A N Z E I G E

[NB] NXT UK Report vom 03.12.2020

  • NXT UK Report vom 03.12.2020

    NXT UK
    03.12.2020
    BT Sport Studios, London
    Kommentatoren: Andy Shepherd & Nigel McGuinness


    Bevor die Show los geht, wird eine "In Memory of Pat Patterson" Grafik eingeblendet. Nach dem Vorspann erfolgt die obligatorische Begrüßung durch das Kommentatorenteam. The Hunt treffen heute auf Mark Andrews & Flash Morgan Webster. Ein Videoclip fasst uns zusammen, wie es zu dieser Paarung kommen konnte.

    Im Opener steht jedoch erstmal das nächste Match von Rampage Brown an. Sein Gegner ist Saxon Huxley, mit dem er vergangene Woche eine kurze Interaktion im NXT UK Performance Center hatte.

    Single Match
    Rampage Brown besiegt Saxon Huxley via Pinfall nach der Doctor Bomb - [5:02]

    Joseph Conners wird beim Media Day im NXT UK Performance Center zu seiner Rolle im Heritage Cup befragt. Er kann jedoch nicht wirklich antworten, denn im Hintergrund befinden sich die Leute in Aufruhr. Wir sehen, dass Jinny und Piper Niven miteinander raufen. Mehrere Leute versuchen sie voneinander zu trennen und bekommen dies auch irgendwann hin.

    Nach einer Vorschau auf die kommende SmackDown! Ausgabe folgt ein weiterer Clip zum Match zwischen The Hunt und Mark Andrews & Flash Morgan Webster später in der Sendung. In dem Clip erklärt Eddie Dennis, wie er es geschafft hat, die beiden Wilden zu zähmen und auf seine Seite zu ziehen, um ihnen eine Marschrichtung und Kommandos vorzugeben.

    Während der Pause sprachen Levi Muir und Jack Starz über den erneut beeindruckenden Auftritt von Rampage Brown. Saxon Huxley läuft an ihnen vorbei und Muir wünscht ihm fürs nächste Mal mehr Glück. Huxley wiederholt die Worte "better luck next time" mehrfach und zieht davon.

    Single Match
    Aoife Valkyrie besiegt Aleah James via Pinfall nach dem Top Rope Scissors Kick - [4:09]

    Pretty Deadly halten Backstage eine Promo darüber, dass Gallus sie noch nie pinnen konnten und planen, diesen die NXT UK Tag Team Titel streitig zu machen, um die Tag Team Division endlich "Pretty Deadly" wirken zu lassen.

    Ein weiterer Clip baut den Main Event zwischen The Hunt und Mark Andres & Flash Morgan Webster auf.

    Single Match
    Joe Coffey besiegt Alexander Wolfe via Pinfall nach der All the Best for the Bells Lariat - [12:55]

    Nach dem Match feiert Joe Coffey gemeinsam mit Bruder Mark und dessen Tag Team Partner Wolfgang den Sieg auf der Rampe.

    Jordan Devlin spricht zu uns. Leute hätten ihn gefragt, wieso er neue Herausforderer sucht. Das ist doch ganz einfach. Er ist der einzig wahre Cruiserweight Champion. Er könnte natürlich auch 10 Jahre Champion bleiben, wenn er den Titel nicht verteidigt. Doch er sucht Prestige und Bestätigung. Deshalb wird er kommende Woche eine Open Challenge abhalten und den Cruiserweight Titel aufs Spiel setzen.

    Nach einem Spot für NXT TakeOver: WarGames bestätigen uns die Kommentatoren die Open Challenge von Jordan Devlin für die kommende Woche. Außerdem debütiert Noam Dars Talkshow "Supernova Sessions".

    Nun ist es Zeit für den Main Event. Eddie Dennis begleitet The Hunt zum Ring. Beim Einzug von Flash Morgan Webster & Mark Andrews attackieren diese ihre Gegner unmittelbar und der Ringrichter kann das Match erst anläuten, als Wild Boar von Mark Andrews in den Ring geworfen wird.

    Tag Team Match
    The Hunt (Wild Boar & Primate) (w/ Eddie Dennis) besiegen Mark Andrews & Flash Morgan Webster via Pinfall von Wild Boar an Mark Andrews nach der Assisted Sitdown Powerbomb - [10:02]

    Als Mark Andrews drauf und dran war, das Match gegen Primate für sich zu entscheiden, wurde der Ringrichter abgelenkt und Eddie Dennis konnte Mark Andrews vom obersten Ringseil stoßen. Dies sorgte dafür, dass Flash Morgan Webster Eddie Dennis hinterher jagte, außerhalb des Rings aber mit einer harte Clothesline von Wild Boar außer Gefecht gesetzt wurde. Die daraus entstandende 2 gegen 1 Situation nutze The Hunt dann zum Sieg.

    Während die Verlierer im Ring ihre wunden lecken, ist Eddie Dennis stolz auf die Sieger und das Trio feiert zum Ende der Ausgabe auf der Rampe.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • A N Z E I G E
  • Klingt nach klassischer Übergangsausgabe

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

  • Mal gucken, wo man mit Rampage Brown hin möchte. Irgendwas hat er ja an sich.


    Die Clips zum Aufbau des Main Events waren sehr stark. So gibt man dem Match die nötige Wichtigkeit.


    In der Women's Division passiert weiter wenig. Kay Lee Ray langweilt mit dem Titel und ist nicht zu sehen seit der Verteidigung, Valkyrie gewinnt Match um Match und stellt keine Ansprüche auf den Titel und Niven ist jetzt mit Jinny beschäftigt. Naja.


    Coffey vs. Wolfe war ein schön stiff geführtes Ding, hat Spaß gemacht. Hätte Wolfe aber mal einen großen Sieg gegönnt. Man wird sich doch nicht wieder im Kreis drehen und zum x-ten Mal Coffey gegen WALTER schicken?


    Main Event war mir dann mit 10 min fast zu kurz. Die Tag Division hat beim UK Brand oft sehr starke Matches gebracht, das hier war auch drauf und dran wieder sehr stark zu werden und dann auf einmal vorbei.


    NXT UK macht zur Zeit für mich den Fehler, den Champion nicht mehr zu präsentieren. Das Match zwischen WALTER und Ilja ist jetzt lange genug her, so langsam wird es Zeit, dass WALTER auch mal wieder präsent ist. So sind die Ausgaben irgendwie nur so ein "Midcard-Showcase".

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E