A N Z E I G E

Stardom in Takadanobaba - Results vom 30.01.2021

  • Stardom in Takadanobaba - Results vom 30.01.2021

    Stardom
    30.01.2020
    Belle Salle
    Takadanobaba, Japan


    3-Way Battle
    Gokigen Death besiegt Lady C und Natsuko Tora (5:59)

    Queen's Quest (Utami Hayashishita, Saya Kamitani & AZM) besiegen Starlight Kid, Saya Iida & Ruaka (9:01)

    10th Anniversary Special Match
    Mayu Iwatani besiegt Saki Kashima (11:52)

    DDM (Giulia & Maika) besiegen Cosmic Angels (Tam Nakano & Unagi Sayaka) (17:19)

    Goddesses of Stardom Championship
    Oedo Tai (Konami & Bea Priestley) (c) besiegen DDM (Himeka & Natsupoi) (13:02) => V1

    SWA Undisputed Women's Championship
    Syuri (c) besiegt Momo Watanabe (18:12) => V2

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Joshi Judas Zwen:
    Andernorts: Hiromi~!!! 8o 8o 8o 8o 8o


    SHOUTOOO :)



    Noch die jährlichen Stardom Awards, die nach der Show vergeben wurden:


    MVP: Giulia
    Shining Award (fans voted): Giulia
    Best Match: Mayu Iwatani vs. Utami Hayashishita (Sendai Cinderella)
    Best Tag Team: AphroditE (Utami Hayashishita & Saya Kamitani)
    Best Unit: Donna del Mondo
    Special Merit: Bea Priestley
    Fighting Spirit: Tam Nakano
    Best Skill: Konami

  • Zitat

    Original geschrieben von Joshi Judas Zwen:
    Die Main Matches jeweils verbockt, Glückwunsch Stardom. Bei der Rate verliert sie nicht nur das Tag Match bei SEAd, sondern auch im Budokan.


    Andernorts: Hiromi~!!! 8o 8o 8o 8o 8o


    Ich hab von Beginn an eingeplant das Momo verliert, Konter Booking dafür das Mayu Yoshiko besiegt. ^^


    Rumble sind halt die bekannten Alumnis bzw. ehemalige Stardom Wrestler die aktuell woanders wrestlen.


    Bei der Budokan gibts dann wahrscheinlich Giulia vs. Tam 3 und gerüchtet wird ja ein Gimmick Match. Keine Ahnung wie ich das finden soll.

  • Dachte anfänglich eher Momo haut Nanae weg, damit Yoshiko aufgrund ihrer fragwürdigen Popularität Mayu weghaut. Aktuell schaut's nach doppeltem KO für Stardom aus.


    Solange Giulia aber Tam wegklatscht, ist aber alles in Ordnung.

    Alexa Bliss, Billie Kay, Io Shirai, Rhea Ripley & Xia Li > You
    CyBoard-Original Ziggler-Hater

  • Zitat

    Original geschrieben von Dr. King Schultz:
    Bei der Budokan gibts dann wahrscheinlich Giulia vs. Tam 3 und gerüchtet wird ja ein Gimmick Match. Keine Ahnung wie ich das finden soll.


    Wenn ich es richtig verstanden habe bekommt zunächst Starlight ein Title Match im Februar. Dann Tam Nakano wenn Giulia verteidigen sollte.


    Tam hat ein No DQ oder Explosion Death Match vorgeschlagen. Wenn es zu der Rückkehr von Death Match Tam führt, kann man von mir aus noch mal Tam vs. Giulia aufwärmen. Wobei ich dafür wäre, nach dem schwachen No Rules Match mit Giulia/Natsuko, dass Stardom auf diese Gimmick Matches verzichten sollte.


    Ich glaub Stardom hat insgeheim noch auf ein Match mit Kairi gehofft. So wirkt das Giulia Match nun aus der Not geboren und ist jetzt das letzte große Match auf der Card welches noch nicht feststeht.

  • In Rückbetracht glaube ich schon das Tam vs. Giulia von Anfang an geplant war.


    Du hast das Titelmatch zwischen den 2 die Stardom in Zukunft wahrscheinlich lange Zeit (mit-)tragen sollen, zwei große Interpromotional Single Matches, weiteres/letztes Kapitel einer Rivalität mit Giulia/Tam und halt dieses Nostalgie Match mit dem Rumble. Plus den Multi Man Tags und technisch guten Matches wie AZM/Natsupoi.
    Liest sich wie so eine Old-School Big Show wie den ersten Wrestle Kingdom Shows oder den Joshi Shows der 90er die der alte Mark Rossy so liebt.


    Aber im Endeffekt kann es mir auch egal sein da ich nicht glaube das ich die Show zeitnah sehen werde. Andere (Joshi-)Promotions haben bei mir zur Zeit einfach eine höher Priorität.

  • Zitat

    Original geschrieben von Dr. King Schultz:
    In Rückbetracht glaube ich schon das Tam vs. Giulia von Anfang an geplant war.


    Hm, weiß nicht. Das Kapitel schien nach dem letzten Match beendet zu sein. In den Shows gab es auch keine Berührungspunkte mehr außer ein Multi Tag Match vor paar Wochen. Das kommt mir irgendwie zu plötzlich. Dazu noch die Sache mit Starlight Kid, die da (noch) nichts verloren hat in so einem Match - selbst nur als Übergangsmatch. Mir kommt es alles mit der heißen Nadel gestrickt vor, weil man nichts besseres für Giulia hatte oder was größeres plante...ohne Tam hier abzustufen. Zumal Tam Artist Champion ist und so gäbe es dann auch kein Match um diese Titel auf der Card.



