A N Z E I G E

Die besten Szenen und Charaktere - Die besten Harry Potter-Charaktere

  • Mir ist vor ein paar Tagen die Idee gekommen, dass es interessant wäre, herauszufinden, welche Szenen und Charaktere das CyBoard am Besten findet. Sei es in großen Franchises, Filme von Kultregisseuren oder auch spezifische Szenen und Charaktere: Hier kann alles vorkommen. Den Ablauf habe ich mir folgendermaßen vorgestellt: Alle paar Tage möchte ich eine neue Umfrage starten und dabei sollen abwechselnd Szenen und Charaktere abgefragt werden.


    Bei den Szenen ist es natürlich nicht immer leicht, eine allgemeingültige Antwort zu nennen. Versucht einfach, die Szene bestmöglich zu beschreiben, wenn das keine ist, die man anhand von einem Satz direkt erkennt.


    Insgesamt dürft ihr hier im Normalfall bis zu 3 Stimmen abgeben, wenn ich nichts Anderes dazu sage. Hier gibt es ja doch etwas mehr Auswahl als bei "der beste Film" beispielsweise, sodass das denke ich ein guter Kompromiss ist. Ihr müsst aber auch keine 3 Stimmen abgeben. Eine Stimme ist auch vollkommen ok.


    Übersicht über die bisherigen Gewinner:


    Die beste Szene:
    Die beste Szene im MCU: Avengers, Assemble (Avengers: Endgame)
    Die beste Szene in Zeichentrick- und Animationsfilmen: Carl & Ellie's Story (Up), Das Fußballspiel (Werner: Beinhart), Passierschein A38 (Asterix erobert Rom) & Wie man einen Gott tötet (Prinzessin Mononoke)
    Die beste Szene im Star Wars-Universum: Darth Vader im Korridor des Rebellen-Schiffs (Rogue One)

    Die beste Szene im Herr der Ringe-Universum: The Ride of the Rohirrim (Rückkehr des Königs)

    Die beste Marvel-Szene ohne das MCU: Frank Castle vs Billy Russo auf dem Karussel (The Punisher Staffel 1 Episode 12)

    Die traurigste Film-Szene: Die zweite Hälfte (Hachiko)

    Die traurigste Serien-Szene: Jurassic Bark (Futurama)

    Die lustigste Film-Szene: Das Fußballspiel (Werner - Beinhart), Das Baseballspiel (Die nackte Kanone), Der schwarze Ritter (die Ritter der Kokosnuss)

    Die lustigste Serien-Szene: Backstreet Boys-Cold Open (Brooklyn 99)




    Der beste Charakter:
    Der beste Filmbösewicht (ohne Marvel/DC): Hans Landa (Inglorious Basterds)
    Der beste nicht menschliche Charakter: Thanos (MCU)

    Der beste Star Wars-Charakter: Darth Vader

    Der beste Herr der Ringe-Charakter: Gollum/Smeagol

    Der beste LGTBQ+-Charakter: Cameron Tucker (Modern Family) & Captain James Flint (Black Sails)

    Das beste Serienpärchen: Al und Peggy Bundy (Eine schrecklich nette Familie)

    Die besten Serienfreunde: Turk und JD (Scrubs)

    Das beste Filmpaar: Rocky & Adrian (Rocky)

    Die besten Filmfreunde: Han Solo & Chewbacca (Star Wars)

    Die besten Film-Feinde: Batman vs Joker (Batman/The Dark Knight)

    Die besten Serien-Feinde: Walter White vs Gustavo Fring (Breaking Bad)

    PS4: Rikishi23 / LastFM
    "Those who cannot remember the past are condemned to repeat it." - George Santayana (1863-1952)

    17 Mal editiert, zuletzt von Jaime Lannister ()

  • A N Z E I G E
  • Kommen wir also zur ersten Umfrage.


    Was ist eure Lieblingsszene im Marvel Cinematic Universe?


