A N Z E I G E

DWA Wrestling Legends Show 19.11.2022 (Delmenhorst) - Ergebnisse

  • A N Z E I G E
  • Ted DiBiossi

    Hat den Titel des Themas von „DWA Wrestling Legends Show 19.11.2022 (Delmenhorst) - John Klinger vs. Royce Adams; Lanny Poffo/Joe Cabray/Mariah May“ zu „DWA Wrestling Legends Show 19.11.2022 (Delmenhorst) - (Teil-)Ergebnisse“ geändert.


  • So jetzt kommen die Ergebnisse der DWA Legends Show 2022 so wie ich alles in Errinnerung habe :


    Erstes Match des Meet and Greet

    Lion vs Björn Breckson ( Verletzung von Breckson , somit kann dieser nicht in der Main Show antreten )

    wird so stimmen wie Du es geschrieben hast , kann ich aber nicht zu 100 % garantieren , da ich das Match nicht gesehen habe , weil ich noch nicht in der Halle war .

    Die restlichen Meet and Greet Matches sind alle so ausgegangen wie Du es reingeschrieben hast .


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Pre Show :

    Mad Wrestling Association (MWA) 2Madd Championship (vakant)


    Valentino Cruz (w/ Mike Cruz) bes. Lion -> Titelwechsel!


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Main Show:

    Opener:

    Die Draufgänger (Cody Kidman & Joey Light) besiegen Rivality ("MBM" Mathias Caltagirone & Ultima Sombra)


    Maddi Almightyy besiegt Harley Cash ( scheinbar Ersatz für die nicht anwesende aber angekündigte Mariah May )


    Lucha DS besiegt Timo Zimone


    Ymah Pain, "Mister D" Destructo, Pascal Spalter, VooDoo & Cody Kidman (als Ersatz für Björn Breckson ) besiegen "Crazy" Johnny Tiger, "Machine" Dennis Schatull , Maiko Parker , Andre Trucker & Birk Nero ( 10 Men Survivor Series Match )


    Einzelne Elemenierungen:

    Mr . D pinnt Maiko Parker

    Johnny Tiger pinnt Mr. D.

    Doppelter Countout von Andre Trucker und Pascal Spalter

    Cody Kidman pinnt Birk Nero

    Johnny Tiger pinnt Cody Kidman

    VooDoo pinnt Johnny Tiger

    Machine Dennis Schatull pinnt VooDoo

    Ymah Pain pinnt Machine Dennis Schatull

    Alle Einzeleliminierungen habe ich nicht zu 100 % mitbekommen , aber anhand meiner Bilder sollte das schon passen.


    damit Ymah Pain einziger Überlebender des Survivor Series Matches


    DWA European Titel Match:

    Darkmondo besiegt "The White Dragon" Kenichi ( meiner Meinung nach steckte unter der Maske der Blutsbruder Orlando Silver )


    Nightshade besiegt Amira Arez


    Bad Bones John Klinger ( w/ Genius Lanny Poffo ) besiegt Royce " Crush " Adams


    DWA World Heavyweight Titel Match :


    Joe Cabray besiegt Tarkan Aslan



    So das waren die Ergebnisse . ( Match Reihenfolge ohne Gewähr )


    Entgegen meiner Erwartungen war es eine super Show mit wenigen Lowlights aber keinen Totalausfällen . Auch das Meet and Greet der MWA wusste zu gefallen . Bei einigen war zwar deutlich zu erkennen , das Sie noch im Rookie Status sind , aber sonst ok .


    Von Royce Adams hatte ich mir zwar etwas mehr erhofft , aber der ist ja ebenfalls noch ein Rookie .

    Positiv überrascht hatte mich Lucha DS ( den kannte ich noch gar nicht ) mit seinem High Flying Stil .

    Schön war auch alte Gesichter wie Andre Trucker ( Graig BC ) und Evilrider Martin Nolte mal wieder zu sehen .

    Match des Abends war für mich gleich der Opener zwischen den Draufgängern und Rivality.

    Wie gesagt eine der besseren DWA Shows , trotz des am Anfang mageren Kaders .

    Besonders hervor zu heben ist auch der Neue Ringsprecher der DWA : Salva

    für mich deutlich besser als Rick Valentine

    Einziges richtiges Lowlight für mich war :

    Name der Show Legends Show , aber nur eine Legende ( Lanny Poffo ) da , der aber nicht gewrestled hat , was aber aufgrund seines Alters aber nachzuvollziehen ist .


    ABER : DIE DWA ( CRAZY JOHNNY TIGER ) KÜNDIGTE FÜR NÄCHSTES JAHR EINE DWA LEGENDS SHOW AN ; DIE VOM LINEUP HER WAS GRO?ES WERDEN KÖNNTE !!


    Dazu im nächsten Post von mir mehr .

  • Ankündigung für nächstes Jahr :

    DWA Wrestling Legendsshow 2023 - ONE LAST TIME 18 November 2023 Alte Reithalle Soltau :


    bisher angekündigte Teilnehmer :

    Joe E. Legend

    Scott Putski Sohn von Polish Power Ivan Putski )

    Georgia Smith ( Tochter vom British Bulldog Davey Boy Smith )

    Gillberg Duane Gill

    Chimaera Ricardo Rodriguez



    in Verhandlung :

    B. Brian Blair  ( Teil der Killer Bees )

    Demolition  (Ax und Smash und eventuell Royce Adams mit dem Gimmick seines Vaters Crush Brian Adams )

    The Headbangers  ( Mosh und Thrasher  )

    Alle Angaben ohne Gewähr .


    Es wird nicht die letzte Show der DWA werden , aber die letzte die den Namen Legends Show tragen wird .


    Des weiteren wurde auch die nächste Show für Delmenhorst angekündigt und zwar:

    16.3. 2024 Hard Knocks 4 Markthalle Delmenhorst



  • Ted DiBiossi

    Hat den Titel des Themas von „DWA Wrestling Legends Show 19.11.2022 (Delmenhorst) - (Teil-)Ergebnisse“ zu „DWA Wrestling Legends Show 19.11.2022 (Delmenhorst) - Ergebnisse“ geändert.
  • Die bisher angekündigten hauen mich noch nicht vom Hocker und würden wohl auch keine Anreise für mich rechtfertigen. Jedoch reizen mich die Herren in Verhandlung. Demolition waren zwar schon 2009 dabei, nur leider gaben sie damals keine Autogramme während der Main Show. Es bleibt spannend!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E