A N Z E I G E

[NB] Monday Night RAW Report vom 25.11.2019

  • Zitat

    Original geschrieben von EyeofLegend:
    Liv ist bei RAW.


    Die Gerüchte aber halten sich ja hartnäckig dass die beiden was zusammen machen.
    Und Liv hat ja alles auf ihren Social Media Accounts ge- und verändert. Soll ja ein neues Gimmick kommen.
    Ich meine ja bloß...

  • A N Z E I G E
  • Alles, wo Rollins mit bei war, war in Ordnung. Sein Turn wird nun langsam durchgezogen, was ich auch gut finde. Es wird (so hoffe ich) auf ein WM Match mit CM Punk laufen.
    Rollins wird bis zum Rumble langsam aber sicher immer mehr Heat ziehen, bis beim Rumble dann CM Punk returnt und die beiden dann eines der wichtigsten WM Matches des Abends kriegen.
    So wird dann dafür gesorgt, dass CM Punk bei seiner Rückkehr noch viel mehr bejubelt wird.


    Ansonsten fand ich RAW schwach. Rey gewinnt den US Titel. Immer noch besser, als wenn er den WWE-Titel gewonnen hätte.

    Know your Role and Shut your Mouth

  • Zitat

    Original geschrieben von Anthony_Prime:
    Die Gerüchte aber halten sich ja hartnäckig dass die beiden was zusammen machen.
    Und Liv hat ja alles auf ihren Social Media Accounts ge- und verändert. Soll ja ein neues Gimmick kommen.
    Ich meine ja bloß...

    Hat heute Nacht auch wieder etwas getwittert, dass den Verdacht durchaus erhärtet:


    https://twitter.com/YaOnlyLivv…atus/1199156238338154497#


    Wer denkt da nicht an The Miz?! Dazu in den letzten Tagen "They’ll learn soon" und "Almost"


    Ja, sie ist bei Raw (was bei WWE nicht unbedingt etwas heißen muss) und vielleicht sehen viele etwas zu viel in den Tweets, aber der heutige Tweet, in Verbindung mit dem neuem Charakter im Firefly Fun House und der möglichen Fiend vs. Miz Story? Unterstreicht deine (und auch meine) Hoffnung zumindest etwas...

    "When everything is over and the worst has happened, there's still one thing left in Pandora's Box: Hope."


    "Once there was only dark. If you ask me, the light is winning."

  • Zitat

    Original geschrieben von Purge85:
    Gut,habe nur den Report gelesen,mir ging es ja nur um den Main Event,aber es muss doch net sein ,das er direkt erstmal auf die Fresse kriegt.


    Du liegst falsch.
    Owens kommt keineswegs schlecht rüber.
    Idealerweise geht die AoP zu Rollins.

  • Zitat

    Original geschrieben von Purge85:
    Gut,habe nur den Report gelesen,mir ging es ja nur um den Main Event,aber es muss doch net sein ,das er direkt erstmal auf die Fresse kriegt.


    Wahrscheinlich hättest Du 1990 das Gleiche über Hogan geschrieben, nachdem er von Earthquake attackiert und ins Krankenhaus verfrachtet wurde.

  • Singles Match
    Bobby Lashley (w/ Lana) © besiegt Titus O´Neil via Disqualifikation. - [01:02]
    Während des Matches kommt Rusev von der Zuschauermenge aus in den Ring gestürmt



    WWE United States Championship Match
    Rey Mysterio besiegt AJ Styles © (w/ Karl Anderson & Luke Gallows) via Pinfall nach dem Frog Splash. - TITELWECHSEL - [15:18]
    Während des Matches werden Anderson und Gallows vom Referee aus der Halle verbannt...Jedoch kommt auch Randy Orton heraus und dieser fertigt erst Gallows und Anderson ab, ehe er Styles einen RKO verpasst.



    Singles Match
    Asuka (w/ Kairi Sane) besiegt Charlotte Flair via Pinfall nach einem Roll-Up. - [17:14]
    Während des Matches lenkt Kairi den Referee ab, sodass Asuka beim Roll-Up ihren Green Mist in Charlottes Gesicht spucken konnte.


    Singles Match
    Kevin Owens besiegt Seth Rollins via Disqualifikation. - [13:59]
    Während des Matches kommen AOP in den Ring....



    Kann es sein das die WWE-Kreativabteilung es sich mit dem starten neuer Fehden irgendwie sehr einfach macht ?


    Eingriffe von aussen gibt es ja mehr als Zuschauer bei ner Houseshow:D

    Madman Fulton Club Member #4

  • Zitat

    Original geschrieben von Purge85:
    Owens lässt man wieder wie den letzten Idioten aussehen.


