A N Z E I G E

Stardom "10th Anniversary All-Star Dream Cinderella" - Results vom 03.03.2021

  • [Card] Stardom "10th Anniversary All-Star Dream Cinderella" in Nippon Budokan - 03.03.2021

    Stardom - All-Star Dream Cinderella
    03.03.2021
    Nippon Budokan
    Tokyo, Japan


    Wonder of Stardom Championship - Hair vs. Hair Match
    Giulia (c) vs. Tam Nakano

    World of Stardom Championship
    Utami Hayashishita (c) vs. Saya Kamitani

    10th Anniversary Match
    Mayu Iwatani vs. Yoshiko

    SWA Undisputed Women's Championship
    Syuri (c) vs. Konami

    10th Anniversary Match
    Momo Watanabe vs. Nanae Takahashi

    All-Star Rumble
    Bea Priestley, Chigusa Nagayo, Emi Sakura, Gokigen Death, Haruka Kato, Hiromi Mimura, Hiroyo Matsumoto, Koguma, Kyoko Inoue, Lady C, Mei Hoshizuki, Miho Wakizawa, Mima Shimoda, Mina Shirakawa, Momoe Nakanishi, Rin Kadokura, Starlight Kid, Saya Iida, Unagi Sayaka, Yoko Bito, Yuna Manase & Yuzuki Aikawa

    Goddesses of Stardom Championship
    Donna Del Mondo (Himeka & Maika) (c) vs. Oedo Tai (Natsuko Tora & Saki Kashima)

    High Speed Championship
    AZM (c) vs. Natsupoi


    Pressekonferenz:


    Stardom "10th Anniversary All-Star Dream Cinderella" - Results vom 03.03.2021

    Stardom - All-Star Dream Cinderella
    03.03.2021
    Nippon Budokan
    Tokyo, Japan


    High Speed Championship
    Natsupoi besiegt AZM (c) (7:41) => TITELWECHSEL !!!

    Goddesses of Stardom Championship
    Donna Del Mondo (Himeka & Maika) (c) besiegen Oedo Tai (Natsuko Tora & Saki Kashima) (7:15) => V1

    All-Star Rumble
    Unagi Sayaka besiegt Bea Priestley, Chigusa Nagayo, Emi Sakura, Gokigen Death, Haruka Kato, Hiromi Mimura, Hiroyo Matsumoto, Koguma, Kyoko Inoue, Lady C, Mei Hoshizuki, Miho Wakizawa, Mima Shimoda, Mina Shirakawa, Momoe Nakanishi, Rin Kadokura, Starlight Kid, Saya Iida, Yoko Bito, Yuna Manase & Yuzuki Aikawa (35:01)

    10th Anniversary Match
    Nanae Takahashi besiegt Momo Watanabe (10:21)

    SWA Undisputed Women's Championship
    Syuri (c) besiegt Konami (8:19) => V4

    10th Anniversary Match
    Mayu Iwatani besiegt Yoshiko (15:09)

    World of Stardom Championship
    Utami Hayashishita (c) besiegt Saya Kamitani (15:46) => V3

    Wonder of Stardom Championship - Hair vs. Hair Match
    Tam Nakano besiegt Giulia (c) (18:57) => TITELWECHSEL !!!

  • A N Z E I G E
  • Das ist die Reihenfolge der Matches. :eek:


    Der Opener ist gut gewählt. Das High Speed Titel Match sollte die Crowd gut anheizen können und in den Event reinholen können.


    Ich finde es allerdings sehr erstaunlich, dass Giulia gegen Tam Nakano den Main Event abbildet. Ein Titelwechsel scheint unausweichlich für mich in dieser Konstellation, auch um den Main Event mit einem Knall abzuschließen. Dennoch hätte ich erwartet, dass man Mayu gegen Yoshiko in den Main Event stellt, denn mMn gibt es kein größeres Match auf der Card. Auch keines der Titelmatches. Von daher habe ich die Befürchtung, dass danach erstmal die Luft raus sein wird, was insbesondere für Utami und Saya Kamitani problematisch werden könnte.


