A N Z E I G E

Wrestling / Catch im Deutschen TV vor Catch Up / Ring Frei

  • Hallöchen,


    da ich gerade viel über die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts bzgl Wrestlings recherchiere, kam bei mir die Frage auf, ob jemand weiß, ob es vor Catch Up und Ring Frei 1989 über Wrestling bereits regelmäßiger berichtet wurde, oder ob man sagen kann, dass es mit diesen Sendungen erst angefangen hat.


    Beste Grüße

  • A N Z E I G E
  • "regelmäßiger" meines Wissens zumindest nicht.


    und alte Berichte sind ebenfalls spärlich zu finden... natürlich auch deshalb, weil viele Zeitungen und Zeitschriften kein komplett abrufbares Archiv online haben.


    eine Ausnahme ist hierbei der Spiegel, auf dessen Seite dieser 1986 im Heft veröffentlichte kurze Artikel zu finden (und der in Detailfragen nicht 100% sauber recherchiert) ist :


    https://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13518806.html

  • Hi.


    Ich kann mich düster erinnern als ich als kleiner Knirps übers Wrestling gestolpert bin das müsste chatch up gewesen sein . Auch in diese Zeit fällt eurosport wo ich glaube das njpw lief (mit Pegasus kid und Jushin Thunder Liger) und etwas später auch auf meine dsf wo ich wcw verfolgte aber das war später meine ich kann mich dort nur an einen ppv erinnern wo die tag Team Partner zugelost wurden. Animal bekamm glaub ich damals einen Jobber als Partner . Leider weiss ich keine jahres Angaben mehr dazu .

  • Die WWE lief damals ( 1990) auch über Sat auf dem damals noch unverschlüsselten britischen Sender Sky One ... Habe da immer WWF Superstars, WWF Wrestling Challenge und WWF Mania geschaut, ab und zu gab es auch noch Specials.


  • Also ich weiß ja nicht, wie ihr das findet, aber mein kindliches Ich schreit grad ganz laut "PAPA?! Auf welchem Kanal läuft das? Ich will das gucken!" ^^

    Total verschlafen: seit 15. Juli bin ich 15 Jahre Mitglied aufm Cyboard, und das alles ohne Gespamme :whistling:


    “As soon as the war ended, we located the one spot on earth that hadn’t been touched by the war and blew it to hell.”
    — Bob Hope


    Wer braucht schon eine PlayStation 5, wenn er fünf Katzen hat? :P

  • Ich erinnere mich das Sky-Channel (Europe) über Kabel Fernsehen in Deutschland ab 1986/1987 die WWF übertragen hat.


    https://www.youtube.com/watch?v=gfqTCr1-uL0


    Anbei mal ein Link. (Hoffe das ich mit dem Link nicht gegen die Boardregeln verstoße)
    Ansonsten ist mir nicht bekannt das Wrestling sehr bekannt in Deutschland wahr.
    Höchstens noch durch die C64 Wrestling-Spiele und durch das A-Team in denen Hulk Hogan eine Gastrolle übernommen hat. Vielleicht gibt es aber irgendwelche Artikel über die CWA, glaube mich zu erinnern, dass Sie regelmäßig in Deutschland auch in den 80er ihre Festzelte aufgeschlagen haben.

  • Zitat

    Original geschrieben von Tazzmania:
    Ich erinnere mich das Sky-Channel (Europe) über Kabel Fernsehen in Deutschland ab 1986/1987 die WWF übertragen hat.


    https://www.youtube.com/watch?v=gfqTCr1-uL0


    Anbei mal ein Link. (Hoffe das ich mit dem Link nicht gegen die Boardregeln verstoße)
    Ansonsten ist mir nicht bekannt das Wrestling sehr bekannt in Deutschland wahr.
    Höchstens noch durch die C64 Wrestling-Spiele und durch das A-Team in denen Hulk Hogan eine Gastrolle übernommen hat. Vielleicht gibt es aber irgendwelche Artikel über die CWA, glaube mich zu erinnern, dass Sie regelmäßig in Deutschland auch in den 80er ihre Festzelte aufgeschlagen haben.


    Danke dir...jetzt hab ich schon wieder nen Ohrwurm. Ich liebe 80er Musik, ernsthaft :knuddel:

    Total verschlafen: seit 15. Juli bin ich 15 Jahre Mitglied aufm Cyboard, und das alles ohne Gespamme :whistling:


    “As soon as the war ended, we located the one spot on earth that hadn’t been touched by the war and blew it to hell.”
    — Bob Hope


    Wer braucht schon eine PlayStation 5, wenn er fünf Katzen hat? :P

  • Zitat

    Original geschrieben von ankh0815:
    Animal bekamm glaub ich damals einen Jobber als Partner . Leider weiss ich keine jahres Angaben mehr dazu .


    Ich vermute, du meinst Hawk.
    Der trat bei WCW BattleBowl zusammen mit Rip Rogers gegen Davey Boy Smith und Kole (Booker T) an.
    Dies war auch das einzige Match das Rip Rogers in seiner WCW-Karriere gewinnen konnte.
    1993 war das.
    Die komplette Veranstaltung bestand aus zusammengewürfelten Tag Team-Matches, deren Sieger im Main Event in einer Battle Royal aufeinander trafen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E