A N Z E I G E

OVW Ohio Valley Wrestling Results

  • # 1132


    Und es geht weiter mit der GoHome Show vor dem Retribution-PPV.
    Die Fehden Shera/ Coffey und CashFlo/ Omar Amir und Godderz/ Lawrence wurden konsequent weitergeführt.


    Tag Team Match
    The Tate Twins (Brandon Tate & Brent Tate) besiegen War Hoss (Crosshairs Kelly & Pat The Bruiser)


    Non Title Match
    Hy-Zaya (w/Josh Ashcraft) besiegt Gustavo


    Non Title Match
    Luscious Lawrence besiegt Jessie Godderz


    Singles Match
    Arie Alexander besiegt Lilith Grimm

    Teufel weinen nicht, wenn Nonnen tanzen.
    (aus Russland)


    Madman Fulton Fan Club Member #3

    Einmal editiert, zuletzt von P3RSB ()

  • A N Z E I G E
  • Saturday Night Special - Retribution 2021



    Tag Team Match
    The Tate Twins (Brandon Tate & Brent Tate) besiegen The Box Office Blonds (Adam Swayze & Rex)


    Singles Match
    Tony Gunn besiegt The Final Boss Bruce Wayans


    Singles Match
    Mahabali Shera besiegt Tom Coffey


    Tag Team Match
    Drew Hernandez & Tony Bizo besiegen Dustin Jackson & Ryan Howe


    World Radio Title Match
    Arie Alexander besiegt Shannon The Dude (c) - TITELWECHSEL


    OVW Rush Title Four Way Match
    Star Rider besiegt Hy-Zaya (w/Josh Ashcraft) (c) und Atiba und Gustavo - TITELWECHSEL


    OVW National Heavyweight Title Match
    Jessie Godderz (c) besiegt Luscious Lawrence


    OVW Heavyweight Title Match
    Omar Amir (c) vs. Cash Flo (w/Josh Ashcraft) - Double Pin


    Ich weiß nicht, was Al Snow an Omar Amir findet. Aber das war die wahrscheinlich schlechtest verkaufte Knieverletzung der letzten Jahre.


    Alles in allem aber keine schlechte Veranstaltung, gibts auch auf dem OVW Kanal via YouTube. Ich erwarte, dass es jetzt langsam zwischen Jessie Godderz und Tony Gunn „knallt“. Hoffentlich mit einem Faceturn von Tony Gunn.

    Teufel weinen nicht, wenn Nonnen tanzen.
    (aus Russland)


    Madman Fulton Fan Club Member #3

  • #1133


    Tag Team Match
    The Tate Twins (Brandon Tate & Brent Tate) besiegen AJ Daniels & Tony Evans


    Singles Match
    Jake Omen besiegt Tony Gunn


    Tag Team Match
    Espiritu Maya & Star Rider besiegen Hy-Zaya & JC Addams (w/Josh Ashcraft)


    Non Title Match
    Haley J (w/Luscious Lawrence) besiegt Charlie Kruel


    Tag Team Match
    Gustavo & Omar Amir besiegen The Legacy Of Brutality (Cash Flo & Steve Michaels) (w/Josh Ashcraft)


    Dazu hab’s The Good Word mit Jessie Godderz. Und die Geschichte zwischen Tony Gunn und Kal Hero scheint auch weiter zu gehen. Ihm verdankt Gunn nämlich seine Niederlage.


    OWV fängt auch wieder an zu touren.... naja zweimal im Mai


    https://ovwrestling.com/events/#events

    Teufel weinen nicht, wenn Nonnen tanzen.
    (aus Russland)


    Madman Fulton Fan Club Member #3

    Einmal editiert, zuletzt von P3RSB ()

  • #1134


    Nur drei Matches diesmal.


    OVW Heavyweight Title Match
    Cash Flo (w/Josh Ashcraft) besiegt Omar Amir (c) - TITELWECHSEL


    Non Title Match
    Haley J (w/Luscious Lawrence) besiegt Zoey Skye


    OVW National Heavyweight Title Match
    Jessie Godderz (c) besiegt AJZ


    Juhu der OVW -Title ist bei Cash Flo bzw. LOB.
    Und daran schließt sich eine seltsame Entscheidung an:
    OVW führt einen weiteren Titel ein: Kentucky Heavyweight Championship.
    Das wäre dann der SingleTitle Nummer 5 (ohne den WomensTitle und den inaktiven TV-Title).


