A N Z E I G E

NBA Saison 2020/2021

  • Zwar echt Schade, aber man muss den Bucks und vor allem Giannis gönnen, überragende Finals von ihm. Damit dürfte er es den Kritikern gezeigt haben.

    Tim Duncan & Kobe Bryant


    Fußball : FC Bayern München | Chelsea Football Club | SV Meppen



    Basketball: Phoenix Suns | San Antonio Spurs



    Football: Los Angeles Rams

  • A N Z E I G E
  • Meine Sympathien haben sich im Laufe der Finals geändert. War ich erst mehr für die Suns, haben mir die Leistungen der Bucks imponiert. Und Giannis? Unfassbare Zahlen im Finale. Hut ab! Glückwunsch an die Fans und natürlich an die Bucks. Sympathisches Team.

    "What can I say ... Mamba out."


    Kobe Bean Bryant [23.08.1978 - 26.01.2020] <3 Unvergessen

  • Gratulation an die Bucks, die letzten zwei Spiele haben sogar mich als nicht allzu grossen Basketball-Fan vor den Fernseher gelockt. Was eine Monsterleistung von dem Griechen, ich gönne es ihm von Herzen.


    Was ich noch sagen will, mich lassen die NBA (und mit Abstrichen NFL) Meisterfeiern jeweils emotional total kalt, da kommt irgendwie keine grossw Stimmung auf und jeder feiert ein bischen für sich.

    Pittsburgh Penguins - Cincinnati Bengals - Borussia Dortmund

  • Für die Liga ist das imo sicherlich erstmal ein positives SIgnal mit der Championship für ein Small Market Team, wo ein Starspieler verlängert hat. Es muss nicht immer L.A. (stellvertretend) oder irgendwelche Zusammenschlüsse sein. Für eine City wie Milwaukee ist das sicherlich grandios, so ein Window mal nutzen zu können, bevor irgendwelche handelsübliche Mechanismen beginnen zu greifen. Von dem her ist das auch Giannis sehr zu gönnen, der bewusst mit Milwaukee den Weg gehen wollte und der City die Opportunity weiter gegeben hatte.


    Ansonsten schon ein recht kurioser Verlauf der Playoffs. Da gab es Phasen, wo die Bucks gefühlt nicht mal wirklich ernst genommen wurden, sich abmühten und auch wegen Budenholzer vieles hinterfragt wurde. Paar Wochen später sind sie Champions nach einem enormen Endspurt. Der enorme Momentum Shift der Serie erinnerte ein klein wenig an 2006.


    Im Prinzip sprachen spätestens nach Game 2 alle Anzeichen dafür, dass die Suns das Ding holen, mit der einzigen Frage, wie lange es dauern würde. Dann diese Kehrtwende. Aber manchmal ist es hilfreich, wenn man gefühlt nichts mehr zu verlieren hat, die Erwartungen gering sind und auf der anderen Seite ein Team ist, dass keine Championship Experience hat und vielleicht dann auch eine Spur zu optimisch wird und dann in eine Situation reinkommt, die sich nicht souverän handeln können.

  • Giannis <3:party: Mein Mitleid mit CP3 hält sich in Grenzen. Hat sich in den Playoffs wieder zu viele dirty Plays erlaubt, damit ich für ihn rooten könnte.





    Nächste Woche Donnerstag ist dann endlich der Draft und es gibt Gerüchte, dass Franz Wagner ein "Promise" von einem Top-10 Team/Pick erhalten haben soll. Er wird sehr oft mit den Kings in Verbindung gebracht. Zudem arbeitet er wohl über einen längeren Zeitraum gemeinsam mit H. Barnes.

  • So viel Freude und Glück für Giannis, ich freu mich so sehr für ihn und dann so eine gigantische Leistung in einem closeout game, einfach nur wow und Chapeau! <38):thumbup:


    Das Chris Paul weiterhin keinen Titel setzt dann noch die Krone drauf :thumbup:

    PS5-ID: Troublemaker_93 (FIFA 21, NBA 2K20, Red Dead Redemption 2, GTA 5)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E