A N Z E I G E

NFL 2020 - Super Bowl LV - 07.02.2021

  • Wer gewinnt den Super Bowl LV? 34

    1. Chiefs (24) 71%
    2. Buccaneers (10) 29%

    NFL 2020


    Super Bowl LV
    Sonntag, 07.02.2021
    Raymond James Stadium, Tampa, Florida


    Kansas City Chiefs (14-2) @ Tampa Bay Buccaneers (11-5) (Mo., 0:30h)



    National anthem: Eric Church & Jazmine Sullivan
    Halftime show: The Weeknd



    Zitat

    Wiki
    The game was created as part of a 1966 merger agreement between the NFL and its rival the American Football League (AFL). It was agreed that the two champion teams would begin playing in an annual AFL–NFL World Championship Game until the merger was completed in 1970. The first game was played on January 15, 1967, after both leagues had completed their respective 1966 seasons. After the merger, each league was re-designated as a "conference", and the game has since been played between the conference champions to determine the NFL's league champion. The NFL restricts the use of its "Super Bowl" trademark, and it is frequently referred to as the "big game" or other generic terms by non-sponsoring corporations.
    https://en.wikipedia.org/wiki/Super_Bowl


    Die letzen zehn Sieger:

    Code
    2019: Kansas City Chiefs (31-20 gegen die 49ers, @ Miami)
    2018: New England Patriots (13-3 gegen die Rams, @Atlanta)
    2017: Philadelphia Eagles (41-33 gegen die Patriots, @Minneapolis)
    2016: New England Patriots (34:28 (OT) gegen die Falcons, @Houston)
    2015: Denver Broncos (24:10 gegen die Panthers, @Santa Clara)
    2014: New England Patriots (28:24 gegen die Seahawks, @Glendale)
    2013: Seattle Seahawks (43:8 gegen die Broncos, @East Rutherford)
    2012: Baltimore Ravens (34:31 gegen die 49ers, @New Orleans)
    2011: New York Giants (21:17 gegen die Patriots, @Indianapolis)
    2010: Green Bay Packers (31:25 gegen die Steelers, @Arlington)


    Rekordsieger:

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von EC3:
    Für mich ist das jetzt eine schöne Face vs Heel Geschichte, daher müssen die Chiefs (Face) einfach gewinnen.:D


    Für mich ist das Kinderschläger-Receiver gegen Vergewaltiger-Receiver. Ich sehe da keinen Face. Ich wünschte mir die NFL würde da härter durchgreifen. Für mich ruiniert das den ganzen Spaß am Sport, solche Typen auf dem Feld zu sehen. Ich kann das auch nicht ausblenden.

  • Zitat

    Original geschrieben von Seppel0808:
    Wenn Brady so spielt wie gestern wird das eine einseitige Partie zugunsten der Chiefs, noch einmal wird er nicht soviel Glück haben das sich sein Gegner selber schägt

    Wobei mir das auch etwas zu extrem ist.


    Brady hat ja gestern auch einen wesentlichen Anteil daran gehabt, dass die Packers zwischendurch ziemlich überrollt wurden. Und ja, in der Schlussphase sieht er nicht gut aus, aber da war mind. eine Interception dabei, die 100% auf den Receiver geht.


    Ohne sein Spiel von gestern jetzt völlig verklären zu wollen (Fehler gab es natürlich) - ich habe schon das Gefühl, dass manche Brady auch bewusst kritisch sehen wollen.

  • Habe gelesen, dass 22000 Zuschauer zugelassen werden, es wird also der am schlechteste Besuchte Super Bowl aller Zeiten werden
    https://edition.cnn.com/2021/0…-bowl-fans-spt/index.html

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

  • Zitat

    Original geschrieben von Stingray:
    Wobei mir das auch etwas zu extrem ist.


    Brady hat ja gestern auch einen wesentlichen Anteil daran gehabt, dass die Packers zwischendurch ziemlich überrollt wurden. Und ja, in der Schlussphase sieht er nicht gut aus, aber da war mind. eine Interception dabei, die 100% auf den Receiver geht.


    Ohne sein Spiel von gestern jetzt völlig verklären zu wollen (Fehler gab es natürlich) - ich habe schon das Gefühl, dass manche Brady auch bewusst kritisch sehen wollen.


    Brady hatte starke Phasen und schwache - das reicht im Normalfall nicht gegen eine derart geschmierte Offense wie die der Chiefs, bei der man eigentlich aus jedem Drive mit Punkten rausgehen muss. Selbst die Packers hätten das mMn gewinnen müssen, haben die Turnover-Einladungen leider gänzlich liegen gelassen. Den Chiefs passiert dies im Normalfall nicht. Den Packers gewöhnlich zwar auch nicht, aber diese haben nicht die Flexibilität der Chiefs. Dort warten 2 1/2 Elite Passempfänger und ein mobiler Elite QB. Selbst Hardman als 2./3. Chiefs-Receiver wäre in mehreren NFL-Teams der Go To Guy seines Quarterbacks.
    Wenn Tampa die Chance nutzen will muss jeder Drive sitzen, jedes 3&Out wäre wie ein Schuss ins eigene Bein.

