A N Z E I G E

Eurovision Song Contest 2021 in Rotterdam

  • Mit "Favoriten" meine ich die Buchmacher, aber die irren sich ja bekanntlich auch ganz gerne mal. ;)


    Zitat

    Original geschrieben von McKlariato:
    (...) daher mir mehr oder weniger egal wer gewinnt (auch wenn Blind Channel wohl die größere Abwechslung wäre).


    Das sehe ich genauso. "I Love You" ist auch super. Finnland wird in jedem Fall liefern.

  • A N Z E I G E
  • Heute wieder viel los: Halbfinale Norwegen und Schweden sowie das Finale in Kroatien.


    In Norwegen wird auch „Eyes Wide Open“ von Rein Alexander präsentiert. Ist für den ersten Moment leider nicht so catchy wie "One last time " im letzten Jahr. Gleiches Problem sehe ich für mich auch bei Dotter, die heute in Schweden dabei ist. Allerdings gibt es aktuell ja auch nur den 1-Minuten-Schnipsel und Bulletproof hat bei mir auch nicht sofort gezündet. In Kroatien ist mit Nina Kraljić eine alte Bekannte dabei, die schon 2016 beim ESC am Start war.


    Anschauen werde ich wohl wieder das Mello, da man hier bei den Songs immer sehr "geizig" ist und man die nicht einfach mal hinterher nachholen kann.

  • Gute Wahl durch das Publikum, war auch meine Favoritin. Auf der anderen Seite ist es aber schon austauschbar und dürfte es im "Halbfinale des Todes" gegen u.a. Schweden, Australien, Norwegen, Belgien, Russland und Litauen sehr schwer haben.


    In Norwegen hat mit “I Can’t Escape” von Imerika imo auch das beste Lied gewonnen, obwohl ich dieses HF erneut relativ schwach fand. Gibt mehrere Kandidaten, die ich gerne noch im Finale sehen würde, hoffe morgen aber auch auf Jorn. Rein Alexanders Lied hat mich leider auch live nicht so abgeholt wie gehofft. Im Finale dürfte es sich daher eigentlich zwischen Keiino und TIX entscheiden, wobei ich Raylee und Imerika noch Außenseiterchancen geben würde. "Monument" ist zwar für mich als ESC-Lied klar besser, aber TIX haben halt eine große Fanbase.


    Beim Melodienfestivalen hab ich das Ergebnis dieses Mal sogar richtig vorausgesehen."Dotterdam" ist auf jeden Fall möglich. Zumindest mich hat "Little tot" in der Liveversion dann doch abgeholt. Bin ja mal gespannt, was Eric Sade und The Mamas dem entgegensetzen können oder ob es sogar noch eine andere Überraschung gibt. Das Highlight gestern war natürlich Jaja Ding Dong ;) .

  • Heute (!) gibt es die Second Chance Show des Melodi Grand Prix aus Norwegen (Teil 1: 20 bis 21 Uhr / Teil 2: ab 21:20 Uhr jeweils via https://www.nrk.no/mgp).


    Mit dabei viele Titel, denen ich den Einzug ins nationale Finale gönnen würde. Mal schauen, wer das letzte goldene Ticket zieht. Ich persönlich hoffe auf Jorn. 8) Big Daddy Karsten wär auch cool.

  • Ich habe am Samstag auch Melodifestivalen geschaut. Das Halbfinale war doch recht schwach, nur gerettet durch Dotter. Verdammt starker Song. Little Tot konnte mich komplett überzeugen.
    Der Song aus Kroatien gefällt mir auch sehr gut. Bislang bei mir auf Platz 2 der bisherigen Songs ^^

    Rookie Award 2013
    Nickname Award 2014

    Fußball: FC Schalke 04, UD Las Palmas. American Football: New England Patriots

  • Zitat

    Original geschrieben von CyBeN:
    Mal schauen, wer das letzte goldene Ticket zieht. Ich persönlich hoffe auf Jorn. 8)


    Thanks Norway! :thumbup:


    Leider kamen die Auftritte heute alle aus der Konserve und die Moderation aus einem Studio. Schade. Das Ergebnis lässt mein Herz trotzdem höher schlagen. :)

  • Ordentlich was los heute Abend! 8)


    18:30 Uhr: Estland (Semi-Finale 2)
    19:55 Uhr: Norwegen (Finale)
    20:00 Uhr: Schweden (Semi-Finale 3)
    20:00 Uhr: Finnland (Finale)
    22:00 Uhr: Spanien (Finale)
    22:00 Uhr: Portugal (Semi-Finale 1)

  • Jap, ordentlich Stress heute. ^^
    Im ersten estnischen Halbfinale ist mein Favorit weitergekommen. Im zweiten hab ich davon gleich vier, weshalb es wohl leider nicht alle schaffen werden. In Finnland machen es hoffentlich Blind Channel und die Teflon Brothers unter sich aus und in Schweden kommt bitte der typische "Mello-Schlager" Still Young weiter.


