A N Z E I G E

Der allgemeine Star Wars Thread #2

FINALE! Die ligenübergreifenden MOONSAULT.de Wrestling Awards 2022 sind online!
  • A N Z E I G E
  • Nachdem wir letzte Woche mit Rogue One, 4, 5, 6 angefangen haben, gönnen wir uns heute die 1. Und bereuen schon uns 4, 5, 6 nicht für den Schluss aufgehoben zu haben. ^^


    Auf 3 und mit abstrichen 1 freue ich mich aber dennoch.

  • Happy Stars Wars Day, may the Force be with you :)


    Heiß wie Frittenfett auf Bad Batch 8o


    Zitat

    Original geschrieben von Ryan O'Reilly:
    Nachdem wir letzte Woche mit Rogue One, 4, 5, 6 angefangen haben, gönnen wir uns heute die 1. Und bereuen schon uns 4, 5, 6 nicht für den Schluss aufgehoben zu haben. ^^


    Auf 3 und mit abstrichen 1 freue ich mich aber dennoch.


    3 ist für mich immernoch mit dem 5ten der beste Teil und 1 ist auch echt schön, ja gut der 2te Teil ist natürlich so ne Sache ^^

  • A N Z E I G E
  • Teil 2 hat mir übrigens deutlich besser gefallen, nachdem ich Clone Wars zu Ende geschaut habe.

  • Mal an die Hardcore Fans, wäre es an den Kinokassen erfolgreicher gewesen,wenn man z.B die erste Thrawn Triologie verfilmt hätte und damit nicht das gesamte EU quasi über Bord geworfen hätte?

  • Bin zwar jetzt kein Hardcore Fan, aber ich habe die Thrawn Trilogie gelesen.
    Also zumindest wären die, wahrscheinlich, deutlich besser gewesen als die Filme die man bekommen hat.
    Der Name Star Wars hätte so oder so erstmal gezogen und ich kann mir durchaus vorstellen das man mind. den gleichen Erfolg gehabt hätte.
    Gott hätte ich das gerne gesehen :)

  • Keine Ahnung ob ich als Hardcore Fan durchgehe aber ich würde mal sagen ja.


    Die Thrawn Reihe ist eine Richtig gute Fortsetzung der Original Filme.


    Die meisten Hardcorefans werden denke ich auch die Romane gelesen haben und da es Jahre Lang nach den Original Filmen ja nix außer den Romanen gab wohl auch eine ähnliche Antwort geben ;)


    Schlecht finde ich die Episoden 7-9 jetzt nicht unbedingt und man konnte sich das schon angucken. Aber so richtig gelungen sind die Filme dann aber auch nicht. Wenn man dann die Bücher gelesen hat und weiß wie es hätte weitergehen können... Um einiges Stimmiger und es hätte imho auch viel mehr Epische Momente gegeben und tolle Scenen. Von daher würd ich halt schon sagen das die auch besser im Kino rübergekommen wären und damit erfolgreicher gewesen wären ;)

  • Dann hätte man nach Episode VI aber keine große Pause machen dürfen. Denn die Thrawn-Trilogie hätte man ja 2015 gar nicht mehr verfilmen können, zumindest nicht wenn man den gesamten Cast nicht neu besetzen möchte.


    Außerdem stelle ich es mir auch schwierig vor die Bücher in jeweils einen Film zu packen. Da hätte man sicherlich Teile auslassen müssen, oder es wäre dann keine "Trilogie" mehr geworden sondern mehr Filme.


    Und jetzt mal ganz ehrlich: Man kann wohl kaum behaupten dass Episode 7 nicht erfolgreich war. Immerhin hat der damals so ziemlich alle Rekorde geknackt.
    Also ist das gar nicht so einfach zu beantworten.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E