A N Z E I G E

[NB] NXT Report vom 13.04.2021

  • NXT Results vom 13.04.2021

    WWE NXT Live
    13.04.2021
    Capitol Wrestling Center, WWE Performance Center, Orlando, Florida
    Kommentatoren:


    NXT Tag Team Championship Match
    MSK (Nash Carter & Wes Lee) (c) besiegen Killian Dain & Drake Maverick via Pin von Carter an Maverick nach dem Combination Blockbuster

    Singles Match
    Mercedes Martinez besiegt Jessi Kamea (w/ Robert Stone & Aliyah) via Pin nach dem Air Raid Crash

    NXT Cruisherweight Championship Open Challenge Match
    Kushida besiegt Santos Escobar (c) via Pin in einem Jackknife Cover - Titelwechsel!

    Singles Match
    Isaiah "Swerve" Scott besiegt Leon Ruff via Pin nach dem JML Driver

    Eight-Person Mixed Tag Team Match
    Bronson Reed, Dexter Lumis, Shotzi Blackheart & Ember Moon besiegen The Way (Johnny Gargano, Candice LeRae, Austin Theory & Indi Hartwell) via Pin von Reed an Gargano nach dem Tsunami Splash


    NXT Report vom 13.04.2021

    WWE NXT Live
    13.04.2021
    Capitol Wrestling Center, WWE Performance Center, Orlando, Florida
    Kommentatoren: Vic Joseph, Wade Barrett & Beth Phoenix


    Die heutige Ausgabe von NXT beginnt mit dem neuen NXT Champion Karrion Kross und seiner Begleitung Scarlett, die sich gemeinsam zu ihrem Theme auf den Weg zum Ring machen. Scarlett reicht Karrion ein Mikrofon. Er hat es immer gesagt, dass der Kreis der Zeit sich schließt. Und so war es auch nur eine Frage der Zeit, wann er wieder im Ring stehen und sich seinen Titel zurückholen kann. Finn Bálor ist einer der Größten, die je in einen Ring gestiegen sind. Überall wo er aktiv war, sind ihm die Titel gefolgt. Bálor hat jedoch einen Fehler gemacht: er dachte, dass Kross seine Emotionen nicht im Griff habe und diese seine Schwächen seien, doch er kontrolliert alles. Nun hat er NXT und seinem Kommando und zwar so lange, wie er es bestimmt. Es heißt, dass man an der Spitze nur fallen kann, aber das ist eine Lüge. Es gibt trotz der überragenden Qualität bei NXT niemanden, der es mit ihm aufnehmen kann. Dennoch ist er hungrig. Wenn jemand um den Titel antreten möchte, solle er sich bei ihm melden. Aber diejenigen sollten sich sicher sein, dass er sie alle zusammenfalten wird bis niemand mehr übrig ist. Egal was die Zeit sagt, am Ende zahlt jeder seine Rechnung.

    Die Kommentatoren kündigen nun einen Rückblick auf das größte TakeOver aller Zeiten an.

    Raquel González wird heute vor Ort sein. Außerdem bekommen wir exklusives Videomaterial zum Unsanctioned Match zwischen Kyle O'Reilly & Adam Cole.

    Die Ringsprecherin ruft die neuen NXT Tag Team Champions MSK in den Ring. Sie treffen gleich in einem Titelmatch auf Killian Dain & Drake Maverick. Das Titelmatch haben die Beiden sich in einem No. 1 Contender Match in der Pre-Show von TakeOver verdient indem sie Breezango bezwangen.

    NXT Tag Team Championship Match
    MSK (Nash Carter & Wes Lee) (c) besiegen Killian Dain & Drake Maverick via Pin von Carter an Maverick nach dem Combination Blockbuster

    Nach dem Match konfrontiert Alexander Wolfe Killian Dain im Ring. Plötzlich tauchen Fabian Aichner & Marcel Barthel hinter dem Nordiren auf und attackieren ihn. Sie fertigen Dain ab und posieren anschließend zu dritt über ihrem geschlagenen Feind. Barthel & Aichner wirken am Ende aber ein wenig skeptisch, dass Wolfe sich wie ein Kommandant aufführt.

