A N Z E I G E

[NB] NXT Report vom 31.03.2021

  • NXT Results vom 31.03.2021

    WWE NXT Live!
    31.03.2021
    Capitol Wrestling Center, WWE Performance Center, Orlando, Florida
    Kommentatoren: Wade Barrett, Vic Joseph & Beth Phoenix


    Singles Match
    Cameron Grimes besiegt Roderick Strong via Pin nach dem Cave In

    Looking to prove his championship bonafides — and not-so-subtly taking a page out of TakeOver opponent Jordan Devlin's book — Santos Escobar issued an open challenge that was answered by former NXT Tag Team Champion Tyler Breeze.

    Singles Match
    Santos Escobar (w/ Joaquin Wilde & Raul Mendoza) besiegt Tyler Breeze via Pin nach dem Phantom Driver

    fterward, Raul Mendoza & Joaquin Wilde looked to continue the assault on Breeze, but MSK had other ideas, chasing them off. Finally, The Grizzled Young Veterans offered a confident message ahead of next week's NXT Tag Team Title Triple Threat Match at TakeOver.

    Tag Team Match
    The Way (Candice LeRae & Indi Hartwell) besiegen Gigi Dolin & Zeda Ramir via Pin von Hartwell an Ramir nach dem Sprinboard Elbow

    Afterward, LeRae declared that The Way had decided that they should challenge for the NXT Women's Tag Team Titles at NXT TakeOver: Stand & Deliver, and as fighting champions, Shotzi Blackheart & Ember Moon were happy to throw down.

    Singles Match
    Raquel Gonzalez besiegt Zoey Stark via Pin nach der One-Armed Powerbomb

    Though González had already gotten the better of NXT Women's Champion Io Shirai during an altercation earlier in the evening, The Genius of the Sky came back for more. And once again, Shirai was left lying in tatters after González launched her into the ringside plexiglass and demanded she stay down.


    Two on One Handicap Match
    Xia Li (w/ Mei Ying) besiegt Kacy Catanzaro & Kayden Carter via Pin von Li an Catanzaro nach dem Spin Kick

    With Mei Ying looking on from the ramp, Carter eventually confronted her — only to be incapacitated by a unique pressure point hold and a mysterious smoke blown into her face.

    11-Man Gauntlet Eliminator Qualifying Battle Royal
    LA Knight besiegt Isaiah "Swerve" Scott, Leon Ruff, Bronson Reed, Cameron Grimes, Dexter Lumis, Jake Atlas, Kushida, Pete Dunne, Roderick Strong und Tyler Rust
    Qualifiziert: LA Knight, Isaiah "Swerve" Scott, Leon Ruff, Bronson Reed, Cameron Grimes & Dexter Lumis

    All hell broke loose when Io Shirai called out Raquel González

    Despite being battered repeatedly throughout the evening by "Big Mami Cool" — who even hurled Shirai through a wall backstage — the NXT Women's Champion took the ring, calling out González, who gave Shirai exactly what she wanted. This time, though, not even every female NXT Superstar could contain Shirai, who left González and everyone else in pieces after a spectacular springboard plancha to the outside, showing González what she was in for come NXT TakeOver: Stand & Deliver.


    NXT Report vom 31.03.2021

    WWE NXT Live!
    31.03.2021
    Capitol Wrestling Center, WWE Performance Center, Orlando, Florida
    Kommentatoren: Wade Barrett, Vic Joseph & Beth Phoenix


    NXT beginnt mit einer Vorschau auf die nächste Woche, wo NXT TakeOver: Stand & Deliver am Mittwoch und Donnerstag stattfinden wird.

    Das Kommentatorenteam begrüßt uns im Capitol Wrestling Center und die Theme von Roderick Strong ertönt. Er macht sich auf den weg zum Ring und wir bekommen noch einmal das Segment mit Cameron Grimes aus der Vorwoche eingespielt, welches zu dem kommenden Match führte. Während seines Einzugs präsentiert Cameron Grimes ein T-Shirt, welches im Design der Shirts der Undisputed ERA gehalten ist. Das Logo ist "Grimes the System". Doch damit nicht genug, er hat auch noch ein "Grimes the System" Theme vorbereitet. Dies lässt die Wut bei Strong überkochen und er geht auf Grimes los. Im Ring angekommen kann der Ringrichter das Match anläuten.

