A N Z E I G E

Anime/Manga Sammelthread #2

  • Der Dragon Ball Trailer haut mich auch nicht um. Ich denke langsam, Dragon Ball holt mich nicht mehr ab. Da können Sie leider machen was sie wollen. Tut mir leid für den guten Toriyama aber


    Wird doch sowieso wieder laufen wie immer. Schurke ist zu stark für alle. Goku bekommt die nächste Stufe der Fantastrilliarden Fachen Verwandlung des Saiyajin´s und Vegeta dann auch irgendwann. Gegner wird dann weggeballert und Ruh is. Bis zum nächsten Film, Serie, Game etc.



    Aber vielleicht habt Ihr ja Glück und man kündigt am Ende des Films eine neue Staffel von DBS an. Könnte dann Ende 2022, Anfang 2023 werden. ^^

  • A N Z E I G E
  • Mich kann man auch mit Dragonball noch begeistern da ich Dragonball Super großartig fand. Da gab es besagtes Szenario eben auch öfter nicht das Goku am ende der Stärkste ist und immer gewinnt.

    Was den Trailer angeht. Ich fand Broly nicht so gut und bin deswegen was einen Film angeht erstmal ein wenige Skeptisch. Ansehen werde ich ihn mir aber natürlich dennoch.

  • Die Filme catchen mich nicht wirklich, egal welcher. Der letzte DBS Arc mit dem Turnier der Kraft war gut, während die anderen Arcs ziemlich auf der Strecke blieben.

    Eine neue DBS Staffel schau ich mir auf jeden Fall an, den Film lass ich bleiben.

  • Is ja vollkommen Ok, das Euch Dragon Ball Super immer noch abholt. Ich hab keine Lust mehr drauf. Der erste Film mit Beerus fand ich noch ganz gut. Aber dann hab ich leider irgendwie das Interesse verloren. Ich weiß nicht mal selbst warum. Aber es ist so. DBS hab ich keine Folge von gesehen. Hab aber auch keine Lust dazu es nachzuholen. Nach wie vor Liebe ich Dragon Ball. DBZ ist auch noch ganz Ok. Doch alles was danach kam, war nicht mehr meins. Weils halt oft das gleiche Schema war und dann halt oft die gleichen Gegner die einfach wieder kamen. Freezer, Broly, jetzt Red Ribbon Armee. Ich weiß auch nicht. Manchmal denk ich mir, das Ende von Z war doch genug und man hätte es dabei belassen sollen. Doch das ist nur mein persönliches empfinden. Ich gönne es jedem der noch was mit Dragon Ball anfangen kann. Vielleicht, werd ich irgendwann doch mal DBS schauen. Hab ja auch AoT 3. Chancen gegeben, bis es mich gecatcht hat. :seenoevil: :megalol:

  • Is ja vollkommen Ok, das Euch Dragon Ball Super immer noch abholt. Ich hab keine Lust mehr drauf. Der erste Film mit Beerus fand ich noch ganz gut. Aber dann hab ich leider irgendwie das Interesse verloren. Ich weiß nicht mal selbst warum. Aber es ist so. DBS hab ich keine Folge von gesehen. Hab aber auch keine Lust dazu es nachzuholen. Nach wie vor Liebe ich Dragon Ball. DBZ ist auch noch ganz Ok. Doch alles was danach kam, war nicht mehr meins. Weils halt oft das gleiche Schema war und dann halt oft die gleichen Gegner die einfach wieder kamen. Freezer, Broly, jetzt Red Ribbon Armee. Ich weiß auch nicht. Manchmal denk ich mir, das Ende von Z war doch genug und man hätte es dabei belassen sollen. Doch das ist nur mein persönliches empfinden. Ich gönne es jedem der noch was mit Dragon Ball anfangen kann. Vielleicht, werd ich irgendwann doch mal DBS schauen. Hab ja auch AoT 3. Chancen gegeben, bis es mich gecatcht hat. :seenoevil: :megalol:

    Wobei wenn du Super nicht gesehen hast, bleibt aber nicht mehr sehr viel was dir nach DBZ nicht gefallen haben könnte. Eigentlich nur GT und das fanden glaube ich sehr viele nicht gut. So kommt es mir zumindest vor. Es gibt auch sicher einige die es gut fanden.

    Gerade das immer gleiche Schema wird finde ich in Super aufgebrochen. Neuer Gegner taucht auf und am ende besiegt ihn Goku. Kampf der Götter zeigt das ja auch schon sehr gut. Dazu gibt es auch viele neue Antagonisten wie eben Beerus und einige mehr. Ich will dich da nicht Spoilern mit Namen. Dazu sahen wir mehr von den Figuren und es finden meine ich auch mehr Interaktionen statt. Dragonball Super ist da so die Mitte von Dragonball und Dragonball Z. Dazu gibt es ein Komplett neues Kampfturnier und das über mehr als 20 Folgen.

  • Mob Psycho 100 Staffel 3

    Mob Psycho 100 wird eine 3. Staffel bekommen.


    Mob Psycho 100 Season 3 Teaser


    BONES wird weiterhin das ausführende Studio dahinter sein. Der alte Cast kehrt zurück. Takahiro Hasui wird die Regie übernehmen. Yuzuru Tachikawa ist derweil als Executive Director noch mit an Bord.


    Quelle: https://www.animenewsnetwork.c…with-new-director/.178593



    ---------


    Und ein Teaser für Attack on Titan Final Season Part 2 wurde auch vor kurzem veröffentlicht.


    AoT Final Season Part 2



    Zur Winter Season 2022 gehts los. Um genau zu sein, 9. Januar 2022.

  • A N Z E I G E
  • Für die Anime-Only Leute: Macht euch auf einen wilden Ritt gefasst.


    Hör bloß auf, ich sabber mich ja jetzt schon voll. Als wäre der Ritt nicht schon wild genug gewesen.


    Ewig nicht so gespannt auf den Abschluss einer Serie bzw. in diesem Fall Anime´s gewesen. Ich habe ehrlich gesagt auch absolut gar keinen Plan wie es ausgehen wird, nur diverse Vermutungen. Ich kenne zwar schon einen Spoiler aus den Manga´s, aber denke der wirkt nicht so wild.


    Passend dazu habe ich gerade mit noch drei übrigen Folgen meinen zweiten AoT Run beendet.


    Hat jemand eine Ahnung wieviele Folgen Part 2 umfassen wird?

  • Wie gut das ich mir Attack On Titan nicht mehr antue, das ist mir zuviel Epic Mindfuckery geworden.


    Da genieße ich lieber in Ruhe die zweite Staffel von Isekai Shokudou/Restaurant to Another World. ^^


    Neuer Teaser übrigens zur Netflix Version von Cowboy Bebop:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Muss sagen mir gefällt bisher was ich sehe.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!