A N Z E I G E

[NB] WWE Elimination Chamber 2021 Report vom 21.02.2021

  • WWE Elimination Chamber 2021 Report vom 21.02.2021

    WWE Elimination Chamber 2021
    RAW & SmackDown Pay-Per-View
    21.02.2021
    Tropicana Field - St. Petersburg, Florida, USA
    Kickoff Hosts: Charly Caruso & Booker T. & John "Bradshaw" Layfield & Peter Rosenberg
    Kommentatoren: Byron Saxton & Tom Phillips & Samoa Joe & Michael Cole & Corey Graves

    Kickoff:

    Nur noch zwei PPVs bis WrestleMania 37! Auf dem Weg dorthin präsentiert uns WWE heute Elimination Chamber! Es erwarten uns zwei Starpacked Chamber Matches, wobei die SmackDown Chamber die Interessanteste sein dürfte, denn der Sieger trifft am selben Abend noch auf Universal Champion Roman Reigns! Außerdem steht die WWE Championship von Drew McIntyre in der RAW Chamber auf dem Spiel, Bobby Lashley verteidigt in einem Triple Threat Match seine US-Championship und die WWE Women's Tag Team Champions Nia Jax und Shayna Baszler wollen ihre Titel erfolgreich verteidigen.
    Nach dem Intro begrüßt uns Charly Caruso und stellt uns das Kickoff Panel vor, welches aus den beiden Hall of Famern Booker T. und John "Bradshaw" Layfield sowie Peter Rosenberg besteht.
    Wir sehen in einem Video Roman Reigns' Siegeszug seit seinem Comeback und das Panel spricht über die SmackDown Chamber.

    Nach einem Werbeclip mit Lacey Evans und ihrer Tochter für ein Würstchen begrüßt Kayla Braxton den Swiss Superman Cesaro. Kayla möchte von ihm wissen, ob das heute sein großer Durchbruch wird.
    Cesaro vergleicht den Abend mit einem guten Espresso. Ein Espresso sei kein normaler Kaffee, sondern etwas besonderes der Zeit braucht um zu reifen. Heute wird er die Chamber gewinnen und im Anschluss Roman Reigns um die Universal Championship erleichtern.

    Wir sehen noch einmal Lashley's Zerstörungswut und wie er Keith Lee abgefertigt hat. Charly informiert uns, dass Lee keine medizinische Freigabe hat und begrüßt dann MVP für ein Statement. MVP hyped Lashley als den "Allmighty" und vergleicht ihn mit einer Naturgewalt wie Godzilla, gegen den es kein Mittel gibt außer im Anschluss FEMA zu rufen, damit sich um die Verletzten gesorgt werden kann.
    Billie Kay taucht plötzlich auf und überreicht MVP ihren Lebenslauf und sagt, dass sie eine perfekte Ergänzung für das Hurt Business wäre. MVP stimmt dem zu, denn er hat jedes mal Schmerzen, wenn er ihre Stimme hört. Er sagt, dass er sich den Lebenslauf anschauen wird und lässt sie dann stehen.

    Wir sehen noch einmal Lacey Evans' Ansage, dass sie schwanger ist und das Panel stellt sich die Frage ob Asuka heute ihre RAW Women's Championship verteidigen muss und falls ja, wer die Herausforderin sein wird.
    Nach einem kurzen Promoclip zu Bad Bunny gesellt sich Sonya Deville zum Panel dazu und es wird das Women's Tag Team Championship Match besprochen. Die Street Profits unterbrechen das Quartett und wollen von Sonya ein RAW Tag Team Championship Match. Sonya findet das anmaßend, dass sie einfach so auftauchen und sagt, dass sie sie im Büro aufsuchen sollen und schickt sie wieder weg.

    Fatal 4 Way Contenders Match - Winner joins WWE US Championship Match
    John Morrison besiegt Elias & Ricochet & Mustafa Ali via Rollup von Ali - 06:59 Minuten

    Das Panel nutzt die restliche Zeit des Kickoffs um über die RAW Chamber zu sprechen und in einem Video sehen wir alle Herausforderer auf den Titel von Drew McIntyre und der Champion selbst kommt auch zu Wort. Außerdem werden wir daran erinnert, dass The Miz Mr. Money in the Bank ist und jederzeit den Koffer eincashen könnte. Zuletzt gibt das Panel noch Tipps ab; Booker setzt auf Drew McIntyre, JBL auf Orton, Rosenberg auf McIntyre und Charly traut Sheamus den Sieg zu und verabschiedet uns zur Main Show.

    Main Show:

    Die Main Show beginnt mit einem Video zur Chamber Konstruktion. Michael Cole und Corey Graves begrüßen uns und dann geht es auch schon direkt los mit der Action.