    Das riecht dann auch danach, dass Yoshiko gewinnen wird, ansonsten hätte man Mayu den Event abschließen lassen können. Dann hoffe ich, dass wenigstens Momo gegen Nanae gewinnen darf.



    Unterm Strich bin ich mit der Card aber zufrieden, auch da meine Erwartungen nicht so hoch waren und sicherlich auch, da ich noch nicht so lange im Joshi Wrestling drin bin. Klar hätte ich mir noch ein Match von Kairi Hojo gewünscht, aber das ist aus bekanntlichen Gründen nicht möglich.

  • Giulia/Tam ist ja auch das einzige Match hinter der eine gewisse Fehde steckt wenn man so will. In der Seadlinning/Stardom Fehde waren Mayu und Yoshiko bisher komplett aussen vor und Momo/Nanae sowie das World Title Match sind nicht groß genug.


    Ab Momo/Nanae sollte es dann von der Qualität richtig gut werden (High Speed Match wird wohl dank Position nicht die meiste Zeit bekommen), auch wenn die Show nach meinem aktuellen Schedule wahrscheinlich nicht vor April/Mai sehen werde. ^^

  • Ich sehe es traditionell lieber wenn der höchste Titel einer Promotion auch im Main Event ausgekämpft wird bei großen Shows - sprich hier der World of Stardom Title. Auf dem Papier klingen natürlich von den Namen her Giulia vs. Tam Nakano und besonders Mayu Iwatani vs. Yoshiko viel größer und die Fehden sind auch besser als Utami vs. Kamitani. Aber hier hätte man Utami wirklich als nächste große Nummer bei Stardom zementieren können als Headliner dieser wichtigen Show, was vielleicht sogar auch nötig gewesen wäre, da ihr bisheriger Run nicht das Gelbe vom Ei war. Es hat sich allerdings angebahnt, da Utami auch bei den kleineren Tour Shows nur selten die Shows abschließen durfte und es in den meisten Fällen Giulia und/oder DDM war.


    Schade allerdings, dass Starlight Kid nur in der Battle Royal ist. Nach dem sehr starken Match gegen Giulia hätte ich ihr eine wichtigere Rolle auf der Card gegönnt. Saya Iida hätte auch gerne ein Match um den Future Title haben können nach den guten Leistungen zuletzt. Die Show wäre dann aber wohl zu lang geworden. Auch so muss man bestimmt mit 4 Stunden rechnen bei 8 Matches.


    Mit Kairi hat es dann tatsächlich nicht geklappt, sofern sie nicht doch noch überraschend auftaucht oder wenigestens mit einer Videobotschaft. Ansonsten wäre es interessant zu wissen, ob man überhaupt bei Kagetsu und Hazuki angefragt hat.

  • Zu Kairi ein Update aus dem Observer:



    WWE reportedly would not grant Kairi Sane permission to work an upcoming Stardom event.


    Sane, who returned to Japan to be with her husband last year and to work as a WWE Ambassador in that country, asked WWE if she could work the biggest show in Stardom history, scheduled for March 3 at Budokan Hall in Tokyo, but she was unable to get permission to work the event, according to the Wrestling Observer Newsletter. She remains under contract to WWE.


    It was noted that Stardom left Sane’s involvement up to WWE. They wanted her to work a big singles match, but also gave WWE the option of limiting her to a Legends-themed Battle Royal match.




    Es wäre interessant zu wissen welches große Match Stardom mit Kairi geplant hat. Mit Giulias Match hat man sich sehr lange Zeit gelassen und die Fehde mit Nakano nach einer langen Pause erst wieder spät aufgegriffen. Das wäre mein Tipp. Oder gegen Utami, was mal Kairi angedeutet hat.

  • Da ich sowieso nicht Live/Zeitnah gucken kann es mir egal sein wie viel er kostet, aber bin echt kein Fan vom PPV Konzept. Mag das bei TJPW auch nicht (auch wenn Preis/Gebotene Card bei Stardom besser ist), da warte ich auch lieber die 30 Tage bis es auf Wrestle Universe verfügbar ist.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E