a massive national audience. TBS has the same passion for wrestling today, but will offer AEW and our fans more prime time programming, content and global opportunities that will establish TBS as the world’s undisputed destination for wrestling.”

  • So dürfte Dynamite ab 2022 konstant am Mittwoch laufen und nicht mehr wegen NBA oder NHL verschoben werden. Rampage als 1-stündige Show am Freitag (im Anschluss von Smackdown) klingt auch nicht verkehrt. Durch die spätere Anfangszeit könnte man evtl. etwas "extremere" Sachen zeigen, als bei Dynamite.

  • Oha, das sind interessante News. TBS scheint an sich 1 Million mehr Haushalte zu erreichen, was schonmal positiv ist. Laut dieser Liste aus 2019 scheint TBS auch minimal mehr Zuschauer als TNT zu haben. Unterm Strich wird sich das wohl nicht wirklich bemerkbar machen. Interessant ist allerdings, dass Tony Khan nach dem Deal von TNT mit der NHL meinte, dass sie vertraglich TNT als Sender festgeschrieben haben. Ich habe bereits gelesen, dass man wohl einen neuen Vertrag ausgehandelt hat, der AEW mehr Geld zur Verfügung stellt. Ich bin mal gespannt, ob es hierzu in den nächsten Stunden und Tagen eine Bestätigung und ggf. entsprechende Zahlen zu berichten gibt.


    DIe zweite TV Show AEW Rampage ist dann auch endlich da. Das ist die beste Nachricht, da man diese 3. Stunde im TV dringend benötigt hat und nun etwas Raum zum Atmen verschaffen kann. Sie bleibt auf TNT und geht auf Freitag um 22 Uhr, geht damit nicht in Konkurrenz zu Smackdown, sondern wird direkt im Anschluss laufen. Samstag um 04:00 Uhr in unserer Zeit. Das klingt erstmal für uns ganz angenehm, um es sich vllt. sogar regelmäßig live anzusehen oder entspannt nach dem Aufstehen.


    Die 4 TV Specials von AEW Dynamite, die wohl auch ab 2022 weiter auf TNT laufen werden, klingen ebenfalls interessant. Ich frage mich wie diese aussehen werden. Ich würde spontan darauf tippen, dass es "normale" Sonderausgaben von AEW Dynamite sein werden. Zwei Stunden lang. So wie Blood & Guts, St. Patrick's Day Slam, Beach Break, New Year's Slam, Winter Is Coming. Mal sehen vllt. werden es aber auch TV Specials, die aus der Reihe und damit auch auf einem anderen Tag (dem Wochenende) stattfinden werden. So wie z.B. Fight For The Fallen oder Fyter Fest in 2019 bereits Special Events waren (auch wenn sie nicht im TV gelaufen sind).


    Ich bin auf weitere Infos zu alle dem gespannt.


    Edit: Mal sehen, ob die TNT Championship nun umbenannt wird. Da man aber mit der zweiten Show auf TNT bleibt, könnte ich mir vorstellen, dass der Name einfach bleiben wird. Die TV Specials sollen wohl auch auf TNT laufen.

  • Zitat

    Original geschrieben von EdgeGF:
    Interessant ist allerdings, dass Tony Khan nach dem Deal von TNT mit der NHL meinte, dass sie vertraglich TNT als Sender festgeschrieben haben. Ich habe bereits gelesen, dass man wohl einen neuen Vertrag ausgehandelt hat, der AEW mehr Geld zur Verfügung stellt. Ich bin mal gespannt, ob es hierzu in den nächsten Stunden und Tagen eine Bestätigung und ggf. entsprechende Zahlen zu berichten gibt.


    Ja, es gibt mehr Geld:


    Tony:
    "Plus, the financial upside to our new agreement will give us the opportunity to continue to invest in and grow AEW to serve the most important people in our industry: our fans, our wrestlers, our staff and our sponsors."



    Meltzer geht von erheblich mehr aus:
    In January 2020, both sides announced an extension through 2023. While no new extension was announced, Dave Meltzer is reporting that AEW is getting a 'significant' amount of money with the changes.

  • Zitat

    Original geschrieben von Selfmade:
    Hab grad mal geschaut, TBS hat am Mittwoch bisher immer so zwischen 500.000 und 600.000 Zuschauer und ein Rating in der Demo von ca. 0.14 ... da ist Dynamite schon ein riesen Upgrade auch für den Sender :)


    Der Lead-In mit Family Guy und anderen Serien soll wohl auch besser sein als mit den Filmen bei TNT.

  • Zitat

    Original geschrieben von Respect_The_Bear:
    Ist schon abzusehen wie sich das auf die deutsche TV Ausstrahlung auswirken wird? Gucke es über Sky Serie da es bei TNT Serie dabei ist.


    Auf Dynamite wird es keinen Effekt haben, zu Rampage kann man nach jetzigen Stand noch nix sagen.




    Da hat der NHL Deal doch seine Spuren hinterlassen, was aber jetzt nicht so schlimm ist.
    TBS ist "freies" Kabelfernsehen, im Gegensatz zu TNT wofür man bezahlen muss.

    Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
    Real Madrid C.F. <3


    AYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAY

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • TBS wurde ja eh in den letzten Jahren weit mehr gepusht als TNT. Neue interessante Projekte landeten zumeist bei TBS (sei es Conan, der dort hin ging, viele neue Comedy Shows, Lizensierung von erfolgreichen Serien, Animationsserien für eine vermeintlich ähnliche Zielgruppe ...TBS) während TNT etwas einstaubte. Die liefern auch für gewisse Zielgruppen, aber es gibt schon einen Unterschied zwischen den Sendern.


    Im Sport-Bereich kann ich das schwer beurteilen, aber was Serien angeht hat sich TBS ins Bewusstsein mittels modernerer Formate (wieder) festgesetzt.

  • Zitat

    Original geschrieben von Respect_The_Bear:
    Ist schon abzusehen wie sich das auf die deutsche TV Ausstrahlung auswirken wird? Gucke es über Sky Serie da es bei TNT Serie dabei ist.


    Hierzu wird es sicherlich noch Informationen geben. Dynamite scheint auf dem Sendeplatz zu bleiben, sodass ich davon ausgehe, dass man den Spot auf TNT Serie beibehalten wird. Sollte TNT Serie (oder ein anderer Sender) AEW Rampage ins Programm aufnehmen, wird es dazu sicherlich zu gegebener Zeit eine Newsmeldung geben. Das wird sicherlich auch erstmal ausgehandelt werden müssen. Von daher wird es sicherlich Zeit benötigen, bis es ggf. dazu Informationen geben wird.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E