A N Z E I G E

Rocketbeans TV - Thread #3

  • Bei mir ist es Nico der mich öfter stört und ich bin auch tatsächlich froh, wenn er mal nicht da ist.

    Was? Wie das denn?


    Nils: "Kommen wir zu Leverkusen gegen Köln und da....."


    Nico: "Ja und Bremen. Tobi erzähl mir was zum Bremen Spiel. Manchmal laufe ich durch die Stadt und denke an Bremen. Ich lege mich dann auf die Wiese und träume von Bremen. Ich kenne ja alle Menschen auf der Welt und oft treffen wir uns alle und philosophieren über Bremen und Bremen verwandte Themen. Wir liegen uns dann in den Armen und erzählen uns gegenseitig unsere tiefsten Gefühle die wir zu Bremen haben. Manchmal, wenn Bremen ein Tor schießt frage ich mich, was ist die Position von Bremen im Universum. Tobi, wenn du mir nicht umgehend etwas zu Bremen sagst, bringe ich dich um".


    Etienne: "Also zum Leverkusen/Köln Spiel kann ich nur sagen, Kostic schlägt zwar viele Flanken in die Mitte, nur hat die Eintracht dort keinen Abnehmer."

  • A N Z E I G E
  • Finde Nico eigentlich gerade deswegen ne Bereicherung, weil er nicht nur über Bremen spricht und auch eine gewisse Ruhe in der Stimme hat. Da finde ich nen Ede ohne Bock teilweise viel anstrengender.

  • Keiner guckt hier Rustplatz, oder? ^^


    Nils ist Pater Frank Nosta (kurz Pater Nosta), baut eine eigene Kirche und irgendjemand hatte die gleiche Idee und baut genau neben ihm eine Kirche auf ^^

    Wer ist wohl der wahre Glaube?


    Krogi baut mit Valle und Viet für Donnerstag einen Parkour, der eine Mischung aus Ninja Warrior, American Gladiators und Squid Game wird.


    Non RB Spieler gibt es noch Texas Toni (der beim letzten Mal die Verkabelung und so für die Latenight Show gemacht hat), der zusammen mit dem Opa wohnt. Der Opa hat gestern eine Prinzessin gefunden, die ihr Königreich sucht. Problem an der Sache: Sobald sie niest, ist sie Busfahrer Sven und hat keinen Plan, was der demente Opa mit Prinzessin meint.

    Shana (ThePianoDragon, die beim letzten Mal die LateNight Show beendet hat), ist die kleine Schokoladensüchtige Hexe Shana, die bei U18 wohnt, was für Über 18 steht. Sie hat auch ein Schokoladenlied, was ich schon irgendwie stark finde, aber das Video ist leicht.. verstörend. Deswegen vielleicht selber bei Youtube nach Schoki Rustplatz Song suchen und dann den Tab wechseln ^^


    Ach.. und es gibt eine Katze.

  • Ist ja präsentiert von Bonjwa und RBTV, daher passt es für mich hier rein ^^


    Wo schaust du? Wo passiert was gutes?

    Vormittags bzw. auch meist Nachmittags ist es ja recht tot und die meisten farmen oder bauen nur. Da gönne ich mir dann den guten Lost, weil er mal wieder ne nette Idee auf Lager hat.

    Abends wo dann das RP los geht, habe ich mich diesesmal für Shlorox entschieden. Gerade weil es auch seine erste Rust Season ist und er halt ein erfahrender RP Spieler ist.

    Gibt halt auch ne Menge Streamer die die gleiche Rolle wie die letzten male spielen, deshalb meide ich die diesesmal.

  • und Fred wird gar nicht erwähnt. Marah ist FredScout24 und auf der Suche nach Freunde.


    Und heute gab es eine Schnitzeljagd


    Der was neben Pater Nosta eine andere Kirche baut ist Papo.


    Doom ist wieder dabei spielt eine Schacequeline Schnitzel.


    Kiara spielt mit. Lachsmann und so weiter

  • A N Z E I G E
  • Endlich wieder mal ein LP, das ich mir auch anschauen würde bzw. werde. Immer nur Elden Souls braucht auch keiner.

    Das dürfte auch eine direkte Reaktion auf exakt diese Kritik sein, die zuletzt vermehrt aufkam. Finde ich gut. Das LP zu Teil 3 war damals schon sehr unterhaltsam.


    Ich fänds nur nett, wenn die vielleicht auch mal ein bisschen abseits der üblichen Verdächtigen graben würden. Ich liebe zwar Monkey Island über alles (Teil 2 ist mMn das beste Adventure aller Zeiten), aber es gäbe da noch so viel mehr in dem Genre, dass man nicht schon drölfzigmal gesehen hat.