    Ich verstehe die Unterschiede zw. dem National- , OVW - und Kentucky-Titel nicht wirklich. Aber abwarten. Es gibt ein Turnier mit 32 Teilnehmern und jeder hat einen prominenten Manager. Prominent natürlich in der Region Kentucky. Die ersten Videos waren unterhaltsam.


    Auch scheint die Weekly jetzt auf den Namen OVW Prime Time zu hören. Und es wird ein neues OVW-Logo verwendet. Es bleibt spannend.

    Teufel weinen nicht, wenn Nonnen tanzen.
    (aus Russland)


    Madman Fulton Fan Club Member #3

    2 Mal editiert, zuletzt von P3RSB ()

  • #1135


    Das Turnier um den neuen Titel geht los. Und auch wenn ich von der Promi-Managern niemand kenne, ist es echt mal eine nette Idee das so aufzuziehen.



    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament First Round Match
    Tony Bizo (w/Ricky Jones) besiegt Chris Michaels (w/Terry Meiners)


    Singles Match
    Luscious Lawrence (w/Haley J) besiegt Tony Evans


    Three Way Match
    Haley J (w/Luscious Lawrence) besiegt Mickie Knuckles und Zoey Skye


    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament First Round Match
    Tony Gunn besiegt Shane Mercer


    Uns sonst so? Rev Ronnie hat in „Good Word“ CashFlo zu Gast. Und wird von Omar Amir unterbrochen..... buhhh.
    Luscious Lawrence zieht zZt die besten Reaktionen beim Publikum und ein FaceTurn würde mich nicht wundern.

    Teufel weinen nicht, wenn Nonnen tanzen.
    (aus Russland)


    Madman Fulton Fan Club Member #3

    Einmal editiert, zuletzt von P3RSB ()

  • #1136


    Diesmal die 2-StundenVersion. Das Turnier geht weiter. Shannon the Dude siegt mit der Hilfe des wiederkehrenden Adam Revolver und Tony Gunn. Dieser war auch zu Gast bei „The Good Word“. Dort wurde die Auseinandersetzung mit Kal Hero weiter befeuert. Facade bei OVW zu sehen freut mich. Auch angetan war ich von Jordan Kage.


    Kurzum: wieder unterhaltsam, nur der Push vom Omar Amir ist für mich nicht nachvollziehbar.


    Three Way Match
    Facade besiegt AJ Daniels und Blanco Loco


    Singles Match
    Jordan Kage besiegt KarDaniel Dunn


    Tag Team Match
    The Tate Twins (Brandon Tate & Brent Tate) besiegen Bruce Wayans & Jumbo Zamore


    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament First Round Match
    Star Rider (w/Lukasz Orbzut & Ramel Bradley) besiegt Brandon Espinosa (w/Perrin Johnson & Robbie Valentine)


    Best Two Out Of Three Falls Match
    Dustin Jackson besiegt Drew Hernandez [2:1]


    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament First Round Match
    Ryan Howe (w/Drew Franklin) besiegt Gustavo (w/Steve Romines)


    Three Way Match
    Mahabali Shera besiegt AJ Cazana und Tony Evans


    Tag Team Match
    Arie Alexander & Dream Girl Ellie besiegen Dani Mo & Lilith Grimm


    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament First Round Match
    Shannon The Dude (w/Adam Revolver) besiegt Rex (w/Teddy Abrams)


    Singles Match
    Omar Amir besiegt Hy-Zaya (w/Josh Ashcraft)

    Teufel weinen nicht, wenn Nonnen tanzen.
    (aus Russland)


    Madman Fulton Fan Club Member #3

    Einmal editiert, zuletzt von P3RSB ()

  • Saturday Night Special Defiance


    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament First Round Match
    Luscious Lawrence (w/Kindly Myers) besiegt William Lutz (w/Dave Baker)


    Tag Team Match
    The Box Office Blonds (Adam Swayze & Rex) besiegen Bruce Wayans & Tom Coffey


    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament First Round Match
    Tony Evans (w/Etta May) besiegt Koda Jacobs (w/Hayley Harmon & Lee Cruse)


