A N Z E I G E

[Wettbewerb beendet] Battle of the Musicians-Season 6, Finale online

  • Das war eine tolle Aufholjagd von Evanescence, nach dem mässigen Start in Block #1. Danke für die vielen Punkte. Generell gab es noch im letzten Block sehr viele 5er für fast alle Künstler. Der Song hatte es aber auch einfach, als einer der besten und bekanntesten der Band. In Runde 3 schicke ich Lost in Paradise ins Rennen, in einer etwas klassischeren Version - aber mit gewaltigen Live-Gesang von Amy Lee. Mal sehen wie es ankommt bei der starken Konkurrenz und bekannten Top-Songs von Motörhead, Alanis, The Who, Beginner etc.

  • A N Z E I G E
  • Das hat es wahrscheinlich auch noch nicht gegeben ^^


    Zu meinem Song: Nachdem es in den ersten beiden Runden 2 Songs aus der Indie-Zeit der Band gab, geht es nun weiter mit der für mich besseren Phase der Band. Die Band ist seitdem sehr experimentell und speziell, was einigen mit Sicherheit nicht gefallen wird, aber ich liebe es und ich hoffe, dass es doch einigen hier gefällt.

    PS4: Rikishi23 / LastFM
    "Those who cannot remember the past are condemned to repeat it." - George Santayana (1863-1952)

  • Zitat

    Original geschrieben von Cameron Grimes:
    Ghostface passt bei meinem Hautton eher semi. ^^



    Da mit Ghostface diese Figur aus "Scream" gemeint ist, passt es gut. Die Hautfarbe ist ja unter der Maske nicht zu sehen ;)


    Zitat

    Original geschrieben von Jaime Lannister:
    The Who - Pinball Wizard


    1969 erschien das 4te Album der Band, das Konzeptalbum "Tommy". Pete Townsend erfüllte sich den Wunsch, vom traditionellen Album-Stil wegzugehen und eine Rock-Oper zu kreieren.


    Die Songs des Albums hängen thematisch zusammen und erzählen die Geschichte von, Überraschung, Tommy. Tommy ist taubstumm und blind seit einem traumatischen Erlebnis in frühester Kindheit und quält sich durch sein Leben, muss Misshandlungen und unzählige Therapiestunden über sich ergehen lassen. Nichts klappt wirklich, bis er merkt, dass er zumindest in einer Sache gut ist...nein gerade zu magisch gut. Denn am Flipperautomaten (Pinballmachine) kann ihm keiner das Wasser reichen, nur die Pokale, als er von Spielhalle zu Spielhalle zieht. Genau darum geht es in "Pinball Wizard", welcher der erfolgreichste Song des Albums wurde. Vor allem das Intro dürfte Rockfans bekannt sein.


    "Tommy" kam damals bei Publikum und Kritikern sehr gut an und wurde 1975 dann sogar verfilmt. Und es sollte nicht die letzte erfolgreiche Rockoper der Briten sein.

    Rock Chick


    Wherever there's a cop beating a guy
    Wherever a hungry newborn baby cries
    Where there's a fight against the blood and hatred in the air
    Look for me, I'll be there

    ~Bruce Springsteen - The Ghost of Tom Joad, 1995~

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • Zitat

    Original geschrieben von Joshi Judas Zwen:
    Was'n da los? ^^

    Ich fand das Lied nach ca. 2 Sekunden geil. Das war los. ^^


    Zu The Warning: War irgendwie auch cool, weswegen ich da auch nach einiges an Hadern die volle Punktzahl gegeben habe.

    Schwarz und Weiß bis in den Tod!
    Cyboards „Edge“ - against all posts stupid
    Cupsieger 2018 - ich war dabei!
    FCK TRLLS!
    Liebhaber schlechter Wortspiele

  • Die bisherigen Runden sowie das aktuelle Gesamtranking wurden in Post#2 auf Seite 1 eingefügt, ebenso Nicos Post zur 3.Runde mit den bisherigen Songbeschreibungen.


    Sehe, rein auf Bekanntheit bezogen, zwei klare Favoriten aus dem oberen Tabellenteil. Kenne aber auch wieder vieles nicht, also ran da :)

    Rock Chick


    Wherever there's a cop beating a guy
    Wherever a hungry newborn baby cries
    Where there's a fight against the blood and hatred in the air
    Look for me, I'll be there

    ~Bruce Springsteen - The Ghost of Tom Joad, 1995~

  • 1 Punkt mehr als in Runde 1.:D


    Shooting Star ist einer der Gojira Songs, den ich eher als Progressive als Death Metal ansehen würde. Bin gespannt wie L'Enfant Sauvage abschneiden wird. Die Übersetzung im englischen lautet "The Wild Child" und bezieht sich auf den gleichnamigen französischen Film der im deutschen der Wolfsjunge heißt. Deutung des Songs ist schwierig aber Joe Duplantier (der Sänger) meinte über den Song dass es darum geht sich im Inneren immer ein Stück Kind zu bewahren.

    "Es ist eine Ehre für diese Stadt, diesen Verein und die Bewohner Nürnbergs zu spielen. Möge all dies immer bewahrt werden und der großartige FC Nürnberg niemals untergehen."


    Song of the Week: Imminence - Chasing Shadows & Alleviate| Follow me on Twitter: @Corty20

  • Zitat

    Original geschrieben von Fletcher Cox:
    Könnte jemand (wenn nix zu tun) eine Spotify Liste machen? Ich habe mag morgen wohl 2 Wochen kein Netz, da wäre es hilfreich, da Spotify doch sparsamer f<rs mobile datenguthaben ist als yt videos ;)


    Gugg mal :-)
    Allerdings ohne B.A.P., da der Song bei Spotify derzeit oder auch dauerhaft nicht verfügbar ist. Den einen Song kannst du ja dann heute noch bei YT hören/anschauen.

    Rock Chick


    Wherever there's a cop beating a guy
    Wherever a hungry newborn baby cries
    Where there's a fight against the blood and hatred in the air
    Look for me, I'll be there

    ~Bruce Springsteen - The Ghost of Tom Joad, 1995~

  • Zitat


    This love was just too much to take
    The words come out like razor blades
    The pressure was just too much
    Just too much for you


    The broken glass starts falling down
    Her golden blood spills on the ground
    He grabs a gun, the empty sound
    Copper bullets run her way
    Love will be her end
    ...


    Der Song befindet sich auf dem 2017 erschienenden Album XXI Century Blood und thematisiert eine Beziehung die kein gutes Ende nimmt. Ich bin immer wieder erstaunt wie stark die Lyriks einzelner Songs sind. Vor allem wenn man bedenkt, wie jung Pau beim schreiben von Copper Bullets gewesen ist.
    Und auch hier habe ich mich wieder bewusst für eine Live-Version entschieden. Ich liebe einfach die Attitüde die die Mädels auf der Bühne ausstrahlen. Vor allem Pau muss man an den Drums einfach live erleben(ja, ich bin ein Pau Fanboy :P ). Da nehme ich dann auch in Kauf, dass nicht alles perfekt klingt.


    Fun Fact:
    Achtet bei dem Video mal auf das Ende(ab 3:35). Pau schießt scharf...zum Glück keine Copper Bullets. ^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E