    Aber ist Meckern auf hohem Niveau. Sie reagieren auf die Kritik am LP-Kanal und grundsätzlich hat man hier ein Genre gewählt, das nicht weiter weg von Souls sein könnte, also erst mal alles richtig gemacht, würde ich sagen. Und mit Ede und Simon hat man da auch zwei sitzen, die das Spiel vermutlich schon zehnmal durchgespielt haben und wahrscheinlich trotzdem nichts mehr raffen werden. Ich hab Bock drauf.

  • Ich fänds nur nett, wenn die vielleicht auch mal ein bisschen abseits der üblichen Verdächtigen graben würden. Ich liebe zwar Monkey Island über alles (Teil 2 ist mMn das beste Adventure aller Zeiten), aber es gäbe da noch so viel mehr in dem Genre, dass man nicht schon drölfzigmal gesehen hat.

    Also ich kenne außer Gronkh (und Leuten seiner Truppe) keinen anderen großen Kanal, der Point & Click Adventures spielt.

  • Okay gut zu lesen, dass es nicht nur mir so geht. Früher kam mir Plauschangriff vor als würde man ein paar Kumpels beim Quatschen über Thema X zuhören. Heute sitzt Gregor meist nur mit 1 anderen Person am Mic und mich überkommt mehr das Gefühl: im Terminplan war das Studio frei, heute gibt es Plauschangriff.

    Das beschreibt es ziemlich gut. Die kleinere Runde kann natürlich auch mit Corona zusammenhängen, ändert aber nichts am Eindruck.

    Kino+ hatte ich vergessen, verfolge ich regelmäßig als Podcast. Wobei ich festgestellt hab, dass ich einen anderen Geschmack hab, als die Runde. So mancher Tipp, den ich mir dann reingezogen hab, hätte mich nicht Hintern Ofen vorgelockt :-D

  • Also ich kenne außer Gronkh (und Leuten seiner Truppe) keinen anderen großen Kanal, der Point & Click Adventures spielt.

    Ich meinte auch eher, dass MI quasi von jedem gespielt wird und es jeder kennt. Gregor hats zum Beispiel auch gespielt auf seinem Kanal und ich meine, es wäre auch damals mal bei Point & Chick dabei gewesen (schade, dass es die Sendung nicht mehr gibt). Es ist einfach so ein typischer Pick, wenn man ein Point & Click lets playen will. Ich behaupte einfach mal, dass MI (vielleicht neben DOTT) das Point & Click ist, das insgesamt am meisten LPs im Netz vorzuweisen hat.

    Wie gesagt, ich liebe die Spiele, deshalb stört es mich auch überhaupt nicht und bin froh, dass man überhaupt wieder in diese Richtung geht, aber es gäbe da noch ne ganze Menge mehr im Genre, an das man sich mal heranwagen könnte und was Simon und Ede vielleicht auch noch nicht (so gut) kennen.

    Ich hoffe einfach mal, dass die Klickzahlen gut genug sind, um da in Zukunft weiter zu machen. Dann kann man (nach MI2) auch mal ein bisschen in anderen Teichen fischen. Daedelic zum Beispiel. Oder mein persönlicher Wunsch, die Discworld-Spiele. Oder oder oder ...

  • Sicherlich gibt es auch andere Adventures, aber in einem Nischen-Genre kann das auch schief gehen. Ich würde es feiern, wenn A New Beginning von Daedalic mal gespielt werden würde. Das Spiel ist eigentlich aktueller denn je, da es sich stark mit den Folgen von Umweltverschmutzung befasst. Dazu haben Simon und Budi sogar kleine Synchro-Rollen. Aber garantiert würden Leute rumjaulen, zumal die Daedalic-Spiele gerade bei Spielejournalisten auch teilweise arg verhasst sind.


    Ich glaube ein großes Problem ist auch die Soundausgabe. Das ist halt Zeit in der man als Spieler nichts von sich geben kann, was zu zweit dann schon komisch wirkt, wenn beide schweigen. Oder eben nicht schweigen, über die Dialoge quasseln und dabei Hinweise, Aufträge,... nicht mitbekommen.


    Ich würde mir einige Adventures wünschen, zB auch Indy 4, was man damals bei Beans Vs Indy nur halb anspielen konnte. Oder die beiden Adventures im DSA-Univerum von Daedalic. Aber ich zweifle, dass es Zuschauer bei der Stange hält, wenn zeitweise minutenlang nur Dialogen gelauscht wird oder bei schweren Rätseln lange nur "hmmmmmm....hier?...nein....guck mal da....auch nicht....hmmmmmmm" kommt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E