    Singles Match
    Cameron Grimes besiegt Roderick Strong via Pin nach dem Cave In (11:47)

    Cameron Grimes zog während des Matches ein Undisputed ERA Armband aus seiner Hose, was Roderick Strong ablenkte. Dies nutzte er zum Finisher.

    In einem Video spricht Karrion Kross über sein reichhaltiges Trainingsrepertoire, welches er für das Match gegen Finn Bálor durchzieht. Bei TakeOver wird der Prince seinen Titel wieder abgeben müssen, da seine Zeit abgelaufen ist. Tick Tock.

    In einem weiterem Video spricht WALTER über Tommaso Ciampa. Dieser war einmal ein dominanter Champion, der alles aus dem Weg geräumt hat und dem der Titel alles bedeutete. Doch mittlerweile ist er nur noch eine Hülle dieses Tommaso Ciampa. Er ist schwach geworden. Ganz im Gegenteil zu WALTER. Für ihn zählt nur eines: der NXT UK Championship Titel. Und diesen wird er bei TakeOver gegen Tommaso Ciampa natürlich verteidigen und seine Rekord-Regentschaft noch weiter zementieren.

    Santos Escobar steht im Ring. Er möchte heute eine Open Challenge aussprechen, um Jordan Devlin zu beweisen, dass er der Chef im Ring ist. Er ist der Kaiser des Lucha Libre und das ist nicht nur ein Nickname oder eine Catchphrase. Die Cruiserweight Division wird ihm so lange gehören wie er es möchte, denn die Tradition hat er im Blut und er ist der beste Cruiserweight der Geschichte von NXT. Unterbrochen wird er von Tyler Breeze. Der Unterschied zwischen den beiden ist, dass Escobar denkt er wäre der Größte, während er weiß, dass er hart gearbeitet hat, um in seine Position zu kommen. Was die Open Challenge angeht, so nimmt er diese an.

    Singles Match
    Santos Escobar (w/ Joaquin Wilde & Raul Mendoza) besiegt Tyler Breeze via Pin nach dem Phantom Driver (10:40)

    Nach dem Match halten Joaquin Wilde & Raul Mendoza Tyler Breeze hin und möchten ihn von Santos Escobar ausschalten lassen, doch die Theme von MSK ertönt und die Legado del Fantasma lässt ab bevor MSK in den Ring stürmen und sie angreifen können. Von der Leinwand schalten sich jetzt noch die Grizzled Young Veterans zu. Die Legado lässt sich zu leicht davon ablenken, Santos Escobar zu dienen, und MSK lassen sich eh von jedem Kram ablenken. Die Grizzled Young Veterans sind zu 100% fokussiert darauf, die nächsten NXT Tag Team Champions zu werden.

    MacKenzie Mitchell begrüßt The Way zum Interview und möchte von Johnny Gargano seine Gedanken zur Battle Royal, dem Gauntlet Match und dem North American Championship Match bei TakeOver hören. Er fühlt sich immer noch ungerecht behandelt. William Regal hat den Laden nicht mehr im Griff. Er ist zudem irritiert, wieso Austin Theory in dem Match ist, möchte er ihm etwa in den Rücken fallen? Theory entgegnet, dass das auf keinen Fall sein Plan ist, aber hat er schon einmal vom Fingerpoke of Doom gehört? Gargano meint das hätte das Business gekillt, doch Theory entgegnet, dass sie doch beide noch da sind. Gargano gibt ihm recht. Theory soll einfach gewinnen und TakeOver: Stand & Deliver wird zu TakeOver: Lay down and let Johnny pin you. Candice möchte dann über heute reden. Sie und Indi Hartwell werden Shotzi Blackheart & Ember Moon zeigen, was richtige Champions sind.

