A N Z E I G E

Allgemeiner Puroresu-Thread für News, Fragen & Antworten und mehr #2

  • Bei solchen Cards mehrerer Ligen in Japan doch noch normal mit 10 Matches auf der Main Card.


    Find nur ein wenig viele Six Man Tags und nochmehr Multi Man Dinger,da hätten es vielleicht auch eine Battle Royal getan oder zwei eine für die Damen und eine für die Männer.

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von RavenHawk999:
    Bei solchen Cards mehrerer Ligen in Japan doch noch normal mit 10 Matches auf der Main Card.


    Find nur ein wenig viele Six Man Tags und nochmehr Multi Man Dinger,da hätten es vielleicht auch eine Battle Royal getan oder zwei eine für die Damen und eine für die Männer.


    Die Royal Rumble Style Battle Royal gibts ja in der Pre-Show mit Männern und Frauen. Reine Frauen Battle Royal wenn 23 der 25 Frauen auf der Card von einer Promotion kommen bräuchte ich ehrlich gesagt.


    Card ist ja auch noch nicht komplett. Sugiura-gun gegen Danshoku Dino & Super Sasadango Machine wird wahrscheinlich noch dazu kommen und ausserdem hat man bisher ja nur das komplette TJPW und das komplette (verfügbare) DDT Roster, das komplette Ganbare Pro und NOAH Roster muss man ja auch noch unter bringen. Hat man die drauf hat man locker über 100 Wrestler auf einer Card. :D


  • Heute wurde noch Jungle Kyona bestätigt.

  • Zitat

    Original geschrieben von EdgeGF:
    :crazy:


    Ich hatte gehofft, dass sie dabei sein wird.


    Konami, Syuri, Natsupoi und DASH Chisako sind ebenfalls dabei.




    Andere gute Nachrichten zum Fall Kimura:



    A Japanese court on Wednesday ordered a man to pay about 1.29 million yen ($12,000) for causing emotional distress to the family of a reality TV show "Terrace House" cast member as he posted hateful messages about her after her death.


    Kyoko Kimura was awarded the damages in the suit filed with the Tokyo District Court in January over the man's Twitter posts following the death of her daughter Hana Kimura, 22, in May last year.


    The man from the central Japanese prefecture of Nagano posted malicious comments about Kimura's death, such as "Everyone is happier that you died, thank you," and "Who do you think you are, causing trouble until the end? Go to hell," according to the ruling.


    "I am grateful that the court recognized (the man's act) as a serious mental abuse. I wish this ruling becomes a clue to saving those who are suffering from (other people's) irresponsible statements," Kyoko Kimura said at a press conference after the ruling.


    kyodonews.net

  • Das sind gute Nachrichten.


    Ich finde es auch schön, dass noch weitere Stardom Wrestlerinnen und insbesondere Konami vor Ort sind. Damit sind nun die vllt. wichtigsten TCS Mitglieder bei der Show anwesend, was sicherlich auch zu einem schönen Moment führen wird.


    Wer von euch will es sich denn live angucken? Sonntag 4 Uhr ist eine frühe, aber doch angenehmere Zeit als andere Events die um 2 Uhr beginnen.

  • Zitat

    Original geschrieben von EdgeGF:
    Wer von euch will es sich denn live angucken? Sonntag 4 Uhr ist eine frühe, aber doch angenehmere Zeit als andere Events die um 2 Uhr beginnen.


    Mir wäre 2 Uhr lieber gewesen, dann hätte ich live geschaut. :D Die Show hab ich bestellt, einfach um die Show und Kyoko zu unterstützen. Zum live schauen läuft es mir aber zu spät/früh. Werde es am nächsten Tag erst schauen.

  • Für WrestleUniverse Nutzer.


    Die WU Seite bekommt einige Upgrades. Ein neuer Player kommt zum Einsatz mit höherer Qualität und Auflösung, beginnend mit der Misawa Memorial Show am 31.05.


    Künftig sollen mehr Shows in englischer Sprache angeboten werden. Das große CyberFight Festival wird es in 2 Sprachen geben, Englisch und Japanisch.


    Weitere Neuerungen folgen mit der Zeit.


  • Dann hoffe ich nur das das weiterhin auf der Playstation laufen wird. So eine Verschlimmbesserung wie bei New Japan World brauche ich nicht.

  • NOAH hat mich Anfang des Jahres auch gecatched. Leider ist die Anfangseuphorie mit den Titelgewinnen von Muto und Fujita dann recht schnell gewichen. Gerade bei Muto sieht man, dass er konditionell um Längen nicht mehr mit dem Roster mithalten kann und nur noch dasselbe Match worken kann. Er ist extrem abhängig vom Gegner geworden. Ich bleibe dran, um zu sehen wie es weitergeht und weil einige Matches immernoch sehr gut sind. Dennoch erfindet NOAH das Rad auch nicht neu.

  • Bin seit Anfang 2020 auch wieder regelmässiger bei NOAH dabei. Go Shiozaki's starker Title Run hat mich mehr oder weniger zurückgeholt zu NOAH und der einfachere Zugang zu den Shows auf Wrestle Universe, dank der CyberFight Übernahme, war auch ein willkommener Pluspunkt um die Shows auf den Schirm zu haben.


    NOAH hat einen guten Kontrast mit dem bodenständigeren Wrestling gegenüber anderen Promotions. Das ist für die Abwechslung gut wenn man mehrere Ligen verfolgt. Nicht alles ist top, aber die größeren Matches und Shows überzeugen in der Regel. Mutoh's Run dürfte aber gerne so langsam zu Ende gehen. Wie EdgeGF schon anmerkte, zu Beginn waren seine Matches noch interessant - trotz seiner Limitierungen - aber er zeigt leider nur noch ein und dasselbe Match mit fast immer den gleichen Ablauf. Shiozaki wird auch schmerzlich vermisst.




    Für den 26. Juni wurde Katsuhiko Nakajima vs. Masa Kitamiya in einem Steel Cage Match angekündigt. Es ist auch gleichzeitig ein Hair Match. Es ist das erste Cage Match bei NOAH.

  • Also ich verfolge NOAH auch sehr gerne.
    Mir gefällt ihr Stil, da ich auch kein großes Bumbum ums Wrestling rum brauche.
    Mir kommt es inzwischen auf das an, was im Ring passiert.
    Allerdings gebe ich zu, dass ich nicht regelmäßig NOAH schau.
    Zuletzt intensiver habe ich mir (natürlich) Go Shiozaki vs.Takashi Sugiura angesehen.
    Dies war aber ein Top Fight, so wie ich solche Japan Main Events mag
    Für mich eine der besten 3 Matches des vergangenen Jahres

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E