    In einem "Earlier Today" Video sehen wir Robert Stone & Aliyah. Stone kündigt an, nun in William Regals Büro das NXT Women's Tag Team Championship Match für Aliyah & Jessi Kamea einzufordern. Vor der Tür wird er jedoch von Mercedes Martinez konfrontiert, die ihr Geld verlangt. Als Stone ihr ihren Willen nicht gibt, beginnt sie Aliyah zu würgen. Jessi Kamea kommt dazu und schlägt ihr die Hand weg. Mercedes Martinez fragt, ob das ihr ernst sein, ob sie sich wirklich traut gegen sie anzutreten. Kamea antwortet, dass sie nicht nur gegen sie antreten, sondern auf sie drauftreten möchte. Mercedes Martinez nimmt die Herausforderung für heute Abend an.

    Gleich folgt wie bereits angekündigt exklusives Bildmaterial zum Unsanctioned Match von TakeOver. Als NXT heute On Air ging, kam Roderick Strong mit Marina Shafir am Capitol Wrestling Center an.

    Nach den üblichen Highlights zum Unsanctioned Match sehen wir, wie sowohl Adam Cole als auch Kyle O'Reilly in Richtung Kankenwagen abtransportiert wurden. Währenddessen drohte Adam Cole Kyle O'Reilly immer wieder, dass sie noch nicht fertig sind und er ihn noch in die Finger kriegen wird.

    Singles Match
    Mercedes Martinez besiegt Jessi Kamea (w/ Robert Stone & Aliyah) via Pin nach dem Air Raid Crash

    Nach dem Match packt sich Mercedes Martinez Robert Stone und knüpft ihm das Geld ab, was ihr zusteht. Am Kommentatorenpult spricht sie noch eine Warnung in Richtung Raquel González aus.

    MacKenzie Mitchell begrüßt nun The Way zum Interview. Diese treffen heute in einem 8-Person Mixed Tag Team Match auf Bronson Reed, Dexter Lumis, Ember Moon & Shotzi Blackheart. Johnny Gargano findet das Match Banane. William Regal hat halt immer irgendwas gegen sie. Doch es hat auch was Gutes. Zum ersten Mal treten The Way in voller Stärke in einem Match an und zeigen der Welt, wie sie Dinge regeln. Austin Theory spielt heute Abend keine Spiele mehr mit Dexter Lumis. Heute kriegt er seine Rache. Und wo sie gerade bei Rache sind, erklärt Candice, dass Ember & Shotzi bei TakeOver nur Glück hatten. Aber heute regeln sie ihre Geschäfte. Indi Hartwell würde gerne mit Dexter Lumis im Ring stehen, um ihre Geschäfte zu erledigen. Die anderen Drei schauen etwas komisch und Johnny fordert das Mikrofon wieder zu sich. Sie haben heute nur ein Ziel: allen zeigen, dass The Way die größte Gruppierung sind, die es bei NXT je gab. Sie legen die Hände zusammen, auch MacKenzie Mitchell soll dies tun, und feiern sich.

    Santos Escobar hat eine Open Challenge auf den Cruiserweight Titel angekündigt und diese findet gleich statt. Wir sehen ihn mit der Legado del Fantasma, wie er sich auf den Weg zum Einzugsbereich macht.

    Nach einer kurzen Unterbrechnung begrüßt uns Isaiah "Swerve" Scott aus seinem Tonstudio. Er hatte eine überragende Performance im Gauntlet Eliminator bei TakeOver. Er hat wieder einmal bewiesen, dass er ein Star ist, indem er Cameron Grimes und den ehemaligen NXT North American Champion Leon Ruff eliminierte. Das Schicksal führt die Beiden heute im Ring wieder zusammen. So langsam hat er es satt. Es ist Zeit, in die Zukunft zu blicken, doch das kann er erst wenn er Ruff losgeworden ist. Nach heute wird dies der Fall sein.

