A N Z E I G E

Stardom Yokohama Dream Cinderella 2021 - Results vom 04.04.2021

  • Stardom Yokohama Dream Cinderella 2021 - Results vom 04.04.2021

    Stardom - Yokohama Dream Cinderella 2021
    04.04.2021
    Yokohama Budokan
    Yokohama, Japan


    3-Way Battle
    Hina besiegt Lady C und AZM (7:06)

    Momo Watanabe besiegt Mina Shirakawa (11:54)

    Saya Kamitani besiegt Unagi Sayaka (13:42)

    5 on 5 Elimination Match
    Oedo Tai (Konami, Natsuko Tora, Saki Kashima, Ruaka & Rina) besiegen STARS (Mayu Iwatani, Starlight Kid, Saya Iida, Gokigen Death & Hanan) (25:30)

    Wonder of Stardom Championship
    Tam Nakano (c) besiegt Natsupoi (18:50) => V1

    World of Stardom Championship
    Utami Hayashishita (c) besiegt Bea Priestley (20:53) => V4

    Goddesses of Stardom Championship
    DDM (Giulia & Syuri) besiegen DDM (Maika & Himeka) (c) (28:57) => TITELWECHSEL !!!


    - Bea Priestley hat nach der Niederlage im World of Stardom Title Match überraschend ihren Abgang angekündigt. Dies war ihr letztes Match für Stardom.

    - Syuri hat Utami Hayashishita um den Red Belt herausgefordert.

    - Gokigen Death muss STARS verlassen und sich Oedo Tai anschließen. Sie heißt von nun an Fukigen Death.

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Grissom:

    - Bea Priestley hat nach der Niederlage im World of Stardom Title Match überraschend ihren Abgang angekündigt. Dies war ihr letztes Match für Stardom.


    Ich kenn jemanden bei den knallen bei der Nachricht die Sekt-/Champagnerkorken. ;)
    Wie das mit Bea jetzt weiter geht wird sich zeigen. Irgendwie kann ich noch nicht richtig zuordnen was mit ihr jetzt passiert, kann vieles sein.


    Giulia mal ein bisschen länger ohne einen Titel wäre auch nett gewesen.

  • Das hört sich nicht gut an. Kann man nur hoffen, dass sie es gut durchsteht.


    Der PPV war gut. Der Main Event war das beste Match des Abends. Im Co Main Event konnte sich Bea Priestley nochmal in einem guten Match von Stardom verabschieden. Momo gegen Mina Shirakawa war ebenfalls gut. Von Tam gegen Natsupoi hätte ich mir etwas mehr erwartet. Überrascht hat mich dagegen das Elimination Match, dass doch recht ansehnlich war, auch wenn der offensichtlichste Ausgang gewählt wurde. Stars ist damit nur noch zu viert. Bzw. 5 wenn Jungle Kyona irgendwann wieder zurück kommt. Das erscheint erstmal relativ klein und Hanan ist jetzt auch die einzige die erstmal als offensichtliche Nehmerin der Pinfalls übrig bleibt. Ich bin gespannt, ob man demnächst eine neue Wrestlerin präsentieren wird, um das Stable wieder etwas aufzufüllen. Gokigen Death bzw. Fukigen Death dürfte als Heel etwas besser funktionieren, auch wenn sie in Oedo Tai nicht zur Geltung kommen wird. Oedo Tai an und für sich ist ohnehin mit Abstand die langweiligste Gruppierung. Da warte ich eigentlich nur noch auf die Rache von Jungle, ansonsten geben sie mir nicht viel.

  • Zitat

    Original geschrieben von Dr. King Schultz:
    Ich kenn jemanden, bei dem knallen bei der Nachricht die Sekt-/Champagnerkorken. ;)


    Dazu müsste ich dem Kram tatsächlich trinken. ;)

    Alexa Bliss, Billie Kay, Io Shirai, Rhea Ripley & Xia Li > You
    CyBoard-Original Ziggler-Hater

  • Zitat

    Original geschrieben von Joshi Judas Zwen:
    Dazu müsste ich dem Kram tatsächlich trinken. ;)


    Dann nimmste halt O-Saft, mache ich auch immer wenn es irgendwo Sektempfang gibt. ;)


    Gerade mit dem was in New Japan geschehen ist passt das mit Bea halt 0 zusammen. Zumal sie ja anscheinend auch von einem dauerhaften Abgang sprach und keinem temporären. Hoffen wir mal das beste bei ihr.

  • Update von Meltzer zu Priestley:


    “The biggest news from the show is that after losing, Priestley said that this was her last match in Stardom. When she didn't sign a new contract with New Japan, she also didn't sign a new deal here and she made this decision some time back. She is leaving Japan. The only thing I can say is that she's not going to AEW and the rest would be the same conclusion everyone else would come up with, which is the place she's not allowed to say if she's going there and thus she's said nothing. This was kept quiet because if it had been said ahead of time it would have given away the result of the match. People are raving about this as the best women's match this year and that the top three matches are all great. Syuri challenged Hayashishita for the title”

  • Zitat

    Original geschrieben von Grissom:
    Update von Meltzer zu Priestley:


    “The biggest news from the show is that after losing, Priestley said that this was her last match in Stardom. When she didn't sign a new contract with New Japan, she also didn't sign a new deal here and she made this decision some time back. She is leaving Japan. The only thing I can say is that she's not going to AEW and the rest would be the same conclusion everyone else would come up with, which is the place she's not allowed to say if she's going there and thus she's said nothing. This was kept quiet because if it had been said ahead of time it would have given away the result of the match. People are raving about this as the best women's match this year and that the top three matches are all great. Syuri challenged Hayashishita for the title”


    Also in deutscher Kurzform:
    AEW ist es vermutlich nicht, aber 100 Prozent weiß Meltzer es auch nicht was sie jetzt machen wird.

  • Zitat

    Original geschrieben von Dr. King Schultz:
    Dann nimmste halt O-Saft, mache ich auch immer wenn es irgendwo Sektempfang gibt. ;)


    Das schon eher, habe hier aber in Anbetracht von Ostern 'nen Kasten Cola. Funktioniert noch besser, von der Farbe her feiner Rotwein. ^^


    Zitat

    Original geschrieben von Grissom:
    [...] People are raving about this as the best women's match this year [...].


    Und da dachte ich die Bewertungen bei CAGEMATCH sind an Idiotie nicht zu überbieten. :megalol:

    Alexa Bliss, Billie Kay, Io Shirai, Rhea Ripley & Xia Li > You
    CyBoard-Original Ziggler-Hater

  • Zitat

    Original geschrieben von Johnny Gargano:
    NXT UK bräuchte mal ein starkes Frauengesicht.


    Das fände ich eigentlich verschenkt für sie. Wenn dann sollte sie den Sprung direkt zu NXT machen. Unterm Strich wird es aber alles davon abhängen, wegen was für einer persönlichen Angelegenheit sie zurück musste. Wenn sie länger eingebunden sein wird, dann macht es für sie Sinn erstmal zu NXT UK zu gehen, um einen regelmäßigen Paycheck zu bekommen, zumal die Indy Szene in Großbritannien auch nicht mehr so gesund zu sein scheint, als dass man von den paar Events von RevPro leben könnte, obgleich Jamie Hayter auch nur für RevPro anzutreten scheint. Wie auch immer, es scheint in erster Linie eine persönliche Angelegenheit zu sein. Ich bin nur gespannt, ob sie irgendwann den nächsten Schritt zusammen mit Jamie gehen wird.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E