A N Z E I G E

2. Bundesliga - 6. Spieltag - Diskussionsthread

  • Freitag, 30.10.20 - 18:30 Uhr
    Fortuna Düsseldorf - 1. FC Heidenheim
    Hamburger SV - FC St. Pauli


    Samstag, 31.10.20 - 13:00 Uhr
    SC Paderborn 07 - SSV Jahn Regensburg
    FC Erzgebirge Aue - Holstein Kiel
    VfL Osnabrück - SV Sandhausen
    Eintracht Braunschweig - 1. FC Nürnberg


    Sonntag, 01.11.20 - 13:30 Uhr
    SpVgg Greuther Fürth - Hannover 96
    Karlsruher SC - SV Darmstadt 98
    Würzburger Kickers - VfL Bochum

    WWE MoonTipp-Sieger 2019

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein





  • A N Z E I G E
  • Heimspiel gegen den Stadtteilclub. Herrlich.
    Bei der Verlosung bin ich diesmal leer ausgegangen und muss den Spaß somit auf Sky verfolgen. Hoffen wir auf einen erträglichen Kommentator.
    Derzeit soll das Spiel noch vor 1.000 Zuschauern stattfinden. Mal sehen, ob das bis Freitag so bleibt.
    Das Momentum liegt trotz der ordentlichen Serie des HSV beim Stadtteilclub. Zweimal hintereinander ein Spiel gedreht, beim letzten Mal sogar in der letzten Minute der Nachspielzeit, beweist, dass sie sich nicht hängenlassen und konditionell gut drauf sind. Dazu sind sie gegen uns immer bis in die Haarspitzen motiviert.
    Bei uns kehrt Dudziak zurück und streitet sich vermutlich mit dem zuletzt sackstarken Hunt um den Platz in der Startelf. Ebenso ist Leistners Sperre abgelaufen. Sollte Heyer wieder ins defensive Mittelfeld rücken, könnte er in der Innenverteidigung neben Ambrosius spielen.
    Ich finde es gar nicht so schlecht, dass das Spiel diesmal ziemlich unter dem Radar läuft und hoffe erstens, mir ein enttäuschendes Ergebnis nicht allzu sehr zu Herzen zu nehmen und zweitens, hinterher nicht von Fans der anderen übermäßig genervt zu werden.
    Ich gelobe (etwas überflüssigerweise, da ich sowas sowieso eigentlich nie mache) im unwahrscheinlichen Fall eines HSV Sieges, mich zwar zu freuen und dieser Freude auch Ausdruck zu verleihen, aber ohne dabei in irgendeiner Form die Braun-Weißen mit Häme zu überziehen oder sie auf sonstige Art zu dissen. Das sollen die 15jährigen bitte übernehmen.

    Alte Fettflecken werden wieder wie neu, wenn man sie mit Butter bestreicht!

  • Die zuletzt guten Leistungen entfalten leider auch kleine Probleme.


    Dudziak ist nun auch wieder fit.
    Nur Jatta fehlt.


    Das wird ne spannende Entscheidung wer in der Startelf steht.
    Onana drängt in die Startelf genau wie Dudziak und Vagnomann.
    Ich gehe mit Tom Mickel aber nicht konform. Wir sind schon der Favorit dieser Partie, da müssen wir uns auch nicht kleinreden und ich denke gerade Thioune hält die Jungs auf dem Boden.
    Schön dass wir im Spiel durch Wechsel sehr viel Varianz reinbringen können.


    Ich tippe auf ein erneutes 3:1.

  • Flotze: da habe ich mich mißverständlich ausgedrückt. Natürlich sehe auch ich den HSV in der Favoritenrolle. Keine Frage.


    Trotz dieser Rolle glaube ich nicht an einen Sieg. Das hat drei Gründe: 1. Es handelt sich um den HSV. Der enttäuscht einen immer, wenn die Sache eigentlich klar sein sollte. 2. der Gegner ist der Stadtteilclub, und denen ist das Spiel, dass sie „Derby“ nennen, wichtiger als dem HSV, da ein Großteil von deren Identität als Club auf dem Hass uns gegenüber beruht. 3. Jede Siegesserie endet einmal. Fünfmal hintereinander ist schon Wahnsinn. Sechsmal - beim besten Willen nicht.

    Alte Fettflecken werden wieder wie neu, wenn man sie mit Butter bestreicht!

  • Alles klar, dann sind wir ja doch meinungskonform.


    Ich freue mich auf das Spiel.
    Also gerade die 2. Hälfte gegen Würzburg (In der 2. Hälfte 15 Torschüsse) hat mir schon gut gefallen.
    Bin gespannt wir Pauli spielen wird, mit dem Makieniok haben die vorne auf jeden Fall einen "ekeligen" Zielspieler.
    Der Daschner und Zalazar gefallen mir persönlich ganz gut. (Aus der Ferne betrachtet)


    Auf zum 6. Sieg im 6. Spiel.
    Und wenn nicht, geht´s auch weiter. Sollten wir am Ende aufsteigen und beide Spiele gegen Pauli verloren haben, wäre das bitter aber verschmerzbar.

  • Nach einem Sieg und 4 Unentschieden zwar immer noch ungeschlagen, aber es dürfte nun ruhig mal wieder ein Sieg hinzukommen ^^ Gegen Sandhausen wird es natürlich ungleich schwer, aber ich traue dem VfL in jedem Spiel was zu. Egal ob Auswärts oder Heim, Hamburg oder Aue - man hat das Gefühl, dass wir diese Saison wirklich jede Mannschaft vernünftig bespielen können.

  • Startelf des HSV mit Vagnoman, Gyamerah, Leibold und Narey auf den Aussenpositionen. Gefällt mir gut. Das Spiel über die Außen war zuletzt immer ziemlich gut.
    Auch Hunt und Onana von Beginn an dabei.
    Dudziak und Kittel erstmal auf der Bank.

    Alte Fettflecken werden wieder wie neu, wenn man sie mit Butter bestreicht!

  • Eine perfekt getimte Flanke von Vagnoman, Terodde muss nur noch die Birne hinhalten.

    WWE MoonTipp-Sieger 2019

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein





Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E