    Santos Escobar kommt flankiert von Joaquin Wilde & Raul Mendoza in den Ring. Vor einem Jahr war der Cruiserweight Titel ein Titel einer vergessenen Division. Doch das ist nicht mehr der Fall. Die Legado del Fantasma wurde geboren und aus einer Sideshow wurde eine Hauptsendung. Der Titel ist im Main Event und bei TakeOver-Shows präsent seit der Kaiser des Lucha Libre ihn übernommen hat. Auch bei Stand & Deliver haben sie die Show gestohlen und Santos Escobar ist nun der unbestrittene Cruiserweight Champion - so wie es sein Vater war und sein Sohn sein wird. Als Krieger kämpfen sie immer, weshalb er die Open Challenge für heute Abend versprochen hat. Die Theme von KUSHIDA ertönt und der Japaner scheint die Herausforderung von Escobar anzunehmen. Escobar bezeichnet Wilde & Mendoza gegenüber KUSHIDA als Loser, er wird alles im Griff haben. KUSHIDA schickt ihn mit einem Dropkick aus dem Ring, worüber Escobar grinsen muss und der Legado noch einmal mitteilt, dass er alles im Griff hat. Wieder im Ring angekommen kann das Match dann endlich losgehen.

    NXT Cruisherweight Championship Open Challenge Match
    Kushida besiegt Santos Escobar (c) via Pin in einem Jackknife Cover - Titelwechsel!

    Als Santos Escobar den Phantom Driver zeigen wollte, rollte KUSHIDA ihn blitzschnell ein. Den ersten Einroller konnte Escobar noch zu einem eigenen Pinfall-Versuch umdrehen, doch auch diesen konterte KUSHIDA wieder, hakte die Beine ein und konnte Escobar bis zum Threecount am Boden halten. Nach dem Match ist Escobar außer sich vor Wut und beschwert sich beim Ringrichter während KUSHIDA vor dem NXT Logo auf der Rampe seinen Titelgewinn feiert.

    Die Kameras schalten zu Tommaso Ciampa & Timothy Thatcher. Manchmal gibt es einfach ungewöhnliche Wege als Team. Der Dusty Cup hat ihre Stärke als Team getestet, WALTER und Imperium ihre Loyalität zueinander. Sie haben sicher nicht jeden Kampf gewonnen, aber sie haben jeden Test bestanden. Jetzt kommen sie stärker denn je als eine Einheit aus dieser Situation. Sie sind bereit, gegen die neue NXT Landschaft zu bestehen. Es gibt einen neuen NXT Champion und neue NXT Tag Team Champions, also viele Möglichkeiten. Doch erstmal beenden sie das was sie begonnen haben. MSK - sie kommen.

    Raquel González macht sich mit Dakota Kai auf den Weg zum Eingangsbereich. Gleich werden wir von ihr hören.

    Nach einer kurzen Unterbrechung sehen wir den neuen Cruiserweight Champion KUSHIDA beim medizinischen Team. William Regal gratuliert ihm zum Sieg und Jordan Devlin kommt hinzu. Er ist so stolz auf KUSHIDA. Ein 6-facher IWGP Champion ist nun endlich auch hier ein Titelträger. Er hat Santos Escobar besiegt, deshalb ist er jetzt DER Mann, richtig? Wobei er das bezweifelt. Nur weil jemand schneller eine Leiter hochkommt, ist er noch lange nicht der bessere Wrestler. Er ist DER Mann hier, dem man im Ring nicht das Wasser reichen kann. Er ist der beste Wrestler der Welt unter 205 Pfund. Aber KUSHIDA kann sich glücklich schätzen. Er wird nun erst einmal wieder nach Hause fliegen. Aber wenn er zurückkehrt, dann für den Cruiserweight Titel. KUSHIDA solle ihn besser gut warmhalten. Er teilt William Regal mit, dass er jederzeit für ein Match bereit ist.

