A N Z E I G E

[NB] AEW Dark Results vom 02.02.2021

  • AEW Dark Results vom 02.02.2021

    AEW Dark #73
    02.02.2020 (Getaped: 21.01.2021)
    Daily's Place, Jacksonville, Florida
    Kommentatoren: Taz, Excalibur, Anthony Ogogo, Austin Gunn, -1


    Six Man Tag Team Match
    Nick Comoroto & Nightmare Family (QT Marshall & Dustin Rhodes) besiegen M'Badu & TNT (Terrence & Terrell Hughes) via Pin von Comoroto an M'Badu nach einem Powerslam (7:13)

    Singles Match
    Rey Fenix besiegt KC Navarro via Pin nach dem Frog Splash (5:43)

    Singles Match
    Tay Conti (w/ 99 & -1) besiegt Tesha Price via Pin nach dem Tay-KO (3:40)

    The Waiting Room with Dr. Britt Baker featuring Ricky Starks

    Singles Match
    Thunder Rosa besiegt Dani Jordyn via Pin nach dem Michinoku Driver (4:21)

    Tag Team Match
    The Inner Circle (Santana & Ortiz) besiegen Fuego del Sol & Vary Morales via Pin an del Sol nach dem Double Team Neckbreaker (2:31)

    Singles Match
    Leyla Hirsch besiegt Katalina Perez via Submission im Cross Armbreaker (1:48)

    Tag Team Match
    The Acclaimed (Max Caster & Anthony Bowens) besiegen RYZIN & Danny Limelight via Pin an RYZIN nach dem Acclaim to Fame (4:56)

    Eight Man Tag Team Match
    Bear Country (Bear Boulder & Bear Bronson), Sonny Kiss and Joey Janela besiegen Shawn Dean, Baron Black, Aaron Solow and Mike Verna via Pin von Janela an Verna nach dem Top Rope Elbow (5:11)

    Tag Team Match
    Ivelisse & Diamanté besiegen Vertvixen & Jazmin Allure via Pin an Allure nach einem Double Superkick (5:23)

    Tag Team Match
    Gunn Club (Colten & Billy Gunn) besiegen John Skyler & Rey Jaz via Pin von Colten Gunn an Skyler nach dem 3:10 to Yuma (6:23)

    Singles Match
    Red Velvet besiegt Alex Gracia via Pin nach einem Running Boot (4:18)

    Singles Match
    Pres10 Vance besiegt Jake St. Patrick via Pin nach der Deadlift Powerbomb (3:54)

    Tag Team Match
    SCU (Christopher Daniels & Frankie Kazarian) besiegen Chaos Project (Luther & Serpentico) via Pin an Serpentico nach dem Celebrity Rehab (8:50)


    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Das Musik Video von the Acclaimed fand ich auch gut, den waiting Room ziemlich langweilig bzw hab ich mir da mehr von versprochen, dachte ganze Zeit iwann kommt Adam Cole und verhaut dich Starks ^^


    -1 am Pult war auch wieder sehr witzig ^^ sehr unterhaltsam wie die drei miteinander umgehen.


    Tay Conti find ich klasse, das Comoroto den Sieg holt hat mich etwas überrascht aber hier wird man wohl eine Menge mit ihm noch vor haben in Zukunft. Joar und der Rest war halt da, bissel durch geskippt.

  • War sicherlich dieses mal nur eine mittelmäßige Ausgabe.


    Positiv in Erinnerung bleiben mir:


    - Siege für Bear Country und NIck Comoroto
    - Negative One mit Excalibur und Taz am Pult
    - John Skyler ist wieder fit
    - SCU ziehen das Chaos Project zu einem ansehnlichen Match (bzw. Luther)

  • Ist immer witzig... wenn man es nicht guggt, hat man das Gefühl, man verpasst sowieso nix, aber wenn man es dann doch schaut, dann erfreut man sich doch an einigen Sachen...


    -1 am comment war ja wohl mega lustig, wie er die Attitüde seines Vaters auslebt... herrlich...
    Waiting Room war irgendwie ohne überraschende Konfrontation.. Stunt hat gefehlt mit seiner Gitarre, der da so als Störelement anfängt zu singen, oder irgendwie sowas... aber wie sich Brit und Starks so angeschmachtet haben... das war schon herrlich.


    Obwohl klar war, dass Red Velvet gewinnt, hat mir das Match mit Alex Gracia gefallen... ich mag die irgendwie...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E