A N Z E I G E

[NB] Monday Night RAW Report vom 10.05.2021

  • Monday Night RAW Results vom 10.05.2021

    WWE Monday Night RAW
    10.05.2021
    WWE ThunderDome, Yuengling Center, Campus of the University of South Florida, Tampa, Florida
    Kommentatoren: Corey Graves, Byron Saxton & Adnan Virk


    Six Man Tag Team Match
    Asuka, Dana Brooke & Mandy Rose besiegen Charlotte Flair, Nia Jax & Shayna Baszler (w/ Reginald) (8:40)

    Singles Match
    Jinder Mahal (w/ Shanky & Veer) besiegt Jeff Hardy (3:25)

    Eight Man Tag Team Match
    Randy Orton, Riddle & The New Day (Kofi Kingston & Xavier Woods) besiegen AJ Styles, Elias, Jaxson Ryker & Omos (12:20)

    Non Title Match
    Sheamus besiegt Humberto Carrillo durch Ringrichterentscheid (9:59)

    Singles Match
    Shelton Benjamin besiegt Cedric Alexander (4:25)

    Non Title Match
    Rhea Ripley besiegt Asuka (12:35)

    Singles Match
    Damian Priest besiegt John Morrison (w/ The Miz) (13:20)

    Non Title Match
    Drew McIntyre besiegt Bobby Lashley (w/ MVP) durch DQ (13:25)


    Monday Night RAW Report vom 10.05.2021

    WWE Monday Night RAW
    10.05.2021
    WWE ThunderDome, Yuengling Center, Campus of the University of South Florida, Tampa, Florida
    Kommentatoren: Corey Graves, Byron Saxton & Adnan Virk


    RAW beginnt mit einem Rückblick auf die Vorwoche und nach dem Vorspann erfahren wir, dass Bobby Lashley vs. Drew McIntyre heute im Main Event stattfinden wird.

    Six Man Tag Team Match
    Asuka, Dana Brooke & Mandy Rose besiegen Charlotte Flair, Nia Jax & Shayna Baszler (w/ Reginald) via Pin von Asuka an Baszler nach dem Shining Wizard (8:40)

    Das Match wurde zwischendrin von Alexa Bliss unterbrochen. Sie erschien auf ihrer Schaukel auf der Einzugsrampe. Auf der Schaukel neben ihr befindet sich natürlich Lilly. Die beiden wollen auch gar nicht weiter stören, sondern einfach jemanden im Match beobachten. Nach dem Match streckte Charlotte Flair mit einem Big Boot noch Asuka nieder. Alexa Bliss ist darüber köstlich amüsiert.

    Vergangene Woche konnten sich Riddle & Randy Orton gegen Elias & Jaxson Ryker durchsetzen. Riddle trifft Backstage auf New Day. Sie amüsieren sich über letzte Woche und die Tomatenwürfe, die auch Randy Orton trafen. Orton tauchte auf einmal hinter Riddle auf. Wenn er das lustig findet, sagt er ihm mal, was er so lustig findet: Karrieren beenden, Legenden töten, jemandem vor den Kopf treten und Dinge anzünden. Sie sehen sich gleich draußen im Ring. Riddle, Randy Orton & The New Day treffen gleich auf Jaxson Ryker, Elias, AJ Styles & Omos.

    Es folgt ein kurzer Rückblick auf Elimination Chamber, wo Bobby Lashley Drew McIntyre den WWE Titel kostete. Die beiden treffen heute im Main Event aufeinander. Doch erst einmal betritt MVP die Kabine von Braun Strowman. Dieser möchte ihn direkt rauswerfen, doch MVP möchte mit ihm reden. Bobby Lashley hat ihm gesagt, dass Braun Strowman der stärkste Gegner war, den er bisher hatte. Wenn er den Titel verlieren würde, was natürlich nicht passiert, dann an Braun und nicht an Drew McIntyre. Strowman hat ein faires One-on-One gegen Lashley verdient, McIntyre nicht, er hatte seine Chancen. Wenn es also irgendwie heute dazu käme, dass McIntyre es gar nicht ins Triple Threat bei Backlash schafft, dann hätten sie ihr Single Match. Strowman mag MVP nicht, wird aber darüber nachdenken müssen.