    Dakota Kai befindet sich im Ring und kündigt die neue NXT Women's Championesse Raquel González an. Im Ring genießt sie die vereinzelten "You deserve it!" der Fans. Vor anderthalb Jahren war der größte Abend in der NXT Geschichte. Man ging live auf dem USA Network und sie sollte ihr großes Debüt haben, aber sie war nicht bereit. Da hat sie sich geschworen, dass sowas nie mehr passieren wird. Sobald sie ihre Möglichkeit bekommt, wird sie bereit sein. Sie hat sich den Arsch aufgerissen und in allen Belangen verbessert. Nun steht sie hier als neue NXT Women's Championesse. Die einzige Person, die ihre Leidenschaft erkannt hat, war Dakota Kai. Ohne sie wäre sie in Portland nicht debütiert. Sie wären nicht die ersten NXT Women's Tag Team Champions geworden und sie wäre jetzt auch nicht die neue NXT Women's Championesse. Dakota Kai spricht darüber, wie die beiden seit 14 Monaten die beste Women's Division der Welt dominiert haben. Raquel zollt Io Shirai noch allen Respekt der Welt. Sie war eine großartige Championesse, aber nun hat die Raquel González Ära begonnen. Plötzlich erlischt das Licht in der Halle und eine bis dato unbekannte Theme ertönt. Als das Licht wieder angeht, sehen wir Franky Monet auf der Rampe stehen. Mit ihrem kleinen Hündchen auf dem Hund kommt sie zum Ring. Wade Barrett hofft, dass der Hund sich von ihm fernhält. Sie gratuliert Raquel González zum Titelgewinn. Und dann möchte sie sich vorstellen: sie ist Franky Monet und nun ist die beste Division des Planeten noch besser. Da Raquel sich an der Spitze ihrer Division befindet, werden die beiden sich noch einige Male sehen. Franky soll froh sein, dass sie heute gute Laune hat, denn wenn sie sie noch einmal so unterbricht, wird sie ihr diesen kleinen Hund direkt in den Arsch schieben. Monet verlässt vorsichtshalber den Ring, kündigt aber an ab sofort Raquel jeden Dienstag zu sehen. Unerwarteterweise schallt es nun "THIS IS MY BRUTALITY!" aus den Boxen und die neue RAW Women's Championesse Rhea Ripley kommt in die Halle. Sie schreitet mit ihrem Titel zum Ring. Sie und Raquel liefern sich im Ring einen Staredown und grinsen sich dann beide an. Sie schlagen mit den Gürteln ab und umarmen sich. Doch damit ist noch nicht genug. Ein Peitschenschlag ist zu hören und die Theme von Bianca Belair ertönt. Die neue SmackDown! Women's Championesse tänzelt zum Ring und schließt sich Raquel González und Rhea Ripley an. Auf der Leinwand sehen wir ein Bild aus ihrer gemeinsamen NXT Zeit feiern sie nun gemeinsam mit ihren Titelgürteln und das NXT Universe zollt den Dreien den Respekt, den sie verdienen. Sie umarmen sich, recken noch einmal die Gürtel in die Luft und das Segment endet.

    Pete Dunne wird zugeschaltet. Bei TakeOver hat er bewiesen, dass er der beste technische Wrestler der Welt ist als er seinen Worten Taten folgen ließ und KUSHIDA besiegte. Falls irgendjemand aus irgendeinem Roster meint, dass er besser sei, solle er kommen. Doch jetzt ist es erstmal Zeit sich auf das zu fokussieren, weshalb er zurück bei NXT ist: Championship Gold.