    Zitat

    Original geschrieben von Dr. King Schultz:
    Andere (Joshi-)Promotions haben bei mir zur Zeit einfach eine höher Priorität.


    Richtig. Colega Pro Wrestling. Denn...This is Pro Wrestling. ^^ 8)

  • Zitat

    Original geschrieben von Grissom:
    Hm, weiß nicht. Das Kapitel schien nach dem letzten Match beendet zu sein. In den Shows gab es auch keine Berührungspunkte mehr außer ein Multi Tag Match vor paar Wochen. Das kommt mir irgendwie zu plötzlich. Dazu noch die Sache mit Starlight Kid, die da (noch) nichts verloren hat in so einem Match - selbst nur als Übergangsmatch. Mir kommt es alles mit der heißen Nadel gestrickt vor, weil man nichts besseres für Giulia hatte oder was größeres plante...ohne Tam hier abzustufen. Zumal Tam Artist Champion ist und so gäbe es dann auch kein Match um diese Titel auf der Card.


    Tag Title Match gibt es ja auch keins,ist ja auch nicht sicher das Mina rechtzeitig von ihrer Verletzung zurückkehrt damit die Artist Titel verteidigt werden können. Glaube auch nicht das das mit Kairi je Wirklichkeit geworden wäre, auch aus dem von Zwen genannten Grund.



    Zitat

    Original geschrieben von Grissom:

    Richtig. Colega Pro Wrestling. Denn...This is Pro Wrestling. ^^ 8)


    Bei den Tonproblemen die manche Matches haben kann ich zumindest mal meine Vorstellungskraft nutzen um mir auszudenken wie Wrestling Matches sich anhören könnten. ;)

  • Zunächst möchte ich sagen, dass ich bei dem Namen der Stadt bzw. dem Bezirk erstmal schmunzeln musste.


    Ansonsten bin ich überzeugt davon, dass man in den ersten Plänen Kairi eingeplant hatte bzw. für sie zumindest einen Spot auf der Card freigehalten hatte. Alles andere fände ich fatal. Sie hatte scheinbar auch Bock darauf, nur die WWE hat es geblockt. Die Frage ist für mich eigentlich nur wo man sie eingeplant hat. Entweder im Titelmatch gegen Utami, wobei ich glaube, dass Bushiroad Saya Kamitani ohnehin einen großen Spot geben wollte, weil sie viel von ihr halten. Das hätte man aber auch in einem Match gegen Giulia machen können. Momo wäre wohl die logischste Wahl gewesen, was von Kairi auch angeteast wurde, wenn ich mich recht erinnere. Evtl. ist Nanae hier also eingesprungen bzw. man hatte eben zweigleisig geplant. Zumindest glaube ich nicht, dass man Giulia gegen Kairi Sane gebracht hätte, wenn Kairi verfügbar gewesen wäre. Auf der anderen Seite passt Momo gegen Nanae auch. Nanae vs. Gulia wäre auch aus dem Nichts gekommen. Angesichts der aktuellen Card erscheint mir Mayu gegen Yoshiko ein logischer Main Event zu sein. Mit Kairi im Red Belt Titelmatch, hätte man das Match auch in den Main Event stellen können. Daher vermute ich, dass man ihr diesen Spot gegeben hätte.


    Giulia gegen Tam 3 muss zwar nicht sein, aber wer bleibt sonst übrig für Giulia? Bea Priestley? Konami? Nochmal Natsuko? Nochmal gegen Syuri? Maika? Himeka? Tam ist schon die bessere Wahl und bei ihrer Bessesenheit mit dem White Belt hat man zumindest einen passablen Grund für eine weitere Herausforderung. Man hätte sich vielleicht um einen größeren Namen außerhalb bemühen können und Tam evlt. mit Unagi Sayaka in das Tag Team Titelmatch stecken können. Das wäre qualitativ wohl noch besser gewesen. Naja, zumindest dürfte das Match ganz gut werden, da schon ihre ersten beiden Matches gut waren.


    Für Syuri muss man noch etwas finden. Vielleicht geht es für sie gegen Natsuko und Maika und Himeka treten dann gegen Bea und Konami um die Tag Belts an, falls man es nicht schon vorher bringen wird.

  • Zitat

    Original geschrieben von Dr. King Schultz:
    Bei den Tonproblemen die manche Matches haben kann ich zumindest mal meine Vorstellungskraft nutzen um mir auszudenken wie Wrestling Matches sich anhören könnten. ;)


    Nur die ersten beiden Shows hatten tatsächlich Tonprobleme.

    Alexa Bliss, Billie Kay, Io Shirai, Rhea Ripley & Xia Li > You
    CyBoard-Original Ziggler-Hater

  • Und ich dachte das ist so gewollt ohne Ton bei den ersten Matches, quasi als Dark Matches. ^^




    Tag Title Match müsste so gut wie feststehen mit Bea & Konami vs. Himeka & Maika. Dann fehlt nur noch das Future Title Match mit Saya (gegen Unagi? wenn Mina noch verletzt ist) und SWA mit Syuri. Dann steht die Card.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E