A N Z E I G E

NXT UK Report vom 15.10.2020

  • NXT UK Report vom 15.10.2020

    NXT UK
    15.10.2020 (Getaped: ?.08.2020)
    BT Sport Studio, London
    Kommentatoren: Andy Shepherd & Nigel McGuinness


    Andy Shepherd begrüßt uns zu der heutigen Ausgabe von NXT UK. Im Tag Team Main Event wird The Bruiserweight Pete Dunne, zum ersten Mal seit einem Jahr in den NXT UK Ring steigen. Und das direkt mit dem No. 1 Contender Ilja Dragunov. Ihre Gegner sind Alexander Wolfe und WALTER von Imperium. Wir eröffnen den Abend aber direkt mit dem NXT UK Heritage Cup.
    Zunächst werden die Regeln des Cups erneut durchgegangen und dann folgt das erste Match. Noam.Dar und A-Kid sind bisher in die nächste Runde eingezogen, aber wer wird ihnen folgen?

    NXT UK Heritage Cup Tournament Opening Round Match
    Dave Mastiff besiegt Joseph Conners via KO nach mehreren Forearms in Runde 3 (6:20)

    Damit zieht Mastiff in die nächste Runde ein, Conners liegt sichtlich angeschlagen im Ring, wird vom Referee betreut, während Mastiff seinen Sieg im Ring feiert.

    Vignette zu Jordan Devlin, dabei hat er den NXT Cruiserweight Championship über der Schulter. Nach 18 Jahren hat er endlich etwas erreicht als im Januar 2020 den Titel gewonnen hat. Doch dann saß er Zuhause fest und aus dem Interims Cruiserweight Tournamemt wurde das Cruiserweight Tournament und ein Anderer trägt nun einen Titel spazieren. Aber er ist der wahre Champion und wenn sie den Titel haben wollen, müssen sie jemanden schicken, der ihm ihn persönlich abnimmt.

    Heute im Main Event, das Tag Team Match zwischen Imperium und Ilja Dragunov sowie Pete Dunne.

    In einem "Earlier Today"-Video wird Oliver Carter interviewt, dann kommt sein Tag Team Partner Ashton Smith dazu und beide machen sich über ihre Kleidung lustig, dabei dann wiederum auch über Pretty Deadly. Carter sagt, er hat nächste Woche ein Match gegen Eddie Dennis und dann werden sie schon herausfinden, was dieser zu PD gesagt hat.

    Letze Woche kam es im Endsegment zum Brawl der gesamten Women's Division und unter anderen auch zu einer Konfrontation zwischen Piper Niven und Isla Dawn, daher nun das folgende Match.

    Singles Match
    Piper Niven besiegt Isla Dawn via Pin nach dem Michinoku Driver (8:17)

    Nach dem Match stehen sich beide Kontrahentinnen im Ring kurz gegenüber und starren sich an, scheinen sich aber auch gegenseitig Respekt zu zollen.

    In einem weiteren "Earlier this Week"-Video sehen wir Kenny Williams, der sich mit seinem Freund Amir Jordan im WWE UK Performance Center, auf sein NXT UK Heritage Cup Match vorbereitet. Beide halten ihn für bereit und hoffen auf einen Sieg.

    Es folgt ein Rückblick auf letzte Woche: Mark Andrews wird von The Hunt zu dem niedergeschlagenen Flash Morgan Webster gerufen, Shepherd sagt, er sei momentan nicht für
    freigegeben um in den Ring zu steigen und befinde sich noch im Krankenhaus.

    Wir sehen eine Vignette zu Trent Seven, der sich ebenfalls auf sein Match im Heritage Cup vorbereitet. Er trainiert hart und versucht immer noch etwas dazuzulernen, er will und musst vielleicht sogar noch neue Tricks lernen, aber er will unbedingt den Pokal gewinnen.
    Dann sehen wir den aktualisierten Turnierbaum, der Sieger des Matches Seven/Williams wird auf Dave Mastiff treffen.
    Und in der nächsten Woche folgt dann das letzte Opening Round Match zwischen dem Wild Card Teilnehmer Kenny Williams und Trent Seven.

    Tag Team Match
    Ilja Dragunov/Pete Dunne besiegen Imperium (Alexander Wolfe/WALTER) via Pin von Dragunov an WALTER nach dem Torpedo Moskau (19:03)

    Dragunov ist damit der erste Wrestler in NXT UK, der WALTER pinnen konnte! Dunne und Dragunov schütteln im Ring Hände, Ilja kann es nicht fassen, was gerade passiert ist, genauso Imperium die ihre Gegner vom Entrance Way anstarren. Mit einem erschöpften Ilja im Ring endet diese Ausgabe.

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Report jetzt fertig geschrieben!

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

  • Mit dem Heritage Cup werde ich weiterhin nicht so richtig warm, diese Rundenkämpfe sind irgendwie nicht mein Ding.


    Vignette zu Devlin richtig gut, hat man das Speaking Out Zeug bei ihm abgehandelt und er ist rehabilitiert? Sonst würde man ihn denke ich nicht wieder ins Spotlight stellen, einen Joe Coffey z.B. erwähnt man fast gar nicht mehr.


    Kurzes Segment mit Oliver Carter und Ashton Smith war schauspielerisch hölzern und laienhaft - gruselig.


    Niven vs. Dawn -> wenig überraschender Verlauf. Langweilig.


    Vignette zu Trent Seven dann okay.


    Main Event von Anfang bis Ende sackstark. Erster Pinfall gegen WALTER seit dieser bei NXT UK ist. War schon in Ordnung, kam nur etwas aus dem Nichts in der Movesequenz, denn ich finde der Finisher von Dragunov hat gegen Männer wie WALTER nicht viel Impact. Aber gut. Schon in Ordnung. Hoffe trotzdem er kann den Titel noch etwas halten. Auf das One on One der Beiden freue ich mich schon wie ein Schnitzel.


    Alles in allem keine so gute Ausgabe bis auf den Main Event, den man unbedingt gucken sollte.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Mein letzter Stand zu Devlin war, dass man es untersucht, danach kam glaube ich nichts mehr. Warscheinlich wie bei Riddle, DuDu-Finger und weiter und länger gewartet um ihn wieder rauszukramen. Joe Coffey wurde entlassen, oder?
    Die Runden Matches sind wirklich nichts wirklich interessantes, wobei dieses auch das erwartet schwächste war, Conners finde ich furchtbar und Mastiff braucht halt jemanden zum worken, war hier nicht drin.

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

  • Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E