    In einem Videoclip wird uns die japanische Neuverpflichtung Sarray nochmals vorgestellt. Sie wird kommende Woche ihr Debüt bei NXT geben.

    MacKenzie Mitchell spricht William Regal auf das Debüt an und er betont noch einmal, was für eine herausragende Verpflichtung sie für NXT ist und er freut sich auf ihr Debüt nach jahrelangen Verhandlungen. Nun bittet er um Entschuldigung, er hat noch Geschäftliches zu erledigen. In seinem Büro warten bereits Marina Shafir & Roderick Strong. Er entschuldigt sich für die kleine Verspätung. Roderick Strong überreicht William Regal dann einen Umschlag. Er ist fertig mit NXT. William Regal fragt ihn, ob er sich dabei sicher sei, was Strong noch einmal betont. Regal sagt er hatte immer kleinere Probleme damit, dass Strong sich der Undisputed ERA angeschlossen hat, aber letztlich ist Strong ein Vollprofi und jederzeit willkommen zurückzukehren. Sie verabschieden sich mit einem Handschlag voneinander.

    Singles Match
    Isaiah "Swerve" Scott besiegt Leon Ruff via Pin nach dem JML Driver

    MacKenzie Mitchell spricht Zoey Stark auf ihre Gefühle nach ihrem ersten TakeOver-Match an. Sie fühlt sich natürlich großartig, alle harte Arbeit hat sich endlich ausgezahlt. Nun hat sie ihr Ziel aufs ultimative Ziel gesetzt: die NXT Women's Championship. Mercedes Martinez unterbricht das Interview und fragt MacKenzie, wieso sie Zeit mit Zoey verschwendet. Ein jeder weiß doch, dass sie die nächste ist, die ein Titelmatch bekommt und nicht irgendein Rookie. Als Rookie lässt sich Zoey Stark nicht gerne bezeichnen, das werden sie noch regeln.

    Das angekündigte 8-Person Mixed Tag Team Match ist gleich der Main Event der Show.

    In einem Clip spricht WALTER darüber, dass bei NXT TakeOver: Stand & Deliver mal wieder bewiesen wurde, dass Imperium die dominanteste Fraktion und er der dominanteste Champion der letzten zwei Jahre ist. Tommaso Ciampa war sein härtester Herausforderer bis jetzt, aber auch der konnte nichts ändern. Er ist weiterhin der NXT UK Champion. Ihr Kreuzzug, die Ehre des Sports wiederherzustellen, beginnt gerade erst. Imperium wird wachsen und expandieren, denn Imperium ist gekommen um zu bleiben. Bald werden alle verstanden haben, was gemeint ist wenn sie die Matte als heilig bezeichnen.

    MacKenzie Mitchell spricht mit Isaiah "Swerve" Scott. Ist die Geschichte mit Leon Ruff jetzt wirklich vorbei? Er lacht nur und fragt, ob sie gerade nicht zugesehen hat. Er hat ein Statement gesetzt. Plötzlich attackiert Leon Ruff ihn. Er schleudert ihn gegen die Schließfächer im Hintergrund und lässt dann eine Box gegen ihn rollen. Ruff stellt sich über den am Boden liegenden Swerve und stellt klar, dass es erst vorbei ist, wenn er sagt, dass es vorbei ist. Offizielle kommen hinzu, schicken Leon Ruff weg und kümmern sich um Isaiah "Swerve" Scott.

    Eight-Person Mixed Tag Team Match
    Bronson Reed, Dexter Lumis, Shotzi Blackheart & Ember Moon besiegen The Way (Johnny Gargano, Candice LeRae, Austin Theory & Indi Hartwell) via Pin von Reed an Gargano nach dem Tsunami Splash

    Indi Hartwell stellte sich während des Matches tot. Dexter Lumis nahm sie auf den Arm und trug sie aus der Halle. Hinter seinem Rücken grinste sie und streckte den Daumen hoch. Ihr Plan ging also auf. Die Beiden haben ab diesem Moment nicht mehr am Match teilgenommen.

