A N Z E I G E

[NB] NXT UK Report vom 13.05.2021

  • NXT UK Report vom 13.05.2021

    NXT UK
    13.05.2021
    BT Sport Studios, London
    Kommentatoren: Andy Shepherd & Nigel McGuinness


    Zu Beginn der Show informieren uns Andy Shepherd & Nigel McGuinness darüber, dass Xia Brookside nicht am Gauntlet Match um den Platz der Nr. 1 Herausforderin auf den NXT UK Women's Title teilnehmen kann, da sie nach der Attacke von Amale in der Vorwoche keine Freigabe erhalten hat. Wer ihr Ersatz ist, ist zu Beginn der Show noch nicht klar.

    Heritage Cup Rules Match
    Noam Dar besiegt Nathan Frazer mit 2:1 [10:04]
    Runde #2: Nathan Frazer besiegt Noam Dar via Pinfall in einem Small Package [1:00]
    Runde #4: Noam Dar (w/ Sha Samuels) besiegt Nathan Frazer via Submission in der Kneebar [1:13]
    Runde #5: Noam Dar (w/ Sha Samuels) besiegt Nathan Frazer via Pinfall nach dem Nova Roller [1:51]


    Es folgt ein Rückblick auf die Szenen aus einer der letzten Shows als Wolfgang und Rampage Brown ein Match abgemacht haben.

    Die NXT UK Tag Team Champions Pretty Deadly werden per Videoclip vorgestellt und ihr weg an die Spitze der NXT UK Tag Team Division wird präsentiert. Dort werden sie sich nach eigener Aussage noch lange, lange halten.

    Ein Werbespot bewirbt das SmackDown! Women's Championship Match zwischen Bianca Belair und Bayley bei WrestleMania Backlash am kommenden Sonntag.

    In der Woche war Trent Seven im NXT UK Performance Center und redete mit Jack Starz. Sam Gradwell kam hinzu und provozierte Trent Seven bis dieser ihm eine klatschende Ohrfeige verpasste. Die Streithähne wurden von Offiziellen voneinander ferngehalten, doch Sam Gradwell hatte scheinbar sein Ziel erreicht.

    Single Match
    Mark Andrews besiegt Levi Muir via Pinfall nach der Shooting Star Press [4:33]

    Sid Scala wurde vor der Show interviewt, wer denn Xia Brookside im Gauntlet ersetzen wird, doch er hat dafür noch keine Entscheidung. Amale kommt hinzu und möchte Xias Platz einnehmen, doch Sid Scala sieht gar nicht ein sie für ihr Verhalten noch zu belohnen. Sie wird ein Match kriegen, aber nicht das Gauntlet, sondern gegen Xia Brookside, wenn diese wieder fit ist. Amale ist sauer, lässt eine Wutrede auf Französisch ab und verzieht sich. Sid Scala bestätigt noch einmal, dass die Ersatz-Teilnehmerin für Xia Brookside noch verkündet wird.

    Letzte Woche verlor Amir Jordan ein Loser leaves NXT UK Match. Szenen der Trauer nach dem Match werden eingespielt.

    Eine Vorschau auf SmackDown! beschäftigt sich mit der Situation rund um Cesaro und Roman Reigns. Was wird kommenden Freitag passieren?

    Nächste Woche wird A-Kid seinen Heritage Cup gegen Tyler Bate verteidigen müssen. Sid Scala saß am heutigen Tag mit beiden Kontrahenten am Tisch und redete mit ihnen über das Match. A-Kid fühlt sich bereit für das Match, doch auch Tyler Bate ist sich sicher, dass er A-Kid den Titel streitig machen kann. Die beiden führen eine kleine hitzige Diskussion, doch am Ende gibt es doch den Handshake.

    Ilja Dragunov ist kommende Woche bei Noam Dars Supernova Sessions zu Gast.

    Gauntlet Match - Winner will become No. 1 Contender for the NXT UK Women's Championship
    1. Isla Dawn besiegt Emilia McKenzie via Pinfall nach dem Half-Nelson Suplex [3:30]
    2. Isla Dawn besiegt Dani Luna via Pinfall nach dem Half-Nelson Suplex [1:50]
    3. Meiko Satomura besiegt Isla Dawn via Pinfall in einem Roll-Up [3:38]
    4. Meiko Satomura besiegt Jinny (w/ Joseph Conners) via Pinfall nach dem Scorpio Rising [6:24]
    Meiko Satomura wins the Gauntlet to become No. 1 Contender for the NXT UK Women's Championship [15:22]

    Nach dem Match kommt Kay Lee Ray zum Ring und liefert sich einen Staredown mit Meiko Satomura. Während die Herausforderin ihr Respekt zollt, tritt Kay Lee Ray sie mit einem Superkick zu Boden und stellt klar, dass sie für immer Champion bleiben wird. Mit diesen Bildern geht NXT UK zu Ende.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • A N Z E I G E
  • Opener war richtig, richtig stark. Durch die Heritage Cup Regeln zwar etwas "zerstückelt", aber die Chemie zwischen Dar & Frazer war erstklassig und sie sind ein gutes Tempo gegangen.


    Andrews vs. Muir war halt so da, sehe bei Andrews jetzt mit Subculture auch irgendwie nix neues außer neuem Theme und Einzug.


    Segment mit A-Kid und Tyler Bate war gut, passte.


    Gauntlet dann irgendwie enttäuschend. Hab eigentlich gedacht, dass man mit Emilia McKenzie mehr vor hat und jetzt verliert sie binnen kurzer Zeit zweimal clean gegen Isla Dawn. Satomura als Ersatz für Brookside wirkt etwas langweilig, aber ich hoffe sie kann KLR dann im 2. Versuch endlich den Titel abnehmen.


    Alles in allem eher maue Ausgabe, die man gucken konnte, bei der man aber auch nix verpasst wenn man es sein lässt.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Hoffe auch eine neuerliche Kay Lee Ray Titelverteidigung. Titelverlust nach über 600 Tagen gegen eine die sie schon besiegt hat fände ich nicht gut und wenn eine 41jährige den Run beendet fände ich das auch nicht so prall. Vor 0 Fans ganz zu schweigen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E