A N Z E I G E

wXw 16 Carat Gold 2020 Results (06. - 08.03.2020)

  • wXw 16 Carat Gold 2020


    Ort: Oberhausen
    Datum: 06.-08.03.2020
    Beginn: siehe Ablaufplan
    Location: Turbinenhalle 1 (Im Lipperfeld 23, 46047 Oberhausen)



    Ablaufplan:



    FAQ zum organisatorischem Ablauf



    wXw Inner Circle 2020
    05.03.2020
    wXw Academy, Essen
    Zuschauer: 170 (ausverkauft)


    1. Julian Pace d. Rust Taylor in 9'22'' via Pinfall nach dem Best Moonsault Ever.


    2. Avalanche d. 'Goldenboy' Santos in 6'44'' via Pinfall nach der DRSKR Bomb.


    3. Marius AL-Ani d. Rotation, Hektor und Vertigo in 4'24'' via Pinfall nach dem Diamond Driver an Vertigo.


    4. Jay Skillet d. Levaniel in 9'57'' via Pinfall nach dem FtY.


    5. Killer Kelly d. Stephanie Maze in 9'17'' via Pinfall nach der Carnation Revolution


    6. Shigehiro Irie d. Scotty Davis in 8'30'' via Pinall nach dem Beast Bomber.


    7. Daisuke Ikeda & Yuki Ishikawa d. Chris Ridgeway & Daniel Makabe in 17'44'' via Pinfall nach einem High Kick von Ikeda an Ridgeway



    AMbition 12
    07.03.2020
    Turbinenhalle 1, Oberhausen
    Zuschauer: 488


    First Round Match: Daniel Makabe d. Kevin Lloyd via Submission im Stepover Toehold Facelock.


    First Round Match: Chris Ridgeway d. Vincent Heisenberg via TKO nach einem Head Kick.


    First Round Match: Rust Taylor d. Tyson Dux via Submission im Moified Double Armbar.


    First Round Match: Scotty Davis d. Speedball Mike Bailey via Submission in einer Armbar/Hammerfists Combo.


    Next Generation AMBITION Fight: Ethan Allen d. Luke Jacobs via Submission.


    Semi Final: Daniel Makabe d. Scotty Davis via Submission in einer Upside Down Armbar Headscissors Combo.


    Semi Final: Chris Ridgeway d. Rust Taylor via TKO nach einem Head Kick.


    AMBITION Superfight: Daisuke Ikeda d. Yuki Ishikawa via KO nach einem Punt Kick.


    Finals: Daniel Makabe d. Chris Ridgeway via Submission in der Indian-sSyle Cattle Mutilation.



    wXwNOW Showcase
    07.03.2020
    Turbinenhalle 1, Oberhausen
    Zuschauer: 488


    1. Wrestling Kult: Carnage d. Mexxberg via Pinfall mit Cruzifix Hold.


    2. White Wolf Wrestling: Rizo d. Kaiden.


    3. BEW: Lexa Valo (c) d. Kat von Kaige (Shootingstar Titelmatch).


    4. CZW: Joe Gacy (c) d. Anthony Greene via Pinfall nach Discus Lariat (CZW World Titelmatch).


    5. Bodyslam Wrestling: Three-Way-Dance: Peter Olisander d. Michael Fynne und Emeritus.


    6. Rising Sun Wrestling: Nicolo Inverardi (c) d. Luca de Pazzi (Rising Sun Titelmatch).


    7. SMASH Wrestling: Four-Way-Dance: Tarik d. Sebastian Suave, Tyson Dux und Brent Banks via Pinfall nach einem Flying Curb Stomp.



    wXw 16 Carat Gold 2020 - Night 1
    06.03.2020
    Turbinenhalle 1, Oberhausen
    Zuschauer: 1.250


