A N Z E I G E

Dragonball Games - nicht mehr ganz so neu: Kakarot

  • Mehr Dead by Daylight als EVOLVE, nehme ich an. Im Grunde wird es wohl so wie bei der Future Trunks Zeitlinie bzw. beim Black Goku Arc in DB Super sein, dass man als Zivilist halt solange die drohende Vernichtung überleben muss bis die Zeitmaschine fertig gebaut ist bzw. Rettung kommt.

    Genau diese Vibes gab der Trailer mir auch. Persönlich bin ich jetzt nie ein Fan von diesen Survival-Multiplayer Games gewesen, da sie für mich doch recht schnell langweilig werden aber ich behalte es zumindest mal im Auge dank dem Setting.

  • A N Z E I G E
  • Ich hab einfach mal Bock, in Kindheitserinnerungen zu schwelgen und denke darüber nach, mir für meine gute alte XBox One ein Dragonball Spiel zu kaufen. Nach meiner ersten kurzen Recherche bin ich erstmal beim Spiel "Fighter Z" für etwa schlanke 20 Euro.


    Ich brauche nicht mal ein mega Storymodus oder was auch immer, (natürlich würde ich auch mit die Mühe machen und Charaktere freispielen), ich möchte aber im Großen und Ganzen einfach gegen den Computer kämpfen und suche daher vordergründig ein Game, was hier einen guten Eindruck macht (einen guten Arcade Modus im Prinzip).


    Am liebsten wäre mir ein Spiel, wo es vielleicht sogar möglich ist, sich während des Kampfes von Sayajin zu Super Sayajin zu verwandeln, aber wie gesagt ist mir ein guter Arcade Modus die Hauptsache für schnelle Kämpfe, wenn ich zwischendurch mal spielen will. Und wenn man schon eine Figur von Start weg mit gelben Haaren nehmen muss weil eine Verwandlung während des Matches nicht möglich ist, ist das auch kein Drama.


    Eine Empfehlung oder ein Tipp bitte, falls jemand Ahnung hat. :)

  • naja Fighters Z ist ja eher nen Beat & Up Spiel. Ich habe es nur kurz angespielt aber ich fand es ziemlich eintönig


    Allein aufgrund des Genres würde ich daher zu einem der anderen Titel greifen sei es Kakarot was du mittlerweile auch günstiger bekommen solltest oder eben Xenoverse 2

  • Jaime Lannister

    Hat den Titel des Themas von „Dragonball Games - neu: Kakarot“ zu „Dragonball Games - nicht mehr ganz so neu: Kakarot“ geändert.
  • naja Fighters Z ist ja eher nen Beat & Up Spiel. Ich habe es nur kurz angespielt aber ich fand es ziemlich eintönig


    Ich fand FighterZ richtig gut! Ich war eine Zeit lang sogar ziemlich gut, bis ich nur noch auf die Mütze online bekam und es nie wieder gespielt habe.

    Falls es jemanden hier interessiert, mein festes Team war: Goku Black, Freezer, Yam-Chu

  • Spielt hier jemand Dragonball Legends auf dem Smartphone?


    Das Spiel ist schon 5 Jahre alt, aber ich habe mir das vor 12 Tagen erstmalig geladen und finds extrem nice.

    Kurzweiliges, cleveres Beat-Em Up auf dem Handy und irgendwie eine nette Ergänzung zur Xenoverse-Reihe auf den Konsolen.

    Das Spielprinzip ist das typische süchtig machende Grinding nach Characters in allen Formen und Farben + Ausrüstung.

  • Spielt hier jemand Dragonball Legends auf dem Smartphone?


    Das Spiel ist schon 5 Jahre alt, aber ich habe mir das vor 12 Tagen erstmalig geladen und finds extrem nice.

    Kurzweiliges, cleveres Beat-Em Up auf dem Handy und irgendwie eine nette Ergänzung zur Xenoverse-Reihe auf den Konsolen.

    Das Spielprinzip ist das typische süchtig machende Grinding nach Characters in allen Formen und Farben + Ausrüstung.

    Ich spiele Dokkan Battle.


