A N Z E I G E

[NB] NXT TakerOver: Stand & Deliver - 07./08.04.2021 (Zehn Matches bestätigt)

  • NXT TakeOver: Stand & Deliver
    7./8.04.2021
    Ort tba


    The brightest Superstars of NXT are ready to stand and deliver once again on the black-and-gold brand’s biggest stage.


    As announced Wednesday night by NXT General Manager William Regal, NXT will present NXT TakeOver: Stand & Deliver Night One on Wednesday, April 7 on USA Network, with Night Two on Thursday, April 8 streaming exclusively on Peacock in the United States and on WWE Network everywhere else.


    The men and women of NXT always pull out all the stops for TakeOver, and that figures to be no different during WrestleMania week.


    What will be in store when NXT takes over this time around with a historic two-night event




    NXT TakeOver: Stand & Deliver Tag 1
    07.04.2021
    Capitol Wrestling Center, WWE Performance Center, Orlando, Florida
    National Anthem: Nita Strauss


    Preshow
    Singles Match

    Zoey Stark vs. Toni Storm


    NXT Women's Championship Match
    Io Shirai (c) vs. Raquel Gonzalez


    NXT UK Championship Match
    WALTER (c) vs. Tommaso Ciampa


    NXT Tag Team Championship Match - Titel vakant
    MSK (Wes Lee & Nash Carter) vs. Grizzled Young Veterans (Zack Gibson & James Drake) vs. Legado del Fantasma (Raul Mendoza & Joaquin Wilde)


    Gauntlet Eliminator Match for an an NXT North American Championship opportunity
    Isaiah "Swerve" Scott vs. Leon Ruff vs. Bronson Reed vs. Cameron Grimes vs. Dexter Lumis vs. LA Knight


    Singles Match
    Kushida vs. Pete Dunne



    NXT TakeOver: Stand & Deliver Tag 2
    08.04.2021
    Capitol Wrestling Center, WWE Performance Center, Orlando, Florida
    Live Performance by Poppy


    Preshow
    Tag Team Match

    Breezango (Tyler Breeze & Fandango) vs. Killian Dain & Drake Maverick


    NXT Championship Match
    Finn Balor (c) vs. Karrion Kross (w/ Scarlett)


    Unsanctioned Match
    Kyle O'Reilly vs. Adam Cole


    NXT Cruiserweight Championship Unification Match - Ladder Match
    Santos Escobar (c) vs. Jordan Devlin (c)


    NXT Women's Tag Team Championship Match
    Shotzi Blackheart & Ember Moon (c) vs. The Way (Candice LeRae & Indi Hartwell)


    NXT North American Championship Match
    Johnny Gargano (c) vs. Gauntlet Eliminator Winner

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von LaceUp:
    Ich finde zwei Tage auch unnötig. Gibts für uns Deutsche überhaupt eine legale Möglichkeit, Nacht 1 live zu sehen?


    Müsste via WWE Network ja verfügbar sein, außerhalb der USA

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

  • Bin auch kein Fan davon, Takeover 2 Tage zu strecken.

    WWE MoonTipp-Sieger 2019

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein





  • Klingt erstmal nach dem WWE typischen "Hauptsache größer"-Konzept. NXT liefert zwar in der Regel eher ab als die anderen beiden Roster, aber die Tiefe 6-8 Stunden zu füllen sehe ich da eher nicht. Aber mal abwarten, was man da vorhat.

    Alles was hier drüber steht, ist nur meine subjektive Meinung, also reg dich nicht zu sehr auf. Auch du darfst eine eigene Meinung haben und der Meinung sein, dass meine Meinung Müll ist.

  • Zitat

    Original geschrieben von KuuhDeeGraaaas:
    Müsste via WWE Network ja verfügbar sein, außerhalb der USA


    Es steht halt explizit "USA Network" in der Meldung, daher die Frage. Die NXT Weeklys kann man ja auch erst ab der nächsten Nacht auf dem Network schauen.

    Fußball: SpVgg Fürth, Schalke 04, Manchester United - NBA: Dallas Mavericks - NFL: Denver Broncos

  • 2 Tage sind nicht verkehrt. Bekommen die Wrestler genügend Zeit für ihre Matches.


    Die TakeOver Veranstaltungen sind sowieso ziemlich kurz angelegt, wo nicht jeder Wrestler eingesetzt wird.

    "Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
    "Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
    "Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

  • Mir ist eher diese WM-Woche viel zu viel... 2 Tage hintereinander NXT (die Grundidee finde ich sogar noch gut), dann 2 Tage WM, dann RAW, NXT, 2 Tage Hall of Fame und noch SDL, zumal die Weeklies nach WM eigentlich schon nicht unwichtig sind? Puh...

    Schwarz und Weiß bis in den Tod!
    Cyboards „Edge“ - against all posts stupid
    Cupsieger 2018 - ich war dabei!
    FCK TRLLS!
    Liebhaber schlechter Wortspiele

  • Zitat

    Original geschrieben von LaceUp:
    Es steht halt explizit "USA Network" in der Meldung, daher die Frage. Die NXT Weeklys kann man ja auch erst ab der nächsten Nacht auf dem Network schauen.


    Naja es steht nicht Only/exclusive. Das steht erst für den 2 Abend bei Peacock/WWE Network.


    Es wäre aber auch nicht zum Vorteil für die Internationalen Fans. Denn die würden die Nacht 1 dann ja zur Zeit online bekommen, wo Nacht 2 Live ist! Oder man bekommt es vorher noch Online gesetzt. Bin da etwas gespannt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E