A N Z E I G E

Der „Gute Nachrichten“-Thread

  • Da hier manche sehr am verzweifeln sind und andere dies auch noch sehr gut befeuern können, möchte ich zu all der Lethargie einen Gegenpol schaffen und einfach einen Thread eröffnen, in dem es um die guten Nachrichten der Welt geht. Denn auch diese gibt es. Ich freue mich, wenn hier andere ebenfalls gutes, interessantes und schöne Neuigkeiten aus der Welt Posten.


    Aktuelle gute Nachrichten:


    - 2020 spendeten die Deutschen so viel Geld wie noch nie zuvor
    - ein australisches Start-Up hat es geschafft aus den Schalenabfällen von Krustentieren nachhaltiges Plastik zu entwickeln
    - Steuerbescheide sollen zukünftig leichter verständlich sein, weswegen das Leibnitz-Institut aktuell Verbesserungsvorschläge sammelt
    - ein Südkoreaner hat einen Weg entwickelt, wie man aus Einwegmasken Möbel bzw. Hocker erstellt
    - Darmstadt baut einen Mini-Wald mit 36 Baumarten und der Größe eines Tennisplatzes an
    - Die Wilderei in Südafrika ging um ein Drittel im letzten Jahr zurück
    - Alzheimer lässt sich mittlerweile vor Ausbruch der Krankheit durch einen Netzhauscan diagnostizieren


    More to come..

    D O R A

    Unterschicht

    Oberguru und neuerdings auch Hellseher
    Moralische Instanz

  • A N Z E I G E
  • Halte ich für eine gute Idee, hatte ich auch schon mal drüber nachgedacht, allerdings davon abgesehen, weil ich fürchte, dass am Ende dann doch wieder alles zerredet wird, vor allem von jenen die gute Nachrichten kaum noch ertragen können.
    Ich werde bei Gelegenheit dennoch mal was beisteuern :)

    CyBoard Rookie of the Year 2008; CL-Tippspiel Sieger 15/16


    Zwischen dem Leben, wie es ist, und dem Leben, wie es sein sollte, ist ein so gewaltiger Unterschied, dass derjenige, der nur darauf sieht, was geschehen sollte, und nicht darauf, was in Wirklichkeit geschieht, seine Existenz viel eher ruiniert als erhält.(Niccoló Machiavelli)

  • Zitat

    Original geschrieben von Sonnenwirt:

    - Alzheimer lässt sich mittlerweile vor Ausbruch der Krankheit durch einen Netzhauscan diagnostizieren
    .

    Nicht falsch verstehen, ich will diesen Punkt keinesfalls in Frage stellen. Ich kenne mich bei dem Thema nicht aus und bin wirklich an der Antwort interessiert: Warum ist das Positiv? Kann man Alzheimer therapieren (wenn man es dank des Scan rechtzeitig erkennt)? Falls nicht erhält man dadurch ja „nur“ eine Diagnose dass man irgendwann an Alzheimer erkrankt? Aber ist es für den Betroffenen denn so positiv wenn man er nun weiß dass er in ein paar Jahren an Alzheimer erkrankt?


    Auf jeden Fall eine tolle Thread Idee. Werde auch danach schauen die ein oder andere gute Nachricht hier zu erwähnen.

    Vor der Pandemie hatte ich Herzklopfen und ein hoffnungsvolles Grinsen im Gesicht, wenn mir das Mädchen, in das ich verknallt war, zulächelte - heute, wenn Karl Lauterbach sagt „Der Sommer wird gut“.

  • Zitat

    Original geschrieben von The Mandalorian:
    Nicht falsch verstehen, ich will diesen Punkt keinesfalls in Frage stellen. Ich kenne mich bei dem Thema nicht aus und bin wirklich an der Antwort interessiert: Warum ist das Positiv? Kann man Alzheimer therapieren (wenn man es dank des Scan rechtzeitig erkennt)? Falls nicht erhält man dadurch ja „nur“ eine Diagnose dass man irgendwann an Alzheimer erkrankt? Aber ist es für den Betroffenen denn so positiv wenn man er nun weiß dass er in ein paar Jahren an Alzheimer erkrankt?


    Auf jeden Fall eine tolle Thread Idee. Werde auch danach schauen die ein oder andere gute Nachricht hier zu erwähnen.


    Ist die Frage,ob man sich besser drauf vorbereiten kann? Kann ich mit Angehörigen sprechen, was geschehen soll, ist es doch gut.

    Ich habe dann im Fitnessstudio auch direkt ein Gerät gefunden, an dem ich arbeiten konnte. Ich habe mir eine Cola gezogen.

