A N Z E I G E

1. Bundesliga - 10. Spieltag - Diskussionsthread

  • Freitag, 04.12.20 - 20:30 Uhr
    Hertha BSC - 1. FC Union Berlin


    Samstag, 05.12.20 - 15:30 Uhr
    SC Freiburg - Bor. Mönchengladbach
    Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund
    1. FC Köln - VfL Wolfsburg
    Arminia Bielefeld - 1. FSV Mainz 05


    18:30 Uhr
    Bayern München - RB Leipzig


    Sonntag, 06.12.20 - 15:30 Uhr
    Werder Bremen - VfB Stuttgart


    15:30 Uhr
    FC Schalke 04 - Bayer 04 Leverkusen


    Montag, 07.12.20 - 20:30 Uhr
    TSG Hoffenheim - FC Augsburg

    WWE MoonTipp-Sieger 2019

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein





  • A N Z E I G E
  • "Stadtmeister, Stadtmeister, Berlins Nr. 1..."


    Schön wäre es, wenn dieser Gesang heute Abend in der Wohnung meines besten Freundes ertönte und wir voller Freude den Sieg feiern könnten. Ich gehe allerdings nicht zwingend davon aus. Wie beim Tippspiel zu sehen, gehe ich von einem 2:2 aus. Hertha wird voller Motivation sein und kann es sich eigentlich nicht leisten, gegen uns zu verlieren; alleine, was die tabellarische Situation angeht. Wir stehen mit 16 Punkten recht gut da und haben gegen die Teams, die unten drin stehen, überall was mitgenommen.


    Vom Spiel selber erwarte ich ein typisches Derby. Viele Zweikämpfe, Robert Andrich wird sich definitiv 'ne gelbe Karte abholen, genauso wie Trimmel, der auf der rechten Seite zu tun haben wird, gegen die flinken Flügelstürmer zu bestehen.


    Wäre ich Urs Fischer, würde ich folgendermaßen aufstellen:


    4-2-3-1
    TW) Luthe (den man wegen der kleinen Fehler nicht gleich auf die Bank setzen muss),
    RV) Trimmel (C), IV) Friedrich, IV) Knoche, LV) Lenz
    ZM) Andrich, ZM) Prömel,
    RM) Becker, ZOM) Kruse, LM) Ingvartsen
    ST) Awoniyi


    Alternativ wäre dann noch das 3-5-2 eine Variante, die man wählen könnte - jedoch muss man umstellen, sobald sich einer der IV verletzt, da man keinen weiteren auf der Bank hat (Schlotterbeck ist leider noch verletzt).


    TW) Luthe / Karius
    IV) Friedrich, IV) Knoche, IV) Hübner
    RAV) Trimmel, ZM) Andrich, ZM) Griesbeck ZM) Prömel, LAV) Lenz
    ST) Awoniyi, HS) Kruse

  • Wenn die U19 noch spielen würde,wäre ich auch für maximal Kurzeinsätze,aber jetzt wo nur die Profis spielen,Ist es nicht wirklich verheizen.Und schlechter als Reus,Brandt,Hazard und co die als falsche Stürmer vorn drin waren bisher haben auch nicht viel gebracht.

  • Moukoko muss einfach spielen. Diese Spiele ohne echten Stürmer kann man sich nicht angucken. Das geht einfach immer schief und passt null zum Spiel, auch wenn Favre das nicht wahrhaben will. Was irgendwie ironisch ist. Ist ja schließlich seine Taktik. Dieses Rumgeschiebe vor dem Strafraum und dieunglaublich schlechten Laufwege von X (beliebige falsche neun hier einsetzen) sind echt jedes Mal zum kotzen.

  • Zitat

    Original geschrieben von Lausbub Sr.:
    Gladbach tut sich in Freiburg eigentlich sehr häufig schwer und lässt Punkte liegen. Aber dieses Mal kann ich es mir nicht vorstellen. Nur solangsam müsste Freiburg mal irgendwie einen Sieg einfahren, auch wenn er dreckig ist.


    Jo, in Freiburg verlieren wir immer, ist einfach Gesetz, war noch nie anders, wird sich auch nicht ändern. (Klar, Ausnahmen bestätigen die Regel ;)) Aber an sich kann man mit einer Niederlage planen.
    Dennoch hab ich verrückter Kerl tatächlich auf Sieg Gladbach getippt ^^ Mal sehen hab es was wird...


  • 10/11 richtig. :thumbup:


    Und Ryerson in der Startelf auf der rechten Seite ist definitiv eine große Überraschung.

  • Freue mich sogar auf das Berliner Derby. Bin wohl krank (liege tatsächlich die ganze Woche schon krank im Bett).


    Wäre normalerweise 100% für Union, aber da finde ich teilweise die Attitüde seit Corona etwas seltsam + Max Kruse nervt halt und die Hertha hat den schönen Bruno, von daher ist das mittlerweile fast 50/50. Gerne also einfach ein tolles Spiel mit vielen Buden.


  • Ich hoffe nicht.


    Wir kriegen so von Medien und Politik auf die Fresse, von neutralen Fans belächelt...ihr könnt vielleicht auch damit leben, das Spiel zu verlieren, aber sicher in Liga 1 zu bleiben und am Ende nen einstelligen Platz zu feiern. Außerdem hättet ihr auch noch das Rückspiel zuhause.


    Da ich zum Einen Hertha kenne und zu anderen mein "Spielglück", hab ich mich innerlich so gut es geht auf ne Enttäuschung vorbereitet. Dann kann ich, falls Hertha doch was holt nur positiv überrascht werden.

    <---War schon: gems, S. Tshabalala, Busenbommel, Jos Luhukay, Per Skjelbred, One Man Brand, Gemsi, The Spätzle One
    Wie er seinen ersten Auftritt im Olympiastadion erlebt habe, wurde er gefragt: "Wahnsinn", sagte Skjelbred. "So ein großes Stadion." Er sei schon als Kind bei einem Schulausflug vom Olympiastadion beeindruckt gewesen. Jetzt habe er Gänsehaut gehabt. "Gåsehud, auf Norwegisch. Klingt wie Gänsehut", sagte Skjelbred. Kichern. Kurz wieder Junge sein.<---Per Skjelbred über das Oly

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E