    Legends ist zwar recht nice, aber so wie bei Dokkan Battle fast nur die LRs wirklich nützlich sind, sind es bei Legends halt die dortigen hochstufigen.
    Aber da sind fast alle Son Goku oder Vegeta.
    Ich find das immer kakke, da Dragon Ball so viele interessante Figuren hat die keine Saiya-Jin sind.
    Dokkan hat zwar auch viele LR Gokus, Vegetas, Vegettos und Gogetas, aber eben auch genügend andere. Hab mich deshalb für Dokkan entschieden.

  • Ich spiele Dokkan Battle.


    Legends ist zwar recht nice, aber so wie bei Dokkan Battle fast nur die LRs wirklich nützlich sind, sind es bei Legends halt die dortigen hochstufigen.
    Aber da sind fast alle Son Goku oder Vegeta.
    Ich find das immer kakke, da Dragon Ball so viele interessante Figuren hat die keine Saiya-Jin sind.
    Dokkan hat zwar auch viele LR Gokus, Vegetas, Vegettos und Gogetas, aber eben auch genügend andere. Hab mich deshalb für Dokkan entschieden.

    Interessante Empfehlung.

    Dokkan Battle hatte ich noch nicht auf dem Schirm und mit den ganzen Gokus und Vegetas hast du vollkommen recht.


    Bei Legends gibts aktuell so ein Ginyu Force Event. Habe mich in den letzten Tagen viel mit dem Spiel beschäftigt und die scheinen in PvP wirklich Meta-relevant zu sein.

    Aber ich kann halt nicht einschätzen wie oft solche Charaktere dazu kommen. Scheint den Youtube-Kommentaren nach das erste mal seit langer Zeit zu sein, dass das Meta-Game durch nicht-Gokus aufgerüttelt wird. ^^

  • A N Z E I G E
  • Interessante Empfehlung.

    Dokkan Battle hatte ich noch nicht auf dem Schirm und mit den ganzen Gokus und Vegetas hast du vollkommen recht.


    Bei Legends gibts aktuell so ein Ginyu Force Event. Habe mich in den letzten Tagen viel mit dem Spiel beschäftigt und die scheinen in PvP wirklich Meta-relevant zu sein.

    Aber ich kann halt nicht einschätzen wie oft solche Charaktere dazu kommen. Scheint den Youtube-Kommentaren nach das erste mal seit langer Zeit zu sein, dass das Meta-Game durch nicht-Gokus aufgerüttelt wird. ^^

    Allgemein ist bei den Spielen immer was gleich.
    GACHA Prinzip, früh viel Zeug, später eher weniger.


    Ich hab da gern etwas Abwechslung.

    Schlecht ist Legends nicht, aber ein bisschen mehr Abwechslung als bei Legends will ich schon.
    Warum nicht mal Full Power Muten Roshi als Legendary-Character? Müssen doch nicht immer die Planetbuster sein.


    Allgemein denk ich aber, unter den Gacha-Games zu Serien sind Dokkan und Legends schon recht überragend.
    Da fand ich bspw. Treasure Cruise (One Piece) immer viel zu unfair.
    Bei Dokkan, bei nem 10er wird dir garantiert, dass Nr. 10 ein SSR ist der zum UR oder LR werden kann.
    Bei Treasure Cruise... gibts alle 3-4 Multis eine Garantie und die Währung zu bekommen ist viel schwerer.

    Und Bleach Brave Souls gibts auch noch, ganz nett, aber ebenso ohne Garantie nen wirklich guten Char zu bekommen.


    Nebenbei spiele ich noch Street Fighter Duels, das find ich ziemlich fair, macht ne Menge Bock. :)


    Muss aber sagen, ich find schade, dass Bandai nicht mal seine Shueisha-Marken (Dragon Ball, Naruto, One Piece, Bleach uvm.) verknüpft für ein Legends/DB-Style Spiel. Ehrlich, das würde doch fast jeder Nerd zocken. Oder besser, ich verstehe nicht, warum die diese Möglichkeit nicht nutzen. Vor Jahren gabs mal ein Crossover-Event. In Treasure Cruise Freezer und in Dokkan Battle Doflamingo, aber nur als Gegner, nicht erwerbbar.
    Und mal ehrlich Doflamingo in nem DB-Spiel zu steuern wäre so geil. ^^


    Aber tja. Hab aktuell viel zeit. Vielleicht gebe ich Legends nochmal ne Chance, wenns jetzt so langsam mal Nicht-Gokus gibt die effektiv sind. :/

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E