  • Gibt's übrigens auch als App diese Idee https://goodnewsapp.de

    Honestly, Bananas are an overrated Source of potassium. The Real MVP is the Potato, Coming in at an impressive 941 mg of potassium each, easily dwarfing the Banana at 422mg of potassium. Lot of fresh veggies (Brokoli, Spinach) are better sources for potassium. But for some Reason the Banana takes all of tue Credit.

  • Zitat

    Original geschrieben von The Mandalorian:
    Nicht falsch verstehen, ich will diesen Punkt keinesfalls in Frage stellen. Ich kenne mich bei dem Thema nicht aus und bin wirklich an der Antwort interessiert: Warum ist das Positiv? Kann man Alzheimer therapieren (wenn man es dank des Scan rechtzeitig erkennt)? Falls nicht erhält man dadurch ja „nur“ eine Diagnose dass man irgendwann an Alzheimer erkrankt? Aber ist es für den Betroffenen denn so positiv wenn man er nun weiß dass er in ein paar Jahren an Alzheimer erkrankt?


    Auf jeden Fall eine tolle Thread Idee. Werde auch danach schauen die ein oder andere gute Nachricht hier zu erwähnen.


    Die Frage ist, wie früh diagnostiziert werden kann. Wenn es deutlich vor Ausbruch der Krankheit ist, gibt es Verzögerungsmaßnahmen, da auch Synapsen trainiert werden können. Völlige Therapie wird vermutlich noch dauern, da Neurologische Krankheiten überaus komplex sind.


    Ein wichter Punkt bei möglichst früher Diagnose ist aber auch, dass Fälle ab einem viel früheren Stadium beobachtet werden können. Damit können deutlich mehr Informationen über die Krankheit im Frühstadium gesammelt werden, was wiederum die Chancen erhöht, eine Behandlung zu entwickeln.


    Edit: Die geposteten guten Nachrichten gefallen mir übrigens allesamt und der Thread gefällt mir :)

  • Zitat

    Original geschrieben von Sonnenwirt:
    Gute Nachrichten: Nach dem Verbot des kommerziellen Walfangs im Antarktischen Ozean hat sich die Zahl der Buckelwale von 450 auf 25.000 erhöht. :)


    Schöne Nachricht, aber wie begrenzt man das Wachstum?

    Ich habe dann im Fitnessstudio auch direkt ein Gerät gefunden, an dem ich arbeiten konnte. Ich habe mir eine Cola gezogen.

  • Zitat

    Original geschrieben von Indy26:
    Schöne Nachricht, aber wie begrenzt man das Wachstum?


    Meinst Du damit eine Bestandsregulierung?-Wozu?

    CyBoard Rookie of the Year 2008; CL-Tippspiel Sieger 15/16


    Zwischen dem Leben, wie es ist, und dem Leben, wie es sein sollte, ist ein so gewaltiger Unterschied, dass derjenige, der nur darauf sieht, was geschehen sollte, und nicht darauf, was in Wirklichkeit geschieht, seine Existenz viel eher ruiniert als erhält.(Niccoló Machiavelli)

  • Zitat

    Original geschrieben von DummerZufall:
    Meinst Du damit eine Bestandsregulierung?-Wozu?


    Naja, Buckelwale haben, soweit ich weiß,keine natürlichen Feinde, also können die sich nicht unendlich fortpflanzen, oder irre ich mich da?

    Ich habe dann im Fitnessstudio auch direkt ein Gerät gefunden, an dem ich arbeiten konnte. Ich habe mir eine Cola gezogen.

  • Zum einen werden deren Kälber, aber gelegentlich auch ältere Tiere, durchaus von Orcas bejagt und zum anderen gibt es auch Krankheiten (gerade wenn es zu viele Tiere sind, aber davon dürften wir weit entfernt sein)und ein begrenztes Nahrungsangebot. Die Natur ist ganz gut darin sich selbst zu regulieren, im deutschen Wald läuft das nur nicht, weil wir massiv eingegriffen haben.


    Achja, und mit der Verschmutzung der Meere (durch Lärm und Müll) "helfen" wir auch noch.

    CyBoard Rookie of the Year 2008; CL-Tippspiel Sieger 15/16


    Zwischen dem Leben, wie es ist, und dem Leben, wie es sein sollte, ist ein so gewaltiger Unterschied, dass derjenige, der nur darauf sieht, was geschehen sollte, und nicht darauf, was in Wirklichkeit geschieht, seine Existenz viel eher ruiniert als erhält.(Niccoló Machiavelli)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E