    Vergangene Woche wollte The Miz John Morrison zu einem Sieg verhelfen, doch er lenkte den Ringrichter zum falschen Zeitpunkt ab. Durch diesen Sieg von Damien Priest über John Morrison bekommt Priest nun ein Match The Miz bei WrestleMania Backlash. Damien Priest befindet sich nun bei Adam Pearce im Büro. Miz & Morrison kommen hinzu. Damien Priest trifft heute erneut auf John Morrison. Die Idee ist, dass The Miz die Stipulation für ihr PPV Match aussuchen darf, wenn John Morrison gewinnt. Gewinnt Damien Priest, darf er die Stipulation aussuchen. The Miz ist nicht begeistert, er möchte sein Schicksal nicht in die Hände anderer Leute legen, doch John Morrison akzeptiert.

    Jinder Mahal ist zurück bei RAW und freut sich darüber. Als Begleitung hat er nun Shanky & Veer, ehemals Indus Sher von NXT, an seiner Seite und er wird gleich im Ring unter Beweis stellen, wieso er ein ehemaliger WWE Champion ist.

    Singles Match
    Jinder Mahal (w/ Shanky & Veer) besiegt Jeff Hardy via Pin nach dem Khallas (3:25)

    Sonya Deville & Charlotte Flair führen ein Gespräch, dessen Inhalte wir nicht mitbekommen.

    Elias & Jaxson Ryker philosophieren darüber, wie sie heute mit erneuten Tomatenwürfen endlich Rache an New Day & Co. üben können. AJ Styles kommt hinzu und sagt sie sollen mit dem Quatsch aufhören. Aber die Tomaten gelten auch als Symbol. Omos nimmt eine Tomate in die Hand und zerquetscht sie - so wie sie heute ihre Gegner zerquetschen werden.

    Eight Man Tag Team Match
    Randy Orton, Riddle & The New Day (Kofi Kingston & Xavier Woods) besiegen AJ Styles, Elias, Jaxson Ryker & Omos via Pin von Orton an Elias nach dem RKO (12:20)
    Nach dem Match feiern die Sieger erst miteinander, doch dann schaltet Randy Orton Xavier Woods & Kofi Kingston noch mit dem RKO aus. Riddle ist darüber wenig erfreut.

    Rhea Ripley konfrontiert Sonya Deville, auch Asuka kommt hinzu. Die beiden hatten in den Wochen immer wieder Konflikte und für heute hat sie eine Idee: die beiden können in einem Match antreten. Rhea möchte wissen, wer die Idee gegeben hat, doch Sonya verrät es nicht. Rhea weiß, dass eh Charlotte dahinter steckt. Asuka hat heute schon ein Match in den Knochen, aber sie ist auch bereit für ein weiteres Match. Sie ist bereit für Rhea. Rhea wiederum sagt sie besiegt Asuka halt genauso wie sie sie beim PPV besiegen wird.

    Sheamus macht sich auf den Weg zum Ring. Er trifft gleich auf Humberto Carrillo.

    Bobby Lashley & MVP werden interviewt. Der Ausgang des heutigen Matches zwischen Lashley & McIntyre wird genauso laufen wie bei WrestleMania. Auf die Frage bzgl. der Verhandlungen mit Braun Strowman, um Drew McIntyre vor dem Match am Sonntag auszuschalten, wird er keine Angaben machen.