    0. Alternate Four Way Dance: Rust Taylor d. Levaniel, Hektor und Scotty Davis in 6'30'' via Submission.


    1. First Round Match: Speedball Mike Bailey d. Chris Ridgeway in 12'55'' via Pinfall nach dem Flamingo Driver.


    2. First Round Match: Jurn Simmons d. Lucky Kid in 4'32'' via Pinfall nach dem Piledriver.


    3. First Round Match: The Rotation d. Puma King in 8'57'' nach dem Victory over Gravity.


    4. First Round Match: Eddie Kingston d. Daniel Makabe in 9'33'' via Pinfall nach der Backfist to the Future.


    5. First Round Match: Bandido d. Julian Pace in 9'39'' via Pinfall nach einem Top Rope Fallaway Moonsault.


    6. First Round Match: Shigehiro Irie d. Black Taurus in 10'30'' via Pinfall nach dem Beast Bomber.


    7. First Round Match: Jeff Cobb d. Alexander James in 12'44'' via Pinfall nach dem Tour of the Island.


    8. First Round Match: Cara Noir d. Marius Al-Ani in 11'32'' via Ref Stoppage (Rear Naked Choke).


    9, wXw World Tag Team Championship: Jay AA (Jay Skillet & Absolute Andy) d. Pretty Bastards (Maggot & Prince Ahura) (c) in 15'47'' via Pinfall nach der JAA-Klasse. Somit neue wXw World Tag Team Champions: Jay AA.



    wXw 16 Carat Gold 2020 - Night 2
    07.03.2020
    Turbinenhalle 1, Oberhausen
    Zuschauer: 1.600 (ausverkauft)


    1. Quarter Final: Cara Noir d. Jeff Cobb in 11'40'' via Submission im Rear Naked Choke.


    2. Quarter Final: Eddie Kingston d. The Rotation in 9'26'' via Pinfall nach der Backfist to the Future.


    3. Marius Al-Ani d. Daniel Makabe in 9'44'' via Pinfall nach dem Diamond Driver.


    4. Jay AA Tag Team Experten Wildcard Gauntlet:
    Puma King & Julian Pace d. Leon van Gasteren & Lucky Kid in 5'42'' via Pinfall nach einer Sitdown Powerbomb von Puma an Lucky.
    Black Taurus & Avalanche d. Puma King & Julian Pace in 4'22'' via Pinfall von Taurus an Puma King.
    Black Taurus & Avalanche d. Tarik & Norman Harras in 3'42'' via Pinfall nach einem Spinning Fishermans Buster von Taurus an Tarik.
    Black Taurus & Avalanche d. DJ Hyde und Levaniel in 0'46'' via Pinfall nach der DRSKR Bomb an DJ.
    Scotty Davis & Chris Ridgeway d. Black Taurus & Avalanche in 2'01'' via Submission im Rolling Prawn Hold von Davis an Taurus.
    Ethan Allen & Luke Jacobs d. Scotty Davis & Chris Ridgeway in 7'36'' via Pinfall nach einer Gotch-style Piledriver / PK - Combo an Davis.


    5. Alexander James d. Alpha Kevin in 2'02'' via Submission im Million Dollar Dream.


    6. Quarter Final: Mike Bailey d. Bandido in 17'36'' via Pinfall nach dem Meteora Dream.


    7. Quarter Final: Jurn Simmons d. Shigehiro Irie in 9'01'' via Pinfall nach dem Piledriver.


    wXw Unified World Wrestling Championship - Title vs. Career: Bobby Gunns (c) d. David Starr in 41'15'' via Pinfall nach dem Ehrenmann Driver. David Starr wird somit nicht mehr für wXw antreten.



    wXw We Love Wrestling - Oberhausen
    08.03.2020
    Turbinenhalle 1, Oberhausen
    Zuschauer: 450


    1. Four-Way-Dance: Scotty Davis d. Daniel Makabe, Rust Taylor und Anthony Greene in 7'59'' via Pinfall nach einem Spinning Fishermans Buster.


    2. Eight-Man-Tag-Team Match: Pretty Bastards, Oliver Carter & Norman Harras d. Tarik, Sebastian Suave, Tyson Dux & Brent Banks in 16'43'' via Pinfall nach einem Redlight Driver / Springboard Moonsault.


    3. Marius Al-Ani d. Chris Ridgeway in 6'35'' via Pinfall nach dem Diamond Driver.


    4. Stephanie Maze & Killer Kelly d. Baby Allison & Valkyrie in 7'24'' via Pinfall nach einem Blackmass Kick.


    5. Alexander James d. Joe Gacy in 7'04'' via Submission im Million Dollar Dream.


    6. wXw World Tag Team Championship: Jay AA (Jay Skillet & Absolute Andy) (c) d. Young Guns (Ethan Allen & Luke Jacobs in 14'42'' via Pinfall nach der JAA-Klasse.


    7. WALTER d. Shigehiro Irie in 12'51'' via Pinfall nach einem Big Splash.



    wXw 16 Carat Gold 2020 - Night 3
    08.03.2020
    Turbinenhalle 1, Oberhausen
    Zuschauer: 1.291


    Semi Final: Speedball Mike Bailey d. Jurn Simmons in 10'40'' via Pinfall nach dem Flamingo Driver.