    Anmerkung: Dazu zählen wirklich nur die Filme im MCU. Szenen aus anderen Marvel-Filmen würde ich hier auslassen.

    PS4: Rikishi23 / LastFM
    "Those who cannot remember the past are condemned to repeat it." - George Santayana (1863-1952)

  • Mmmmh,


    nur aus dem MCU, um ehrlich zu sein habe ich nicht sehr lang nachgedacht, (aber alle Filme min. 2mal gesehn) jedoch ist mir die Szene in Infinity War auf Thanos Heimatwelt als Stark, Strange und die Guardians Thanos angreifen, ins Gedächtnis gebrannt.
    Um genau zu sein, der Moment als Quill bemerkt das Thanos seine Liebe gekillt hat, und er den Plan "vergessen muss" da er seine Wut in dem Moment nicht unterdrücken kann.
    Ich weiss Scheisse im Film für die anderen Helden aber Bohr, was Gefühle. :)


    (ich hätte auch sehr schnell eine Top Ten)

  • Avengers, Assemble definitiv, alleine wo die Tore aufgehen die Reaktionen vom Cap allgemein die richtig gut gespielt sind in mimik und Gestig


    Dann noch die Phase nach dem Schnipser, wie sich da alle auflösen, die pure Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit waren wirklich toll eingefangen


    Die sind beide mir gleichauf


    Bei den Charakteren gewinnt bei mir Thor knapp vor Iron Man

  • Da es so viele großartige Szenen gibt, dass man ins Schleudern kommt wenn man anfängt nachzudenken.
    Daher bewerte ich nur die Szene, der bis heute immer wieder in meinen Gedanken aufblitzt, da es einfach subjektiv sehr prägend war.


    Die After Credit Szene nach Captain America: The Winter Soldier, wo Scarlet Witch ihren Erstauftritt im Gefängnis hatte. Ihr Blick, ihre Mimik, wie sie die Würfel formte und die Abblende mit n Knall als sie den Würfel wieder auflöste.
    Ich sah die Szene im Kino. Wusste von nichts. Kannte ihre Figur nicht. Es hatte so eine Präsenz, eine Wucht, so dass ich nachhaltig beeindruckt bin.


    Auch deshalb mag ich den After Credit von WandaVision, da es ne wunderbare Brücke zu dieser Szene schlägt.



    Mich begeistern kleine Dinge mehr als Große und bin gespannt, welche Erinnerungen mich der Thread rauskramen wird.

    War. War never changes
    ~ Deaf & Proud <0/ ~
    ♥ SC Freiburg - Die Nr. 1 im Ländle ♥

  • Den Moment, den Compton genannt hat, fand ich auch großartig und hat mir wirklich krasse Gänsehaut ausgelöst. Ansonsten die Szene in Infinity War nach dem Schnipser ist krass, wo sich alle in Luft auflösen. Ich saß nach IW auch echt ein paar Minuten regungslos vorm TV, weil ich das verarbeiten musste ^^
    Eine weitere Szene, die ich hier auf jeden Fall noch nennen möchte, ist die Weltraumbeerdigung von Yondu mit den ganzen Lichtern. Die fand ich richtig stark. Ich fand's nur doof, dass da jemand neben mir Zwiebeln geschnitten hat ^^


    Aber meine absolute Nummer 1 ist aus dem ersten Guardians of the Galaxy-Film: Ich sag nur "We are Groot". Groot ist allgemein mein absoluter Lieblingscharakter im MCU. Wie sie es geschafft haben, einem Charakter, der nur 3 bzw. 5 Worte sagt, so viel Persönlichkeit zu geben, finde ich immer wieder beeindruckend und die Szene, wo Groot sich selbst opfert, ist meine Nummer 1 im MCU. Jetzt gerade habe ich schon wieder Gänsehaut bekommen, als ich an den Moment gedacht habe.