    Sheamus hat vergangene Woche Mansoor & Humberto Carrillo ausgeschaltet und mal wieder bewiesen, was für ein harter Typ er ist. Die Open Challenge für den US Titel war ein Vorschlag von Adam Pearce. Warum sollte das eigentlich machen? Er kann sich eine eigene Geschichte aufbauen. Mit der Open Challenge hat jeder dahergelaufene Typ eine Chance auf den Titel bekommen, selbst der neue Kommentator Virk oder wie er heißt würde eine Chance kriegen. Aber gegen ihn muss man sich ein Titelmatch verdienen. Nichts gegen Mansoor & Humberto Carrillo, sie sind tolle Athleten, aber eben kein Titelmaterial. Heute Carrillo sich ja seinen Respekt verdienen, aber es wird enden wie immer: Brogue Kick und Ende.

    Non Title Match
    Sheamus besiegt Humberto Carrillo durch Ringrichterentscheid (9:59)

    Bei einer Sunset Flip Powerbomb vom Apron verletzte sich Humberto Carrillo offenbar und der Ringrichter brach das Match ab.

    Nach dem Match wird eine Vignette über die Lucha House Party eingespielt. Sie planen einen Neustart ihrer Karriere.

    Cedric Alexander kommt zum Ring und die Promo von der Vorwoche wird eingespielt, wo er Shelton Benjamin niedermachte.

    Ein Spot kündigt die Rückkehr von Eva Marie an.

    Singles Match
    Shelton Benjamin besiegt Cedric Alexander via Pin nach dem T-Bone Suplex (4:25)

    Letzte Woche schob Angel Garza Drew Gulak eine Rose in die Hose. Drew Gulak unterbricht ein Fotoshooting von Angel Garza. Letzte Woche hat er ihn bloßgestellt. Und das wird kein zweites Mal passieren. Garza respektiert Gulaks Worte nicht, beim nächsten Mal wird es noch schlimmer enden.

    Non Title Match
    Rhea Ripley besiegt Asuka via Pin nach der Riptide (12:35)

    Während des Matches kam Charlotte Flair heraus und gesellte sich zu den Kommentatoren.

    Ein weiterer Rückblick auf die Vorwoche wird eingespielt. Drew McIntyre ist dann bei Kevin Patrick im Interview. Er wollte sich eigentlich nicht ins Match einmischen, aber Braun Strowman hat halt seine Hände an ihn gelegt. So ist es dann eben passiert. Heute wird er zudem endlich mit dem Claymore treffen. Dann gewinnt er das Match und wird den Sieg am Sonntag wiederholen, um endlich wieder WWE Champion zu werden.

    Singles Match - Winner gets the right to choose the stipulation against for the Match at WrestleMania Backlash
    Damian Priest besiegt John Morrison (w/ The Miz) via Pin nach dem Hit the Lights (13:20)

    The Miz stürmt nach dem Match in den Ring und prügelt auf Damien Priest ein. Er möchte ihm das Skull Crashing Finale verpassen, doch Damien Priest kann sich befreien. The Miz nimmt dann lieber die Beine in die Hand und flüchtet. Er verpasst John Morrison ein weiteres Mal Hit the Lights.

    Drew McIntyre wärmt sich Backstage auf, genauso Bobby Lashley. Letzterer liefert sich noch einen kurzen Staredown mit Braun Strowman.

    Ein weiterer Spot über Eva Marie wird eingespielt. Sie ist bei einem Fotoshooting und sieht sich als Vorbild. Alles ist möglich und die Eva-Lution wird bald beginnen.

    Damien Priest kommt zu Adam Pearce ins Büro. Er wünscht sich ein Lumberjack Match gegen The Miz damit dieser beim PPV nicht wieder flüchten kann. Es ist ihm auch egal, ob dort RAW oder SmackDown! Superstars, Aliens oder Zombies um den Ring herum stehen, Hauptsache The Miz kann nicht flüchten. Adam Pearce bietet den Handschlag an, sein Wunsch ist fix.