    Vor der Entscheidung in Norwegen hab ich heute echt Angst. Tix haben wohl großen Social Media-Buzz und liegen auch bei den Klickzahlen auf Steamingportalen vorne. Wenn Keiino hier verliert, dann wäre das für mich schon ein sehr großer Letdown und würde mir wohl die aktuell vorhandene Vorfreude auf die kommenden Wochen durchaus vermiesen.


    Portugal und Spanien interessieren mich leider überhaupt nicht, da mich das dortige "Material" mehr oder weniger vollständig kalt lässt.

  • Nachdem ich mich heute Nachmittag nochmal etwas eingelesen hatte, war das dann doch keine Überraschung mehr. TIX ist einfach ein echter Star in Norwegen mit mehreren Nr. 1 Singles, sodass da genug Leute nur wegen des Namens angerufen haben werden. Auch ganz abgesehen von meiner persönlichen Enttäuschung dürfte es jetzt bereits im Halbfinale recht schwer werden. In Europa nützt ihm seine Bekanntheit halt nix und das Lied selbst ist schon sehr beliebig und die Präsentation auf der Bühne reißt es imo auch nicht raus.


    Dafür haben die Finnen geliefert und Blind Channel ja wirklich mit einem Riesenvorsprung weitergeschickt. "I love you" hatte aber auch nicht das beste Staging...


    Das Mello war heute eher weniger gut. Wenigstens ist "Still Young" locker weiter gekommen.
    Nachdem Keiino weg ist (aber v.a. nach dem heutigen Auftritt ganz oben auf meiner Playlist bleiben wird) löse ich jetzt ein Ticket für den Hypetrain nach Dotterdam.

  • TIX ist schon eine sehr enttäuschende Wahl von Norwegen. Sehr langweiliger Song leider. Da hätten sie deutlich lieber Ulrikke nehmen sollen. Ihr Interval Act gestern war zumindest deutliche besser.
    Könnte für Norwegen sehr eng im Halbfinale werden.


    Finnland ist okay, stark gewöhnungsbedürftig. Aber es sticht heraus und könnte gut funktionieren.


    Spanien ist mal wieder sehr langweilig. Also kein besonders guter Abend gewesen ^^

    Rookie Award 2013
    Nickname Award 2014

    Fußball: FC Schalke 04, UD Las Palmas. American Football: New England Patriots

  • Puh, das war gestern ein "interessanter" Abend.


    Norwegen:


    Die Show wurde von der Vorjahressiegerin Ulrikke mit ihrem Song "Attention" eröffnet. Und zwar in einer richtig coolen Version. Schöner Anfang mit den Streichern und ab 1:45 Min. geht's plötzlich richtig rund. Diese Version hätte ich deutlich lieber im (bekanntlich abgesagten ESC 2020...) gesehen, als die normale Fassung.


    Klar ist das alles Geschmacksache, aber mit TIX hat sich Norwegen sicherlich trotzdem keinen Gefallen getan, wenn man eine möglichst gute Platzierung in Rotterman erreichen möchte. Egal, wie groß seine Bekannt- und Beliebtheit in Norwegen ist, für alle anderen Länder ist das Alter-Ego von Andreas Andresen Haukeland wohl eher leicht befremdlich. Der Song reißt mich außerdem nicht vom Hocker und die Engelsflügel haben auch schon 2019 bei Roko's "The Dream" nicht funktioniert. KEIINO wäre ein sicherer Finaleinzug geworden. Bei TIX ist das IMO alles andere als sicher und würde mich fast schon überraschen. Also schon wieder. ;)


    Was ich persönlich bemerkswert und traurig zugleich finde ist der überraschend große Vorsprung, mit dem TIX vor KEIINO gewonnen hat. Stimmt es, dass TIX die meisten Stimmen beim norwegischen Finale aller Zeiten erhalten hat? :eek:


    Die Person hinter TIX ist sicher ein toller Mensch. Ich habe zu ihm auch einiges gelesen. Aber sorry - der Song ist halt Banane.



    Finnland:


    Blind Channel gehen als Sieger absolut in Ordnung. Bzgl. der Teflon Brothers muss ich McKlariato aber widersprechen: Ich persönlich fand das Staging richtig großartig und sogar viel besser als bei Blind Channel. Hier war ich sogar ganz im Gegenteil von Blind Channel enttäuscht.


    Krass, mit was für einem Vorsprung Blind Channel gewonnen haben. Immerhin waren sich Jury und Fans beim Ergebnis einig - das finde ich immer ganz wichtig.



    Zitat

    Original geschrieben von Lindsey Stirling:
    Ukraine weiterhin mein Favorit 8)


    Das ist einfach ein Hammertitel. Ich hoffe, sie müssen nicht zu viel davon ändern. :(

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E