    Letzte Woche wurde Io Shirai von Raquel González mit einer Powerbomb auf das Kommentatorenpult ausgeschaltet. Später am Abende holte sich MacKenzie Mitchell noch eine Meinung von Io Shirai ein, die sich behandeln ließ und Rückenprobleme hatte. Sie möchte wissen, ob Io sich vielleicht übernommen hat und jetzt besorgt ist. Doch genau das ist der Grund, wieso sie sie herausgefordert hat.

    Tag Team Match
    The Way (Candice LeRae & Indi Hartwell) besiegen Gigi Dolin & Zeda Ramir via Pin von Hartwell an Ramir nach dem Sprinboard Elbow (3:09)

    Candice hält danach noch eine Promo. Es gibt in der Division keine andere Frau, die einen Titel mehr verdient als sie. Das bedeutet, dass Indi und sie es auch verdienen, Tag Team Champions zu werden. Shotzi & Ember, sie kommen um sich zu holen, was ihnen gehört und zwar zu ihrer Zeit und an ihrem Ort. Und das ist NXT TakeOver: Stand & Deliver. Die Theme von Shotzi & Ember unterbricht Candice. Sie möchten wissen, ob sie sich nicht verhört haben. Candice behauptet also ihre Titel gehören ihr? Sie hat wohl den Verstand verloren. Aber nichts anderes haben sie erwartet. Und die Herausforderung für TakeOver nehmen sie an. Aber in der Zwischenzeit wollen sie ihnen etwas Verstand einprügeln. Shotzi feuert mit ihrem Panzer auf Indi Hartwell und lachend fahren sie aus der Arena.

    Zoey Stark und Raquel González treffen gleich aufeinander und laufen zum Einzugsbereich. González wird natürlich von Dakota Kai begleitet. Plötzlich steht Io Shirai im Weg. Raquel kann sie nicht töten. Dann geht sie auf ihre Herausforderin von TakeOver los. Offizielle kommen hinzu und beenden den Zwist nachdem González Io mit dem Kopf auf eine Box pfeffern konnte. Dann geht es in die Werbung.

    Während der Werbung sehen wir Roderick Strong von hinten mit gesenktem Kopf in Richtung Ausgang laufen. MacKenzie Mitchell möchte wissen, wo er denn hin möchte, später stünde doch noch die Battle Royal an, doch Strong meint nur, dass er mit allem fertig ist und verlässt das Gebäude.

    Singles Match
    Raquel Gonzalez besiegt Zoey Stark via Pin nach der One-Armed Powerbomb (4:54)

    Nach dem Match stürmt Io Shirai heraus und die beiden Frauen gehen erneut aufeinander los. Diesmal kann Io ihrer Herausforderin zusetzen, muss sich letztlich aber erneut der schieren Kraft von González beugen, die sie gegen die Barrikaden wirft und dann - nachdem etliche Offizielle herauskamen - mit Dakota Kai die Halle verlässt.

    Es folgt gleich ein "Prime Target" zum Match zwischen Kyle O'Reilly und Adam Cole bei NXT TakeOver: Stand & Deliver.

    MacKenzie Mitchell spricht mit KUSHIDA über die Battle Royal am heutigen Abend. Nichts wird KUSHIDA heute aufhalten. Bevor er weiterreden kann, kommt Pete Dunne hinzu. Der Bruiserweight hat KUSHIDA letzte Woche genau gehört, wie er darüber sprach, angeblich der beste technische Wrestler der Welt zu sein. Doch diese Krone hat er schon auf. KUSHIDA kann ja versuchen ihm das Gegenteil zu beweisen.

    Die Kommentatoren sprechen kurz über die ganzen Rivalitäten, die heute in der Battle Royal aufeinandertreffen und leiten dann zum "Prime Target" über. Das Video startet und fasst uns die ganze Rivalität zwischen Kyle O'Reilly und Adam Cole ausführlich zusammen. Eine längere Variante des "Prime Target" wird auf dem WWE Network veröffentlicht.

    Kacy Catanzaro & Kayden Carter machen sich auf den Weg zum Ring. Sie haben gleich ein Match gegen Tian Sha. Zuvor wird aber nochmals wiederholt, dass NXT ab dem 13.04. dienstags laufen wird und wie man Peacock in den USA abonniert.

