A N Z E I G E

NFL 2020 - Week 17 (03.01.2021)

  • Wer zieht noch in die Play-Offs ein? 26

    1. Tennessee Titans (18) 69%
    2. Miami Dolphins (9) 35%
    3. Baltimore Ravens (15) 58%
    4. Cleveland Browns (11) 42%
    5. Indianapolis Colts (11) 42%
    6. Washington Football Team (14) 54%
    7. LA Rams (13) 50%
    8. Chicago Bears (8) 31%
    9. Arizona Cardinals (7) 27%
    10. Dallas Cowboys (6) 23%
    11. NY Giants (2) 8%

    NFL 2020


    Week 17


    Sonntag, 03.01.2021
    Atlanta Falcons (4-11) @ Tampa Bay Buccaneers (10-5) (19:00h)
    Dallas Cowboys (6-9) @ NY Giants (5-10) (Live ran.de, Live DAZN)
    NY Jets (2-13) @ New England Patriots (6-9)
    Minnesota Vikings (6-9) @ Detroit Lions (5-10)
    Pittsburgh Steelers (12-3) @ Cleveland Browns (10-5) (Live ProSieben MAXX)
    Baltimore Ravens (10-5) @ Cincinnati Bengals (4-10-1)
    Miami Dolphins (10-5) @ Buffallo Bills (12-3) (Live on Delay, DAZN)
    Seattle Seahawks (11-4) @ San Francisco 49ers (6-9) (22:25h)
    Arizona Cardinals (8-7) @ LA Rams (9-6) (Live ProSieben MAXX)
    Jacksonville Jaguars (1-14) @ Indianapolis Colts (10-5)
    Tennessee Titans (10-5) @ Houston Texans (4-11)
    Las Vegas Raiders (7-8) @ Denver Broncos (5-10)
    LA Chargers (6-9) @ Kansas City Chiefs (14-1)
    Green Bay Packers (12-3) @ Chicago Bears (8-7)
    New Orleans Saints (11-4) @ Carolina Panthers (5-10)
    Washington Football Team (6-9) @ Philadelphia Eagles (4-10-1) (Mo., 2:20h) (Live DAZN)

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Abgesehen vom Spielniveau ist WTF/Eagles von der Spannung her doch das mit das sinnvollste da es ja hier um alles oder nichts geht egal was davor passiert. Bei Steelers@Browns,_Dolphins@Bills wird es in vielen Fällen für beide Teams um so gut wie nichts mehr gehen. Zusätzlich halte ich es schon für sinnvoll dass die AFC großteils gleichzeitig spielt.


    Aber stimmt Cards/Rams hätte fast mehr Sinn gemacht da es hier eventuell für beide Teams um alles geht.

  • WFT@Eagles ist bereits der Flex. Das finale Sunday Night Game wird immer erst am Sonntag von Week 16 bestimmt.


    Bei Steelers@Browns und Dolphins@Bills würde die Gefahr bestehen, dass es für beide Teams um nichts mehr geht.

  • Zitat

    Original geschrieben von EC3:
    Sieg Saints, Bears und Seahawks mehr will ich nicht.:D


    Wie bescheiden ;) ^^


    Zitat

    Original geschrieben von $-Axelrod-$:
    Schwer welches Spiel den frühen TV-Slot kriegen sollte. Da ist es im späten Slot mit dem direkten Duell der Card und Rams einfacher. Auch wenn ich nicht glaube, dass es ein tolles Spiel wird.


    Ich hoffe auf Buffalo gegen Miami, Cleveland wäre auch interessant aber die Steelers hatten wir erst letzte Woche.


    Schätze Miami dürfte es am schwersten haben, haben es zwar in der eigenen Hand aber die Bills wollen den #2 Spot also werden sie sich sicher nicht freiwillig für die Dolphins hinlegen. Dallas und New York können nur noch hoffen, wahrscheinlich vergeblich aber die Eagles könnten sich durchaus Mühe geben um mit dem neuen Quarterback ein versöhnliches Saisonende zu "feiern", also aufgeben sollten die beiden nicht. Wäre schon irgendwie krass, die Giants ind en Playoffs, wobei was wäre in der NFC East nicht krass.
    ^^

    R&S Kick A**

    ManCity verkündet bei Raw die Verpflichtung von Ronaldo, plötzlich erscheint im Simulcast bei Nitro ManU. Dank an A.Maximus!

  • Zitat

    Original geschrieben von EC3:
    Sieg Panthers, Bears und Seahawks mehr will ich nicht.:D



    fixed


    Zitat

    Original geschrieben von Tinga:
    Abgesehen vom Spielniveau ist WTF/Eagles von der Spannung her doch das mit das sinnvollste da es ja hier um alles oder nichts geht egal was davor passiert. Bei Steelers@Browns,_Dolphins@Bills wird es in vielen Fällen für beide Teams um so gut wie nichts mehr gehen. Zusätzlich halte ich es schon für sinnvoll dass die AFC großteils gleichzeitig spielt.


    Aber stimmt Cards/Rams hätte fast mehr Sinn gemacht da es hier eventuell für beide Teams um alles geht.


    Vorallem ist es für das Spiel vollkommen egal wie die Spiele zuvor ausgehen, es ändert nichts an der Spannung des Spieles und der Bedeutung, denn Washington muss gewinnen während die Eagles um nichts mehr spielen, also beste Voraussetzungen für das Spiel.

  • Zitat

    Original geschrieben von Gerdinho:
    Pro7Maxx zeigt Steelers@Browns und Cardinals@Rams sowie Cowboys@Giants im Stream. Bei Bedarf kann im späten Slot zu Packers@Bears rüber geschaltet werden.


    Die Steelers hatten wir doch gerade eben am letzten Spieltag, das Spiel hätte man in den Stream packen sollen und uns Bills gegen Dolphins zeigen. Bei allem Respekt vor Dallas und den Giants, verdient haben es die beiden nicht wirklich dass man sie zeigt.

    R&S Kick A**

    ManCity verkündet bei Raw die Verpflichtung von Ronaldo, plötzlich erscheint im Simulcast bei Nitro ManU. Dank an A.Maximus!

  • Die Giants sollten auf jeden Fall machbar sein. Defense ist zwar gut aber wir haben den besseren QB und overall die bessere Offense. Denke dennoch, dass man wieder sich dem Gegner anpassen wird und es eher ein low scoring Game werden wird im Bereich 17:14 oder 13:10 oder so. Sean Lee ist ja wieder fit seit 2 (?) Wochen und man merkt deutlich, dass er der Defense guttut im Vergleich zu Jaylon und LvE. Tank spielt auch einen guten Dezember und man kreiert auch ab und zu Turnovers, was natürlich der Offense hilft, wenn man nicht ständig jeden Drive an der eigenen 25 starten muss.


    WFT@Eagles ist natürlich die sinnvollste Option für NBC, weil man nicht abhängig ist von den Ergebnissen der frühen Spiele. Selbst ein Tie zwischen Giants/Dallas würde dafür sorgen, dass Washington gewinnen muss. Browns/Steelers wäre sicher auch möglich gewesen aber, wenn es gut für Cleveland läuft dann sind sie
    vor dem Spiel bereits durch mit z.B. einem Loss der Colts (unwahrscheinlich da gegen JAX) aber dennoch nicht ausschliessbar. Zumal es bei Washington um einen Division Title geht.

    "Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."


    Song of the Week: Ice Nine Kills - Rainy Day| Follow me on Twitter: @Corty20

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E