    Semi Final: Cara Noir d. Eddie Kingston in 8'15'' via Submission im Rear Naked Choke.


    wXw Women's Championship: Amale d. Stephanie Maze in 9'06'' via Pinfall nach dem Champion's Maker.


    #1 Contender Melanie Gray hatte sich vor 16 Carat Gold verletzt und konnte daher nicht antreten. Sie schlug Killer Kelly als Ersatz vor, diese erklärte jedoch vor dem Match, dass Sie dazu aktuell nicht bereit ist. Sie hatte das Gefühl, diesen Titleshot nicht verdient zu haben. Stattdessen bekam Stephanie Maze als aufstrebendes Talent diese Chance.


    Special Attraction Tag Team Match: Timothy Thatcher & Yuki Ishikawa d. WALTER & Daisuke Ikeda in 16'42'' via Submission im Armbar von Thatcher an Ikeda.


    wXw Shotgun Championship: Alexander Wolfe d. Avalanche (c) und Ilja Dragunov in 12'44'' via Pinfall nach einer Liger Bomb an Dragunov. Somit neuer wXw Shotgun Champion: Alexander Wolfe.
    Das Match war ursprünglich als One-on-One zwischen Avalanche & Dragunov angekündigt, wurde aber kurzfristig vom Championship Board of Directors zu einem Three-Way-Dance erklärt.


    Bandido, Julian Pace und Jeff Cobb d. Puma King, Black Taurus und Hektor in 12'28'' via Pinfall nach dem 21 plex an Hektor.


    Finale: Cara Noir d. Speedball Mike Bailey in 28'27'' via Referee Stoppage im Rear Naked Choke.

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Bailey :knuddel:


    bitte Gresham noch dazu!

    From the bottom of my heart... all you people... can kiss my ass! - Davey Richards
    'nWo 4 Life' wasn't a catch phrase, but a blood oath - Kevin Nash 21st April 2011
    I have to announce to you... that I will never retire! I will only retire when I am dead in this ring! I love this business! I'm going nowhere! Thank you! - Ric Flair

  • hat man #WrestlingDeutschland schon wieder begraben ? waren doch nur 2 events oder ?
    gibts da einen offiziellen grund.

    fast 2 jahre her seit meinem letzten post im euro bereich! und es hat sich nichts verändert ^^
    ob das jetzt gut oder schlecht ist sei dahingestellt
    XboxOne : D5681
    Rock* SC: X_5681


  • Das ist so die Begründung die es gibt. Macht aber aus Sicht der Promotion/Firma auch Sinn und für die Zuschauer gibt es bekanntere Wrestler. Finde die Idee spannend und wenn ich es zu Carat schaffe werde ich die Show sicher mitnehmen.

  • Zitat

    Original geschrieben von Daniel Stendel:
    Das glaube ich nicht, beim Media Panel wurde bereits angekündigt, dass voraussichtlich alle auf wXwNOW gezeigten, wichtigen Partnerpromotions vertreten sein werden. Es soll wohl zeitnah mehr dazu kommen.


    Nehme ich auch.

  • Das mit den internationalen Promotions find ich mal richtig spannend. WrestlingDeutschland war ne coole Sache, aber in Jahr 3 würde man vermutlich doch auch öfters die selben sehen. Abwechslung ist ne tolle Sache.

  • Tickets gehen scheinbar sehr gut weg:


    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

  • Zitat

    Original geschrieben von KuuhDeeGraaaas:
    Tickets gehen scheinbar sehr gut weg:

    Ist das so? Ich blicke da nämlich bei den verschiedenen VVK-Stufen nicht mehr so ganz durch. VIP Tickets z.B. sind doch mal vor ein paar Monaten schon ausverkauft worden. Mich wundert eher das die kleinen Veranstaltungen scheinbar kaum noch gefragt sind, wenn da immer noch 1. Reihe gibt. Da findet wohl eine Übersättigung langsam statt.

  • Irie ist Nr.3

    From the bottom of my heart... all you people... can kiss my ass! - Davey Richards
    'nWo 4 Life' wasn't a catch phrase, but a blood oath - Kevin Nash 21st April 2011
    I have to announce to you... that I will never retire! I will only retire when I am dead in this ring! I love this business! I'm going nowhere! Thank you! - Ric Flair

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E