A N Z E I G E

WWE News & Gossip Sammelthread (April 2021)

FINALE! Die ligenübergreifenden MOONSAULT.de Wrestling Awards 2022 sind online!
  • Das Hurt Business zu trennen war kein kluger Schritt. Nicht nur Fans sind sauer, sondern auch innerhalb der WWE stößt das nicht gut auf. Angeblich will man das Stable behalten, aber mit 2 neuen Stars besetzen. Wenn hätte man das später machen sollen. Benjamin und Alexander waren zu gut in ihrer Rolle, aber es ist halt typisch WWE.


    Und The New Day sind nur wegen dem Marketing so lange ein Team.

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Johnny Gargano:
    Das Hurt Business zu trennen war kein kluger Schritt. Nicht nur Fans sind sauer, sondern auch innerhalb der WWE stößt das nicht gut auf. Angeblich will man das Stable behalten, aber mit 2 neuen Stars besetzen. Wenn hätte man das später machen sollen. Benjamin und Alexander waren zu gut in ihrer Rolle, aber es ist halt typisch WWE.


    Und The New Day sind nur wegen dem Marketing so lange ein Team.


    Vor allem hätte man das dann auch mit einer Story einleiten können, dass 2 andere Benjamin und Alexander verdrängen und so direkt für die 2 neuen und die 2 alten eine Fehde gehabt. So kann man eigentlich fest davon ausgehen, dass Benjamin und Alexander schon bald in der Versenkung verschwinden werden.

  • Kürzlich hatte Murphy mit einem Post auf Instagram versucht, eine eigene Storyline zu stricken, welche erklärt, warum seine Liebesgeschichte mit Aaliyah ein Ende fand und er plötzlich wieder ein Heel ist. So erklärte er, dass Aaliyah ihn nur ausgenutzt habe um ins TV zu kommen, Dominik ihn ausnutzte um am Ring zu stehen und Rey Mysterio neidisch auf ihn war. Die Offiziellen forderten Murphy allerdings auf, den Post wieder zu löschen und dieser Ansage kam er auch nach. Bei WWE wollte man nicht, dass ein Talent seine eigenen Storyline-Erklärungen findet und damit auf eine Storyline verweist, welche die meisten Fans längst wieder vergessen haben.



    Typisch Weiber ^^

  • Zitat

    Original geschrieben von TheGermanMessiah:
    Kürzlich hatte Murphy mit einem Post auf Instagram versucht, eine eigene Storyline zu stricken, welche erklärt, warum seine Liebesgeschichte mit Aaliyah ein Ende fand und er plötzlich wieder ein Heel ist. So erklärte er, dass Aaliyah ihn nur ausgenutzt habe um ins TV zu kommen, Dominik ihn ausnutzte um am Ring zu stehen und Rey Mysterio neidisch auf ihn war. Die Offiziellen forderten Murphy allerdings auf, den Post wieder zu löschen und dieser Ansage kam er auch nach. Bei WWE wollte man nicht, dass ein Talent seine eigenen Storyline-Erklärungen findet und damit auf eine Storyline verweist, welche die meisten Fans längst wieder vergessen haben.



    Typisch Weiber ^^


    Ich finds immer wieder toll, für wie vergesslich die Saftnasen in dem Laden ihre Fans halten und für wie vergessenswert sie ihre eigenen beschissenen Storys finden. Das erklärt absolut alles.

  • Zitat

    Original geschrieben von Steve_Blackman:
    So toll war die Storyline/Idee von Murphy auch nicht. Man hat in der Vergangenheit so vieles unter den Tisch gekehrt, da kommts jetzt auf die Murphy/Mysterios Sache auch nicht an.


    Natürlich kommts da nicht drauf an. Aber die Aussage, dass man nicht auf "vergessene" Storylines verweisen soll, ist dermaßen exemplarisch für das 12 bis Mittag Booking in der Klitsche, dass man den Satz eingerahmt über den Ring hängen könnte.

  • Zitat

    Original geschrieben von Steve_Blackman:
    Wie gesagt, ich fand Murphys Erklärung nicht das Gelbe vom Ei und bin nicht traurig darüber, dass man die Story droppt bzw. nicht den Lösungsansatz von Murphy übernimmt.


    Wie gesagt ist mir Murphys Story scheißegal und es geht einfach ums Prinzip.

  • Ich verstehe echt nicht was WWE gegen logische Storylines hat. Wie will man überhaupt neue Fans gewinnen? Gibt schon genug Leute, die Wrestling sehen und das mit "ist doch eh alles gespielt" abstempeln. Jetzt kommt aber noch hinzu, dass das gleichzeitig auch überhaupt keinen Sinn ergibt

  • A N Z E I G E
  • Wird ja vmtl. nur in Matches und Segmenten von SHE ('The Fiendess' oder wie man sie nennen wird) eingesetzt und nicht das Ende von Alexa's Playground bedeuten. Also praktisch das gleiche wie HE ('The Fiend') und Firefly Funhouse - Bray Wyatt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E