  • Zitat

    Original geschrieben von Wir Hyperboreer:
    Für mich ist das Kinderschläger-Receiver gegen Vergewaltiger-Receiver. Ich sehe da keinen Face. Ich wünschte mir die NFL würde da härter durchgreifen. Für mich ruiniert das den ganzen Spaß am Sport, solche Typen auf dem Feld zu sehen. Ich kann das auch nicht ausblenden.


    Da bist du aber beim falschen Sport, die NFL ist voll mit dieser Art Typen. ;)


    Anyway, Go Brady 8)

    Borussia Dortmund | Anaheim Ducks


    Chelsea FC | Manchester United | Rapid Wien

  • Daher verfolge ich diesen Sport auch mit einer gewissen Distanz. Für alles andere sind mir zu viele Chaoten und Querschläger dabei.

    'I mean, i just keep losing. Like are some people just meant to lose to keep the balance of the universe?' - Earnest Marks

  • Statt einem sympatischen Bills vs Packers also ein echter Toilet Bowl dieses Jahr, dafür werde ich auch nicht wachbleiben. Und da auf der anderen Seite die Chiefs stehen bin ich sogar das erste Mal überhaupt im Super Bowl für Tom Brady, sollen die Buccs ihren zweiten Titel holen.

    KwD: Beim Royal Rumble Match kommt als nächstes die Nummer 30. Niemand weiß, wer es sein könnte. Der Countdown läuft ab und dann sagt jemand "Knock knock!" Das Publikum fragt "Who's there?". Und herein kommt: Braden Walker.


    Miss you Bucky. #Flyers#Wizards#NBALive#WNBA#FTG#LFL

  • Bin ich hier der Einzige, der mit dem NFL/Footballboom nix anfangen kann? Ja, habe früher oft die Frankfurt Galaxy besucht, das war live auch ne coole Show, ansonsten kann ich mit Football nix anfangen bzw finde es derbe langweilig. Ein Spiel mit max 10 Sekunden Spielzüge sind nicht meins. Wird eigentlich nur von Baseball getoppt.


    Deswegen ist es mir herzlich egal, wer da im Super Bowl steht. Ist ja keine NBA Mannschaft. Wünsche euch aber viel Spaß ^^

  • Na toll, dafür habe ich extra Urlaub genommen. Ne, für einen Bradyring bleibe ich definitiv nicht auf.

    Lust auf Leben, Lust auf Liebe, Lust auf Lust. Lust auf Lagerfeuer und nen fetten Kuss. Lust auf Wunder, Wunderbar und Wundervoll. Lust mein Maul nicht zu halten wenn ich soll ( Manchmal - Milch & Blut )


    Also wenn man in alle Richtungen nur nach Süden kommt, dann ist es der Nordpol. Wenn man in alle Richtungen nur nach Norden kommt, ist es der Südpol. Soweit klar.
    Was ist dann wohl West-Berlin ;)

  • Zitat

    Original geschrieben von Nike Air Mett:
    Bin ich hier der Einzige, der mit dem NFL/Footballboom nix anfangen kann? Ja, habe früher oft die Frankfurt Galaxy besucht, das war live auch ne coole Show, ansonsten kann ich mit Football nix anfangen bzw finde es derbe langweilig. Ein Spiel mit max 10 Sekunden Spielzüge sind nicht meins. Wird eigentlich nur von Baseball getoppt.


    Deswegen ist es mir herzlich egal, wer da im Super Bowl steht. Ist ja keine NBA Mannschaft. Wünsche euch aber viel Spaß ^^


    Tja, ich finde Baskbetball und Baseball richtig langweilig. ^^


    Im American Football geht es halt darum, mit einem Spielzug (okay, 3) immer weiter und weiter zu kommen. Das ist zum einen sehr taktisch, zum anderen halt auch mit all den Werbepausen sehr amerikanisch.



    Die Chiefs haben es in der Hand. Im Gegensatz zu den Packers haben sie sich schnell vom Fehlstart gestern erholt, Mahomes ist fit und dürfte sich in 2 Wochen ganz auskuriert haben, und generell sind sie auch stärker besetzt.


    Brady muss gegen die Chiefs einen 1a-Sahnetag haben, und dann muss die Defense noch Mahomes aufhalten können. Gestern hat ja Rodgers selbst mit der Weigerung, in die Zone zu laufen, und dann halt das miese Calling das Spiel entschieden, sonst wären die Packers mindestens nur 2 Punkte entfernt gewesen. Die Bucs waren in der 2. Hälfte sehr schwach, inklusive Brady.


    Klar, in einem Superbowl werden die Karten ein Stück weit neu gemischt, aber die Chiefs sind für mich schon klarer Favorit.

  • Ja, verstehe ich auch, aber ich kann eben mit Schach aufm Rasen wenig anfangen bzw sind Basketball oder Fussball genauso taktisch, nur eben in spannend.


    Baseball hingegen ist für mich wahrscheinlich der langweiligste Sport ever und ich verstehe immer noch nicht, wie diese (optisch) unsportlichen Typen da immer die Millionen in den Hintern gesteckt bekommen, für gefühlt 3x schlagen, bissi im Feld stehen und fangen + wenn man mal nen Ball erwischt den ein oder anderen Sprint anziehen. I don't get it ^^


    bin jedenfalls für die Bucs, da mir Brady was sagt und ich Piraten cool finde !

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E