    Der Song von Sam Ryder namens Tiny Riot ist der Theme Song zu WrestleMania Backlash.

    Die Kommentatoren gehen die Card von WrestleMania Backlash noch einmal durch und dann ist es Zeit für den heutigen Main Event.

    Während des Einzugs von Bobby Lashley werden Braun Strowman, Charlotte Flair und Jinder Mahal als Gäste für RAW Talk bestätigt.

    Non Title Match
    Drew McIntyre besiegt Bobby Lashley (w/ MVP) durch DQ nachdem Braun Strowman McIntyre angegriffen hatte (13:25)

    Braun Strowman verpasst Drew McIntyre den Running Power Slam. Im Anschluss hebt er Bobby Lashley auf die Beine, umarmt diesen, verpasst ihm dann aber auch den Running Power Slam. Drew McIntyre muss den Move dann ein zweites Mal einstecken. MVP möchte Braun Strowman davon abhalten auch Lashley noch einmal anzugreifen, doch er packt sich den WWE Champion und wirft ihn durch die Barrikade. Danach geht er in den Ring und schaltet Drew McIntyre mit einem dritten Running Power Slam aus. Strowman zerreißt sein T-Shirt, feiert sich und damit geht RAW für diese Woche zu Ende.

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Alexa hat es wohl auf Charlotte Flair, Nia Jax oder Shayna Baszler abgesehen, da sie denen das Match gekostet hat... ähm Lilly hat es ihnen gekostet indem sie Shayna's Bein verhext hat wodurch das Tag verhindert wurde und Asuka abstauben konnte.


    RKBRO auch ganz ok- insbesondere die RKO's,
    Ripley vs. Asuka mit Charlotte ging auch noch.


    Der Rest eher meh, insbesondere Morrison/Miz ist überflüssige Sch... und WWE ist eindeutig mehr für McIntyre gehyped als ich.
    Mahal brauche ich 2021 nicht mehr.
    Benjamin vs. Alexander ist so überflüssig wie deren Split überhaupt.

  • Zitat

    Original geschrieben von Sting's Bat:
    Alexa hat es wohl auf Charlotte Flair, Nia Jax oder Shayna Baszler abgesehen, da sie denen das Match gekostet hat... ähm Lilly hat es ihnen gekostet indem sie Shayna's Bein verhext hat wodurch das Tag verhindert wurde und Asuka abstauben konnte.

    Ich seh es schon vor mir, wie Alexa und Lilly sich die Tag Team Titel holen. 8) Diese Variante wäre mir sogar um ein vielfaches lieber, als Dana, Lana, Naomi, Natalya, Mandy und Tamina zusammen.

    WWE MoonTipp-Sieger 2019

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein





    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • Zitat

    Original geschrieben von KiraKimba123:
    Ich seh es schon vor mir, wie Alexa und Lilly sich die Tag Team Titel holen. 8) Diese Variante wäre mir sogar um ein vielfaches lieber, als Dana, Lana, Naomi, Natalya, Mandy und Tamina zusammen.


    Seltsame Aussage, aber Jedem das Seine.:rolleyes:

  • Jinder ist zurück, endlich ein Gegner für McIntyre. Shanky und Veer sind schon ein deutliches Upgrade zu den Bollywood Boys.


    Ansonsten viel meh, nicht viel Neues bei RAW. Aber immerhin bekommen Gulak und Garza eine kleine Nebenfehde.

  • Alexa vs Charlotte? Bitte nicht, sonst kannste Alexa gleich wieder begraben Die Fehde würde sie nicht gewinnen. Charlotte mit dem Staredown, Shayna mit der Verletzung ist mir auch ein wenig zu offensichtlich und da beide eine Vergangenheit haben, tippe ich auf Nia als erste Gegnerin. ODer sie trickt uns und es ist doch jemand aus dem anderen Team....
    Aber immerhin sehen wir sie mal auf der Stage und nicht nur Backstage. Kleiner Fortschritt. ^^


    Rest war meh, Mahal und Mansoor also "zurück". Hmmm, wieso nur?! Aber immerhin mal wieder nen "frisches" Gesicht.
    RK-Bro auch weiterhin interessant. Passen gut zusammen und ich bin gespannt, was man alles mit ihnen vor hat.
    Humberto wirklich verletzt? Sah so aus, obwohl kein X vom Ref kam. Sehr unglücklich.

