A N Z E I G E

nGw / GHW CROSSROAD #2 | Stadthalle Gernsheim | VERSCHOBEN - NEUER TERMIN FOLGT!

  • nGw / GHW CROSSROAD #2
    Neuer Termin folgt!
    Stadthalle Gernsheim
    (Georg-Schäfer-Platz 1 / 64579 Gernsheim)


    WIR SIND ZURÜCK!


    Endlich glühen auch bei German Hurricane Wrestling und new Generation wrestling wieder die Seile.


    Und nach einem sehr erfolgreichen Start im Februar, melden wir uns mit der 2. Ausgabe von CROSSROAD zurück.


    Erneut steigen die Wrestlerinnen und Wrestler beider Promotions gegen- und miteinander in den Ring und machen gemeinsam mit den Zuschauern einen weiteren Schritt in Richtung Normalität.


    Alle Infos erhaltet Ihr wie immer über die sozialen Medien der beiden Promotions:
    Facebook Seite von nGw: new Generation wrestling
    Facebook Seite der GHW: German Hurricane Wrestling
    Neu: Gemeinsame Facebook Seite beider Promotions: nGw & GHW Crossroad


    Der Ticket Vorverkauf hat begonnen! Sichert euch euer Ticket wie gewohnt über Ticket Regional



    Aktuelle Matchcard:


    nGw Championship-Match
    - Max Mercy (c) vs. Sasa Keel


    nGw Championship - No. 1 Contender Match
    - Maggot vs. Aaron Insane


    Ladies Tag Team Match
    - Kara & Xara Grace vs. The Lunatics (Nicky Foxley & Tayra Gates)


    weitere Matches folgen in Kürze!



    WICHTIG!
    Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Corona Pandemie werden die Tickets limitiert sein.


    Darüber hinaus werden sowohl beim Kauf der Tickets, als auch beim Einlass in die Halle die Personaldaten aller Zuschauer abgefragt, um einer seriösen Nachverfolgung Rechnung zu tragen.


    Eine Maskenpflicht gilt grundsätzlich im gesamten Gebäude bis zum Zeitpunkt, an dem Ihr euren fest zugewiesenen Sitzplatz eingenommen habt.


    Wir danken für eure Mithilfe und euer Verständnis und freuen uns schon heute auf jeden Einzelnen von euch!

    nGw - new Generation wrestling

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • nGw/GHW CROSSROAD #2:


    nGw Championship-Match
    Max Mercy vs. Sasa Keel


    Es geht los! Das erste Aufeinandertreffen für den 10. Oktober steht fest! Es geht um den nGw Championtitel!


    Titelverteidiger ist "the modern priest of wrestling" Max Mercy, der sich das nGw Gold im vergangenen Dezember nach einen fulminanten Überraschungs-Comeback von Aaron Insane sichern und im März gegen selbigen verteidigen konnte. Sein Herausforderer ist niemand geringeres als der 2-fache GHW Heavyweight Champion Sasa Keel.


    "Der Kran vom Balkan" wird mit all seiner Erfahrung, all seiner Routine und all seiner Kraft- und Größenvorteile den Champion vor dessen wohl härteste Herausforderung stellen.


    Keel hat in seiner langen Karriere diverse Titel in verschiendenen Promotions gesammelt und dabei immer für Furore gesorgt. Mercy hat sich über viele Jahre nach oben gekämpft und steht heute zum ersten Mal an der Spitze einer Wrestlingpromotion.


    Hier erwartet uns ein unheimlich interessantes Duell um das Gold von new Generation wrestling. Übersteht Max Mercy diesen Herausforderer und macht damit den nächsten Schritt nach oben? Oder wird sich Sasa Keel den Titel einer weiteren Promotion umschnallen können und seine ohnehin schon beeindruckenden Erfolge ausbauen?

  • nGw/GHW CROSSROAD #2:


    nGw Championship - No. 1 Contender Match
    Maggot vs. Aaron Insane


    Die nächste Begegnung steht fest! Und hier treffen zwei absolute All-Time Erzrivalen aufeinander und streiten sich um das Recht des No. 1 Contenders auf den new Generation wrestling Championship.


    Maggot, die eine Hälfte der Pretty Bastards konnte sich bereits 2 mal das Gold von nGw um die Hüften schnallen und hat die neue Generation bei nGw mit geprägt. Darüber hinaus war er zusammen mit seinem Partner Prince Ahura bis zur Vakantierung im letzten Dezember (2019) amtierender GHW Tag Team Champion.


    Sein Gegner ist der ist der "Bully aus Nauheim" Aaron Insane, seines Zeichens ebenfalls ehemaliger nGw Champion und dort über 2 Jahre unbesiegt. Für einen kurzen Moment konnte er sich im Dezember sogar die GHW Championship umschnallen, bis auch dieser Titel vakantiert wurde.


    Die beiden kennen sich aus dem Effeff und haben bereits Matches in den unterschiedlichsten Konstellationen in diversen Promotions gegeneinander bestritten. Einer von beiden wird sich bei CROSSROAD das Recht erkämpfen, bei nächster Gelegenheit den dann amtierenden nGw Champion herausfordern zu dürfen. Wer wird sich durchsetzen? Eines ist sicher: Hier werden lediglich Nuancen, die jeweilige Tagesform, oder vielleicht auch nur die Tatsache entscheiden, wer den ersten entscheidenden Fehler macht.

