A N Z E I G E

WrestleMania Gechichte: WrestleMania II vom 07.04.86

  • WWE WrestleMania II
    07.04.86
    New York, Chicago & Los Angeles



    "Mr. Wonderful" Paul Orndorff vs. Don Muraco endete in einem nachdem beide Männer außerhalb des Rings brawlten und der Ringrichter sowohl Paul Orndorff als auch Don Muraco auszählte (4:34). Dieses Match war übrigens Teil des Events in New York.


    WWE Intercontinental Championship Match
    "Macho Man" Randy Savage (c) besiegt George "The Animal" Steele nachdem der Macho Man seinen Flying Elbow zeigte, doch Steele bereits bei 1 den KickOut schaffte. Es ging dann in der Ringecke zur Sache, wo der Macho Man George Steele zu Boden zwingen konnte und beim Pin die Füße ins Seil legte, was diesem den Sieg brachte. (7:07) Auch dieses Match war Teil der New York Show.


    Jake "The Snake" Roberts besiegt George Welles mit seinem DDT (3:06) Auch dieses Match fand in Uniondale, New York statt.


    Boxing Match
    Mr. T besiegt Roddy Piper durch DQ nachdem Piper Mr. T zu Beginn der vierten Runde einen Bodyslam verpasste. Dies war auch gleichzeitig das Ende der New York Show.


    WWE Woman's Championship Match
    The Fabulous Moolah (c) besiegt Velvet McIntyre nachdem McIntyre ihre Bodypress vom TopRope in den Sand setzte und sich Moolah den Sieg holte. (0:59) Dies war das erste Match der Show in Chicago, Illinois


    Flag Match
    Corporal Kirchner besiegt Nikolai Volkoff (w/ Freddie Blassie) nach einem Schlag mit Freddie Blassies Stock. (1:36). Austragungsort: Chicago, Illinois.


    20 Man Battle Royale
    An diesem Match nahmen sowohl NFL Footballspieler als auch WWE Superstars teil. Special Timekeeper war Claire Keller und Dick Butkus & Ed "Too Tall" Jones fungierten als Ringrichter. Folgende Leute waren Teil dieser Battle Royal: Jimbo Covert, Pedro Morales, Tony Atlas, Ted Arcidi, Harvey Martin, Dan Spivey, Hillbilly Jim, King Tonga, Iron Shiek, Ernie Holmes, Killer Bees, Big John Studd, Bill Fralic, Hart Foundation, Russ Francis, Bruno Sammartino (sein einzigstes WrestleMania Match), "Refrigerator" William Perry und Andre The Giant. Die letzten 3 Wrestler im Ring waren André The Gigant sowie die Hart Foundation (Jim Neidhart & Bret Hart). Zuerst musste Jim Neidhart aus dem Ring und nur wenig Später schmiss André The Gigant Bret Hart aus dem Rennen und gewann damit die Battle Royal. (9:08)


    WWE Tag Team Championship Match
    The British Bulldogs besiegen The Dream Team (Greg Valentine & Brutus Beefcake) (c) nachdem Davey Boy Smith Greg Valentine gegen Dyanmite Kids Kopf whippte und diesen anschließend pinnen konnte. --> Titelwechsel! (12:01) Mit Lou Albano und Ozzy Osborne, welcher in der Ecke der Bulldogs war sowie den neuen Tag Team Champions ging der WrestleMania Event in Chicago, Illinois zu ende.


    Ricky "The Dragon" Steamboat besiegt Hercules Hernandez mit seiner Flying Bodypress vom TopRope. (8:32) Dies war das erste Match des dritten und letzten Teils von WrestleMania II in Los Angeles, California.


    "Adorable" Adrian Adonis besiegt Uncle Elmer mit einem TopRope Splash. (3:02)


    The Funk Brothers (Terry & Hoss Funk oder auch Dory Funk Jr.) besiegen Tito Santana & The Junkyard Dog nachdem Terry Junkyard Dog mit Jimmy Harts Megafon niederschlug und diesen pinnen konnte. Am besten kann man sich wohl an Terry Funks Bump durch einen Tisch erinnern. (11:43)


    WWE Championship – Steel Cage Match
    Hulk Hogan (c) besiegt King Kong Bundy mit seinem Leg Drop, bevor er dann den Käfig verlassen konnte. Zuvor konnte King Kong Bundy seinen Finisher, den Avalanche, zeigen, doch Hulk Hogan kam wieder auf die Beine und schmiss Bundy wieder zurück in den Ring und zeigte den leg Drop, was das Ende des Matches war. (10:15) Mit einem feiernden Hulk Hogan endete auch die Ausstrahlung in Los Angeles, California und WrestleMania II war Geschichte.



    WrestleMania II Infos:
    Matches: 12
    Gesamte Matchzeit: 85:13
    Durchschnittliche Matchzeit: 7:06
    Zuschauer: insgesamt waren bei WrestleMania II 47,688 Zuschauer
    Gäste: Cab Calloway (Jazz Künstler/ - Guest Judge im Boxing Match.)
    Joan Rivers (Guest Ring Announcer.)
    Mr. T (TV Star/ nahm am Boxing Match teil.)
    Susan St. James (bekannt aus der Kate & Allie TV Show/ kommentierte mit Vince McMahon in New York.)
    Lou Duva Box Trainer/ - stand während des Boxing Matches in Roddy Pipers Ringecke)
    Ray Charles (Legendärer Musiker/ sang America The Beautiful.)
    Darryl Dawkins (Basketball Spieler – Richter im Boxing Match.)
    Ozzy Osbourne (Musiker/ war in der Ecke der Bulldogs)


    Vince McMahon & Susan St. James kommentierte den Event in New York, Gorilla Monsoon, Gene Okerlund & Cathy Lee Crosby in Chicago, Illinois sowie Jesse "The Body" Ventura, Lord Alfred Hayes & Elvira in Los Angeles. Ray Charles sang zu Beginn America the Beautiful. WrestleMania II fand in drei verschieden Austragungsorten statt, genauer in: New York, Chicago, und Los Angeles, also auch in drei verschieden Zeitzonen. Außerdem gaben zukünftige WWE Stars wie: Macho Man und auch Bret Hart ihr WrestleMania Debüt. Außerdem war King Kong Bundys Match gegen Hulk Hogan das Absolute Highlight seiner Karriere.


    Morgen geht es mit WrestleMania III weiter


    Credits gehen wieder an: rajahwwf.com, pwinsider.com und an das wrestling information archive)

  • A N Z E I G E
  • Hi TaxXxberg,


    vielen Dank für deine neue sehr schnelle WrestleMania Gechichte II!


    Mir hat deine Nr.1 schon sehr gut gefallen, bitte mach weiter!:thumbsup:


    Gruß


    Daniel

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E