    Two on One Handicap Match
    Xia Li (w/ Mei Ying) besiegt Kacy Catanzaro & Kayden Carter via Pin von Li an Catanzaro nach dem Spin Kick (3:07)

    Xia Li trat das Match alleine an, obwohl es als Tag Team Match angekündigt wurde. Kayden Carter konfrontierte während des Matches Mei Ying an ihrem Thron, doch diese packte sie nur und würgte sie bewusstlos.

    MacKenzie Mitchell interviewt Raquel González als diese erneut von Io Shirai attackiert wird. Die beiden Kontrahentinnen prügeln sich und Raquel kann Io durch eine Wand werfen. Sie ruft Io "Stay down!" zu und erneut müssen Offizielle herbei eilen und sich um Io Shirai kümmern.

    Am 13.04. kommt es zum Debüt von Franky bei NXT. Es handelt sich hierbei wohl um eine Verstärktung der Women's Division.

    Tommaso Ciampa meldet sich mit einer Videobotschaft an WALTER. Er hat gehört, was dieser über ihn zu sagen hatte. Aber zur Zeit haben ja viele immer irgendwas zu sagen. Wie oft hat er schon gehört, dass er sich nach seiner Nackenverletzung und der Geburt seiner Tochter verändert hat. Er ist nicht mehr der Tommaso Ciampa aus 2018, sondern hat sich verändert. Er fragt sich immer wieder, ob diese Leute und WALTER recht haben. Und ja, er hat sich auf gewisse Weise verändert. Doch dann denkt er an all seine Supporter und die fühlt er. Bei TakeOver wird er beweisen, dass er es noch drauf hat und WALTER den verdammten Kopf abhacken. Er war schon einmal an der Spitze und wird diese auch ein weiteres Mal erreichen. Natürlich hat er sich verändert, er hat jetzt Ziele, für die er kämpft. In einer Woche bei TakeOver wird WALTER am eigenen Leib spüren, ob Blackheart und der Psycho Killer noch leben und das wird ihn die NXT UK Championship kosten. Und das ist dann ein langer, langer Fall von der Spitze des Berges.

    Die Kommentatoren gehen die beiden Tage des NXT TakeOver: Stand & Deliver noch einmal durch. Wichtig für uns die Info, dass Tag 1 auch live auf dem WWE Network und nicht nur beim USA Network läuft.

    Finn Bálor spricht über Karrion Kross. Es war nur eine Frage der Zeit, bis sie aufeinandertreffen. Auch er hat sich intensiv auf das Match vorbereitet. Kross denkt er könnte die Pace des Matches bestimmen, doch je länger es geht, desto größer werden die Vorteile für Bálor, denn seine Ausdauer war schon immer seine Stärke. Und Finn Bálor wird am Ende weiter der NXT Champion sein.

    Vic Joseph & Wade Barrett stehen im Ring und erklären die Battle Royal, die als Qualifikation für das Gauntlet Eliminator Match in der kommenden Woche dient. 11 Mann nehmen Teil, die letzten 6 Teilnehmer sind im Gauntlet dabei. Die Reihenfolge der Eliminations der letzten 6 bestimmt dann die Reihenfolge im Gauntlet Eliminator.

    Die Kontrahenten für die Battle Royal sollen sich nun auf den Weg zum Ring machen. Isaiah "Swerve" Scott ist der erste und wird während seines Einzugs von Leon Ruff attackiert. Chaos bricht aus und die Kommentatoren geben in die Werbung. Aus der Werbung zurück macht Pete Dunne gerade seinen Einzug und dann kann das Match beginnen.