  • nGw/GHW CROSSROAD #2:


    Ladies Tag Team Match
    Kara & Xara Grace vs The Lunatics (Nicky Foxley & Tayra Gates)


    In knapp 2 Wochen bringen wir die Stadthalle von Gernsheim zum Kochen und natürlich werden auch die Ladies mit von der Partie sein! Und getreu nach dem Motto "doppelt hält besser" steht hierbei Tag Team Action auf dem Programm.


    Kara, die Kriegerin, hat sich in den letzten Jahren bereits bei GHW und nGw etabliert und gezeigt, aus welchem Holz sie geschnitzt ist. Sie kämpft an der Seite von Xara Grace. Die blonde Amazone bringt ebenfalls schon einiges an Erfahrung mit und kann diverse Erfolge auf ihrem Konto vorweisen.


    Ihre Gegnerinnen kann und muss man jedoch als verrückt, durchgeknallt und nicht ganz ungefährlich einstufen. Nicky Foxley und Tayra Gates, im Tag Team als "The Lunatics" bekannt, machen ihren Namen definitiv zum Programm. Den beiden etwas düsteren Wrestlerinnen geht es vor allem darum, ihren Kontrahentinnen Schmerzen zuzufügen. Darüber hinaus kennen sich die beiden in und auswendig und sind perfekt aufeinander eingespielt.


    Eine schwierige Aufgabe für Kara und Xara Grace! Doch auch The Lunatics sind nicht unverwundbar, vor allem dann nicht, wenn ihnen in ihrer Rücksichtslosigkeit die Konzentration abhanden kommt.


    Welches Team wird sich durchsetzen?

  • Findet die Show aufgrund der Corona-Situation im Kreis Groß-Gerau überhaupt statt?


    https://www.hessenschau.de/pan…3a-49ac-bf71-af6656e840b1


    Obergrenze von 50 (Hallen) beziehungsweise 100 (unter freiem Himmel) Zuschauern bei sportlichen Wettkämpfen und beim Training, zudem Maskenpflicht außer am eigenen Sitzplatz;

  • Wahrscheinlich wird die GHW dazu erst die nächsten Tage was sagen können.


    Ich wollte nur heute die Tickets für die ganze Familie bestellen, da wir wegen Corona in der ersten Ferienwoche jetzt doch nicht weg können, da hab ich gerade diesen Hinweis gesehen :(

  • Zitat

    Original geschrieben von StefanM:
    Findet die Show aufgrund der Corona-Situation im Kreis Groß-Gerau überhaupt statt?


    https://www.hessenschau.de/pan…3a-49ac-bf71-af6656e840b1


    Obergrenze von 50 (Hallen) beziehungsweise 100 (unter freiem Himmel) Zuschauern bei sportlichen Wettkämpfen und beim Training, zudem Maskenpflicht außer am eigenen Sitzplatz;


    Wir sind aktuell dabei, die Situation zu prüfen und uns mit den entsprechenden Verantwortlichen vor Ort abzustimmen.


    Hierfür brauchen wir noch ein wenig Zeit. Sobald es etwas zu vermelden gibt, werden wir das selbstverständlich machen.


    Tatsächlich wird der Ticket VVK in Kürze erstmal "eingefroren", da wir bereits deutlich über den erlaubten Zahlen liegen. Insofern würden wir euch bitten, zunächst keine weiteren Tickets zu erwerben.


    Wir halten euch auf dem Laufenden.

  • +++ CROSSROAD Event verschiebt sich! +++


    Schlechte Nachrichten zum Wochenende! Eigentlich sollte der 10.10.2020 der Tag eines großen Comebacks, der Tag eines großen Schrittes zurück in Richtung Normalität für GHW und nGw werden. Leider wurden wir einmal mehr von der Realität eingeholt.


    Aufgrund des hohen Infektionsgeschehens im Landkreis Groß Gerau (und damit auch Gernsheim) , hat die Gemeinde zum 30.09.2020 eine Allgemeinverfügung erlassen, die es uns unmöglich macht, den geplanten Event in angemessener Form zu veranstalten. Wir haben in den vergangenen Tagen mehrfach Gespräche geführt und alles versucht, eine Lösung herbeizuführen. Leider vergeblich! Wir vom gesamten CROSSROAD Team sind mehr als traurig und enttäuscht über diese Entwicklung.


    ABER: Wir versprechen Euch, dass wir nicht aufgeben! Wir sagen auch den Event ganz bewusst nicht ab! Wir setzen ihn lediglich in die Warteschleife.
    ALLE bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.


    Wir werden die Lage beobachten und uns mit den Verantwortlichen vor Ort abstimmen, um möglichst bald einen Ausweichtermin präsentieren zu können.
    Wir geben das Wrestlingjahr 2020 noch nicht auf!


    Drückt gemeinsam mit uns die Daumen. Wir halten euch auf dem Laufenden und danken für Euer Verständnis!

  • War abzusehen, schade.
    Aber der 10.10. hätte bei uns leider eh nicht geklappt, vielleicht klappt ja der Ersatztermin bei uns (sollte es dann noch Karten geben). Auch die GHW-Show am 21.11. ist ja noch angesagt.
    Es bleibt spannend

    Create your own opportunities - Matt Cardona, 15.04.2021 @ twitter

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E