    SmackDown Elimination Chamber Match - Winner will Challenge Universal Champion Roman Reigns on the same night
    Daniel Bryan besiegt King Corbin & Sami Zayn & Kevin Owens & Cesaro & Jey Uso - 34:40 Minuten

    Cesaro eliminiert King Corbin - 17:40 Minuten
    Kevin Owens eliminiert Sami Zayn - 25:26 Minuten
    Jey Uso eliminiert Kevin Owens - 26:41 Minuten
    Jey Uso eliminiert Cesaro - 32:42 Minuten
    Daniel Bryan eliminiert Jey Uso - 34:40 Minuten

    WWE Universal Championship Match
    Roman Reigns (w/ Paul Heyman) © besiegt Daniel Bryan via Submission - 01:32 Minuten

    Reigns feiert seinen Sieg und plötzlich kommt aus dem Hintergrund der Royal Rumble Sieger Edge angestürmt und walzt Reigns mit einem Spear um. Er zeigt auf das WrestleMania Logo und somit haben wir unser erstes Championship Match beim "Super Bowl des Wrestlings" - Roman Reigns vs. Edge!

    Backstage unterhält sich Bad Bunny mit Sonya Deville und Deville sagt, dass wenn Bunny etwas benötigt, braucht er nur bei ihr im Büro vorbei zu schauen. The Miz kommt dazu und provoziert den 24/7-Champion und fängt sich dafür von ihm eine Ohrfeige. The Miz dreht sich erst weg und dann wieder um und plötzlich steht Damian Priest vor ihm. Er schüchtert Miz ein und dieser verzieht sich, sehr zur Freude von Priest und Bunny.

    WWE US Championship Match - Triple Threat Match
    Riddle besiegt Bobby Lashley (w/ MVP) © & John Morrison via Pinfall nach dem Bro Derek gegen Morrison - TITELWECHSEL! - 08:38 Minuten

    WWE Women's Tag-Team Championship Match
    Nia Jax & Shayna Baszler © besiegen Sasha Banks & Bianca Belair via Pinfall nach einem Samoan Drop von Jax gegen Banks. Kurz vorher kam Reginald zum Ring und reichte Banks eine Flasche Champagner mit der sie zuschlagen sollte. Der Referee sah dies und nahm Banks die Flasche ab, wodurch sie abgelenkt war und Jax dies für den Finisher nutzen konnte - 09:32 Minuten

    Backstage sehen wir wie MVP mit The Miz redet, allerdings bekommen wir keinen Ton zu hören aber sie scheinen etwas auszuhecken.

    WWE Championship Match - Elimination Chamber Match
    Drew McIntyre © besiegt Randy Orton & Kofi Kingston & Jeff Hardy & Sheamus & AJ Styles - 31:21 Minuten

    Kofi Kingston eliminiert Randy Orton - 08:53 Minuten
    Sheamus eliminiert Kofi Kingston - 23:47 Minuten
    Drew McIntyre eliminiert Jeff Hardy - 25:30 Minuten
    AJ Styles eliminiert Sheamus - 30:24 Minuten
    Drew McIntyre eliminiert AJ Styles - 31:21 Minuten

    McIntyre feiert gerade seinen Sieg als Bobby Lashley ihn hinterrücks mit einem Spear niederstreckt und nach allen Regeln der Kunst abfertigt. Daraufhin ertönt die Musik von The Miz, der seinen Koffer einlöst.

    WWE Championship Match
    The Miz besiegt Drew McIntyre © via Pinfall nach dem Skull Crushing Finale - TITELWECHSEL! - 00:26 Minuten

    Mit einem feiernden neuen Champion The Miz endet Elimination Chamber.

    Ob 1., 2., 3. oder Regionalliga - Wir kommen immer wieder!

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Hey, die Story "Drew gewinnt den Titel zurück weil der schlechtes Hase Miz ablenkt" ist doch pures Gold. Anders hätte Drew doch nie eine Chance. Oder?


    Ich hoffe mal, dass Lashley vs Miz zuerst kommt. Und ich würde mir auch wünschen, dass Lashley an WM Drew besiegt. Na ja, wünschen und hoffen kann man viel ...

  • Das erste Chamber Match war recht sinnlos. Daniel Bryan hat mit Reigns eigentlich nichts zu tun gerade. Wozu genau war sein Sieg gut? Da hätte KO mehr Sinn ergeben um da den Deckel drauf zu setzen.


    Das Women's Tag-Team Championship Match war halt da um Belair ihren Hintern öfter klatschen zu lassen. als Gegnerinnen oder Tags. :rolleyes:


    John Morrison wäre auch der bessere Sieger im US-Championship Match gewesen, angesichts von Miz's Sieg. Die beiden Witzfiguren oben auf wäre wenigstens konsequent.8o


    McIntyre ist nicht mehr Champion 8) Der war zuletzt sehr langweilig und ich hoffe, dass es das erstmal für ihn war. Mit Lashley als Champ könnte ich leben. :)


    PPV Insgesamt zu Championship-l(ä)stig. Morgen bei RAW wird es wieder interessanter.

  • Was genau wird das jetzt? Der WWE Titel bis Mania noch herumgereicht? MVP und Lashley werden jetzt wohl the Miz zu einem Titelmatch zwingen, da dies wohl Teil des backstage angedeuteten Deals war. Lashley wird dann Champion, damit Drew sich den Titel (dieses Mal vor einer Crowd) zurückholen kann?