    12-Man Gauntlet Eliminator Qualifying Battle Royal
    LA Knight besiegt Isaiah "Swerve" Scott, Leon Ruff, Bronson Reed, Cameron Grimes, Dexter Lumis, Austin Theory, Jake Atlas, Kushida, Pete Dunne, Roderick Strong und Tyler Rust (12:56)

    1. Isaiah "Swerve" Scott eliminiert Jake Atlas mit einem Dropkick - Jake Atlas wurde zuvor von Malcolm Bivens am Bein festgehalten während er auf dem Apron stand.
    2. Isaiah "Swerve" Scott eliminiert Tyler Rust mit einem Backbody Drop vom Apron aus.
    3. Bronson Reed eliminiert Austin Theory - Theory kam draußen auf dem Rücken auf und seine Füße berührten den Ringboden nicht. Er wollte die Ringtreppe erreichen und ihm kam die Idee, dass er ja einfach auf die Füße springen kann. Dadurch eliminierte er sich quasi selbst.
    4./5. KUSHIDA & Pete Dunne eliminieren sich gegenseitig, weil KUSHIDA den Hoverboard-Lock nicht löste und Pete Dunne ihn bei der Elimination mit aus dem Ring zog.

    Damit stehen für das Gauntlet Eliminator Match folgende Teilnehmer fest: Bronson Reed, Cameron Grimes, Isaiah "Swerve" Scott, Leon Ruff, Dexter Lumis & LA Knight. Die ersten zwei Eliminations werden das Gauntlet Match beginnen und alle 3 Minuten kommt der nächste Star herein. Während der Pause wird zudem für den ersten Abend von TakeOver: Stand & Deliver noch das Match zwischen Pete Dunne & KUSHIDA bestätigt und Johnny Gargano setzte sich zu den Kommentatoren.

    6. Bronson Reed eliminiert Leon Ruff indem er ihn und Isaiah "Swerve" Scott auf den Schultern hatte und Ruff zuerst von den Schultern übers oberste Seil warf.
    7. Bronson Reed eliminiert Isaiah "Swerve" Scott mit einem Gorilla Press Slam.

    Das Gauntlet kommende Woche startet also mit Leon Ruff vs. Isaiah "Swerve" Scott.

    8. Dexter Lumis & LA Knight eliminieren Bronson Reed gemeinsam.
    9. Dexter Lumis & LA Knight eliminieren Cameron Grimes gemeinsam. Zuvor bot Cameron Grimes Dexter Lumis und LA Knight einen Haufen Geld an, um ihn in Frieden zu lassen.
    10. LA Knight eliminiert Dexter Lumis indem er ihn von Apron zieht und gewinnt somit das Match.
    Sieger: LA Knight

    Der Kampf zwischen LA Knight und Dexter Lumis verlagerte sich aufs Apron. LA Knight sprang dann zwischen den Seilen hindurch nach draußen und zog Lumis, der zuvor übers oberste Seil gegangen war, an den Beinen auf den Boden und gewann damit das Match.

    Nach dem Match werfen sich LA Knight und Johnny Gargano noch einigen Trashtalk an den Kopf als plötzlich die Theme von Io Shirai ertönt. Die angeschlagene Women's Championesse reißt sich eine Halskrause vom Hals und kommt in den Ring, wo sie sich sofort ein Mikrofon reichen lässt. Die ruft Raquel González etwas auf Japanisch zu. Raquel lässt sich nicht lange bitten und kommt in die Halle. Mehrere Offizielle versuchen sie aufzuhalten, doch das gelingt nicht und Shirai und sie beginnen eine Prügelei außerhalb des Rings. Nun stürmt der gesamte Locker Room der Frauen nach draußen und versucht die Streithähne zu trennen, aber auch die Frauen haben keine Chance. Am Ende zeigt Io Shirai einen Suicide Dive nach draußen und schaltet dabei sowohl Raquel González als auch einige Damen des Rosters aus. Sie ist zufrieden, Raquel González ist endlich am Boden. Sie wirft ihr noch einige Worte an den Kopf und mit diesen Bildern endet die heutige Ausgabe von NXT.

