A N Z E I G E

FIFA 20 Ultimate Team

  • Nach und nach trudeln die ersten Infos zu FUT ein, speziell welche Icons nächstes Jahr neu hinzukommen werden.


    Bestätigt bisher sind:


    - Andrea Pirlo
    - Ian Wright
    - Ronald Koeman


    So ziemlich bestätigt ist Zinedine Zidane.


    Im Laufe der Woche werden noch mehr Icons enthüllt, während für Donnerstag die komplette Präsentation vorgesehen ist.


    Ob und welche Icons vom vorherigen Teil dabei sind, ist noch nicht bekannt, ebenso wenig, ob diese wieder unterteilt sind in Base, Middle und Prime.

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Eddie Guerrero:
    Ich würde mir einfach wünschen, dass es viel weniger Special-Cards gibt! Das war ab einem gewissen Punkt einfach zu viel.


    Das war eigentlich das beste an FIFA dieses Jahr. Inwiefern war es denn zuviel? Es nimmt dir ja nix weg.

  • Ich persönlich finde die Ikonen furchtbar. Dann kann man die Chemiegeschichte gleich lassen und das finde ich schade.


    Gerade durch die Spezialkarten gab es echt bunte Teams dieses Jahr.

  • Zitat

    Original geschrieben von Griese:
    Das war eigentlich das beste an FIFA dieses Jahr. Inwiefern war es denn zuviel? Es nimmt dir ja nix weg.


    Manche Spieler hatten gefühlte x-Special Cards, die sich dann sogar untereinander kaum unterschieden und in den Werten (fast) gleich waren. Es war quasi kaum noch was besonderes ab einem gewissen Zeitpunkt, wenn man sich teure(re) Goldspieler leisten konnte, die dann zb. 88+ hatten oder einfach nur generell teuer waren.


    Nebenbei emfpand ich auch das Division-System furchtbar. Wenn man unentschieden spielte oder verlor gab es immer ordentlich Minuspunkte, wohin bei einem Sieg gerade mal so 28 Punkte raussprangen.

  • Ich persönlich fand schon die Anzahl an Spezialkarten in FUT 18 grenzwertig, aber im 19er Teil haben sie echt den Vogel abgeschossen. Gefühlt verging doch keine Woche ohne neue Promo Aktion und neue bunte Bling Bling Karte. Das war mir dann deutlich zu viel und ich fühlte mich auch irgendwie unter Druck, nicht jeden Event mitnehmen zu können. Zwar ein blöder und subjektiver Gedanke, aber er war halt da.


    Icons sind und waren mir immer egal. Die einzigen 3 Ikonen, die ich je hatte, waren die 3, die €A einem ein halbes Jahr nach Ende von FUT18 geschenkt hat. Klar hätte ich gerne wenigstens die deutschen Ikonen wie Loddar, Lehmann oder so gehabt, aber dafür kann ich einfach nicht genug Münzen generieren und spiele generell zu schlecht. Schaffe es ja nicht mal, mir alle 14 Swap Items eines Monats zu holen, um so mir ein Icon per Swaps zu ergattern.


    Ach ja und das Kartendesign der OTWs sieht gruselig aus. ^^

  • So im Nachhinein bin ich da ganz bei Griese, gerade die ganzen Special Cards haben dieses Fifa besonders gemacht.
    Jeden Abend um 19 Uhr kurz die App checken, ob es neue SBCs gibt war schon cool.

  • SBC mache ich auch super gerne, aber die Flut an Promos fande ich auch viel zu viel.
    Vor allem da es immer mehr Promos gibt, wo EA sich irgendwelche Fabelwerte ausdenkt (FS, Carniball, Halloween).
    Meiner Meinung nach, werden dadurch auch die Icons entwertet. Da greift man doch eher zu der Special Card Variante mit ähnlichen Stats für 250k, als zur Icon für 900K.


    Ansonsten gehen sie ja das geskille an, was mich freut. Des Weiteren dürfen sie auch gerne die KI deutlich abschwächen, damit das ZDM rumgerenne eventuell auch mal ein Ende hat.

  • A N Z E I G E
  • Icons sind aber dieses Phänomen, dass sie teils schlechtere Werte haben als TOTS Karten zb. aber trotzdem deutlich besser sind.
    Eusebio Prime zb ist, in meinen Augen, deutlich besser als Jovic TOTS, obwohl Jovic in fast jedem Wert besser ist. Dazu linken die Icons halt mit jedem.


    Ein Vieira Prime zb hat schlechtere Werte als Witsel, trotzdem würde ich ersteren immer Vorziehen.


    Mag auch schlicht daran liegen, dass jede Icon ihr eigenes Spielermodell hat. Das macht ja CR7 zb so verdammt gut.

  • Zitat

    Original geschrieben von Eddie Guerrero:
    Ich würde mir einfach wünschen, dass es viel weniger Special-Cards gibt! Das war ab einem gewissen Punkt einfach zu viel.


    Dito, das war einfach viel zu übertrieben dieses Jahr.

  • Zitat

    Original geschrieben von Griese:
    Das war eigentlich das beste an FIFA dieses Jahr. Inwiefern war es denn zuviel? Es nimmt dir ja nix weg.


    Geh ich komplett konform :) find ich voll in Ordnung dass halt immer irgendwie was los war.

  • Ich fand die ganzen Special Cards eigentlich auch in Ordnung. Wenn ich mir eine nicht leisten konnte, dann gabs die für mich eben nicht.
    Ich war eigentlich auch so relativ erfolgreich dieses Jahr, und das ohne einen Cent extra auszugeben.

  • Zitat

    Original geschrieben von ranop:
    Dito, das war einfach viel zu übertrieben dieses Jahr.


    Lese das ziemlich oft, aber könnt ihr fest machen was euch daran genau gestört hat? Würdet ihr lieber das ganze Jahr mit regulären Goldspielern und einfachen Informs spielen wollen?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!