    Hätte nichts gegen Lashley als Champion, aber dann bitte nicht als Übergang. Anyway, Drew vs Lashley ist auf jeden Fall besser als Drew vs Sheamus, Strowman oder the Miz. Auch wenn es deutlich an den Haaren herbeigezogen ist.


    Damit wird Strowman gegen den Backyarder McMahon bei Mania antreten.

  • Mmh, die SD Chamber hat mir bei der Ansetzung schon nicht gefallen. Bryan gewinnt und dann geht er logischerweise gegen Reigns unter.
    Bin gespannt wo Cesaros Reise hingeht.
    Das edge sich revanchiert und das Match fix gemacht wird gegen Reigns ist konsequent. Hoffe nach wie vor Edge gewinnt den Titel.


    Old school cash in von Miz. Hoffe das geht nicht all zu lange mit ihm als Champ. Ich kann einfach nichts mit ihm anfangen. Und wurde mir zu sehr als Comedy Act eingesetzt. Triple Threat bei WM mit Lashley und Drew halte ich für realistisch.
    Miz wird wohl als chicken heel champ dargestellt.

    STANLEY CUP CHAMPIONS 1936 - 1937 - 1943 - 1950 - 1952 - 1954 - 1955 - 1997 - 1998 - 2002 - 2008
    Hockeytown Citizen

    LH 44

    American - Canadian - German

  • Zitat

    Original geschrieben von Seppel0808:
    Wow, The Miz hat es tatsächlich geschafft, ich frage mich nur warum sich Lashley in den Dienst von The Miz gestellt hat, könnte mir daher ein Match der beiden bei Fastlane vorstellen


    Bei dem Match greift dann Drew ein und es gibt ein tripple Threat Match bei Wrestlemania

    Relax and don´t even try to run, cause Jason is on the Chase!
    X-Box Live Account: Guldurak
    PSN Account: Guldurak

  • Zitat

    Original geschrieben von Hunter84:
    Wer sagt denn überhaupt, dass Lashley vs Drew bei WM ein Title Match wird?


    Miz wird auf jeden Fall bis Mania Champ bleiben und man wird ihm - denke ich - einen ganz anderen Gegner geben. Morrison? Traue mich kaum es aussprechen - Cena?


    Drew wird mit Sicherheit sein Rematch fordern. Außer man zieht das mit Lashley jetzt weiter durch, womit ich durchaus leben könnte. Im Hurt Business gefällt er mir außerordentlich gut.


    Wie kommst du darauf, das Miz bis Mania Champion bleibt? Er wird momentan als Witzfigur Nummer 1 eingesetzt, hat eine Story mit dem Hoppelhasen laufen und mit Fastlane hat man sogar noch einen PPV vor Mania. Einen Turn von Morrison sehe ich noch nicht. Und Cena hat bereits bestätigt, dass er bei Mania nicht anwesend sein kann, da er bis zum Sommer in Kanada wegen Dreharbeiten vor Ort ist.

    Fußball: SpVgg Fürth, Schalke 04, Manchester United - NBA: Dallas Mavericks - NFL: Denver Broncos

  • Zitat

    Original geschrieben von Hunter84:
    Wer sagt denn überhaupt, dass Lashley vs Drew bei WM ein Title Match wird?


    Miz wird auf jeden Fall bis Mania Champ bleiben und man wird ihm - denke ich - einen ganz anderen Gegner geben. Morrison? Traue mich kaum es aussprechen - Cena?


    Miz wird spätestens bei Fastlane den Titel verlieren. Ist doch nur Champion um die Fehde mit Bad Bunny zu hypen und weil Drew bei der Rückkehr von Crowd Champion werden soll. Ergo was er letztes Jahr bekommen sollte. Miz wird sich bei WM clean für Bad Bunny hinlegen.

  • Zitat

    Original geschrieben von Hunter84:
    Wer sagt denn überhaupt, dass Lashley vs Drew bei WM ein Title Match wird?


    Miz wird auf jeden Fall bis Mania Champ bleiben und man wird ihm - denke ich - einen ganz anderen Gegner geben. Morrison? Traue mich kaum es aussprechen - Cena?


    Schön dass Du wenigstens Bescheid weisst, wer auf jeden Fall als Champion zu WrestleMania reist. John Cena hat aufgrund Dreharbeiten in Kanada seine Teilnahme bei Mania abgesagt. Wenn er aus den Staaten zurück nach Kanada reisen müsste, gings ab für 10 Tage in die Quarantäne. Das geht bei einer Filmproduktion ins Geld, vor allem, wenn Cena für den Aufbau nach Florida müsste.

  • Ok, bekommen wir The Miz vs. Bad Bunny um den WWE-Titel bei Wrestlemania! 8o


    Ein Lauch, der bis zum Cash-In mit seinem Buddy Comedy-Fallobst war soll nun das WWE Title Picture auf der RtWM tragen. Hoffentlich gibt's heute bei Raw direkt das Re-Match, wo Miz das Ding durch Ablenkung vom Blöden Kanickel wieder verliert.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E