A N Z E I G E

Diese speziellen Entrance-Themes....

  • …..es gibt sie! Diese speziellen Entrance Songs wo die ganze Halle mit abgeht und mitsingt. Bekomme jedes mal Gänsehaut wenn Jericho zu JUDAS reinkommt. Auch wenn aktuell nur wenige Leute auf der Tribüne sind und nur die anderen Wrestler rund um den Ring abgehen, aber ich finds mega.


    Auch damals in der ECW wenn Sandman reingekommen ist, oder Nakamura in der WWE.


    Welche fallen euch noch ein wo die ganze Halle mitgesungen hat?

    REDESIGN. REBUILD. RECLAIM.

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Jericho2510:
    Bobby Roode zu NXT-Zeiten würde mir noch einfallen.

    Ich wüsste wirklich keinen anderen Fall wo ein Wrestler so derartig von seinem Theme profitiert hat wie Roode. Man könnte fast sagen, dass er davon gelebt hat. Allerdings muss man anerkennen, dass es perfekt zu ihm gepasst hat und er genau das richtige damit gemacht hat.


    Tatsächlich würde ich auch das Kurt Angle Theme, das Goldberg Theme und das Cena Theme dazu nehmen. Alle drei haben sich so stark mit Publikumsinteraktionen verlinkt, das kann man nicht unerwähnt lassen. Das Angle Theme zu hören und dabei nicht die "You suck!" Rufe im Ohr zu haben, ist jedenfalls sehr schwierig.

    Choo Choo.

  • Zitat

    Original geschrieben von Edgeybätsch:
    Fandango bei WM gegen Chris Jericho


    Fing doch erst ein Abend später an bei der RAW.


    An Sandman kommt soweit nichts ran. Höchstens Jericho im Moment.

  • Finde DX ist noch erwähnenswert die Crowd war immer ziemlich on fire in dem Moment.

    Tim Duncan & Kobe Bryant


    Fußball : FC Bayern München | Chelsea Football Club | SV Meppen



    Basketball: Phoenix Suns | San Antonio Spurs



    Football: Los Angeles Rams

  • Zitat

    Original geschrieben von Kazuchika Okada:
    Finde DX ist noch erwähnenswert die Crowd war immer ziemlich on fire in dem Moment.


    Wenn Du nur danach gehst, dass die Crowd "on Fire" ist, könntest Du so ungefähr 90% aller Entrances während der Attitude Era nennen. ;) ^^


    Eher würde ich CM Punk bei ROH nennen mit "Miseria Cantare", wo die Crowd rhythmisch zum Song gegen die Bande gehauen hat.

    Saison 2021/2022: 35x Bundesliga | 13x Champions League | 2x DFL-Supercup | 6x Länderspiele | 56 Pflichtspieltore

    Kalenderjahr 2022: 16x Bundesliga | 4x Champions League | 1x Länderspiele | 21 Pflichtspieltore

    Bayern München: 238x Bundesliga | 69x Champions League | 29x DFB-Pokal | 6x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 344 Pflichtspieltore

    Karriere: 312x Bundesliga (#2) | 86x Champions League (#3) | 39x DFB-Pokal (#6) | 7x DFL-Supercup (#1) | 2x FIFA Klub-WM | 75x Länderspiele | 615 Pflichtspieltore

    Einmal editiert, zuletzt von Robert Lewandowski ()

  • Zitat

    Eher würde ich CM Punk bei ROH nennen mit "Miseria Cantare", wo die Crowd rhythmisch zum Song gegen die Bande gehauen hat.


    AFI - Ist tatsächlich so ein Theme das ich wohl nie vergessen werde. Alleine die Stimmung bzw. Atmosphäre die dabei in der Halle immer aufkam.


    Ich weiß nicht ob sonst wer drauf abgeht, aber bei mir laufen zu Hause noch ständig Omega´s "Battle Cry" und das Theme von Moose. Omegas Theme kommt in den Hallen auch ganz gut und bei Moose ist es aktuell eher schwierig zu definieren, da Halle leer. ;)

  • In der Tat denke ich als erstes an Glorious und Bobby Roode. Theme und Star haben perfekt harmoniert. Roode hätte nach NXT in die Upper Card von Raw oder SD gehört. Mindestens!

  • Rob Van Dam oder New Jack damals in der ECW 8)


    Als Zack Sabre Jr. früher mit Survivors "Burning Heart" zum Ring kam, wusste man auch was die Stunde geschlagen hatte ;) An Nummer 1 steht für mich natürlich das Theme von Ares, welches er bei der wXw nutzte 8o

    Zaz auf Tour:

    19.01.22 -> Mannheim, Mozartsaal -> verschoben auf 27.05.

    20.01.22 -> Nürnberg, Meistersingerhalle -> verschoben auf 29.05.

    22.01.22 -> Hannover, Kuppelsaal -> verschoben auf 03.11.

    30.05.22 -> Stuttgart, Beethovensaal

    31.05.22 -> Berlin, Admiralspalast

  • Zitat

    Original geschrieben von Toblerone Driver:
    Rob Van Dam oder New Jack damals in der ECW 8)


    Passend weil ECW: Public Enemy. Wie die ganze Crowd wild mit den Armen geschauckelt hat, war schon extrem beeindruckend zu sehen.

    Saison 2021/2022: 35x Bundesliga | 13x Champions League | 2x DFL-Supercup | 6x Länderspiele | 56 Pflichtspieltore

    Kalenderjahr 2022: 16x Bundesliga | 4x Champions League | 1x Länderspiele | 21 Pflichtspieltore

    Bayern München: 238x Bundesliga | 69x Champions League | 29x DFB-Pokal | 6x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 344 Pflichtspieltore

    Karriere: 312x Bundesliga (#2) | 86x Champions League (#3) | 39x DFB-Pokal (#6) | 7x DFL-Supercup (#1) | 2x FIFA Klub-WM | 75x Länderspiele | 615 Pflichtspieltore

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E