    Bronson Reed hat am Ende die NXT Women's Tag Team Champions auf den Schultern und gemeinsam feiern sie ihren Sieg.

    Kommende Woche wird Kyle O'Reilly live bei NXT zu sehen sein.

    Mit erneuten Wiederholungen des Tsunami gegen Austin Theory und feiernden Siegern geht die erste NXT Ausgabe auf dem neuen Sendeplatz zu Ende.

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Tolle Ausgabe, da ist ganz schön viel passiert, mir gefällt die aktuelle Mischung sehr gut bei NXT!
    Ist zwar schade, dass man der direkten Konkurrenz damit aus dem Weg geht. Ist aber nachvollziehbar

    Create your own opportunities - Matt Cardona, 15.04.2021 @ twitter

  • Zitat

    Original geschrieben von Spike1981:
    LOL Kushida wird die Niederlage sehr weh tun und BOOM neue Cruiserweight Champion


    Hat mich überrascht, vor allem nach der Titelvereinigung. Hat Escobar was angestellt?

  • Report ist nun drin. :)

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Oder Zuwachs für die Lucha House Party?

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

  • Zitat

    Original geschrieben von KuuhDeeGraaaas:
    Oder Zuwachs für die Lucha House Party?


    :rtc:

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Kushida verliert clean gegen Dunne, wird danach aber direkt Cruiserweight Champion. ^^

    WWE MoonTipp-Sieger 2019

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein





  • ich hab mich heute richtig drauf gefreut NXT zu sehen - mir war dieser Wednesday War echt zuwider, weil ich Wrestling Fan bin und ich gerne beide Shows sehen will und am besten an 2 unterschiedlichen Tagen.


    Ich hoffe, dass man jetzt wieder mehr Wert auf Fehdenentwicklungen legt und nicht zwingend dauernd ein Ratingwunder haben will.


    ABER ...


    Ich freu mich sehr für Kushida. Aber irgendwie kommt das halt aus dem Nichts und irgendwie ja ... hat das kein Momentum. Es kommt mir so vor, als ob man mit Escobar einfach mehr vor hat. Die Gruppierung könnt doch den North American Titel sich holen (würde super passen) oder aber der Call Up ... was ich befürchte ... und ich glaub dass er bei RAW einfach untergehen wird :(


    Rest ... ich werde mit den WTT Champs einfach nicht warm. Das ist original nichts ... irgendwie muss da was anderes kommen.


    Debut von Franky Monet war da - da muss halt mehr kommen.


    Call Up von Strong - bitte zu Smackdown, alles andere "überlebt" sein Charakter nicht ...

  • Zitat

    Original geschrieben von RatedR:
    Call Up von Strong - bitte zu Smackdown, alles andere "überlebt" sein Charakter nicht ...


    Oney Lorcan soll wohl angeblich bestätigt haben dass er zu RAW geht. Tschö Roddy, das wars.

    There's a difference between Hatespeech and speech that you hate!


    Just because you feel offended doesn't mean you are right!

  • Zitat

    Original geschrieben von The_Gulls:
    Oney Lorcan soll wohl angeblich bestätigt haben dass er zu RAW geht. Tschö Roddy, das wars.


    :/ Lorcan hat doch nur getwittert "See you in Hell, Roderick Strong". Wie kommt da ein Mensch drauf?
    Weil da jetzt ein paar Twitter User meinten, dass das ne Bestätigung für Raw ist?


    Solange da nichts glaubwürdiges oder gar offizielles kommt, wart ich mal ab. Main Roster ist safe, aber wo er hin geht ist für mich noch offen.

    "Gnasty Gnorc is a simple creature. He has been contained in a remote world and is no threat to the dragon kingdom. Besides he is ugly.."

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E