    OVW Rush Title Gauntlet Match
    Star Rider (c) besiegt Hy-Zaya (w/Josh Ashcraft) und D'Mone Solavino und Gustavo und Jace Karr


    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament First Round Match
    Cash Flo (w/Josh Ashcraft & Kash Daniel) besiegt Jordan Kage (w/Scott Davenport)


    Triple Threat Match
    Arie Alexander besiegt Dani Mo und Lilith Grimm


    Singles Match
    Omar Amir besiegt Big Zo (w/Josh Ashcraft)


    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament First Round Match
    Dustin Jackson (w/Eddie Montgomery) besiegt Facade (w/Daniel Harrison)


    OVW Southern Tag Team Title Match
    The Tate Twins (Brandon Tate & Brent Tate) besiegen Jessie Godderz & Tony Gunn (w/Shannon The Dude) (c) - TITELWECHSEL


    Diesmal habe ich sogar einen der Manager gekannt: Nein, nicht das Playmate, sondern Eddie Montomery von Montgomery Gentry - recht erfolgreicher CountrySänger.


    Omar Amir darf sich durch LoB „pflügen“ , wird auch das nächste Match gewinnen und dann darf er wieder um den Titel ran…. Unverständlich.


    Die nächste größere Show ist dann am 26.06. — Chained Carnage.

    Teufel weinen nicht, wenn Nonnen tanzen.
    (aus Russland)


    Madman Fulton Fan Club Member #3

  • # 1137



    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament First Round Match
    Hy-Zaya (w/Charles Booker) besiegt Atiba (w/Tony Vanetti)


    OVW Women's Title Match
    Haley J (c) besiegt Arie Alexander


    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament First Round Match
    Kal Herro (w/Maria Montgomery) besiegt Jake Omen (w/JD Shelburne)


    Singles Match
    Tony Bizo (w/Ricky Jones) besiegt Luscious Lawrence


    Und sonst so?
    Rev. Ronnie hat Luscious Lawrence zu Gast. Dieser turnt tatsächlich Face.
    Im Mainevent verliert er auch nur, weil Haley J sich von ihm abwendet und zu Tony Bizo überläuft…. Buhhhh.


    Kal Hero ist „wieder eingestellt“; ich hoffe, dass er nicht das Turnier gewinnen darf. Irgendwie fällt mir noch der Favorit, aber ich lege mich mal auf Lawrence fest.
    Omar Amir hat sich am 26.06. seinen Titelkampf gg CashFlo verdient… ich ahne schlimmes.

    Teufel weinen nicht, wenn Nonnen tanzen.
    (aus Russland)


    Madman Fulton Fan Club Member #3

    Einmal editiert, zuletzt von P3RSB ()

  • Ich hasse Omar doch nicht, er wird mE nur zu Unrecht gepusht, hat kein Charisma und kein MicWork…. Halt das übliche „mein Lieblingswrestler ist nicht im Mainevent“


    Verdammt, danke. Das kommt davon, wenn man nur auf die letzten beiden Zahlen schaut.

    Teufel weinen nicht, wenn Nonnen tanzen.
    (aus Russland)


    Madman Fulton Fan Club Member #3

  • #1138


    Singles Match

    Kal Herro besiegt Blanco Loco


    Singles Match

    Dani Mo besiegt Dream Girl


    Singles Match

    Tony Bizo (w/Haley J) besiegt Garrisaon Creed durch DQ


    OVW Kentucky Heavyweight Title Tournament First Round Match

    Dimes (w/Eric Banks) besiegt Ben Bishop (w/Brandon Walker)


    Three On One Handicap Gauntlet Match

    Omar Amir besiegt The Legacy Of Brutality (Big Zo, Hy-Zaya & Steve Michaels) (w/Josh Ashcraft)


    Und sonst so?

    Über den Mainevent lasse ich mich mal nicht aus. Ich hoffe nur, dass CashFlo seinen Titel vergeigt.

    Lawrence ist seit spätestens dieser Woche Face…. Wäre der besser Gegner für Cash, aber hoffentlich geht sein Programm gg Tony Bizo + Haley J weiter

    Teufel weinen nicht, wenn Nonnen tanzen.
    (aus Russland)


    Madman Fulton Fan Club Member #3

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E