    Versteh ich überhaupt nicht.
    Man hat ihn im Opening den nach Lesnar größten (oder den drittgrößten nach Lesnar und seiner Freundin :D) Namen der Show mit einem Stunner abfertigen lassen. Zudem war er der einzige außer Rollins, der überhaupt irgendwas getan hat außer zu gehen. Am Ende sah er gut im Match aus und wurde von AOP (nicht unbedingt das schmächtigste TagTeam..) plattgemacht und hat hinterher 1 oder 2 Stomps von Rollins gefressen. Wo hier ein größeres Problem für Owens sein sollte, entgeht mir irgendwie.
    (#edit; aso da stand ja nachher noch, dass nur der Report gelesen wurde - also wie auch immer, wirkte nun eigentlich eher nicht so)
    #


    Rollins ist halt auf jeden Fall seit dem Hell in a Cell Debakel sehr angeschlagen.
    If their goal was to burry him, they did very well..
    Was jetzt diesbezüglich nun wahrscheinlich nicht in erster Linie seine Schuld ist. Danach hat er noch wochenlang unsinnige Promos vor sich hin gesagt bevor er am Ende noch burn it down hinklatscht. Eine gewisse Verantwortung trägt er dafür natürlich auch, wenn auch eher nicht alleine wie man WWE kennt, aber nunja, immerhin reagiert man nun scheinbar mal.
    Dass man die Planung geändert hat nach dem Hell in a Cell Schwachsinn scheint ziemlich offensichtlich. Z.B. sollte es ja auch noch ein Rematch bei Raw geben am Montag danach, was es dann letztlich doch nicht gab oder nicht im TV gab, wie auch immer. Man hatte jedenfalls irgendne Promo dafür ausgestrahlt (bei SmackDown nach dem Saudi Arabien PPV, glaube ich). In dem Video hatte Rollins den Gürtel noch ...
    Dass Rollins scheinbar in letzter Zeit social media technisch eher seltsames angestellt hat, mag bei den Leuten dort im Publikum auch was ausmachen, ist mir persönlich aber ziemlich egal.


    Ich hoffe ja irgendwie, dass man ihn zusammen mit AOP irgendwas machen lässt nach dem Tease..
    #



    Ich fand die Sendung für RAW Verhältnisse eigentlich garnichtmal so übel. Flair gegen Asuka war beispielsweise auch ok. Prinzipiell war auch die Sache um den US-Title vom Ansatz her garnicht so übel, aber auf einen Rey Mysterio als neuen Champ..darauf hätte ich für meinen Teil wirklich gerne verzichtet.
    Und ich kann Dominic seit einer Weile echt nichtmehr sehn..

    And the best that you can hope for is to die in your sleep.

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • Liest sich eigentlich nicht so verkehrt und endlich verkörpert Rollins die richtige Rolle. Ein richtiger W****** den man nur hassen kann. ^^


    Für mich auch unbegreiflich, dass der WWE Champ einen Tag nach dem PPV nicht erscheint.

    ALLEz GRÜN

  • Zitat

    Original geschrieben von Purge85:
    Gut,habe nur den Report gelesen,mir ging es ja nur um den Main Event,aber es muss doch net sein ,das er direkt erstmal auf die Fresse kriegt.


    Macht aber Sinn der rollins nach charackterwechsel erstmal oben auf ist.

    --Suche Mitspieler für das MOBA Smite auf der PS4--
    Bei intresse bitte PN an mich :)
    *Fight Owens Fight*

  • Die Show war gut :)


    Anfangssegment Top, wie Rollins mit den Punk rufen umgeht, herrlich ^^ endlich der Heelturn von Ihm, als Face in lezter Zeit nur noch unerträglichm warum am Ende gerade AoP rauskommen die er am Anfang fertig gemacht hat bleibt zu klären, die 3 Als Stable? Mhh das könnte irgendwie richtig geil werden ^^ Rollins WWE Champ die beiden Tag Team Champs und einfach alles dominieren ^^


    Ray als Champ, naja da kommt doch irgendwas um Dominik als Wrestler in die Shows zu bringen oder? Ray, Orton und Dominik vs The OC vll?


    McIntiry jetzt Face?


    Auch die Rusev/Lashley Fehde bleibt weiter Interessant ^^ Immer wird sich beschwert das WWE nur Fehden um Titel hinbekommt, da haben wir mal eine Fehde ohne Titel die über Wochen zu unterhalten weiß, klar ist es Trash aber doch irgendwie lustig, Jetzt darf Rusev endlich mal zurück schlagen nachdem er die letzten Wochen immer nur auf die Fresse bekommen hat ^^


    Will man wirklich ein Tag Team Match Becky/Charlotte vs Kabukis aufbauen? gibt keinen Grund warum Becky da eingreifen sollte ^^ Auch Irgendwie Komisch das Becky irgendwie keine Richtigen Fehden um den Womens Titel hat in letzter Zeit -.-


    Alles in allem ne Unterhaltsame Show :)

  • Eigentlich wollte ich RAW Live nicht anschauen, aber dann kam die Rollins's Promo und man war gespannt, was bei RAW passiert.
    Also diesmal braucht man nicht kritisieren, das man auf das RAW Serie's Ergebnis eingegangen wurde.
    Wie Rollins Randy Orton, Charlotte und Rey Mysterio verbal angegriffen hat. ^^

    "Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
    "Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
    "Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

  • Rollins Turn war nötig, der Kerl hat sich öffentlich auf Twitter so ins Aus manövriert die letzten Wochen (vielleicht war das mit Berechnung? Ich glaube nicht dran - das wäre zu viel erwartet). Aber ja Rollins war so interessant wie schon ewig nicht mehr. Sein Face-Run war auf jeden Fall voll für die Tonne. Das Opening Segment war wirklich gut, Rey vs. AJ solide, der Mainer ebenfalls. Auf jeden Fall besser als Vieles was wir zuletzt bei Raw oder SD geliefert bekamen .Mit Black vs. Murphy teast man auch eine kleine Midcard-Fehde an, Lashley vs. Rusev nervt mich zwar noch immer, aber man kann Raw tatsächlich mal wieder verfolgen ohne einen Würgreiz zu bekommen. Hoffentlich halten sie das aufrecht.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E