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Taya heißt jetzt wohl Franky Monet und man macht Impact nach und holt ihren Hund auch in die Shows? ^^ Sie passt natürlich gut zu NXT ist ja wie ein zweites Impact :P

    "Nur Loser müssen beweisen, dass sie keine Loser sind, indem sie dauernd gewinnen"

  • Zitat

    Original geschrieben von EC3:
    Taya heißt jetzt wohl Franky Monet und man macht Impact nach und holt ihren Hund auch in die Shows? ^^ Sie passt natürlich gut zu NXT ist ja wie ein zweites Impact :P


    Hab ich mir beim Ende von der BR auch gedacht. Oder bei Lashley mit MVP vs. McIntyre ^^


    Unabhängig davon, in 7 Tagen bekommen wir Walter vs Ciampa. Hoffentlich kein Eingriff oder irgendwas. Einfach nur eine brutale Schlacht.


    KuuhDeeGraaaas: Apropos BR. Du hast Austin Theory vergessen. Dessen Spot war schon witzig. Er macht das wirklich gut und man kann drauf aufbauen. Erinnert ein wenig an Kurt Angle mit dem kleinen Hut.

  • Zitat

    Original geschrieben von ButchertheFork:


    KuuhDeeGraaaas: Apropos BR. Du hast Austin Theory vergessen. Dessen Spot war schon witzig. Er macht das wirklich gut und man kann drauf aufbauen. Erinnert ein wenig an Kurt Angle mit dem kleinen Hut.


    Danke für den Hinweis, ist korrigiert

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

  • Zitat

    Original geschrieben von EC3:
    Taya heißt jetzt wohl Franky Monet und man macht Impact nach und holt ihren Hund auch in die Shows? ^^ Sie passt natürlich gut zu NXT ist ja wie ein zweites Impact :P


    Nur besser. :P


    Sowohl das Taya dahin passt als auch NXT ansich.

  • Roddy hat wohl nicht teilgenommen laut WWE Seite
    one that Roderick Strong no-showed after declaring earlier in the evening he was "done" while on his way out of the Capitol Wrestling Center.


    https://www.wwe.com/shows/wwenxt/2021-03-31



    Deswegen bin ich etwas verwirrt mit Zahlen und Teilnehmern

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)


  • Ja so passt es. Es war eine 12 Mann BR mit einem Story No-Show. Die WWE ist da wohl selbst nicht ganz einheitlich. WWE.com schreibt 11 Mann bei YT ist es das Ergebnis der 12 Mann BR.

  • So besser?

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

  • Report ist nun im Ausgangsposting. :)

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Warum? Die Regeln waren wie immer - es gab nur Zusätze bzgl. der Qualifikation für das Match kommende Woche.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Ja, nein, war eher auf dem Umstand bezogen, dass man ständig durch das Middle Rope gehen kann ohne eliminiert zu werden. Wird ziemlich überreizt.

    "Gnasty Gnorc is a simple creature. He has been contained in a remote world and is no threat to the dragon kingdom. Besides he is ugly.."

  • Das Match zwischen Grimes und Strong passte zwar zur Storyline, aber hier noch ein Match zweier Männer zu bringen, die später auch Teil der Battle Royal sind, fand ich persönlich zu viel.


    Die Segmente von Kross, Bálor, WALTER und Ciampa zum Hype ihrer Matches waren passend.


    Escobar gegen Breeze zweckmäßig, der Aftermath nur dazu, um das Tag Match zu hypen. Devlin gar nicht zu sehen. Naja, schon okay, denke man ging hier Covid-bedingt auf Nummer sicher, was TakeOver angeht.


    Mit Shirai vs. González ein roter Faden in der Show. González, die immer die Oberhand behielt, während Shirai nicht totzukriegen ist. Schöner Schlusspunkt dann am Ende.


    The Way wie immer unterhaltsam, würde mir hier auch einen Titelwechsel zu Candice & Indi wünschen, aber kann mir nicht vorstellen, dass die Tag Titel schon wieder wechseln.


    Pain Event dann eben eine Battle Royal. Riesiger Fan der Matchart bin ich nicht und ich finde es auch immer konstruiert, wenn dann rein zufällig die beiden Fehdengegner Ruff & Scott so eliminiert werden, dass sie im Gauntlet starten, ist das arg konstruiert.


    Prime Target Segment wie immer stark.


    Hat Bock auf den TakeOver-Event gemacht.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E