  • Zitat

    Original geschrieben von Nike Air Mett:
    Alexa vs Charlotte? Bitte nicht, sonst kannste Alexa gleich wieder begraben Die Fehde würde sie nicht gewinnen. Charlotte mit dem Staredown, Shayna mit der Verletzung ist mir auch ein wenig zu offensichtlich und da beide eine Vergangenheit haben, tippe ich auf Nia als erste Gegnerin. ODer sie trickt uns und es ist doch jemand aus dem anderen Team....
    Aber immerhin sehen wir sie mal auf der Stage und nicht nur Backstage. Kleiner Fortschritt. ^^


    Rest war meh, Mahal und Mansoor also "zurück". Hmmm, wieso nur?! Aber immerhin mal wieder nen "frisches" Gesicht.
    RK-Bro auch weiterhin interessant. Passen gut zusammen und ich bin gespannt, was man alles mit ihnen vor hat.
    Humberto wirklich verletzt? Sah so aus, obwohl kein X vom Ref kam. Sehr unglücklich.


    Mansoor zurück ist auch n bisschen "übertrieben", ist er doch erst seit letzter Woche Teil des Rawrosters

    Top 8 Deck (SuSl21++)


    SuSl21 WG* British Bulldog - SuSl21* Samoa Joe - SuSl21* Pete Dunne - SuSl21* Adam Cole - SuSl21* Bianca Belair - FOR Fusion* Doudrop


    FOR Ted DiBiase - SuSl21 Robert Stone


    ~Lebenslang Grün-Weiß~

  • Verstehe nicht, warum Priest so gebooked wird.
    Der Typ strahlt gar nichts aus. Das ist Miz 1000mal besser.


    RK-Bro rockt weiter.


    World-Title-Geschehen weiter komplett langweilig.


    Womens Division etwas verbessert. Bin sehr auf Alexa gespannt.


    Ein Jinder Mahal besiegt Jeff Hardy.
    Das ist ein Verbrechen ans Wrestling.

  • RAW zumindest etwas "sinniger" als die letzten Wochen.
    Mit Alexa und dem ganzen Hokus Pokus kann ich immer noch überhaupt nichts anfangen.
    Ist jedoch Geschmacksache.
    (oder anders formuliert: "Jedem das Seine" ... lieber KUKIDO :rolleyes:
    Mit Kritik umgehen zu können ohne direkt zu versuchen in so eine Ebene der Argumentation abzudriften, sollte in einem Diskussionsforum möglich sein, oder nicht?)


    RK-Bro finde ich tatsächlich ziemlich unterhaltsam aber ich freue mich bereits jetzt mehr auf den Split und die daraus resultierende Fehde.


    Ich hoffe, dass Priest nach WM Backlash dann endlich als Sieger aus die Fehde herausgehen wird und dann in eine vernünftige Storyline gesteckt wird, die ihn mehr in Richtung Mainevent-Picture befördert. Der Typ, mit dieser Stimme, dem Look und In-Ring-Fähigkeiten gehört da einfach hin. Muss noch etwas an seinen Promos arbeiten, aber mit einer guten Storyline, sollte das machbar sein.


    Strowman soll jetzt wieder als Monster dargestellt werden der Lashley und McIntyre abfertig. Gefällt mir zumindest wesentlich besser in dieser Rolle, als mit grünem Schleim und Trottel-Gimmick


    Alles andere war wieder schwere Kost für mich.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E