    PS4: Rikishi23 / LastFM
    "Those who cannot remember the past are condemned to repeat it." - George Santayana (1863-1952)

  • Zitat

    Original geschrieben von Wishmaster:
    Hier muss ich das Ende von Infinity War nennen.


    Würde ich auch nennen. wo Thanos sein Ziel erreicht hat und gemütlich den Sonnenaufgang anschaut


    Loki .....seine Wandlung vom Bösewicht zum Helden.


    Bin schon ziemlich gespannt auf die Loki Serie

    "Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
    "Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
    "Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

  • Kurz vor der finalen Entscheidung in Endgame, als Dr. Strange seinen einen Finger für Tony Stark hebt und damit signalisiert, dass sie die einzige Möglichkeit Thanos zu besiegen gefunden haben.


    Am Rand: Ich denke immer wieder an den Spruch von John C. Reilly in Guardians: Ich glaube niemand ist in Wirklichkeit ein komplettes Arsch...
    Das ist war einfach John C. Reilly in Perfektion, glaube auch kaum, dass ich den Spruch jemandem sonst abgekauft hätte.

  • Bei mir ist es auch Avengers, Assemble. Als die Portale aufgingen, die Avengers erschienen und das Avengers Theme gespielt wurde hatte ich schon ziemliche Gänsepelle.


    Ansonsten würde ich noch die Szene aus Civil War nennen, als Tony Stark auf dem Monitor sah, dass Bucky Barnes für den Tod seiner Eltern verantwortlich war.

    "Ich war jüngst mit ihm bei einem Spiel im Old Trafford und es wurden Cantona-Songs gesungen. Einfach so, Jahre nach seiner aktiven Zeit und ohne, dass jemand mitbekommen hätte, dass er da ist. Als sie ihn entdeckten, begannen erwachsene Männer zu weinen."


    FC Schalke 04 & Carolina Panthers

  • I am Iron Man :( 8)

    Bei Sportveranstaltungen geht es nicht ums Gewinnen oder Verlieren, sonderen einzig und allein, darum, wie betrunken man wird.
    - Homer Simpson


    Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund / Arsenal Football Club / Los Angeles Lakers / New York Knicks

  • Loki: Ich bin ein Gott...
    Hulk: Mickriger Gott


    :lol: :lol: :lol:


    Für mich aber die beste Szene sind die Minuten vor Thanos Fingerschnippsen. Eine unglaubliche Szene. Da passt alles. Wanda, die verzweifelt ihre Liebe umbringt, Thanos, der sich den Weg zu Vision vorkämpft, untermalt mit der dramatischen Musik. Und dann BUMM.

  • "I am Iron Man"


    Besonders weil meiner Meinung nach hier auch der "beste" Tod eines Antagonisten kommt. Als Thanos realisierte, dass er nun verloren hat und er es auch nicht mehr verhindern kann. Die Art und Weise, wie er die Niederlage akzeptiert ohne weitere dumme Sprüche (wie es die meisten Bösewichte machen, wenn sie verloren haben) wurde cineastisch saustark rübergebracht. Ohne riesegroße Hintergrundmusik, einfach nur Stille In dem Moment, wo Thanos schmerzerfüllt sich hinsetzt und dahinverschwindet bleibt immer in Erinnerung. Da steckt auch ein gewisses "Schade-Gefühl" mit drin. Weil Thanos ist für mich einer der besten aufgebauten und dargestellten Bösewichte der Filmgeschichte.

    Top 20 WWE Stars:
    Hulk Hogan, Bret Hart, Ric Flair, Stone Cold Steve Austin, The Rock, Shawn Michaels, Triple H, Undertaker, Andre the Giant, Mick Foley


    Eddie Guerrero, Chris Benoit, Kane, Big Show, Brock Lesnar, Ultimate Warrior, Randy Savage, Randy Orton, John Cena, Kurt Angle

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E